FC Kopenhagen – Roter Stern Belgrad | Wett Tipp (13.08.2019)

Statistische Informationen, Performance, die besten Quoten und Wett Tipps für das FC Kopenhagen gegen Roter Stern Belgrad der Champions League. Fundierte Analyse mit Kopf an Kopf Vergleich und Prognose vom Fußball Experten.

Champions League | 13.08.2019 | 20:00 Uhr
Kopenhagen V roter stern belgrad
sieg unentschieden sieg sieg sieg Performance sieg unentschieden Niederlage sieg sieg
Die besten Quoten für das Match
Heimsieg
2,12 bei lvbet-tipp
Unentschieden
3,50 bei unibet logo kachel
Auswärtssieg
3,90 bei williamhill-tipp

FC Kopenhagen – Roter Stern Belgrad | Prognose, Quoten & Tipps

Im Rückspiel der dritten Runde der Champions League Qualifikation stehen sich am Dienstagabend die Meister aus Dänemark und Serbien gegenüber. Der FC Kopenhagen hat die Mannschaft von Roter Stern Belgrad zu Gast. Anpfiff der Partie ist um 20 Uhr im „Telia Parken Stadion“ in der dänischen Hauptstadt. Kopenhagen hat sich in der Vorwoche in Serbien ein bärenstarkes 1:1 Unentschieden erarbeitet und will den Sack zu Hause natürlich zu machen. Roter Stern hat sich aber definitiv noch nicht abgeschrieben. Belgrad hat ebenfalls weiterhin die Gruppenphase im Visier.

Ausgangslage für das Spiel FC Kopenhagen gegen Roter Stern Belgrad

Der FC Kopenhagen ist in die zweite Qualifikationsphase der Königsklasse eingestiegen. Gegen die The New Saints aus Wales hatte das Team von Trainer Staale Solbakken keine relevanten Schwierigkeiten. Nach dem 2:0 Auswärtssieg hat Kopenhagen zu Hause einen 1:0 Erfolg hinterher geschoben. Klar ist, dass am Dienstag gegen Belgrad ein torloses Match zum Weiterkommen genügt. Wir sind uns in der Champions League Prognose aber sich, dass der Gastgeber sich keineswegs auf eine Abwehrschlacht einlässt. Die Dänen wollen die Partie kontrollieren und sicherlich mit einem Sieg vom Rasen gehen.

Die besten Quoten für Kopenhagen Vs. Belgrad (13.08.) Riesiges Wettangebot Exklusiver Bonus Erstklassige Livewetten

Roter Stern Belgrad hat indes bereits zwei Runden überstanden. Zum Auftakt haben die Serben nach einem 0:0 und einem 2:1 gegen den FK Suduva die Oberhand behalten. In der zweiten Runde siegte die Elf von Trainer Vladan Milojevic zu Hause mit 2:0 gegen den HJK Helsinki. Auswärts ist es für Belgrad dann in der finnischen Hauptstadt beim 1:2 aber nochmals eng geworden. Eine ähnliche Leistung am Dienstag im „Telia Parken Stadion“ in Kopenhagen wird nicht zum Playoff-Einzug genügen.

FC Kopenhagen Form

National hat der FC Kopenhagen in der dänischen Liga einen Traumstart hingelegt. Die Mannschaft hat noch fünf absolvierten Begegnungen die vollen 15 Zähler auf dem Konto. Keine Frage, die Skandinavier befinden sich momentan in einer vorzüglichen Verfassung. Am Freitagabend hat die Elf ihr Punktspiel im eigenen Stadion sicher mit 2:0 den Lyngby BK gewonnen. Genau an diese Leistung will der Gastgeber am Dienstag anknüpfen.

Kopenhagen
Letzter Sieg gegen Roter Stern Belgrad
noch kein Sieg

Roter Stern Belgrad Form

Roter Stern Belgrad hat sein Punktspiel am Freitagabend in der serbischen Liga ebenfalls mit 2:0 gewonnen, gegen Mladost Lučani. Der Hauptstadtclub hat damit die ersten drei Begegnungen der neuen Serie siegreich gestaltet, allesamt mit 2:0. Anzumerken ist hierbei aber, dass Roter Stern alle drei Partien im eigenen Stadion ausgetragen hat.

roter stern belgrad
Letzter Sieg gegen FC Kopenhagen
noch kein Sieg

Aktuelle Team News

Staale Solbakken, der Norweger in Diensten der Dänen, hat seine Elf im Hinspiel sehr kompakt und defensiv spielen lassen. Aufgrund des Hinspiel-Ergebnisses besteht für den Coach eigentlich kein Grund von dieser Marschroute abzuweichen. Ein wenig mehr Ballbesitz und Kontrolle im Mittelfeld will der Trainer aber mit Sicherheit sehen. Taktisch dürfte Kopenhagen in einer 4-4-2 Strategie auflaufen. Verletzungsbedingt nicht im Kader stehen momentan Stephan Andersen, Nicolai Boilesen und Robert Mudrazija.

Abwarten bringt vermutlich recht wenig. Roter Stern Belgrad muss von der ersten Minute an auf Sieg spielen. Coach Vladan Milojevic wird dabei seine übliche 4-3-2-1 Strategie wählen. Verzichten muss der Trainer auf den Hinspiel-Torschützen. Milan Pavkov musste in der Vorwoche zur Pause verletzt vom Rasen. Für ihn dürfte der Ghanese Richmond Boakye ins Sturmzentrum rücken. Verletzt ist zudem Mittelfeldmann Branko Jovicic.

Die Teams im aktuellen Head-to-Head Vergleich

Der Head-to-Head Vergleich FC Kopenhagen vs. Roter Stern Belgrad hat für den Champions League Wett-Tipp keine Bedeutung. Die beiden Clubs standen sich in der Vorwoche erstmals gegenüber. Milan Pavkov (44.) sorgte kurz vor der Pause für die Belgrader Führung. Das wichtige Auswärtstor für die Dänen erzielte Jonas Wind sechs Minuten vor dem Abpfiff vom Elfmeterpunkt. Kann der Gastgeber seinen vermeintlichen Vorteil am Dienstagabend im „Telia Parken Stadion“ in Kopenhagen nutzen?

Die besten Quoten für Kopenhagen Vs. Belgrad (13.08.) Riesiges Wettangebot Exklusiver Bonus Erstklassige Livewetten

FC Kopenhagen gegen Roter Stern Belgrad Quoten und Vorhersagen:

Geht’s nach der Champions League Analyse der Buchmacher, so kann die Frage mit einem vorsichtigen „Ja“ beantwortet werden. Die Wettanbieter sehen die Skandinavier in der leichten Favoritenrolle. Das beste Wettangebot für einen dänischen Sieg gibt’s mit 2,12 bei LV BET. Die Top-Quote für die Serben finden Sie mit 3,90 bei William Hill. Wer das Match zwischen dem FC Kopenhagen und Roter Stern Belgrad in seiner Unentschieden-Strategie spielen möchte, kann die Remis-Quote von 3,50 bei Unibet nutzen.

Die besten Quotenerhöhungen

Köln vs. Dortmund
VS23.08.2019 bvb Borussia Dortmund
51,00 Einsatz: 5€ 6,00
+ 100% Bonus bis 100€
Schalke vs. Bayern
FC Schalke 04 VS24.08.2019 fc bayern münchen
24,00 Einsatz: 5€ 1,39
+ 100% Bonus bis 100€
Schalke vs. Bayern
FC Schalke 04 VS24.08.2019 fc bayern münchen
9,00 Einsatz: 5€ 10,00
Bei Verlust – Geld zurück!
 

Unser FC Kopenhagen gegen Roter Stern Belgrad Wett Tipp:

Wir gehen in der Champions League Vorhersage FC Kopenhagen vs. Roter Stern Belgrad leicht kontra zur Buchmacher-Prognose. Wir gehen davon aus, dass die Serben in Dänemark einen starken Auftritt abliefern. Ob Sie schlussendlich das Weiterkommen noch realisieren können, lassen wir aber trotzdem bewusst offen. Wir sind uns lediglich sicher, dass Roter Stern das Match nicht in der regulären Spielzeit verliert. Im Champions League Experten Tipp entscheiden wir uns daher folgerichtig für die Doppelte Chance X2 – Unentschieden oder Auswärtssieg – mit der Höchstquote von 1,83 bei betway.

Der Sieger des Vergleiches trifft in den Playoff Spielen der Königsklasse auf Young Boys Bern. Der Verlierer muss in den Ausscheidungsspielen zur Europa League ran, entweder gegen HJK Helsinki oder gegen den FC Riga.

Experten Wett Tipp: Doppelte Chance X2