Benfica Lissabon – Zenit St. Petersburg | Wett Tipp (10.12.2019)

Statistische Informationen, Performance, die besten Quoten und Wett Tipps für das Spiel Benfica Lissabon gegen Zenit St. Petersburg der Champions League. Fundierte Analyse mit Kopf an Kopf Vergleich und Prognose vom Fußball Experten.

Champions League | 10.12.2019 | 21:00 Uhr
Benfica LissabonVZenit St.-Petersburg
unentschieden sieg unentschieden sieg siegPerformance sieg sieg sieg sieg Niederlage
Die besten Quoten für das Match
Heimsieg
2,25 bei
Unentschieden
3,30 bei bet3000
Auswärtssieg
3,20 bei

Benfica Lissabon – Zenit St. Petersburg | Prognose, Quoten & Tipps

Der wichtigste Punkt in der Champions League Gruppe G ist vor dem letzten Spieltag am Dienstagabend bereits sicher. Der RB Leipzig hat den Einzug ins Achtelfinale unter Dach und Fach. Dahinter geht’s im Fernduell zwischen Lyon und St. Petersburg um den zweiten Gruppenplatz. Die vierte Mannschaft im Bunde macht sich aber ebenfalls noch Hoffnung, wenigstens ins Sechszehntelfinale der Europa League zu rutschen. Im Match zwischen Benfica Lissabon und Zenit St. Petersburg kann daher durchaus von einem Endspiel gesprochen werden. Los geht’s um 21 Uhr im „Estádio da Luz“ in der portugiesischen Hauptstadt. Lissabon steht aktuell drei Zähler hinter den Russen und hat das Hinspiel St. Petersburg mit 1:3 verloren. In der zweiten Begegnung stehen sich zeitgleich die Mannschaften von Olympique Lyon und dem RB Leipzig gegenüber. 

Ausgangslage für das Spiel Benfica Lissabon gegen Zenit St. Petersburg

Ein Sieg, ein Remis und drei Niederlagen – mit der Bilanz seiner Benfica ist Trainer Bruno Lage logischerweise nicht zufrieden. Lissabon hat vier Punkte auf dem Konto und ist damit Tabellen-Letzter. Trotzdem können die Portugiesen am Dienstag noch einiges geradebiegen. Gewinnt das Team mit zwei Toren Abstand und kassiert dabei keinen Gegentreffer, kann der Gastgeber in der Tabelle an den Russen vorbeimarschieren. Genau dies ist die Zielstellung für die Partie, in der Lissabon einen guten Mix zwischen Angriff und Abwehr finden muss.

Die besten Quoten für Benfica Lissabon – Zenit St. Petersburg (10.12.2019) Perfektes Wettangebot Toller Bonus Hohe Wettquoten

Zenit St. Petersburg hat indes das Achtelfinale der Königsklasse im Visier. Die Mannschaft von Trainer Sergey Semak hat zwei Siege, ein Remis und zwei Niederlagen vorzuweisen. Die Elf ist punktgleich mit Olympique Lyon, hat aber das direkte Duell gewonnen. Die Ausgangslage ist daher klar. Gewinnt Zenit in Lissabon, ist die Ko-Runde sicher. Wenn nicht muss die Mannschaft auf die Schützenhilfe der Leipziger bauen. Logisch wollen die Russen alle Eventualitäten ausschließen. Sie werden im „Estádio da Luz“ in der portugiesischen Hauptstadt auf Sieg spielen.

Benfica Lissabon Form

Benfica Lissabon hat in der Champions League zu Hause einmal gewonnen und einmal verloren, beim 1:2 gegen RB Leipzig und beim 2:1 gegen Olympique Lyon. In der portugiesischen Meisterschaft ist das Team aktuell Tabellenführer, nach elf Siegen und einer Niederlage. Zu Hause hat die Mannschaft zuletzt überzeugende Siege eingefahren, beim 2:0 gegen FC Rio Ave und beim 4:0 gegen Marítimo Funchal.

Benfica Lissabon
Letzter Sieg gegen Zenit St. Petersburg
1:2 (2016)

Zenit St. Petersburg Form

Zenit hat sich im ersten Match in Lyon ein 1:1 Unentschieden erarbeitet. In Leipzig mussten sich die Russen knapp mit 1:2 geschlagen geben. National ist St. Petersburg ebenfalls klarer Tabellenführer. Das Team hat 13 Siege, drei Remis und zwei Niederlagen in der Bilanz stehen. Auswärts hat Zenit vier Mal in Serie gewonnen, zuletzt mit 1:0 bei Arsenal Tula und mit 2:1 bei Rubin Kazan.

Zenit St.-Petersburg
Letzter Sieg gegen Benfica Lissabon
3:1 (2019)

Aktuelle Team News

Bruno Lage wird eine 4-2-3-1 Strategie wählen, seine Elf aber logischerweise offensiv spielen lassen. Verzichten muss der Coach momentan auf Haris Seferovic, Rafa Silva und André Almeida.

Beim Gast werden Yaroslav Rakitskiy und Daler Kuzyaev fehlen. Beide Spieler sind gelbgesperrt. Verletzt sind zudem Malcom, Andrey Lunev und Emanuel Mammana. Taktisch dürfte Trainer Sergey Semak auf eine kompakte 4-4-2 Spielweise mit einer Doppel 6 setzen.

Die Teams im aktuellen Head-to-Head Vergleich

Der Head-to-Head Vergleich Benfica Lissabon vs. Zenit St. Petersburg spricht knapp für die Gäste. Aus Sicht der Portugiesen stehen bisher drei Siege und vier Niederlagen zu Buche. Im Hinspiel sorgte Artem Dzyuba (22.) für die russische Führung. Rúben Dias (70.) erhöhte unglücklich per Eigentor, ehe Sardar Azmoun (78.) für die endgültige Entscheidung sorgte. Das 1:3 von Raúl de Tomás (85.) war nicht mehr als ein Ehrentreffer. Das letzte Match in Portugal hat Benfica in der Saison 2015/16 knapp mit 1:0 gewonnen. Behält der Gastgeber am Dienstag im „„Estádio da Luz““ in Lissabon erneut die Oberhand?

Die besten Quoten für Benfica Lissabon – Zenit St. Petersburg (10.12.2019) Perfektes Wettangebot Toller Bonus Hohe Wettquoten

Benfica Lissabon gegen Zenit St. Petersburg Quoten und Vorhersagen:

Geht’s nach der Champions League Analyse der Buchmacher, kann die Frage mit einem vorsichtigen „Ja“ beantwortet werden. Die Wettanbieter sehen Benfica als leichten Favorit. Das beste Wettangebot für einen Heimsieg gibt’s mit 2,25 bei bet365, Betsson, Bet3000 oder Betsafe. Die Top-Quote für einen russischen Erfolg finden Sie mit 3,40 bei Bet3000. Wir empfehlen ihnen mit beidseitigen Wettabsicherungen zu arbeiten. Für Lissabon sind die Doppelte Chance 1X (1,35 bei betway, Unibet oder Bet3000) oder der „Heimsieg ohne Unentschieden“ (1,61 bei Unibet) denkbar. Für St. Petersburg bieten sich die DC-Wette X2 (1,70 bei betway oder Bet3000) oder der „Auswärtssieg ohne Remis“ (2,38 bei Unibet) an.

Die besten Quotenerhöhungen auf aktuelle Sport-Events

RB Leipzig vs. Tottenham
rb leipzigVS10.03.2020Tottenham Hotspur
9,00Einsatz: 5€34,0
+ 100% Bonus bis 100€
Bayern vs. Augsburg
fc bayern münchenVS08.03.2020FC Augsburg
7,00Einsatz: 5€20,0
Bei Verlust – Geld zurück!
PSG vs. Dortmund
VS11.03.2020bvb borussia dortmund
8,00Einsatz: 5€34,0
+ 100% Bonus bis 100€
 

Unser Benfica Lissabon gegen Zenit St. Petersburg Wett Tipp:

Wir gehen in der Champions League Vorhersage Benfica Lissabon vs. Zenit St. Petersburg von zwei Mannschaften aus, die konsequent nach vorn spielen werden. Beide Teams müssen gewinnen. Richtig ist, dass Lissabon zu Hause der leichte Favorit ist. Zenit wird aber gegenhalten und sich einen Zähler erarbeiten. Inwieweit dieser für das Achtelfinale genügt, entscheidet sich in Lyon. Benfica sehen wir in der Prognose draußen. Im Champions League Experten Tipp entscheiden wir uns für „X“ – Unentschieden – mit dem bestem Wettangebot von 3,70 bei Bet3000.

Experten Wett Tipp: Unentschieden