Frankreich – USA | Wett Tipp (28.06.2019)

Statistische Informationen, Performance, die besten Quoten und Wett Tipps für das Spiel Frankreich gegen USA der Frauen-WM 2019. Fundierte Analyse mit Kopf an Kopf Vergleich und Prognose vom Fußball Experten.

Frauen-WM 2019 | 28.06.2019 | 21:00 Uhr
Frankreich V USA
sieg sieg sieg sieg sieg Performance sieg sieg sieg sieg sieg
Die besten Quoten für das Match
Heimsieg
3,10 bei
Unentschieden
3,25 bei bet3000
Auswärtssieg
2,30 bei

Frankreich – USA | Prognose, Quoten & Tipps

Es sind die beiden Top-Favoriten auf den Titel. Bereits im Viertelfinale der Frauen-WM kommt es am Freitagabend im wahrsten Sinne des Wortes zum Gipfeltreffen. Gastgeber Frankreich muss gegen den Titelverteidiger USA ran. Los geht’s um 21 Uhr im „Parc de Princes“ in Paris. (live im ZDF). Beide Mannschaften sind mit einer klaren Zielstellung ins Turnier gestartet. Für Frankreich und die USA zählt nur der Weltmeistertitel. Klar ist aber, es kann nur eine Mannschaft den Sprung ins Halbfinale schaffen. Fußballerisch haben beide Teams das Potential. Wer hat die bessere Tagesform und avisiert am Freitag zum endgültigen WM- Favorit?

Ausgangslage für das Spiel Frankreich gegen USA

Frankreich hat die Erwartungen bisher erfüllt, obwohl spielerisch bei der Truppe von Trainerin Corinne Diacre sicherlich nicht alles nach Wunsch gelaufen ist. Im Eröffnungsspiel der WM haben die Französinnen Südkorea klar mit 4:0 in die Schranken verwiesen. In den anschließenden Gruppenspielen musste die Les Bleues gegen Norwegen beim 2:1 und gegen Nigeria beim 1:0 jedoch gewaltig zittern. Im Achtelfinale hat Frankreich gegen Brasilien erst in der Verlängerung mit 2:1 gewonnen. Klar ist, dass der Gastgeber am Freitag gegen den Weltmeister nur gewinnen kann, wenn alle Spielerinnen an ihre Leistungsgrenze gehen.

Die besten Quoten für Frankreich Vs. USA (28.06.) Ausgezeichnetes Wettangebot Sehr gutes Live Wetten Center Stabile und gute Wettquoten

Die US-Amerikanerinnen sind spielend leicht durch die Vorrunden-Gruppe marschiert. Die Mannschaft von Trainerin Jill Ellis hatte keinerlei Schwierigkeiten. Nacheinander wurden Thailand mit 13:0, Chile mit 3:0 und Schweden mit 2:0 geputzt. Dass der Weltmeister nicht unverwundbar ist, hat das Achtelfinale gezeigt. Gegen Spanien stand nach 90 Minuten nur ein knappes 2:1 auf der Anzeigentafel. Findet die USA am Freitagabend im „Parc de Princes“ zum gewohnten, offensiven Angriffspiel zurück.

Frankreich Form

Es war ein hartes Stück Arbeit für die Französinnen. Brasilien hat dem Gastgeber im Achtelfinale alles abverlangt. Valérie Gauvin (52./Montpellier HSC) hatte ihre Elf zwar nach dem Seitenwechsel in Führung geschossen, doch die Selecao ist mit dem Ausgleich nur wenige Minuten später zurückgekommen. In der Verlängerung war es Super-Star Amandine Henry (106./Olympique Lyon) vorbehalten, für die Goldene Bude zu sorgen.

Frankreich
Letzter Sieg gegen USA
3:1 (2019)

USA Form

Gewonnen ja – überzeugend war es nicht. Die USA hat gegen Spanien zeitweise extrem schlecht ausgesehen. Weltmeisterlich war der Auftritt der US-Girls im Achtelfinale mitnichten. Letztlich mussten zwei Elfmeter von Kapitänin Megan Rapinoe (Reign FC) helfen, um den Einzug ins Viertelfinale sicherzustellen.

USA
Letzter Sieg gegen Frankreich
noch kein Sieg

Aktuelle Team News

Trainerin Corinne Diacre hatte bereits vor der Weltmeisterschaft mit einer Aussage für Aufsehen gesorgt. „Wir müssen keine taktischen Systeme üben, wir haben unsere Strategie“, hatte Diacre erklärt. Genau an diese Marschroute hat sich die Trainerin bisher gehalten. Frankreich spielt üblicherweise in einer kompakten 4-4-2 Strategie. Daran wird sich im Viertelfinal-Match nichts ändern. Der Stamm der Elf wird natürlich vom Champions League Sieger Olympique Lyon gestellt. Die Französinnen sind eingespielt.

Jill Ellis hat einen extrem starken Kader zur Verfügung. Die US-Trainerin dürfte nach dem Match gegen Spanien auf der einen oder anderen Position nachjustieren. Wichtig wird sein, dass der Weltmeister in der Vorwärtsbewegung wieder zum gewohnten Tempo findet. Taktisch erwarten wir die USA in der Frauen-WM Prognose wie immer in einer 4-3-3 Strategie.

Die Teams im aktuellen Head-to-Head Vergleich

Der Head-to-Head Vergleich Frankreich vs. USA spricht klar für die Nordamerikanerinnen. Aus Sicht der Les Bleues stehen bisher drei Siege, drei Unentschieden und neun Niederlagen in der Statistik. Bei einer WM standen sich die National-Teams einmal gegenüber, 2011 im Halbfinale in Deutschland. Damals siegten die US-Girls mit 3:1. Bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro behielt der Weltmeister mit 1:0 die Oberhand. Doch Vorsicht. Im Januar diesen Jahres hat Frankreich einen Test gegen die Amerikanerinnen mit 3:1 gewonnen. Kann der WM-Gastgeber am Freitagabend im „Parc de Princes“ in der französischen Hauptstadt nachlegen?

Die besten Quoten für Frankreich Vs. USA (28.06.) Ausgezeichnetes Wettangebot Sehr gutes Live Wetten Center Stabile und gute Wettquoten

Frankreich gegen USA Quoten und Vorhersagen:

Geht´s nach der Frauen-WM Analyse der Wettanbieter, so lautet die Antwort eher „Nein“. Die Buchmacher sehen eine leichte Favoritenstellung beim amtierenden Weltmeister. Das beste Wettangebot für einen Heimsieg der Les Bleues finden Sie mit 3,50 bei Tipico. Die höchste Siegquote für die Amerikanerinnen gibt’s indes mit 2,30 bei Bet3000. Wer das Match zwischen Frankreich und den USA in einer Unentschieden-Strategie spielen möchte, sollte die beste Remis-Quote von 3,30 bei Bet3000, Tipico, Unibet oder William Hill nutzen.

Die besten Quotenerhöhungen

Bayern vs. Belgrad
fc bayern münchen VS18.09.2019 roter stern belgrad
6,00 Einsatz: 5€ 100,00
+ 100% Bonus bis 100€
Gladbach vs. Wolfsberg
Borussia Mönchengladbach VS19.09.2019
15,00 Einsatz: 1€ 7,50
+ 100% Bonus bis 100€
Frankfurt vs. Dortmund
Eintracht Frankfurt VS22.09.2019 bvb borussia dortmund
29,00 Einsatz: 5€ 9,00
+ 100% Bonus bis 100€
 

Unser Frankreich gegen USA Wett Tipp:

Wir gehen in der Frauen-Fußball WM 2019 Vorhersage Frankreich vs. USA konform mit der Prognose der Wettanbieter. Beide Teams haben einen herausragenden Kader. Man kann im wahrsten Sinne des Wortes davon sprechen, dass das „beste vom Besten“ des Frauen-Fußballs am Freitag auf dem Rasen von Paris steht. Trotz des Heimvorteils der Les Bleues glauben wir, dass die US-Girls schlussendlich die Oberhand behalten. Wetttechnisch bauen wir aber eine Sicherheit ein. Wir entscheiden uns im Frauen-WM Experten Tipp für die Draw No Bet Option „Auswärtssieg ohne Remis“, mit dem besten Wettangebot von 1,60 bei Betsson, Bet3000 oder Betsafe.

Der Sieger der Begegnung trifft im Halbfinale entweder auf Norwegen oder auf England.

Experten Wett Tipp: Auswärtssieg ohne Remis