Wett Tipp: Rapid Wien – FC Villarreal

Statistische Informationen, Performance, die besten Quoten und Wett Tipps für das Rapid Wien gegen FC Villarreal der Europa League. Fundierte Analyse mit Kopf an Kopf Vergleich und Prognose vom Fußball Experten.

Europa League | 08.11.2018 | 18:55 Uhr
Rapid Wien V FC-Villarreal
unentschieden sieg sieg Niederlage Niederlage Performance unentschieden unentschieden Niederlage sieg unentschieden
Die besten Quoten für das Match
Heimsieg
4,75 bei Betvictor
Unentschieden
3,50 bei bet3000
Auswärtssieg
1,75 bei

Rapid Wien – FC Villarreal | Prognose, Quoten & Tipps

Die Europa League Gruppe G gehört bisher zu den engsten Staffeln des Wettbewerbes. Alle vier Mannschaften machen sich weiterhin Hoffnungen auf das Erreichen der Ko-Phase. Das Tabellenbild kann sich am vierten Spieltag am kommenden Donnerstag abermals komplett drehen. Ab 18.55 Uhr rollt der Ball im „Allianz Stadion“ in der österreichischen Hauptstadt. Rapid Wien hat die La Liga Kicker vom FC Villarreal zu Gast. Im Hinspiel haben die Österreicher beim 0:5 in Spanien kompletten Schiffbruch erlitten. Gibt’s auf dem heimischen Rasen die Revanche? In der zweiten Partie der Gruppe treffen zeitgleich Spartak Moskau und die Glasgow Rangers aufeinander.

Ausgangslage für das Spiel Rapid Wien gegen FC Villarreal

Ein Sieg und zwei Niederlagen – damit steht Rapid Wien momentan auf dem dritten Tabellenplatz. Die Österreicher haben am ersten Spieltag zu Hause einen bärenstarken Auftritt abgeliefert und mit 2:0 gegen Spartak Moskau gewonnen. Genau an diese Leistung will die Elf von Trainer Dietmar Kühbauer am Donnerstagabend anknüpfen. In der zweiten Partie setzte es hingegen eine 1:3 Niederlage bei den Glasgow Rangers. Mit einem Dreier im eigenen Haus kann Rapid an den Spaniern in der Tabelle vorbeimarschieren und genau dies ist das Ziel.

Der FC Villarreal reist als ungeschlagener Tabellenführer an. Die Spanier haben fünf Punkte auf dem Konto, nach einem Sieg und zwei Remis. Auf das 2:2 zum Auftakt zu Hause folgte ein rasantes 3:3 in der russischen Hauptstadt bei Spartak Moskau. Trainer Javier Calleja will im Wiener „Allianz Stadion“ natürlich den Hinspiel-Erfolg von vor zwei Wochen wiederholen.

Rapid Wien Form

National ist Rapid bisher weit hinter den eigenen Erwartungen zurückgeblieben. Die Wiener sind in der Tipico Bundesliga nur auf dem siebenten Tabellenplatz zu finden, nach vier Siegen, vier Remis und fünf Niederlagen. Am zurückliegenden Wochenende reichte es beim SCR Altach zu einem 2:2 Unentschieden.

Rapid Wien
Letzter Sieg gegen FC Villarreal
2:1 (2015)

FC Villarreal Form

Der FC Villarreal hat in der La Liga noch gewaltigere Probleme. Die Gelben sind mittlerweile im Abstiegskampf angekommen, nach zwei Siegen, vier Unentschieden und fünf Niederlagen. Am Sonntagnachmittag ist die Elf zu Hause nicht über ein mageres 1:1 gegen den UD Levante hinausgekommen.

FC-Villarreal
Letzter Sieg gegen Rapid Wien
5:0 (2018)

Aktuelle Team News

Die Wiener müssen genau den Mittelfeld zwischen Angriffsdruck und defensiver Sicherheit finden. Dietmar Kühbauer wird dabei vermutlich eine 4-2-3-1 Strategie setzen. Verletzungsbedingt fallen bei Rapid Philipp Schobesberger, Tamás Szántó, Maximilian Hofmann und Paul Gartler aus.

Die Gäste erwarten wir in der klassischen, taktischen 4-4-2 Ausrichtung mit einer Doppel 6. Verzichten muss Coach Javier Calleja in seinen Personalplanungen aktuell auf den verletzten Kapitän Bruno Soriano. Nicht mitwirken können darüber hinaus Javi Fuego und Carlos Bacca. Dem Gast fehlen damit drei erfahrene Säulen im Kader. Linksverteidiger Jaume Costa hat zudem im Hinspiel die Gelb-Rote Karte gesehen und kann sich die Reise nach Wien ebenfalls sparen.

Die Teams im aktuellen Head-to-Head Vergleich

Der Head-to-Head Vergleich Rapid Wien vs. FC Villarreal spricht für die Gäste. Aus Sicht der Wiener stehen bisher ein Sieg und zwei Niederlagen in der Bilanz. Im Hinspiel sorgten Pablo Fornals (26.) und Karl Toko Ekambi (30.) quasi mit einem Doppelschlag für die frühzeitige Entscheidung. Mateo Barać (45.) bugsierte die Kugel zudem Sekunden vor der Pause zum 3:0 in die eigene Kiste. Nach dem Seitenwechsel schraubten Dani Raba (63.) und Gerard (85.) das Ergebnis auf 5:0 in Höhe. Die beiden Clubs standen sich bereits in der Saison 2015/16 in der Europa League gegenüber. Damals haben jeweils die Heimteams ihre Begegnungen gewonnen. Rapid behielt zu Hause mit 2:1 die Oberhand. Können die Hütteldorfer am Donnerstag im „Allianz Stadion“ erneut zuschlagen?

Rapid Wien gegen FC Villarreal Quoten und Vorhersagen:

Mit einem Blick auf das Hinspiel und die bisherigen Leistungen der Rapidler in der Tipico Bundesliga lautet die Antwort sicherlich „Nein“. Der österreichische Hauptstadtclub ist doch weit von der gewünschten Verfassung entfernt. Untermauert wird unsere Einschätzung von der Europa League Analyse der Wettanbieter, die sich in den Quoten-Offerten zeigt. Der Gastgeber ist in der Außenseiter-Rolle. Wer trotzdem einen Wett-Tipp auf die Wiener wagen möchte, findet seine Top-Quote mit 4,50 bei Tipico. Erfolg versprechender ist aber vermutlich die Unentschieden-Quote von 3,80 bei Bet3000. Alternativ können Sie beide Resultats-Wahrscheinlichkeiten in der Doppelten Chance 1X mit 2,0 bei Betway oder Tipico zusammenfügen.

Die besten Quotenerhöhungen

Deutschland vs. Niederlande
VS19.11.2018
8,00 Einsatz: 5€ 5,40
+ 200% bis 100€ Bonus
Deutschland vs. Niederlande
VS19.11.2018
12,00 Einsatz: 5€ 5,25
+ 100% bis 100€ Bonus
Deutschland vs. Niederlande
VS19.11.2018
7,00
Es muss nur ein Tor fallen

Unser Rapid Wien gegen FC Villarreal Wett Tipp: Auswärtssieg FC Villarreal

Wir gehen in der Europa League Vorhersage Rapid Wien vs. FC Villarreal nicht von einem erneuten Schützenfest aus. Der Gastgeber wird sich deutlich stärker zeigen und einen engagierten Auftritt abliefern. Klar ist für uns in der Beurteilung aber, dass die Spanier natürlich die feinere Klinge anschlagen. Letztlich dürften sich die Gelben abermals durchsetzen. Unser Europa League Experten Tipp lautet daher – Auswärtssieg FC Villarreal, mit einer Quote von 1,91 bei ComeOn oder Mobilbet. Wer Wettabsicherungen einbauen möchte kann die Doppelte Chance X2 mit 1,25 bei Bet3000 oder den „Auswärtssieg ohne Remis“ mit 1,40 bei William Hill und Bet3000 nutzen.

Experten Wett Tipp: Auswärtssieg FC Villarreal