FC Porto – FK Krasnodar | Wett Tipp (13.08.2019)

Statistische Informationen, Performance, die besten Quoten und Wett Tipps für das Spiel FC Porto gegen FK Krasnodar der Champions League. Fundierte Analyse mit Kopf an Kopf Vergleich und Prognose vom Fußball Experten.

Champions League | 13.08.2019 | 21:00 Uhr
FC Porto V FK Krasnodar
Niederlage sieg Niederlage sieg sieg Performance sieg Niederlage unentschieden sieg sieg
Die besten Quoten für das Match
Heimsieg
1,65 bei bet3000
Unentschieden
4,20 bei Unibet Tipp
Auswärtssieg
5,55 bei Unibet Tipp

FC Porto – FK Krasnodar | Prognose, Quoten & Tipps

Das letzte Rückspiel der dritten Qualifikationsrunde zur Champions League wird am Dienstagabend um 21 Uhr im „Estádio do Dragão“ angepfiffen. Der FC Porto trifft auf den FK Krasnodar. Der Gastgeber kann relativ ruhig in die Partie gehen. Die Portugiesen haben das Hinspiel in der Vorwoche in Russland mit 1:0 gewonnen. Keine Frage, Porto will das Match möglichst stressfrei herunterspielen. Die Jungs aus Krasnodar reisen aber keineswegs ohne Ambitionen in den Süden Europas. Die Russen wollen den Vergleich noch umbiegen.

Ausgangslage für das Spiel FC Porto gegen FK Krasnodar

Der FC Porto ist international seit jeder eine Macht. Die Mannschaft ist in jeder Saison in der Lage in der Königsklasse mindestens bis ins Achtel- oder ins Viertelfinale zu kommen. Für Trainer Sérgio Conceição ist der Einzug in die Gruppenphase daher logischerweise eine absolute Pflichtveranstaltung. Der Trainer dürfte sich nach dem Hinspiel der Favoritenrolle seines Teams bewusst sein. Wichtig wird sein, dass die Portugiesen trotzdem über die gesamte Spielzeit engagiert und konzentriert zu Werke gehen. Ruft der Gastgeber sein vorhandenes Potential ab, ist der Playoff-Einzug lediglich eine Formsache.

Die besten Quoten für FC Porto – FK Krasnodar (13.08.) Top-Wettangebot Bonus inkl. Cashback Moderne App

Der FK Krasnodar ist ebenfalls erst in die dritte Qualifikationsphase eingestiegen. International hat die Mannschaft von Trainer Murad Musaev in den zurückliegenden Jahren kleinere Ausrufezeichen gesetzt, die aber keineswegs mit dem FC Porto zu vergleichen sind. Die Russen werden im „Estádio do Dragão“ den Sieg suchen, aber mitnichten von der ersten Minute auf „Teufel komm raus“ stürmen.

FC Porto Form

Die Portugiesen sind direkt aus der Saisonvorbereitung heraus ins europäische Geschäft eingestiegen. In den zurückliegenden beiden Heim-Tests hat die Mannschaft dabei eher durchwachsene Leistungen gezeigt. Gegen den FC Getafe hat sich die Elf zu einem knappen 2:1 Sieg gequält. Gegen den AS Monaco setzte es eine 0:1 Niederlage.

 

FC Porto
Letzter Sieg gegen FK Krasnodar
1:0

FK Krasnodar Form

Der FK Krasnodar hat sich in der russischen Meisterschaft aus den ersten vier Begegnungen sieben Punkte geholt. Auswärts setzte es dabei eine 0:1 Niederlage bei Akhmat Grozny, gefolgt von einem 3:2 Sieg beim FK Ufa. Richtig stark war das 1:1 Unentschieden beim Meister Zenit St. Petersburg. Die Partie könnte die Vorlage für den Matchplan am Dienstagabend bilden.

 

FK Krasnodar
Letzter Sieg gegen FC Porto
noch kein Sieg

Aktuelle Team News

Taktisch arbeitet Sérgio Conceição in Porto mit einer festen taktischen Strategie. Der Coach lässt seine Elf nahezu immer in einer 4-4-2 Ausrichtung mit einer Doppel 6 spielen. Nur über eine kompakte Hintermannschaft kann in der Offensive der gewünschte Druck aufgebaut werden. Der Trainer wird an seiner Strategie am Dienstag festhalten. Verzichten muss er in seinen Personalplanungen momentan auf zwei verletzte Spieler, auf Torwart Diogo Costa und auf Mittelfeldmann Mamadou Loum.

Trainer Murad Musaev hat seine Elf im Hinspiel offensiv im 4-3-3 System spielen lassen. Trotzdem ist dem FK Krasnodar kaum gelungen, herausragende Chancen zu kreieren. Aufgrund der Ausgangslage muss der Coach aber auch in Portugal bei einer offensiven Marschrichtung bleiben. Die Russen müssen kommen. Beim Gast fehlen ebenfalls zwei verletzte Akteure, Mittelfeldspieler Yuri Gazinskiy und Linksaußen Viktor Claesson.

Die Teams im aktuellen Head-to-Head Vergleich

Der Head-to-Head Vergleich FC Porto vs. FK Krasnodar hat für den Champions League Wett-Tipp keine besondere Bedeutung. Die beiden Clubs standen sich in der Vorwoche erstmals gegenüber. Lange Zeit schien es in der Partie auf ein torloses Remis hinauszulaufen, ehe Sérgio Oliveira (89.) kurz vor Ultimo doch noch mit dem portugiesischen Siegtreffer zur Stelle war. Können die Russen am Dienstagabend im „Estádio do Dragão“ in Porto nochmal zurückkommen?

Die besten Quoten für FC Porto – FK Krasnodar (13.08.) Top-Wettangebot Bonus inkl. Cashback Moderne App

FC Porto gegen FK Krasnodar Quoten und Vorhersagen:

Wir schließen eine Wende in der Endabrechnung mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit aus. Der FC Porto ist international erfahren und cool genug, den Playoff Einzug sicher zu vollziehen. Unterstützt wird unsere Einschätzung von der Champions League Analyse der Wettanbieter, die sich in den Quotierungen ausdrückt. Das beste Wettangebot für einen Sieg der Portugiesen gibt’s mit 1,65 bei Bet3000, Interwetten, ComeOn, Mobilebet oder LV BET. Die werthaltigste Wettofferte für einen Erfolg der Russen finden Sie 5,55 bei Unibet. Denkbar ist es zudem das Match zwischen dem FC Porto und dem FK Krasnodar auf „X“ – Unentschieden – zu setzen, mit der Top-Quote von 4,20 bei Unibet.

Die besten Quotenerhöhungen

Gladbach vs. Bayern
Borussia Mönchengladbach VS07.12.2019 fc bayern münchen
41,00 Einsatz: 5€ 8,00
+ 100% Bonus bis 100€
Gladbach vs. Bayern
Borussia Mönchengladbach VS07.12.2019 fc bayern münchen
10,00 Einsatz: 5€ 1,50
Gewinn sofort auszahlbar
Salzburg vs. Liverpool
rb salzburg VS10.12.2019 liverpool
15,00 Einsatz: 5€ 1,85
+ 100% Bonus bis 100€
 

Unser FC Porto gegen FK Krasnodar Wett Tipp:

Wir gehen in der Champions League Vorhersage FC Porto vs. FK Krasnodar von einem Weiterkommen der Portugiesen aus. Läuft das Match normal, wird der Gastgeber auch im Rückspiel in die Oberhand behalten. In der Prognose verlassen wir aber bewusst die Hauptmärkte. Wir sind uns sicher, dass Krasnodar ebenfalls Akzente setzen wird. Im „Estádio do Dragão“ wird’s – so unsere Auffassung – ein munteres Spielchen geben, mit Torszene auf beiden Seiten. Wir prognostizieren mindestens drei Buden.

Unser Champions League Experten Tipp lautet daher „Tore Über 2,5“, mit der besten Wettofferte von 1,93 bei BetVictor, ComeOn oder Mobilebet.

 

Experten Wett Tipp: Über 2,5 Tore

 

Der Sieger des Vergleiches trifft in den Playoff Spielen der Königsklasse auf Istanbul Basaksehir oder Olympiakos Piräus. Der Verlierer zieht über den Platzierungsweg direkt in die Gruppenphase der Europa League ein.