NetBet Erfahrungen & Test

Netbet ist mit seinem Sportwetten-Angebot seit 2001 online und seit 2006 als entsprechender Anbieter in Malta lizenziert. Somit punktet das Unternehmen also mit einer EU-Lizenz. Im Laufe der vergangenen Jahre konnte sich Netbet zu einer fixen Größe auf dem Sportwettenmarkt entwickeln.

Ebenso wie Betclic verfügt das Unternehmen dabei über französische Wurzeln, wobei sich der Hauptsitz des Unternehmens mittlerweile in London befindet. Bis 2013 war Netbet noch unter dem Namen Bet770 bekannt und wurde im Rahmen einer größeren Umstrukturierung umbenannt. Allerdings hat sich dabei nur der Name geändert und nicht das Angebot oder der Aufbau des Internetauftritts. In meinem Test konnte ich die Erfahrung machen, dass Netbet kaum Schwächen vorzuweisen hat, sodass das Gesamtbild des Wettanbieters durchaus positiv erscheint.

Die Stärken und Schwächen von NetBet

  Eine sehr modern gestaltete Homepage.   zu wenige Livewetten
  Exzellenter Kundenservice    
  Ein umfangreiches Zusatzangebot    
  Netbet unterhält einen eigenen Blog.    
  Je Hoechstklassieger das Event, desto höher die Quoten    

Direkt zu NetBet

Das NetBet Wettangebot

NetBet Wettangebot – Eine vielfältige Mischung mit diversen Exoten

netbet sportartenDas Wettangebot von Netbet ist sehr solide aufgebaut, worunter sich das Herzstück eines jeden Buchmachers befindet: der Fußball. Der französische Buchmacher bietet seinen Kunden zahllose Fußballligen an. Das beginnt bei einigen interessanten Unterligen, die nicht jeder Bookie vorweisen kann und geht weiter über die höheren Ligen bis hin zu den großen Fußball-Events. Auch als interessant erweist sich das Angebot im Bereich Motorsport, denn bei Netbet kann neben der Formel 1 auch auf die Motorrad-WM Moto GP getippt werden.

Die Sportwetten-Fans, die es hingegen eher exotisch mögen, können auf Wasserball, Snooker oder Bandy ihre Wetten setzen. Weiter geht es im Wett-Portfolio bei Netbet mit Cricket, Darts, Rugby und Golf sowie vielen anderen interessanten oder nicht so interessanten Sportarten, sodass tatsächlich ein jeder das Passende aus dem Portfolio für sich findet. Erhoffen könnte man sich mehr verfügbare Wettvarianten vor allem im Bereich der Randsportarten.

NetBet Wettbonus

netbet bonus

NetBet Bonus – Bis zu 100 Euro für Neukunden

Derzeit erhalten alle Neukunden einen 100%igen Einzahlungsbonus von bis zu 100 Euro. Dafür müssen die Kunden nach der erfolgreichen Registrierung einen entsprechenden Code im Kassenbereich eingeben. Der Netbet Bonuscode lautet 100DE. Erst anschließend muss die Einzahlung in Höhe von bis zu 100 Euro vorgenommen werden. Damit der Neukunden-Bonus dem Kundenkonto gutgeschrieben wird, muss der eingezahlte Betrag mindestens einmal mit einer Mindestquote von 1,6 eingesetzt worden sein. Das Schmankerl von Netbet kann allerdings erst ausgezahlt werden, wenn der Bonus sowie der Einzahlungsbetrag jeweils sechs Mal umgesetzt wurden - und das mit einer Bindequote von 1,60.

Ihre Einzahlung   NetBet Bonus   Wettguthaben
100€ + 100€ = 200€

Direkt zu NetBet

NetBet Wettquoten

Wettquoten – Hier muss sich Netbet nicht verstecken

Was die Wettquoten von Netbet angeht, so macht der Anbieter hier alles richtig, mit einem durchschnittlichen Auszahlungsschlüssel von rund 95%. Wer der Meinung ist, dass diese Quote nur bei König Fußball regiert, der irrt, denn dieser Schlüssel gilt auch für Sportarten wie beispielsweise Tennis. Sicherlich gibt es auch bei dem französischen Buchmacher Unterschiede in den Quoten. Diese richten sich nach der Größe/Relevanz des Events, der Liga, der Sportart und auch dem Wettmarkt. Während die populären Events einen Quotenschlüssel von 95% aufweisen, sinkt dieser bei den Regionalligen auf rund 90%. Hier kann es zudem auch noch zu einer Schwankung von +/- 2% kommen, je nach der Liga und dem Land. Zudem sinkt das Quotenniveau auch bei den Livewetten, doch das ist keine Seltenheit. Hier konnte ein Auszahlungsschlüssel von 90% verzeichnet werden.

Ein- & Auszahlungen – interessante Zahlungsmethoden

netbet zahlungen

Seinen Kunden bietet Netbet eine Reihe von interessanten Zahlungsmöglichkeiten an. Einzahlungen können entweder per klassischer Banküberweisung getätigt werden, aber auch per Kreditkarte. Weitere Zahlungsmöglichkeiten: Sofortüberweisung, Paysafecard, Ukash, Skrill, clickandby, Neteller, Click2Pay und Giropay. Der Mindesteinzahlungsbetrag liegt bei 20 Euro. Etwas bitter ist auch, dass eine Bearbeitungsgebühr von 2% anfällt, sofern ein Betrag unter 100 Euro per Kreditkarte getätigt wird.

Die Auszahlungen werden in der Regel sehr schnell und unkompliziert abgewickelt. Auch hier bietet Netbet verschiedene Möglichkeiten an. Die Dauer für eine Auszahlung gibt der Buchmacher mit einem Richtwert von 48 Stunden an. Bei einer klassischen Banküberweisung müssen allerdings 3 – 4 Werktage einkalkuliert werden.

NetBet Livewetten – dieser Bereich ist noch ausbaubar

netbet livewetten

Beispiel für Livewetten bei NetBet

Netbet bot bis vor kurzer Zeit noch kein eigenständiges Livewetten-Programm an. Hier wurde ordentlich nachgelegt. Denn wenn ein Buchmacher in der heutigen Zeit kein Live-Angebot im Programm hat, dann kann er kaum mit der Konkurrenz mithalten. Doch Netbet hat es geschafft, einen Livewetten-Bereich zu erschaffen, der so langsam durchaus konkurrenzfähig ist. Unter der Woche werden an einem regulären Abend durchschnittlich viele Livewetten angeboten, die einem wahren Sportwetten-Fan mitlerweile zufrieden stellen. Hier ist in Zukunft sicher noch mehr zu erwarten, da die Entwicklungsschritte in jüngster Zeit groß waren.

Webseite – solider Webauftritt und gute Bedienbarkeit

netbet website

Website von NetBet

ladbrokes wettscheinWas die Ladezeiten angeht, so hat Netbet sich da um Einiges verbessert und das steigert den Spaßfaktor erheblich. Auch optisch spricht das Portal an. Darüber hinaus kann der Sportwettenanbieter auch von der Bedienbarkeit mit seinen Mitbewerbern Schritt halten. Ferner kann die Gestaltung des Wettscheins durchaus als gelungen bezeichnet werden und selbst die Navigation auf der Seite aufgrund der Drei-Spalten-Struktur ist recht zufriedenstellend. Somit findet sich auch ein Einsteiger recht schnell zurecht.

NetBet Mobile App – hier präsentiert Netbet sich zeitgemäß

netbet mobil 10eurobonuswette

In puncto mobiler Wettauftritt präsentiert sich der französische Buchmacher doch sehr zeitgemäß, da er nicht auf die „normalen“ Download Apps zugreift, sondern auf eine mobile Seite, einer sogenannten Brower-Version ohne Download. Dort können die Kunden auf das gesamte Wettangebot von Netbet zugreifen. Selbst persönliche Einstellungen können dort vorgenommen werden.

Wettlimits – Profis können hier nicht profitieren

Leider sind die Wettlimits bei Netbet nicht hervorragend. Es ist zwar möglich, bereits mit einem Einsatz von 0.25 Euro eine Wette abzugeben, aber leider ist das Ende der Fahnenstange bereits zwischen 500 und 1.000 Euro bei den Wetteinsätzen erreicht. Auch die Gewinn-Limits bei Netbet sind nicht überzeugend, denn es können pro Wette nur bis zu maximal 20.000 Euro Gewinn erzielt werden. Sicherlich hört sich das für einen Sportwetten-Einsteiger sehr hoch an, doch für die Wettexperten, die den Sportwetten semi-professionell nachgehen, können diese Limits ein klares K. o.-Kriterium bedeuten.

Zusatzangebote – diese halten sich vornehm zurück

netbet zusatzangebot

Wer neben den Sportwetten sich einmal anders „vergnügen“ will, dem stehen bei Netbet auch die Zusatzangebote wie Poker, Games, Bingo und Casino zur Verfügung. Besonders im Bereich der Poker-Räume verfügt Netbet über große Erfahrung, da das Unternehmen bereits vor den Sportwetten in dem Bereich im iPoker Netzwerk tätig war.

Wettsteuer – der Kunde wird selbst in die Verantwortung gezogen

Seit dem 01.07.2012 müssen die Wettanbieter für jede abgegebene Wette ihrer deutschen Kunden eine Wettsteuer in Höhe von 5% an den deutschen Fiskus abführen. Jeder Anbieter geht da unterschiedlich vor, zumeist wird die Steuer nur im Falle eines Gewinns fällig, die dann von dem Brutto-Gewinn abgezogen wird. Wer verliert, der muss keine Steuern zahlen, diese werden dann von dem jeweiligen Anbieter aus eigener Tasche finanziert. Netbet allerdings geht diese Angelegenheit ganz anders an, denn er zieht seine Kunden in die Verantwortung. Das bedeutet, jeder deutsche Spieler, der eine Wette bei dem Anbieter platziert, ist selbst für die Versteuerung seines Einsatzes verantwortlich. Einfacher ausgedrückt: Der Sportwettenanbieter zieht keine Wettsteuer ab. In diesem Punkt sichert sich der Buchmacher auch ganz klar ab. So heißt es in den AGB: „Die Zahlung der entsprechenden Steuern und anderer Kosten, die für die Gewinne des Spielers in Frage kommen, unterliegt gänzlich der Verantwortung des Spielers“.

Kundensupport – ein starker Kundenservice

service

Der Kundenservice von Netbet ist per Telefon, E-Mail und Live-Chat zu erreichen und zudem auch per Fax. An sieben Tagen in der Woche, 24 Stunden täglich ist der deutsche telefonische Kundendienst des französischen Buchmachers erreichbar. Der Live-Chat steht nur in englischer Sprache in den Zeiten von 8:00 bis 00:00 Uhr zur Verfügung. Des Weiteren bietet der Buchmacher auch einen FAQ-Bereich an, bei dem alle wichtigen Antworten zu Themen wie Ein-und Auszahlungen, Anmeldung, Kontoverwaltung und Wetten zur Verfügung stehen. Etwas altmodisch aber doch teilweise sehr gern genutzt ist die Kontaktaufnahme per Fax.

Sicherheit / Lizenz – Sicherheit und Datenschutz werden sehr ernst genommen

Die Netbet-Gruppe legt größten Wert auf Seriosität und Transparenz und unternimmt alles, um jeglichen Betrugsversuch zu vermeiden. Der Buchmacher garantiert seinen Kunden nicht nur eine state-of-the-art-SSL-Verschlüsselung, sondern er erklärt ihnen diese auch. Zudem setzt er auch noch weitere Zertifikate ein. Des Weiteren kooperiert der Anbieter auch mit den großen Security-Spezialisten, damit er mit seinen Sicherheitsstandards stets auf dem neuesten Stand ist. In diesem Zusammenhang sind auch die beiden Menüpunkte „Datenschutz“ und „Sicherheit der Transaktionen“ sehr informativ gestaltet und aufbereitet.

96%

Fazit – hier wird signalisiert: Wir gehören zu den Großen der Branche

Netbet ist durchaus ein Sportwetten-Anbieter, der ganz deutlich signalisiert, dass er zu den großen der Branche gehört. Aber dennoch muss der Buchmacher noch einiges tun, um seine kleinen „minimalen“ Schwächen auszumerzen. Doch allgemein kann hier vermerkt werden, dass einer Anmeldung bei diesem Bookie durchaus nichts im Wege steht, denn es handelt sich bei Netbet um einen äußerst seriösen und sicheren Anbieter im Sportwetten-Bereich. Besonders gefallen haben der Kundenservice, die Bedienbarkeit des Webauftritts sowie der gut gestaltete Wettschein. Selbst die vielfältigen Zahlungsmöglichkeiten werden jedem Spieler durchaus gerecht. Wer „gamblen“ will, der hat in dem Spiele- und Casinobereich dazu die Möglichkeit.

netbet1

 

Weitere Artikel
×

leovegas1