Julia Görges – Danielle Rose Collins | Tennis Wett Tipp (14.01.2019)

Tennis wett tipp

Es ist soweit. Der erste Tennis Höhepunkt des Jahres steht auf dem Programm. Am Montag beginnt in Melbourne das erste Grand Slam Turnier der Saison – die Australian Open. Die gesamte Weltspitze des WTA Zirkus ist auf dem fünften Kontinent zugange. Aus deutscher Sicht wird das Turnier von Julia Görges eröffnet. Die 30jährige aus Bad Oldesloe hat aber nicht wirklich Losglück gehabt. Julia Görges muss gegen die Amerikanerin Danielle Rose Collins ran – eine Gegnerin, die man mitnichten im Schongang besiegen kann. Wir haben uns das Match für Sie in der Tennis Wetten Prognose genauer angeschaut. Wer schafft den Sprung in die zweite Runde?

Ausgangslage

Julia Görges wird momentan in der Weltrangliste auf dem 14. Platz geführt. Die Zielstellung für die kommenden Wochen ist klar. Die Rechtshänderin will zurück in die Top10. In diesem Jahr hat die 30jährige fünf Mal gespielt und fünf Mal gewonnen. Der Lohn war der siebente Turniersieg in ihrer Karriere, in Auckland in Neuseeland vor wenigen Tagen. Bei den Australian Open ist Görges bisher nie über das Achtelfinale hinausgekommen. Ihr stärkstes Grand Slam Resultat war das Halbfinale 2018 in Wimbledon.

Danielle Rose Collins ist 25 Jahre alt und kommt aus St. Petersburg in Florida. Die Amerikanerin hat bisher auf der WTA Turnier noch keinen Erfolg eingefahren. Siege feierte Collins nur auf der ITF Tour sowie beim Challenger Turnier in Newport Beach. In der Weltrangliste ist die 25jährige aber immerhin bereits auf dem 35. Rang zu finden, ein klarer Beleg für ihre Klasse. Danielle Rose Collins steht erstmals in der Hauptrunde der Australian Open. Ihre anderen Grand Slam Auftritte endeten durchweg mit dem Erstrunden-Aus. Geht 2019 für Collins mehr?

Julia Görges Form

Julia Görges

Julia Görges (© Jimmie48 Photography / Shutterstock.com)

Julia Görges ist phantastisch ins neue Spieljahr gekommen. Genau wie in der Vorsaison hat die Deutsche das Turnier in Auckland dominiert und ihren Titel verteidigt. Keine Frage, die gewünschte Frühform ist vorhanden. Julia Görges will bei den Australian Open die gezeigten Leistungen untermauern. In den zurückliegenden drei Jahren ist die Rechtshänderin in Melbourne jeweils in der zweiten Runde ausgeschieden. 2019 will die 30jährige ein deutlich besseres Resultat einfahren. Das Achtel- oder das Viertelfinale sind das Minimalziel. Die zweite Turnier-Woche ist quasi ein Muss.

Danielle Rose Collins Form

Danielle Rose Collins hat die Saison indes in Brisbane begonnen. Die Amerikanerin unterlag dabei in der ersten Runde gegen Petra Kvitova aus Tschechien in einem engen Drei-Satz Match. In der Vorwoche in Sydney hat sich die 25jährige zwar durch zwei Qualifikationsrunden gespielt, musste dann aber ebenfalls nach dem ersten Hauptrunden-Match die Segel streichen, gegen Su-Wei Hsieh aus Taiwan. Danielle Rose Collins scheint momentan noch auf der Suche nach ihrer Top-Form.

Head to Head

Der Head-to-Head Vergleich Julia Görges vs. Danielle Rose Collins hat für den Tennis Wett-Tipp keine Bedeutung. Die beiden Spielerinnen stehen sich am Montag in Melbourne erstmals gegenüber. Wird die Deutsche ihrer Favoriten-Rolle gerecht?

Quoten und Vorhersagen

Geht’s nach der Tennis Wetten Analyse der Buchmacher, der wir uns uneingeschränkt anschließen, lautet die Antwort „Ja“. Julia Görges ist zweifelsfrei die Favoritin im Erstrunden-Match. Das beste Wettangebot für einen Sieg der Deutschen finden Sie mit 1,29 bei betway, William Hill, Betsson, BetVictor oder Betsafe. Wer an eine Überraschung glaubt, kann auf Danielle Rose Collins setzen, mit 3,75 bei Betfair oder Unibet.

Unser Wett Tipp:

Wir gehen in der Grand Slam Tennis Vorhersage Julia Görges vs. Danielle Rose Collins aufgrund der Leistungen in den zurückliegenden Tagen von einer klaren Angelegenheit für die Deutsche aus. Knüpft Julia Görges an die Leistungen aus Auckland an, und davon gehen wir aus, wird sie das Match in zwei Durchgängen ziehen. Unser Tennis Wetten Experten Tipp lautet daher „Sieg Julia Görges mit einem Satz-Handicap von -1,5“, mit der Topquote von 1,80 bei betway.

Die Siegerin der Partie trifft in der zweiten Runde der Australian Open entweder auf Ysaline Bonaventure aus Belgien oder auf Sachia Vickery aus den USA und wird dabei in der klaren Favoriten-Rolle sein.

 

Experten Wett Tipp: Sieg Julia Görges mit Satz-HC -1,5

Die besten Quotenerhöhungen

Niederlande vs. Deutschland
niederlande VS24.03.2019 Deutschland
2,40 Einsatz: 5€ 9,00
+ 100% Bonus bis 100€
Niederlande vs. Deutschland
niederlande VS24.03.2019 Deutschland
2,40 Einsatz: 1€ 30,00
+ 100% Bonus bis 100€
Niederlande vs. Deutschland
niederlande VS24.03.2019 Deutschland
2,40 Einsatz: 5€ 18,00
Bei Verlust Geld zurück