VfL Wolfsburg – KAA Gent: Wett-Tipp (07.11.2019)

Auf Gent - Wolfsburg wetten

Kann Wolfsburgs Trainer Oliver Glasner mit seinem Team gegen Gent wieder in die Erfolgsspur zurückfinden? (Foto: Shutterstock.com)

Am 4. Spieltag der Europa League empfängt der VfL Wolfsburg am Donnerstagabend (21 Uhr / live auf DAZN) den belgischen Erstligisten KAA Gent. Im Hinspiel verspielte der VfL gegen die Belgier eine 2:0-Führung und nahm nur einen Punkt mit. Ob die Wölfe in der heimischen Volkswagen Arena mit einem Dreier zubeißen können, erfahren Sie im Wett-Tipp zum Spitzenspiel der EL-Gruppe I.

Wolfsburg gegen Gent: Die Ausgangslage

Bis zum letzten Mittwoch war der VfL Wolfsburg als einzige deutsche Mannschaft noch ungeschlagen, doch dann folgten zwei bittere Pleiten. Erst das 1:6 im Pokal gegen Leipzig und dann das 0:3 in Dortmund.

Auch das Hinspiel in Gent fällt in die Kategorie “gefühlte Niederlage”, denn nach 24 Minuten führte man bereits souverän 2:0 und kassierte in Minute 94 doch noch den 2:2-Ausgleich.

Mit einem Sieg hätte man schon fast im Sechzehntelfinale gestanden, doch auch so ist die Ausgangslage nach dem Heimsieg gegen Oleksandria und dem Punkt bei St. Etienne sehr gut. Mit zwei Heimspielen an den letzten drei Spieltagen hat man es selbst in der Hand – wenn gegen die Belgier ein Sieg eingefahren werden sollte.

Gent steht in der heimischen Liga auf Rang drei und konnte nach einer etwas schwächeren Phase mit nur einem Sieg aus den letzten sechs Pflichtspielen am Wochenende den Tabellenzweiten Standard Lüttich 3:1 besiegen.

Die besten Quoten für Wolfsburg vs. Gent (07.11.) Innovatives Design mit tollen Features Fokus auf Fußball Zwei verschiedene Bonusangebote

Wie ist Wolfsburg in Form?

Die vergangene Fußballwoche wird man beim VfL Wolfsburg so schnell wie möglich vergessen wollen: Drei Spiele, kein Sieg, dafür 9 Gegentore – bei nur einem eigenen Treffer. Eine ernüchternde Bilanz, die durchaus Sorgen macht.

Dass es Rückschläge geben würde, war jedem bewusst beim VfL Wolfsburg. Doch dass sie nach zuvor 13 Pflichtspielen ohne Niederlage derart heftig ausfielen wie in der vergangenen Woche, war allerdings schon überraschend. Eine 1:6-Heimpleite im Pokal gegen RB Leipzig sowie das 0:3 in der Liga bei Borussia Dortmund haben für ein wenig Ernüchterung in der Autostadt gesorgt.

Am Donnerstag ist das Glasner-Team jetzt international gefordert und muss zum ersten Mal in dieser Saison zeigen, wie es mit Rückschlägen umzugehen weiß. Finden die Wölfe wieder in die Erfolgsspur zurück? 

Die besten Quoten für Wolfsburg vs. Gent (07.11.) Innovatives Design mit tollen Features Fokus auf Fußball Zwei verschiedene Bonusangebote

Wie ist Gent in Form?

Während die Wolfsburger ihre Generalprobe gründlich versauten, kann KAA Gent mit breiter Brust den Rasen in der Volkswagen Arena betreten. Seit vier Spielen sind die Belgier ungeschlagen, zuletzt gewannen sie 3:1 gegen Standard Lüttich, den Tabellenzweiten der belgischen Liga.

Für Gent, das selbst auf Rang drei liegt, war es einer der größten Siege der laufenden Saison und der nächste soll direkt am Donnerstag in der Autostadt folgen. Dafür soll neben Roman Jaremtschuk, dem Doppel-Torschützen aus dem Hinspiel, vor allem Jonathan David sorgen. Der erst 19-Jährige US-Amerikaner ist ein Mann für die besonderen Momente, was er bereits im Hinspiel andeutete.

Mit einem Dreier könnte die Mannschaft vom dänischen Coach Jess Thorup einen großen Schritt in Richtung K.o.-Phase der Europa League machen – setzen Sie drauf?

Die besten Quoten für Wolfsburg vs. Gent (07.11.) Innovatives Design mit tollen Features Fokus auf Fußball Zwei verschiedene Bonusangebote

Unser Wett-Tipp: Wolfsburg – Gent (07. November 2019)

Der VfL Wolfsburg ist auf dem Wettmarkt klarer Favorit. Bei Neo.bet bekommen Sie für einen Erfolg der Wölfe immerhin das 1,6-fache des eigenen Einsatzes. Bei den Gästen aus Gent steigt der Wert auf 5,10.

Wir glauben, dass die Glasner-Elf eine Reaktion zeigt und nach 90 packenden Minuten einen knappen Heimsieg einfährt – stimmen Sie zu?

Experten Wett Tipp: Heimsieg