betway konto loeschen

Betway Konto löschen – so wird’s gemacht


Betway gehört hierzulande mittlerweile zu den beliebtesten Wettanbietern im Internet. Der britische Buchmacher ist seit 2006 am Markt vertreten und hat sich seither einen Kundenstamm von rund zwei Millionen Usern arbeitet. Allein diese Zahl zeigt, dass hinter Betway geballte Sportwetten-Qualität steht. Trotzdem kann es natürlich sein, dass vereinzelte Kunden mit dem Bookie nicht zufrieden sind und das Betway Konto löschen möchten. Wir zeigen Ihnen im folgenden Ratgeber wie es genau geht.

Die Anleitung zum Betway Konto löschen

Welchen Grund Sie haben, um sich von Betway abzuwenden, sei dahingestellt. Wir wollen an dieser Stelle weder spekulieren oder irgendwelche Schwächen des Buchmachers aufdecken. Wir nehmen einfach an, dass Sie Ihr Vorhaben in die Tat umsetzen wollen. Ist dies der Fall, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Schritt: Heben Sie möglichst ihr komplettes Guthaben vom Wettkonto ab (bis auf einen Mindestbetrag von zwei bis fünf Euro)
  2. Schritt: Formulieren Sie eine schriftliche Kündigung. Senden Sie diese per Email an den Kundensupport. Bitten Sie darin, dass Ihr Konto innerhalb einer gewissen Frist – ideal sind 14 Tage – gelöscht wird. Fordern Sie gleichzeitig eine Bestätigung dieses Vorganges. Eine Begründung zum Betway Kontolöschen müssen Sie nicht liefern.
  3. Schritt: Bitte Sie den Buchmacher gleichzeitig oder im Anschluss ihre gesamten persönlichen Daten zu löschen. Betway kann dieser Aufforderung aus rechtlichen Gründen nicht sofort nachkommen, sollte dies aber nach fünf Jahren ausgeführt haben.

Direkt zu Betway

Das ruhende Betway Konto

Vergisst der Kunde sein Betway Konto zu löschen und stellt das Wetten einfach ein, so wird der Buchmacher in den ersten sechs Monaten nichts unternehmen. Nach 180 Tagen stuft Betway das Spielerkonto als inaktiv bzw. ruhend ein. Die Folge ist, dass die Briten monatlich eine Gebühr von fünf Euro abziehen. Sorgen muss sich an dieser Stelle aber kein User machen, die Abbuchungen erfolgen nur solange bis kein Geld mehr vorhanden ist. In die Schuldenfalle können die Spieler nicht tappen.

Nach 30 Monaten ist dann endgültig das Ende der Fahnenstange erreicht. Das Wettkonto wird unwiderruflich geschlossen. Betway wird versuchen ein eventuelles Guthaben auszuzahlen, in dem der Kunde kontaktiert wird. Ist dies nicht möglich, werden die Gelder an die Malta Gaming Authority überwiesen. Spätere Ansprüche können nur noch gegenüber der Aufsichtsbehörde des Mittelmeerstaates geltend gemacht. Grundsätzlich fungiert die MGA an dieser Stelle als Treuhänder. In der Praxis gibt’s diese Dinge nach unseren Erfahrungen aber nur bei Todes- oder Krankheitsfällen.

Die Betway Konto Löschung vom Bookie

Natürlich hat auch Betway als Buchmacher jederzeit das Recht Ihr Konto zu löschen. Bereits aus wirtschaftlichen Überlegungen werden dies die Briten jedoch niemals selbständig tun – es sei denn es gibt triftige Gründe. Der Onlineanbieter gibt in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen klar und deutlich vor, in welchen Fällen er das Betway Konto löschen wird.

Konkret kommt es zur Annullierung, (Zitat):

  • falls Sie mehr als ein aktives Benutzerkonto bei Betway haben, 
  • falls der Name des Betway-Kontos nicht mit dem Namen auf dem Geld- oder Bankkonto und/oder der/den Kredit- oder Debitkarte(n) übereinstimmt, die für Einzahlungen auf das Betway-Konto verwendet wurde(n),
  • falls Sie inkorrekte oder irreführende Daten angeben, während Sie ein Konto bei Betway eröffnen, 
  • falls Sie minderjährig sind 
  • falls Sie es einer anderen Person erlaubt oder ermöglicht haben (absichtlich oder unabsichtlich) unter Nutzung Ihres Betway-Kontos zu spielen, 
  • falls Sie im Zusammenspiel mit einem oder mehreren anderen Kundinnen und Kunden als Teil eines Klubs, einer Gruppe, usw. gespielt haben; oder koordiniert mit einem oder mehreren Kunden oder Kundinnen Wetten oder Einsätze auf dieselbe/n) oder prinzipiell dieselbe/n) Auswahl/en platziert haben. In diesem Zusammenhang behält es sich Betway vor, die Gesamthöhe von Auszahlungen für derartige Wetten/Einsätze auf die Maximalhöhe für einen einzelnen Kunden / eine einzelne Kundin zu beschränken (siehe Geschäftsbedingungen und Regeln). Betway steht nur zur Nutzung auf individueller Basis und zur privaten Unterhaltung zur Verfügung,. 
  • falls Sie eine Rückbuchung für jedwede auf Ihr Betway-Konto gemachte Einzahlung vornehmen, 
  • falls Sie bei der Konspiration, der Geldwäsche oder anderen betrügerischen Aktivitäten im Betway erwischt werden, ODER 
  • falls von Betway festgestellt wird, dass Sie Systeme (einschließlich Maschinen, Computern, Software oder anderen automatisierten Systemen wie Bots usw.) eingesetzt oder verwendet haben, um das Spielsystem oder Betway zu besiegen.

Zu beachten ist, dass Betway unter Umständen auch berechtigt ist, die Gelder einzubehalten. In diesem Fall wird parallel die Malta Gaming Authority als Aufsichtsbehörde eingeschaltet. Der Kunde wird über die Kontokündigung generell per Email informiert. Grundsätzlich hat der User zwar ein Widerspruchsrecht, doch in der Praxis bringt dies recht wenig. Ist das Verhältnis zwischen Buchmacher und Kunde erst einmal zerstört, wird sich in der Zukunft kaum eine vernünftige Wettpartnerschaft aufbauen lassen.

Wenn Sie auf der Suche nach einem anderen Wettanbieter sind, schauen Sie doch mal in unserem Anbietervergleich nach.

button beste-anbieter no

 

×

popup888 dortmund realmadrid

×
betway logo2

Bester Wettanbieter im Test
+ Bestes Angebot + Top Service + 225€ Bonus

button bonus popup