Anastasija Sevastova – Kristina Mladenovic | Tennis Wett Tipp

Tennis wett tipp

Beim WTA-Turnier in Moskau geht’s am Donnerstag mit den abschließenden Begegnungen im Achtelfinale weiter. Richtig eng dürfte es dabei im Duell Lettland vs. Frankreich werden. Anastasija Sevastova muss gegen Kristina Mladenovic ran. Beide Spielerinnen können mit dem bisherigen Saisonverlauf 2019 nur bedingt zufrieden sein. Gibt’s zum Ende des Jahres nochmals einen Erfolg? Wer schafft den Sprung ins Viertelfinale? Wir haben uns das Match Sevastova vs. Mladenovic für Sie in der Tennis Wetten Prognose genauer angeschaut.

Ausgangslage

Anastasija Sevastova hat Ende der zurückliegenden Saison bereits an den Top10 gekratzt. Damals wurde die 29jährige Lettin aus Liepaja im WTA-Ranking auf dem elften Platz geführt. Das Jahr 2019 verlief dann insgesamt nicht wirklich nach Wunsch, wie die Matchbilanz von 28 Siegen und 21 Niederlagen beweist. Anastasija Sevastova ist in der Weltrangliste auf den 24. Platz abgerutscht. Trotzdem hat die Lettin in diesem Jahr bereits ein Turnier gewonnen und zwar zu Hause im Juli in Jurmala. Insgesamt hat die 29jährige in ihrer Karriere bisher vier Titel vorzuweisen. Kommt in Moskau der fünfte Triumph hinzu?

Die besten Quoten für Sevastova Vs. Mladenovic (17.10.) Ausgezeichnetes Wettangebot Sehr gutes Live Wetten Center Stabile und gute Wettquoten

Kristina Mladenovic kann auf einen ähnlichen Karriere-Verlauf zurückblicken. Die 26jährige Französin stand 2017 kurzzeitig auf dem zehnten Platz in der Weltrangliste. Mittlerweile ist die Blondine auf den 45. Platz abgerutscht. Fairerweise muss angemerkt werden, dass sich Kristina Mladenovic in den zurückliegenden Monaten vielfach auf die Doppel-Konkurrenzen spezialisiert hat. Im Einzel hat sie in der laufenden Saison 28mal gewonnen und 26mal verloren. Ihren bisher einzigen WTA-Titel hat die Französin 2017 in St. Petersburg gewonnen. Ein gutes Omen?

Anastasija Sevastova Form

Die Asien-Reise ist für Anastasija Sevastova ernüchternd verlaufen. Die 29jährige ist in Wuhan und in Peking jeweils in der ersten Runde gescheitert. Der Einstieg am Montag in Moskau verlief indes wunschgemäß. Der 6:1 und 7:5 Sieg gegen Aliaksandra Sasnovich aus Weißrussland war letzlich ungefährdet. Genau in dieser Art und Weise soll es am Donnerstag natürlich weitergehen.

Kristina Mladenovic Form

Kristina Mladenovic

Kristina Mladenovic / Jimmie48 Photography / Shutterstock.com

Kristina Mladenovic hat in zurückliegenden Wochen ohne Pause gespielt und dabei ansprechende Ergebnisse erarbeitet. Wir denken hierbei vornehmlich an das Halbfinale in Wuhan und das Viertelfinale in der Vorwoche in Linz. In Moskau ist die 26jährige am Dienstag mit einem 6:4, 3:6 und 6:2 gegen Yulia Putintseva aus Kasachstan ins Turnier eingestiegen.

Head to Head

Der Head-to-Head Vergleich Anastasia Sevastova vs. Kristina Mladenovic spricht für die Lettin. Zwei Mal standen sich die beiden Spielerinnen bisher gegenüber. Zwei Mal hat Sevastova, jeweils auf Sand, gewonnen – 2010 in Straßburg und 2018 in Rom. Das zurückliegende Match musste die Französin beim Stand von 3:6 und 0:3 verletzungsbedingt aufgegeben. Kann Anastasija Sevastova ihre Erfolgsbilanz gegen Mladenovic am Donnerstag in der russsischen Hauptstadt ausbauen?

Die besten Quoten für Sevastova Vs. Mladenovic (17.10.) Ausgezeichnetes Wettangebot Sehr gutes Live Wetten Center Stabile und gute Wettquoten

Quoten und Vorhersagen

Mit einem Blick auf die Leistungen in den zurückliegenden Monaten lässt sich die Frage nicht mit „Ja“ oder „Nein“ beantworten. Es ist mit einer ganz engen Kiste zu rechnen. Belegt wird unsere Einschätzung zudem von der Tennis Wetten Analyse der Buchmacher, die sich in den Wettquoten widerspiegelt. Die Wettanbieter sehen nur einen minimalen Vorteil für die Lettin. Das beste Wettangebot für einen Sieg von Anastasija Sevastova finden Sie mit 1,87 bei BetVictor. Wer auf Kristina Mladenovic setzen möchte, hat nur einen Wettanbieter, der eine Quote von über 2,0 offeriert – Unibet mit 2,10.

Unser Anastasija Sevastova – Kristina Mladenovic Wett Tipp:

Wir gehen in der WTA Tennis Vorhersage Anastasia Sevastova vs. Kristina Mladenovic von einem Match auf Augenhöhe aus. Wir glauben durchaus, dass die Französin den Sprung ins Viertelfinale schaffen kann. Wir lassen aber die Hauptmärkte in der Prognose bewusst außen vor. Wir prognostizieren zwei enge Durchgänge bzw. sogar ein Drei-Satz Match. Im Tennis Wetten Experten Tipp entscheiden wir uns daher für die Wettoption „Spiele Über 20,5“, mit der Top-Quote von 1,73 bei betway oder Unibet.

Die Siegerin der Partie trifft im Viertelfinale auf Kaia Kanepi aus Estland oder auf Kiki Bertens aus den Niederlanden.

Experten Wett Tipp: Spiele Über 20,5

Die besten Quotenerhöhungen

Bayern vs. Dortmund
fc bayern münchen VS09.11.2019 bvb borussia dortmund
8,00 Einsatz: 5€ 41,00
+ 100% Bonus bis 100€
Deutschland vs. Weißrussland
Deutschland VS16.11.2019 Weißrussland
7,00 Einsatz: 5€ 51,00
Bei Verlust – Geld zurück!
Deutschland vs. Nordirland
Deutschland VS19.11.2019 Nordirland
8,00 Einsatz: 5€ 15,00
Bei Verlust – Geld zurück!