Wett Tipp: Roter Stern Belgrad – Paris St. Germain

Statistische Informationen, Performance, die besten Quoten und Wett Tipps für das Roter Stern Belgrad gegen Paris St. Germain der Champions League. Fundierte Analyse mit Kopf an Kopf Vergleich und Prognose vom Fußball Experten.

Champions League | 11.12.2018 | 21:00 Uhr
roter stern belgrad V paris saint germain
sieg sieg sieg Niederlage unentschieden Performance unentschieden unentschieden sieg sieg sieg
Die besten Quoten für das Match
Heimsieg
13,00 bei
Unentschieden
7,50 bei bet3000
Auswärtssieg
1,16 bei

Roter Stern Belgrad – Paris St. Germain | Prognose, Quoten & Tipps

Der französische Meister hat das Achtelfinale der Champions League noch nicht in Sack und Tüten. Die Truppe von Thomas Tuchel muss am Dienstagabend das Auswärtsspiel gewinnen, um sicher in der Ko-Phase zu stehen. Um 21 Uhr wird in der serbischen Hauptstadt im „Stadion Rajko Mitic“ das Match zwischen Roter Stern Belgrad und Paris St. Germain freigegeben. Der Gastgeber wird hochmotiviert zu Werke gehen. Der Underdog der Gruppe C hat nach wie vor theoretische Chancen auf das Überwintern in der Europa League. Zudem haben die Serben eine Rechnung nach dem 1:6 im Hinspiel zu begleichen. In der zweiten Partie der Staffel C kommt es zeitgleich zu einem echten Endspiel zwischen dem FC Liverpool und dem SSC Neapel.

Ausgangslage für das Spiel Roter Stern Belgrad gegen Paris St. Germain

Roter Stern Belgrad hat bisher vier Punkte auf dem Konto. Die Mannschaft von Trainer Vladan Milojevic hat einmal gewonnen, einmal unentschieden gespielt und zwei Mal verloren. Sollte Neapel das Match in England gewinnen, können die Belgrader mit einem Heimsieg noch den dritten Tabellenplatz springen und genau dies das Ziel. Die Serben haben zu Hause bisher zwei überzeugende Leistungen abgerufen, ohne ein Gegentor zu kassieren. Das Match gegen den SSC Neapel endete torlos. Gegen den FC Liverpool wurde ein sensationeller 2:0 Sieg eingefahren. Genau an diese Leistung will der Gastgeber am Dienstagabend anknüpfen.

Die Franzosen kommen als Tabellenzweiter nach Belgrad. Paris hat nach zwei Siegen, zwei Remis und einer Niederlage acht Punkte auf dem Konto. Theoretisch kann ein Zähler ausreichend sein, muss es jedoch nicht. Auswärts wartet St. Germain noch auf einen Sieg in der Königsklasse. In Liverpool unterlag die Elf mit 2:3. In Neapel reichte es nur zu einem 1:1 Unentschieden. Thomas Tuchel will im „Stadion Rajko Mitic“ natürlich auf jegliche Rechenspielchen verzichten. Der Gast wird von der ersten Minute an auf Sieg spielen.

Roter Stern Belgrad Form

National marschiert Roter Stern Belgrad bisher mühelos durch die serbische Meisterschaft. Der Hauptstadtclub ist ungeschlagen, nach 17 Siegen und zwei Unentschieden. Zu Hause ist die Elf neun Mal aufgelaufen und neun Mal gewonnen. Das Torverhältnis von 26:4 zeugt von einer enormen Heimstärke – ausreichend, um auch die Franzosen aus den Angeln zu heben?

roter stern belgrad
Letzter Sieg gegen Paris St. Germain
noch kein Sieg

Paris St. Germain Form

Paris St. Germain ist in Frankreich der klare Tabellenführer. Der Hauptstadtclub ist nach 14 Siegen und zwei Unentschieden weiterhin ungeschlagen. Zuletzt musste man sich jedoch mit zwei Punkteteilungen zufrieden gegeben. Das Match am Wochenende gegen den HSC Montpellier wurde aufgrund der Sicherheitsproblematik hinsichtlich der „Gelb-Westen“ Proteste abgesagt.

paris saint germain
Letzter Sieg gegen Roter Stern Belgrad
6:1 (2018)

Aktuelle Team News

Vladan Milojevic muss im zentralen Mittelfeld umstellen. Nenad Krsticic hat in Neapel seine dritte Gelbe Karte gesehen und muss pausieren. Für ihn dürfte Marko Marin die Spielgestalterrolle einnehmen. Verletzungsbedingt muss zudem Innenverteidiger Vujadin Savic passen.

Thomas Tuchel wird wie immer eine offensive 4-3-3 Ausrichtung wählen. Personell hat der Coach keine Probleme. Der zuletzt angeschlagene Neymar wird am Dienstagabend dabei sein. Paris St. Germain vermeldet weder Sperren noch Verletzungen. Tuchel hat alle Optionen offen.

Die Teams im aktuellen Head-to-Head Vergleich

Der Head-to-Head Vergleich Roter Stern Belgrad vs. Paris St. Germain hat für den Champions League Wett-Tipp keine Bedeutung. Im Hinspiel sind die beiden Teams erstmals aufeinander getroffen. Neymar (20. und 22.), Edinson Cavani (37.) und Ángel Di María (42.) stellten bereits vor der Pause alle Weichen auf Sieg. Nach dem Wechsel schraubten Kylian Mbappé (70.) und Neymar (81.) das Ergebnis weiter nach oben. Der Gegentreffer von Marko Marin (74.) war lediglich ein kleiner Schönheitsfehler. Gibt’s am Dienstagabend im „Stadion Rajko Mitic“ erneut ein Schützenfest?

Roter Stern Belgrad gegen Paris St. Germain Quoten und Vorhersagen:

Davon gehen wir in der Prognose nicht aus. Roter Stern Belgrad hat in den bisherigen Heimspielen gezeigt, dass man gegen die großen Gegner bestehen kann. Klar ist aber, dass die Serben trotzdem in der Außenseiter-Rolle sind. Deutlich wird dies zudem in der Champions League Analyse der Buchmacher. Das beste Wettangebot für einen Heimsieg gibt’s mit 21,0 bei Betfair oder Ladbrokes. Wer eine sinnvolle Außenseiter-Strategie spielen möchte, sollte auf das Remis-Angebot von 8,60 bei Betsson oder Betsafe ausweichen. Das beste Wettangebot für einen Sieg des Favoriten gibt’s indes mit 1,20 bei Sportingbet.

Die besten Quotenerhöhungen

RB Leipzig vs. Borussia Dortmund
VS19.01.2018
15,00 Einsatz: 5€ 15,00
+ 100% Bonus bis 100€
FC Liverpool vs. Crystal Palace
VS19.01.2018
3,00 Einsatz: 5€ 81,00
+ 100% Bonus bis 100€
Hoffenheim vs. Bayern München
VS18.01.2018
5,50 Einsatz: 5€ 10,00
Gewinn in Gratiswetten

Unser Roter Stern Belgrad gegen Paris St. Germain Wett Tipp: Tore Unter 2,5

Wir gehen in der Champions League Vorhersage Roter Stern Belgrad vs. Paris St. Germain natürlich von einem Erfolg der Franzosen aus. Fußballerisch ist das Top-Team aus Paris deutlich stärker einzuschätzen. Ruft der Gast sein Leistungsvermögen ab, nimmt er die drei Zähler mit. Wir meinen jedoch, dass der Gastgeber sich durchaus gegen eine Niederlage stemmen wird. Belgrad dürfte sehr kompakt und sicher stehen. Ein Schützenfest schließen wir aus. Wir rechnen mit einer torarmen Partie, mit maximal zwei Buden. Unser Champions League Experten Tipp lautet daher „Tore Unter 2,5“, mit der Bestquote von 2,85 bei Sportingbet.

Experten Wett Tipp: Tore Unter 2,5