Irish Champions Stakes 14.09.2019 | Pferderennen Wett Tipp

Pferderennen Wett Tipp

Das wichtigste Pferdesport Highlight des Jahres in Irland steht auf dem Programm. Am Samstag wird in Leopardstown das Irish Champions Stake gelaufen. Am Start sind ausschließlich Pferde, die in den zurückliegenden Monaten bereits hochkarätige Galopps gewonnen haben. Des Weiteren gilt das irische Flachrennen als Generalprobe für die abschließenden Top-Läufe der Saison in Frankreich, England, den USA, Japan und Hongkong. Wir haben uns das Teilnehmerfeld, die Formkurven und die Wettquoten von Racebets für Sie in der Pferderennen Vorhersage genauer angeschaut. Grundsätzlich stimmen wir mit der Prognose des Buchmachers überein, entscheiden uns schlussendlich aber doch für eine andere Wettversion.

Die Fakten zum Rennen

Das Irish Champions Stakes wird seit 1976 ausgetragen. In den ersten Jahren wurde der Lauf unter dem Name Joe McGrath Memorial Stakes veranstaltet. Heute ist der Galopp aus dem Renn-Kalender vom Leopardstown Racecourse nicht mehr wegzudenken. Richtig aufgewertet wurde das Flachrennen im Jahre 2009. Seither erhält der Sieger eine automatische eine Einladung zum Breeders Cup in den USA. Zugelassen ist der Galopp am Samstag für dreijährige und ältere Pferde. Die Teilnehmer haben eine Strecke von einer Meile und zwei Furlongs zurückzulegen, konkret geht’s also über 2.012 Meter. Das Irish Champions Stakes ist logischerweise ein Gruppe I-Lauf. Dotiert ist das Rennen mit 1,25 Millionen Euro, wovon allein der Sieger ein Preisgeld von 712.500 Euro einstreichen kann.

RaceBets: 10€ Startguthaben für die besten Pferderennen Direkt nach der Registrierung Begrenztes Kontingent auf die ersten 500 Anmeldungen: Seien Sie schnell! Bonus Code: SPORTWETTEN24

Im Vorjahr hat Roaring Lion von Trainer John H. M. Gosden die Ziellinie zuerst überquert. Eine Titelverteidigung am Wochenende ist fast ausgeschlossen. Der Coach schickt King of Comedy in den Parcours, der mit einer Racebets Wettquote von 10,0 eher als Außenseiter anzusehen ist.

Gemeldet haben für das Pferdesport-Highlight in Leopardstown am Samstag 15 Starter. Los geht’s um 18 Uhr. Die Wettregeln des Buchmachers besagen, dass die ersten drei Ränge als Platz gewertet werden.

Die Favoriten des Rennens

Der Top-Favorit für den irischen Klassiker kommt fast erwartungsgemäß aus dem Reitstall von Startrainer Aidan P. O´Brien – Magical. Die vierjährige Stute ist im Besitz von John Magnier, Michael Tabor und Derrick Smith. Magical hat im Mai den Tattersalls Gold Cup in Curragh gewonnen. Zuletzt ist die Stute drei Mal in Serie auf dem zweiten Platz gelandet, beispielsweise im August bei Darley Yorkshire Oaks in York. Am Samstag soll unbedingt wieder ein Sieg her.

Verhindern könnte dies der dreijährige Hengst Japan, der die gleichen Besitzer und den identischen Trainer hat. Japan kommt mit einer Siegesserie zum Irish Champions Stakes. Der Hengst hat seine zurückliegenden drei Galopps gewonnen, wobei sicherlich der Juddmonte International Stakes in York im August der Top-Erfolg war.

Eindringen in die irische Falance will Crystal Ocean, ein fünfjähriger Hengst von Sir Evelyn De Rothschild. Der Schützling von Trainer Sir Michael Stoute ist beim Juddmonte International Stakes in einem Head-to-Head Finale nur hauchdünn hinter Japan gelandet.

Die Quoten und Statistiken für die Top-Starter auf einem Blick

Nachfolgend haben wir Ihnen für die Favoriten die Wettquoten von Racebets einschließlich der Laufstatistik übersichtlich zusammengestellt.

  1. Magical: Sieg 3,5; Platz 1,5 – Statistik: 18 Läufe, 7 Siege, 6 Zweite, – Dritte
  2. Japan: Sieg 3,75; Platz 1,55 – Statistik: 8 Läufe, 5 Siege, – Zweite, 1 Dritter
  3. Crystal Ocean: Sieg 6,0; Platz 2,0 – Statistik: 17 Läufe, 8 Siege, 7 Zweite, 2 Dritte
  4. Headman: Sieg 7,0; Platz 2,2 – Statistik: 6 Läufe, 4 Siege, 1 Zweiter, – Dritte
  5. Madhmoon: Sieg 7,5, Platz 2,29 – Statistik: 7 Läufe, 3 Siege, 2 Zweite, – Dritte
RaceBets: 10€ Startguthaben für die besten Pferderennen Direkt nach der Registrierung Begrenztes Kontingent auf die ersten 500 Anmeldungen: Seien Sie schnell! Bonus Code: SPORTWETTEN24

Unser Irish Champions Stakes 2019 Wett Tipp:

Keine Frage, die beiden Iren von Trainer Aidan P. O´Brien sind beim Irish Champions Stakes als Favoriten anzusehen. Tendenziell sehen Magical vorn, rechnen aber mit einem engen Rennen, welches erst auf den letzten Metern entschieden wird. Im Pferdewetten Experten Tipp setzen wir bewusst nicht auf Sieg, sondern Crystal Ocean mit einer Racebets Quote von 2,0 auf Platz. Der fünfjährige, englische Hengst ist in seiner Karriere bisher 17 Galopps gelaufen und dabei immer in den Top3 eingekommen. Daran sollte sich am Samstag in Leopardstown nichts ändern.

Experten Wett Tipp: Crystal Ocean