Niederlande – Kanada | Wett Tipp Frauen-WM (20.06.2019)

Statistische Informationen, Performance, die besten Quoten und Wett Tipps für das Spiel Niederlande gegen Kanada der Frauen-WM 2019. Fundierte Analyse mit Kopf an Kopf Vergleich und Prognose vom Fußball Experten.

Frauen-WM 2019 | 20.06.2019 | 18:00 Uhr
niederlande V Kanada
sieg sieg sieg sieg sieg Performance sieg sieg unentschieden sieg sieg
Die besten Quoten für das Match
Heimsieg
2,37 bei
Unentschieden
3,50 bei bet3000
Auswärtssieg
2,80 bei

Niederlande – Kanada | Prognose, Quoten & Tipps

In der Gruppe E der WM-Vorrunde der Damen in Frankreich steht am Donnerstag der abschließende Spieltag auf dem Programm und zwar mit dem Top-Spiel. In der Tabelle heißt es Erster gegen Zweiter. Los geht’s um 18 Uhr im „Stade Auguste-Delaune“ in Reims. Niederlande trifft auf Kanada. (live im ZDF) Beide Mannschaften haben ihre Aufgaben gegen die Underdogs der Staffel erfolgreich absolviert. Die Teams stehen sicher im Achtelfinale. Klar ist aber natürlich, dass die Mannschaften als Gruppen-Erster in die Ko-Runde einziehen wollen, um eine machbare Aufgabe zu erhalten. An Brisanz wird es der Begegnung nicht fehlen. In der zweiten Partie der Gruppe E stehen sich zeitgleich die Vertretungen aus Kamerun und Neuseeland gegenüber.

Ausgangslage für das Spiel Niederlande gegen Kanada

Die Oranje wird den Rasen als Tabellen-Führer betreten. Die Mannschaft von Trainerin Sarina Glotzbach-Wiegman hat ein Torverhältnis von 4:1 vorzuweisen und damit eine Bude mehr gemacht als die Gegnerinnen. Für die Ausgangslage im Gruppen-Finale bedeutet dies, dass dem amtierenden Europameister ein Remis genügt, um die Tabellenspitze zu verteidigen und genau dies ist das Ziel. Wir gehen in der Frauen-WM Prognose aber nicht davon aus, dass die Niederlande auf Halten spielt. Die Mannschaft wird offensiv agieren.

Die besten Quoten für Niederlande Vs Kanada (20.06.) Ausgezeichnetes Wettangebot Sehr gutes Live Wetten Center Stabile und gute Wettquoten

Die Kanadierinnen haben ebenfalls sechs Zähler auf dem Konto, jedoch ein Torverhältnis von „nur“ 3:0. Bisher hat Big Red aber gezeigt, dass man in der Defensive einzigartige Qualitäten hat. Bereits in der Vorbereitung hat die Mannschaft von Trainer Kenneth Heiner-Möller im Rückwärtsgang quasi nichts zugelassen. Der Norweger wird am Donnerstag im „Stade Auguste-Delaune“ in Reims erneut auf eine kompakte Grundausrichtung setzen, aber natürlich einen Dreier im Visier haben.

Niederlande Form

Der Europameister hat sich ins WM-Turnier gequält. Die Niederlande hat gegen Neuseeland erst mit einer Last-Minute Bude in der Nachspielzeit mit 1:0 gewonnen. Gegen Kamerun war das Match der Oranje in der Anfangsphase ebenfalls recht unansehnlich. Das 1:0 durch Vivianne Miedema (41./FC Arsenal London) ist quasi aus dem Nichts gefallen. Quasi im Gegenzug hatte die Elf dann auch sofort den Ausgleich kassiert. Nach dem Seitenwechsel hat die Niederlande dann eine Schippe drauflegt und verdient mit 3:1 gewonnen, durch Tore von Dominique Bloodworth (48./FC Arsenal London) und nochmals Vivianne Miedema (85.) Fakt ist aber, will die Oranje gegen Kanada punkten, muss nochmals eine deutliche Leistungssteigerung her.

niederlande
Letzter Sieg gegen Kanada
noch kein Sieg

Kanada Form

Kanada hat sich zum Auftakt ebenfalls mehr oder weniger gequält. Gegen Kamerun stand nach 90 Minuten nur ein mageres 1:0 auf der Anzeigentafel. Gegen die Neuseeländerinnen hat Big Red dann aber durchaus eine überzeugende Leistung abgerufen. Die Nordamerikanerinnen waren über die gesamte Spielzeit die dominierende Mannschaft. Jessie Fleming (48./UCLA Bruins) und Nichelle Prince (79./Houston Dash) sorgten für den verdienten 2:0 Erfolg. Genau an dieser Leistung wollen die Kanadierinnen gegen den Europameister anknüpfen.

Kanada
Letzter Sieg gegen Niederlande
1:2 (2016)

Aktuelle Team News

Trainerin Sarina Glotzbach-Wiegman weiß sehr genau, dass sich ihre Mannschaft steigern muss. Das Match gegen Kanada kommt vielleicht genau zum richtigen Zeitpunkt. Der Druck ist nicht riesig. Findet der Europameister zum gewohnten Angriffswirbel? In jedem Fall wird die Trainerin erneut ein offensives 4-3-3 System spielen lassen.

Coach Kenneth Heiner-Möller setzt auf Flexibilität. Der Norweger will in allen Spielsituationen für Überzahl-Momente sorgen. Wir erwarten die Big Red in einer 3-5-2 Strategie, aus der im Defensiv-Verhalten sehr schnell eine stabile Fünfer-Kette wird.

Die Teams im aktuellen Head-to-Head Vergleich

Der Head-to-Head Vergleich Niederlande vs. Kanada spricht klar für Big Red. Die Holländerinnen haben in der Vergangenheit noch nie gegen die Nordamerikanerinnen gewonnen. In der Bilanz sind drei Unentschieden und neun Niederlagen zu finden. Das letzte Aufeinandertreffen haben die Kanadierinnen 2016 in einem Test mit 2:1 in den Niederlanden gewonnen. Die Teams standen sich bereits vor vier Jahren bei der Weltmeisterschaft in der Vorrundengruppe gegenüber. Damals stand nach 90 Minuten ein 1:1 Unentschieden auf der Anzeigentafel. Gibt’s am Donnerstagabend im „Stade Auguste-Delaune“ in Reims erneut eine Punkteteilung?

Die besten Quoten für Niederlande Vs Kanada (20.06.) Ausgezeichnetes Wettangebot Sehr gutes Live Wetten Center Stabile und gute Wettquoten

Niederlande gegen Kanada Quoten und Vorhersagen:

Auszuschließen ist dies sicherlich nicht. Wer das Match zwischen Niederlande und Kanada in seinem Unentschieden-System spielen möchte, sollte die Remis-Quote von 3,40 bei betway, bwin oder Bet3000 nutzen. Als leichter Favorit wird hingegen die Oranje den Rasen betreten, so die Frauen-WM Analyse der Buchmacher. Das beste Wettangebot für einen Dreier des Europameisters gibt’s mit 2,60 bei Bet3000. Die höchste Quote für einen Sieg der Kanadierinnen hat Unibet mit 2,95 auf dem Bildschirm.

Die besten Quotenerhöhungen

Barcelona vs. Dortmund
FC Barcelona VS27.11.2019 bvb Borussia Dortmund
8,00 Einsatz: 5€ 34,00
+ 100% Bonus bis 100€
Barcelona vs. Dortmund
FC Barcelona VS27.11.2019 bvb Borussia Dortmund
1,55 Einsatz: 5€ 20,00
+ 100% Bonus bis 100€
Bayern vs. Leverkusen
fc bayern münchen VS30.11.2019 leverkusen
8,00 Einsatz: 5€ 9,00
Bei Verlust – Geld zurück!

Unser Niederlande gegen Kanada Wett Tipp:

Wir gehen in der Frauen-Fußball WM 2019 Vorhersage Niederlande vs. Kanada ganz leicht contra zur Einschätzung der Buchmacher. Wir glauben, dass die Big Red Serie gegen Holland weiterhin hält. Für uns haben die Kanadierinnen bisher den stärken Eindruck hinterlassen. Ruft das Team aus Nordamerika das vorhandene Potential ab, wird eine Niederlage in jedem Fall vermieden. Im Frauen-WM Experten Tipp entscheiden wir uns daher für die Doppelte Chance X2 – Unentschieden oder Sieg Kanada – mit der besten Wettquote von 1,56 bei Unibet.

Experten Wett Tipp: Doppelte Chance X2