Wett Tipp: Australien – Italien (09.06.2019)

Statistische Informationen, Performance, die besten Quoten und Wett Tipps für das Australien gegen Italien der Frauen-WM 2019. Fundierte Analyse mit Kopf an Kopf Vergleich und Prognose vom Fußball Experten.

Frauen-WM 2019 | 09.06.2019 | 13:00 Uhr
Australien V Italien
Niederlage sieg sieg sieg sieg Performance sieg unentschieden Niederlage sieg sieg
Die besten Quoten für das Match
Heimsieg
1,57 bei
Unentschieden
3,80 bei bet3000
Auswärtssieg
6,00 bei

Australien – Italien | Prognose, Quoten & Tipps

Am ersten Spieltag der Frauen-Fußball WM Gruppe C stehen sich zwei Mannschaften gegenüber, die beide unbedingt ins Achtelfinale wollen. Bereits ab 13 Uhr rollt der Ball im „Stade du Hainaut“ in Valenciennes zwischen Australien und Italien. Auf den ersten Blick sind die Matildas vom fünften Kontinent in der Favoritenrolle. Die Damen aus Down Under gehören zu den Stammgästen bei den Fußball-Weltmeisterschaften, während die Italienerinnen erst in den zurückliegenden Jahren wieder den Anschluss an die Spitze geschafft haben. Ambitionslos wird die Squadra Azzurra aber mitnichten auflaufen. Italien will im Auftakt-Match unbedingt punkten. Die zweite Begegnung der Staffel C wird am späteren Nachmittag zwischen Brasilien und Jamaika ausgetragen.

Ausgangslage für das Spiel Australien gegen Italien

Australien hat seit 1995 an jeder Weltmeisterschaft teilgenommen. Die Matildas haben vor einigen Jahren den kontinentalen Verband gewechselt. Die Begegnungen in Asien haben für einen höheren Wettbewerb gesorgt und das Team gleichzeitig noch stärker gemacht. Australien ist nicht ohne Grund auf dem sechsten Platz im FIFA-Ranking zu finden. Trainer Ante Milicic hat klare Vorstellungen für die WM. Der Coach will mit seiner Truppe mindestens das Viertelfinale erreichen. Australien hat sich als Zweiter der Asienmeisterschaft (0:1 Final-Niederlage gegen Japan) für das Turnier qualifiziert. Wichtig für die Matildas ist natürlich ein perfekter WM-Einstieg, im Idealfall mit drei Punkten. Wir gehen in der Frauen-Fußball WM-Prognose davon aus, dass die Australierinnen auf eine kontrollierte Offensive setzen werden.

Die besten Quoten für Australien Vs. Italien (09.06.) Ausgezeichnetes Wettangebot Sehr gutes Live Wetten Center Stabile und gute Wettquoten

Die Squadra Azzurra ist seit 20 Jahren endlich wieder bei einer Frauen-WM dabei. Trainerin Milena Bertolini hat ein Team geformt, welches souverän mit sieben Siegen und einer Niederlage durch die europäische Qualifikation marschiert ist. Die einzige Pleite hat Italien im schlussendlich bedeutungslosen Match gegen Belgien kassiert. Die Azurblauen gehören mit Sicherheit nicht zu den WM-Favoritinnen. Ums Achtelfinale will die Mannschaft aber in jedem Fall mitspielen. Ein Punkt gegen Australien ist das Minimalziel der Elf im „Stade du Hainaut“ in Valenciennes.

Australien Form

Australien hat eine ansprechende Vorbereitung gespielt. Drei Begegnungen haben die Damen vom fünften Kontinent in den zurückliegenden Monaten gewonnen, mit 2:0 gegen Neuseeland, mit 4:1 gegen Südkorea und mit 3:0 gegen Argentinien. Lediglich gegen den Weltmeister USA haben sich die Australierinnen bei der 3:5 Niederlage in der Abwehr vogelwild gezeigt. Erkennbar war in allen Begegnungen, dass die Matildas offensiv extrem stark sind. Der Schlüssel für eine erfolgreiche WM?

Australien
Letzter Sieg gegen Italien
2:5 (2014)

Italien Form

Die Italienerinnen haben eine ansprechende Vorbereitung gespielt, mit sechs Siegen und zwei Unentschieden in diesem Jahr. Dabei hat die Squadra Azzurra zwei WM-Teilnehmer geschlagen, Chile mit 2:1 und Thailand klar mit 4:1. Die Begegnungen im April, beim 1:1 in Polen und beim 2:1 zu Hause gegen Irland, haben aber deutlich gezeigt, dass die Italienerinnen noch gewaltig Luft nach oben haben. Gibt’s in Frankreich den gewünschten Leistungsschub?

Italien
Letzter Sieg gegen Australien
noch kein Sieg

Aktuelle Team News

Coach Ante Milicic hat einen sehr renommierten Kader zusammengestellt. Die Hälfte der australischen Spielerinnen steht in der nordamerikanischen Profiliga unter Vertrag – ein echtes Qualitätssiegel. Große Hoffnungen setzt der Trainer natürlich auf seinen Superstar Samantha Kerr (Chicago Red Stars) „Sam“ war in den zurückliegenden Jahren immer für die wichtigen Tore verantwortlich.

Bei der Squadra Azzurra wird indes ein anderer Weg verfolgt. Trainerin Milena Bertolini setzt auf die Eingespieltheit im Team. Sie arbeitet mit klaren Blockbildungen. Fast alle Spielerinnen kommen von Juventus Turin, vom AC Mailand und vom AC Florenz. Entscheidend wird für die Italienerinnen sein, ob Mittelfeld-Regisseurin Barbara Bonansea ihre Topform abrufen kann. Nahezu jede Angriff der Azurblauen läuft über die Spielgestalterin von Juventus Turin.

Die Teams im aktuellen Head-to-Head Vergleich

Der Head-to-Head Vergleich Australien vs. Italien ist komplett ausgeglichen. Acht Mal standen sich die beiden Nationalteams bisher gegenüber. Jede Mannschaft hat drei Siege in der Bilanz stehen. Zwei Partien endeten unentschieden. Anzumerken ist, dass die Vertretungen noch nie bei einer WM-Endrunde gegeneinander gespielt haben. In der Vergangenheit hat es sich lediglich im freundschaftliche Vergleiche gehandelt. 2009 hat die Squadra Azzurra ist Australien locker mit 5:1 gewonnen. Im letzten Test 2014 haben sich die Matildas dann beim 5:2 Heimsieg eindrucksvoll revanchiert. Wer kann im „Stade du Hainaut“ in Valenciennes die ersten wichtigen WM-Punkte einfahren?

Die besten Quoten für Australien Vs. Italien (09.06.) Ausgezeichnetes Wettangebot Sehr gutes Live Wetten Center Stabile und gute Wettquoten

Australien gegen Italien Quoten und Vorhersagen:

Geht’s nach der Frauen-Fußball WM-Analyse der Buchmacher, so wird dies Australien sein. Die Wettanbieter sehen die Mannschaft vom fünften Kontinent in einer recht klaren Favoritenrolle. Die Einschätzung ist aufgrund der starken Leistungen der Australierinnen in den zurückliegenden Jahren sicherlich nachvollziehbar. Das beste Wettangebot für einen Sieg der Matildas gibt’s mit 1,64 bei Expekt oder Betclic. Wer glaubt, dass Italien die Oberhand behält, kann seine WM-Wette mit 6,0 bei Tipico spielen. Trotz dieser vermeintlich klaren Ausgangslage empfehlen wir ihnen mit Wettabsicherungen zu arbeiten. Für Australien bieten sich die Doppelte Chance 1X (1,18 bei Expekt oder Betclic) oder der „Sieg ohne Unentschieden“ (1,22 bei William Hill) an. Für die Squadra Azzurra sind indes die DC-Wette X2 (2,40 bei Tipico) oder der „Sieg ohne Remis“ (4,00 bei William Hill) denkbar. Wer das Match zwischen Australien und Italien in seiner Unentschieden-Strategie spielen möchte, kann die beste Remis-Quote von 4,18 bei Betclic oder Expekt nutzen.

Die besten Quotenerhöhungen

Tottenham vs. Liverpool
tottenham VS01.06.2019 liverpool
26,00 Einsatz: 5€ 11,00
+ 100% Bonus bis 100€
Warriors vs. Raptors
NBA Finals14.06.2019
20,00 Einsatz: 1€ 2,20
+ 100% Bonus bis 100€
Deutschland (F) vs. Spanien (F)
Deutschland VS12.06.2019 Spanien
12,00 Einsatz: 5€ 4,00
Bei Verlust – Geld zurück!

Unser Australien gegen Italien Wett Tipp:

Wir gehen in der Frauen-Fußball WM 2019 Vorhersage Australien vs. Italien konform mit der Wettanbieter-Analyse. Fußballerisch ist Australien sicherlich einen Tick stärker einzuschätzen. Ruft der Favorit sein Leistungsvermögen ab, wird er den Rasen als Sieger verlassen. Anderseits können und wollen wir den italienischen Aufschwung im Frauen Fußball nicht außer Acht lassen. Die Squadra Azzurra ist durchaus in der Lage für eine Überraschung zu sorgen. Sicher sind wir uns, dass die beide Mannschaften das Match offensiv angehen werden. Tore werden im „Stade du Hainaut“ in Valenciennes keine Mangelware bleiben. Wir prognostizieren mindestens drei Treffer. Unser Frauen-Fußball WM Experten Tipp lautet daher „Tore Über 2,5“, mit der Top-Quote von 1,70 bei William Hill oder bwin.

Experten Wett Tipp: Tore Über 2,5