Wett Tipp: Chile – Schweden (11.06.2019)

Statistische Informationen, Performance, die besten Quoten und Wett Tipps für das Spiel Chile gegen Schweden der Frauen-WM 2019. Fundierte Analyse mit Kopf an Kopf Vergleich und Prognose vom Fußball Experten.

Frauen-WM 2019 | 11.06.2019 | 18:00 Uhr
ChileVSchweden
unentschieden Niederlage unentschieden Niederlage NiederlagePerformance sieg Niederlage Niederlage Niederlage sieg
Die besten Quoten für das Match
Heimsieg
19,00 bei
Unentschieden
6,50 bei bet3000
Auswärtssieg
1,16 bei

Chile – Schweden | Prognose, Quoten & Tipps

Am ersten Spieltag der WM-Vorrunden-Gruppe F der Frauen in Frankreich kommt es im Duell zwischen Südamerika und Europa ab 18 Uhr im „Roazhon Park“ in Rennes zu einem vermutlich sehr ungleichen Match. Chile trifft auf Schweden. Die La Roja ist zum ersten Mal bei einer Fußball-Weltmeisterschaft der Damen dabei. Für den Underdog wird’s vermutlich nur darum gehen, einigermaßen ansprechende Ergebnisse zu erarbeiten. Schweden hingegen ist Stammgast bei den WM-Turnieren. Die Skandinavierinnen haben bisher alle Endrunden gespielt und standen bereits einmal im Finale. Die Ausgangslage vor der Partie dürfte daher recht klar sein. Im zweiten Gruppenspiel der Staffel F treffen am späteren Abend der Titelverteidiger USA und Thailand aufeinander.

Ausgangslage für das Spiel Chile gegen Schweden

Chile hat sich im wahrsten Sinne des Wortes sensationell für die WM-Endrunde in Frankreich qualifiziert. Die Mannschaft von Trainer Jose Letelier hat im Vorjahr eine extrem starke Südamerika-Meisterschaft gespielt, mit drei Siegen, drei Unentschieden und nur einer Niederlage. Im entscheidenden Halbfinalmatch hat die La Roja einen „Sahnetag“ erwischt und Argentinien mit 4:0 aus dem Stadion geschossen. Die einzige Niederlage hat die Mannschaft dann im Finale gegen Brasilien kassiert. Die Chileninnen sind sich ihrer Außenseiterrolle bei der WM bewusst. Trainer Jose Letelier wird aber gegen Schweden durchaus auf einen Punkt spekulieren, der letztlich die Hintertür zum Achtelfinale über die Lucky Looser Regel öffnen könnte. Wir erwarten in der Frauen-Fußball WM Analyse eine defensive, südamerikanische Mannschaft, die auf eine Punkteteilung ausgerichtet ist.

Die besten Quoten für Chile Vs. Schweden (11.06.) Ausgezeichnetes Wettangebot Sehr gutes Live Wetten Center Stabile und gute Wettquoten

Schweden ist sicher durch die UEFA-Qualifikation kommen. Die Gelb-Blauen haben den Gruppensieg vor dem Dauerrivale Dänemark gefeiert. Verwunderlich war dieser Erfolg nicht. Schweden ist immerhin Vize-Olympiasieger von Rio de Janeiro. Bei einer WM haben die Skandinavierinnen bisher einmal im Finale gestanden, 2003 gegen Deutschland. Geht’s nach Trainer Peter Gerhardsson wird seine Mannschaft auch in diesem Jahr um den Titel mitspielen. Reell dürfte für Schweden aber eher das Viertel- oder das Halbfinale sein. Zum Auftakt im „Roazhon Park“ in Rennes gibt’s aber kein Wenn oder Aber. Gegen Chile zählt für die Nordeuropäerinnen nur ein Dreier.

Chile Form

Von einer Form kann bei den Chileninnen kaum gesprochen werden. Die Mannschaft hat in der Vorbereitung unterirdische Leistungen abliefert. Richtig peinlich waren die beiden Niederlagen in Jamaika, mit 0:1 und mit 2:3. Im April hat sich die Mannschaft beim Europameister in den Niederlanden mit 0:7 in alle Einzelteile zerlegen lassen. Bereits vor dem Seitenwechsel hat das Team ein halbes Dutzend Gegentore kassiert. Tritt die La Roja bei der Weltmeisterschaft ähnlich auf, schlittert die Mannschaft von Debakel zu Debakel.

Chile
Letzter Sieg gegen Schweden
noch keine Begegnung

Schweden Form

Die Schwedinnen sind in der Testphase stärker aufgetreten, wobei die Leistungen jedoch ebenfalls extrem geschwankt haben. Mit der 1:2 Niederlage in Portugal hatten die Skandinavierinnen vermutlich nicht gerechnet. Mit dem gleichen Ergebnis musste sich die Elf zu Hause vor über 25.000 Zuschauern gegen Deutschland geschlagen geben. Souverän hat die Truppe indes das 4:1 gegen die Schweiz und das 2:0 gegen Österreich herausgespielt. Welches schwedisches Gesicht gibt’s zum WM-Auftakt in Rennes zu sehen?

Schweden
Letzter Sieg gegen Chile
noch keine Begegnung

Aktuelle Team News

Keine Frage, Coach Jose Letelier wird für seine Elf eine defensive Marschroute ausgeben. Die Südamerikanerinnen werden vorwiegend auf Schadensbegrenzung aus sein. Wir rechnen in der Frauen-Fußball WM-Prognose damit, dass die La Roja mit einer Fünfer-Abwehrkette Beton anrühren wird. Für Chile spricht, dass die Elf eine herausragende Torhüterin zwischen den Pfosten hat, Christiane Endler von Paris St. Germain.

Schwedens Trainer Peter Gerhardsson ist nicht sorgenfrei. Der Kader des Teams ist insgesamt etwas schwächer als in den zurückliegenden Jahren. Mit Lotta Schelin (Rücktritt) und Caroline Seger (verletzt) fehlen zwei Lichtgestalten des schwedischen Fußballs. Als Star im Team ist Stürmerin Stina Blackstenius (Linköpings FC) anzusehen. An ihrer Seite im Angriff wird vermutlich Fridolina Rolfö vom FC Bayern München auflaufen. Im Kader der Schwedinnen stehen mit Nilla Fischer (VfL Wolfsburg) und Amanda Ilestedt (Turbine Potsdam) zwei weitere Akteurinnen aus der Bundesliga.

Die Teams im aktuellen Head-to-Head Vergleich

Der Head-to-Head Vergleich Chile vs. Schweden hat für den Frauen-Fußball WM-Tipp keinen Bedeutung. Die beiden Nationalmannschaften standen sich in der Vergangenheit noch nie gegenüber. Chile hat bisher 13mal gegen europäische Teams gespielt. Lediglich gegen Schottland 2013 durften die Südamerikanerinnen dabei einen Sieg feiern. Wird Schweden im „Roazhon Park“ in Rennes seiner Favoritenrolle gerecht?

Die besten Quoten für Chile Vs. Schweden (11.06.) Ausgezeichnetes Wettangebot Sehr gutes Live Wetten Center Stabile und gute Wettquoten

Chile gegen Schweden Quoten und Vorhersagen:

Davon gehen wir aus. Unsere Einschätzung machen wir hierbei nicht unbedingt an der Stärke des schwedischen Teams fest. Aus unserer Sicht ist Chile nicht wirklich reif für eine Weltmeisterschaft. Die La Roja hat den Einzug nach Frankreich sensationell vollzogen und wird bei der Endrunde mehr oder weniger überfordert sein. Unterlegt wird unsere Spielprognose sehr anschaulich von der Frauen-Fußball WM Analyse der Buchmacher, die sich in den Wettquoten widerspiegelt. Die werthaltigste Offerte für einen Sieg der Gelb-Blauen finden Sie gerade noch mit 1,12 bei Unibet. Die Quote eignet sich lediglich als risikoloser Auffüller für einen Kombiwettschein. Wer mit seinen WM Wett-Tipps eine Außenseiter-Strategie nutzt, sollte auf die Remis-Quote von 9,25 bei Expekt und Betclic ausweichen. Einen chilenischen Sieg (27,50 bei Betclic oder Expekt) schließen wir kategorisch aus.

Die besten Quotenerhöhungen auf aktuelle Sport-Events

RB Leipzig vs. Tottenham
rb leipzigVS10.03.2020Tottenham Hotspur
9,00Einsatz: 5€34,0
+ 100% Bonus bis 100€
Bayern vs. Augsburg
fc bayern münchenVS08.03.2020FC Augsburg
7,00Einsatz: 5€20,0
Bei Verlust – Geld zurück!
PSG vs. Dortmund
VS11.03.2020bvb borussia dortmund
8,00Einsatz: 5€34,0
+ 100% Bonus bis 100€
 

Unser Chile gegen Schweden Wett Tipp:

Wir gehen in der Frauen-Fußball WM 2019 Vorhersage Chile vs. Schweden von einer klaren Angelegenheit aus. Die Skandinavierinnen werden das Match von der ersten bis zur letzten Minute an deutlich dominieren. Schweden wird die Südamerikanerinnen in der eigenen Hälfte einschnüren und nicht zur Entfaltung kommen lassen. Für die La Roja geht’s nur darum, das Ergebnis im erträglichen Rahmen zu halten. Ob dies gelingt, ist aus unserer Sicht sehr fraglich. Minimal sehen wir einem schwedischen Sieg mit zwei Toren Vorsprung. Unser Frauen-Fußball WM Experten Tipp lautet daher „Sieg Schweden mit einem Handicap von -1“, mit der Bestquote von 1,35 bei Unibet. Wer noch einen Quoten-Push drauflegen möchte, wechselt zum „Sieg Schweden mit einem Handicap von -2“ mit 2,05 ebenfalls beim skandinavischen Wettanbieter.

Icon
Experten Wett Tipp: Sieg Schweden mit HC -1