Gesamtwertung:97/100
  • Über 35 Sportarten zur Auswahl
    +1000 Einzelwetten bei Top-Events
  • Exklusiv: 122% Bonus für die erste Einzahlung
    bis maximal 130 Euro
  • Gutes Quoten-Niveau
    Auszahlungsschlüssel über 93%
  • Seriöser Anbieter
    Anerkannte Lizenz aus Curacao

22bet Erfahrungen und Meinungen: So erreichte der Wettanbieter eine Bewertung von 97/100 Punkten

22bet legte einen cleveren Marktstart, pünktlich zur Fußball-WM 2018, hin und hat sich in kurzer Zeit zu einem ernstzunehmenden Anbieter für Sportwetten entwickelt. Besonders die sehr umfangreiche Auswahl mit über 35 Disziplinen sowie die Tiefe bei den Wettoptionen begeistert. Neukunden starten direkt mit einem 122% Einzahlungsbonus beim Buchmacher, der abseits des Sports mit interessanten Spezialwetten und eSports punktet.

Mit dem folgenden, ausführlichen Testbericht wollen wir Sie an unseren 22bet Erfahrungen teilhaben lassen. Dabei gehen wir auf alle wesentlichen Kriterien ein, an denen sich ein seriöser Buchmacher heutzutage messen lassen muss. Dazu gehört auch die Frage, wie fair die Umsatzbedingungen des Bonus gestaltet sind und ob Kunden bei Fragen und Problemen auf einen kompetenten Service vertrauen können.

Regulierung Curacao
Sportartenangebot ca. 35
Livewetten
Statistiken
Mobil (HTML 5)
Service E-Mail, Live Chat
Quotendurchschnitt +93%
Zahlungsmethoden   
Wettsteuer
130€
Max. Willkommensbonus auf die 1. Einzahlung

Die Stärken und Schwächen von 22bet

  • Sehr umfangreiches Wettangebot
  • Beeindruckende Tiefe der Wettmärkte
  • Deutschsprachiger Kundenservice 24/7
  • Wettsteuer wird nicht berechnet
  • Starkes eSports Programm
  • Zahlungsportfolio nicht optimal

Wettangebot – Gigantische Auswahl, nicht nur im Fußball

Der erste Eindruck, dass uns das Wettangebot von 22bet irgendwie bekannt vorkommt, bestätigte sich schnell. Der Buchmacher gehört zum Unternehmen Marikit Holdings Ltd, welches unter anderem 1xbet hervorgebracht hat. Und genau von diesem Anbieter wurde das Wettprogramm komplett übernommen. Das ist in diesem Fall jedoch ein großer Vorteil, denn somit steht eine erstaunliche Bandbreite an Tipp-Optionen zur Verfügung.

Geboten werden mehr als 35 verschiedene Sportarten sowie einige Spezialformate. Die meisten Wetten können, wenig überraschend, auf den Fußball abgeschlossen werden. Danach folgen im Ranking Tennis, Eishockey, Pferde- und Windhundrennen, Basketball, Handball und American Football. Sämtliche klassischen Disziplinen sind somit abgedeckt, inklusive der traditionell britischen Wetten auf die Vierbeiner, die längst nicht alle Buchmacher im Portfolio haben. Auffällig ist außerdem, dass Handball so stark vertreten ist. Darüber hinaus gibt es nach unseren 22bet Erfahrungen im Grunde nichts, was es nicht gibt. Von Badminton, Boxen, MMA, Volleyball und Tischtennis über Snooker, Rugby, Formel 1 und Cricket bis hin zu echten Exoten wie Beachvolleyball, Surfen oder Squash. Insgesamt kommt der Buchmacher dabei auf über 100.000 Einzelwetten, die rund um die Uhr platziert werden können.

 

22bet Wetten

Wettangebot bei 22bet

 

Abseits der klassischen Sportarten wird es bei 22bet definitiv nicht langweilig. Eine so vielfältige Bandbreite an Spezialwetten sieht man selten. Den größten Anteil nehmen dabei politische Ereignisse, vor allem in den USA, Großbritannien und der EU ein. Aber auch auf das Wetter an Flughäfen rund um den Globus, TV-Shows wie Game Of Thrones und die neuesten Vorkommnisse in der englischen Königsfamilie kann gewettet werden. Teilweise wird es dabei etwas abwegig. So nimmt 22bet Einsätze darauf an, ob noch in diesem Jahr die Welt untergehen wird. Für „Ja“ gibt es eine starke Quote von 1.000,00. Die Frage ist nur, wie sich im Erfolgsfall die Gewinnauszahlung gestaltet. Einen weiteren Fokus setzt der Buchmacher bei den eSports-Wetten. Hier stehen für die populärsten Spiele Counter Strike, Dota, League of Legends, Starcraft und viele weitere gleich mehrere Ligen und Wettbewerbe inklusive zahlreicher Wettmärkte zur Auswahl bereit. Eine derartig große Auswahl findet man selten.

Nach wie vor ist Fußball die mit Abstand beliebteste Sportart bei Wett-Fans auf der ganzen Welt. Dementsprechend ist auch bei 22bet das Angebot diesbezüglich am umfangreichsten. Was der Buchmacher hier an Wettoptionen im Bereich Fußball auffährt, ist wirklich beeindruckend. Dabei haben die wichtigen internationalen Wettbewerbe sowie die europäischen Top-Ligen Priorität. Ein Beispiel: Allein für die Champions League-Partie FC Bayern München gegen AEK Athen werden über 1.000 Einzelwetten offeriert. Neben klassischen Märkten wie 3-Weg-Wette, Über/Unter, Handicap, Doppelte Chance und Torwetten finden Nutzer eine gigantische Auswahl weiteren Formate und Spezialwetten. Partien im Jugend- und Frauenbereich werden dabei ebenso abgedeckt wie exotischere Nationen. So kann sogar auf Matches in der 2. Indonesischen Liga gewettet werden. Im deutschen Fußball geht es runter bis in die verschiedenen Regionalligen.

Livewetten: Solides Angebot mit Fokus auf eSports

Wer seine Wetten mit Vorliebe in Echtzeit platziert, muss bei diesem Buchmacher keine Abstriche machen. Unsere 22bet Erfahrungen im Livewetten-Bereich haben einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Das Angebot orientiert sich dabei in der Schwerpunktsetzung deutlich am Pre-Match-Portfolio. Soll heißen, der Fokus liegt auch hier klar auf dem runden Leder. Selbst nachts und unter der Woche sind im Durchschnitt über 50 Fußball-Events für Livewetten verfügbar. Das weitere Echtzeit-Programm pendelt sich je nach Tageszeit und saisonanhängig bei etwa 15 bis 25 Sportarten ein. Stets dabei natürlich Klassiker wie Tennis, Eishockey und Basketball. Vergleichsweise stark präsent ist der eSport im Live-Bereich bei 22bet. Unter „Cyber“ finden sich dazu über 50 verschiedene Spiele und Disziplinen, auf die gewettet werden kann. Das gibt es so bei wenigen anderen Anbietern.

 

Live Wetten 22bet

Grafisch sehr ansprechend: Die Livewetten Ansicht bei 22bet

 

Mit einem Kick auf das gewünschte Event öffnet sich das Live-Cockpit, in dem zentral grundlegende Informationen zum Spielverlauf angezeigt werden. Sämtliche verfügbaren Wettoptionen sind übersichtlich darunter aufgelistet. Diese können nach Spielabschnitten (Halbzeit, Satz, etc.) gefiltert werden. Etwas ärgerlich ist, dass Quotenveränderungen nicht farblich hervorgehoben sind. Sehr erfreulich dagegen: Livestreams für ausgewählte Events machen das Echtzeit-Erlebnis noch spannender. Sind diese nicht verfügbar, kann das sportliche Geschehen als Animation verfolgt werden. Auf Zusatzinformationen wie Statistiken muss man bei 22bet bisher jedoch verzichten.

Wettbonus: 122% Einzahlungsbonus bis 130 Euro

Von einem seriösen Buchmacher darf man heutzutage ein attraktives Willkommensangebot für Neukunden erwarten. 22bet wird diesem Anspruch mit einem klassischen Einzahlungsbonus gerecht. In Anspielung auf den Namen wurde dafür ein Aufschlag von genau 122% gewählt, der damit über dem üblichen Marktschnitt liegt. In der Höhe ist die Prämie jedoch regulär bei 50 Euro begrenzt. Wenn Sie sich jedoch über unseren Link anmelden und den Bonuscode GET130 verwenden, erhalten Sie einen Bonus von bis zu 130€. Diese Bonushöhe gibt es nur bei uns.

Top: Mit einem Mindestbetrag von einem Euro, der für den Erhalt des Bonus eingezahlt werden muss, ist die Offerte auch bestens für Nutzer geeignet, die den Bookie mit einer Mini-Einzahlung erst einmal testen wollen.

Bevor sie jetzt anfangen, umständlich zu rechnen: Um den maximal möglichen Bonus zu erhalten, ist ein Deposit von 107 Euro nötig. Neukunden erhalten somit ein Wettguthaben von insgesamt 237 Euro gutgeschrieben (107 Euro Einzahlung + 130 Euro Bonus = 237 Euro).

 

22bet Bonus 50 Euro

22bet Bonus Angebot: 122% auf die erste Einzahlung

 

22bet schreibt zum Freispielen des Bonus einen fünffachen Umsatz vor. Dabei werden ausschließlich Kombiwetten gewertet, die aus mindestens drei Auswahlen mit einer Mindestquote von jeweils 1,40 bestehen. Bei einer Bonussumme von 130 Euro müssen Sie also insgesamt 650 Euro auf Sportwetten platzieren, bevor eine Auszahlung möglich ist. Zum Erfüllen der Umsatzbedingungen haben Sie 7 Tage Zeit.

Wer vom Wettangebot des Buchmachers überzeugt ist, hat im Übrigen die Möglichkeit, sich einen zweiten Bonus zu sichern, sobald die Umsatzbedingungen des ersten erfüllt sich. Dabei wird auf die zweite Einzahlung ein 22% Bonus gewährt – bis zu einer maximalen Prämie von 50 Euro. Darüber hinaus ist die Offerte identisch mit den oben beschriebenen Umsatzbedingungen.  

Im Vergleich mit dem Wettbewerb bewegt sich der 22bet Bonus nur im Mittelfeld. Das Verhältnis von Einzahlung und Prämie ist durchaus lukrativ und die exklusive Bonushöhe von bis zu 130€ macht den Bonus noch attraktiver. Die Beschränkung auf Kombiwetten und das relativ kurze Zeitfenster zum Freispielen bedeutet Abstriche in der Bewertung. Wer beim Buchmacher bevorzugt auf Kombiwetten setzt, für den ist der 22bet Bonus jedoch mit Sicherheit eine interessante Option.

 

Ihre Einzahlung107€ + 22bet Bonus130€ = Wettguthaben237€

Wettquoten: Stabiles Niveau im oberen Mittelfeld

Unsere 22bet Erfahrungen hinsichtlich der Qualität der Quoten waren insgesamt durchaus positiv. Mit einem durchschnittlichen Auszahlungsschlüssel von über 93% liegt der Buchmacher im oberen Mittelfeld der üblichen Marktwerte. Eine Tendenz zu Favoriten oder Außenseitern ist uns während des Tests nicht aufgefallen. Sportwetten-Fans profitieren bei 22bet also durchweg von lukrativen und stabilen Quoten. Das gilt insbesondere auch im Live-Bereich des Buchmachers. Wie üblich werden besonders populäre Events wie Spitzenspiele in der englischen Premier League im Schnitt etwas besser quotiert als weniger nachgefragte Sportereignisse.

Beim überwiegenden Teil der Anbieter wird der Gewinn zusätzlich durch den Abzug der Wettsteuer geschmälert, sofern Kunden ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Nicht so bei 22bet, denn hier gilt für sämtliche Sportwetten: Bruttogewinn = Nettogewinn. Berücksichtigt man diesen Umstand, so überweist sich das Quoten-Niveau noch um einiges lukrativer.

Ein- und Auszahlungen im Check: Sämtliche Optionen gebührenfrei

22bet bietet für Nutzer in Deutschland aktuell 29 verschiedene Zahlungsoptionen an. Dieser Wert relativiert sich etwas, wenn man bedenkt, dass dazu allein 18 Kryptowährungen zählen. Wer bei Sportwetten auf Bitcoin, Ethereum und Co. setzt, ist bei 22bet also schon mal bestens aufgehoben. Doch wie sieht es mit Bezahlmethoden aus, die hierzulande am häufigsten genutzt werden?

Folgende wichtige Optionen stehen zur Verfügung:

  • Klassische Banküberweisung
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte (VISA / Mastercard)
  • Giropay

Darüber hinaus gibt es neben Kryptowährungen zahlreiche weitere Möglichkeiten der Ein- und Auszahlung. Dazu gehören E-Wallets (Perfect Money, Epay und Jeton Wallet), Aufladung via Prepaid-Karte (Neosuf) sowie sonstige Bezahlsysteme (ecoPayz und Payeer). Allerdings dürften die jeweiligen Anbieter für deutsche Kunden nur bedingt von Nutzen sein, da Sie schlichtweg wenig verbreitet sind. Leider werden die wesentlich populäreren E-Wallets PayPal, Skrill oder Neteller nicht angeboten. Gleiches gilt für die Paysafecard.

 

Einzahlen 22bet Auszahlungen

Auszug aus dem Zahlungsportfolio bei 22bet

 

Unterm Strich sollten die oben gelisteten Möglichkeiten für die meisten Sportwetten-Fans dennoch ausreichend sein. Ausgesprochen kundenfreundlich ist zudem, dass bei sämtlichen Optionen ein Mindesteinzahlungsbetrag von 1 Euro gilt und 22bet grundsätzlich keine Gebühren für Zahlungen erhebt.

Kundenservice – Deutschsprachiger Live Chat rund um die Uhr

Mittlerweile hat sich der Live Chat zum wichtigsten Support-Kanal im Bereich der Sportwetten entwickelt. In diesem Punkt waren unsere Erfahrungen mit 22bet absolut zufriedenstellend. Rund um die Uhr stehen freundliche Mitarbeiter zur Verfügung, welche unsere Testanfragen stets fachkundig beantworten konnten. Klicken Sie dazu einfach auf den grünen Button „Eine Frage stellen“ am unteren rechten Seitenrand. Top: Während unseres 22bet Tests dauerte es nie länger als 10 Sekunden, bis wir auf Deutsch begrüßt wurden.

Leider gibt es bei 22bet aktuell keine Möglichkeit einer telefonischen Kontaktaufnahme. Ein klarer Nachteil für alle Kunden, die das persönliche Gespräch bevorzugen. Gerade in besonders dringenden Fällen ist eine Hotline durchaus wünschenswert, wird aber von immer weniger Buchmachern angeboten. Wenn die Antwort etwas warten kann, bietet sich zudem die Alternative über das Kontaktformular oder direkt via E-Mail an. Allgemeine Anliegen werden unter [email protected] beantwort. Wenn es um das Thema Sicherheit geht, schicken Sie ihre Mail an [email protected].

Negativ bewerten wir die Tatsache, dass auf der Webseite kein FAQ-Menü vorhanden ist, wie man es von den meisten Buchmachern gewohnt ist. Diese nützliche Feature, mit dem viele grundsätzliche Fragen häufig schon geklärt werden können, ohne den Support zu bemühen, sollte in jedem Fall nachgerüstet werden.

Webseite und App: Überzeugender Auftritt, auch mobil

22bet geht beim Aufbau des Portals keine Experimente ein und setzt auf das altbewährte Sportwetten-Design. Als Nutzer hat man somit direkt die aktuellsten Events auf dem Schirm, welche am häufigsten nachgefragt werden. Wie gewohnt sind sämtliche Sportarten im linken Seitenbereich untereinander aufgelistet. Hier kann sinnvoll gefiltert werden, so dass Events in den nächsten Stunden oder an bestimmten Tagen angezeigt werden. Der Wettschein ist stets rechts oben fixiert, was sich beim Scrollen oder beim Wechsel in andere Menüs als sehr vorteilhaft erweist. Somit sind auch sämtliche offenen Wetten immer im Blick.

 

Wetten 22bet

Viele Farben, dennoch übersichtlich – die 22bet Webseite

Unsere 22bet Erfahrungen während der Testphase brachten keinerlei Mängel ans Tageslicht. Die Ladezeiten sind vorbildlich und die Seite sehr übersichtlich strukturiert. Beim Design dominieren mit blau, rot und weiß die Farben des Logos. Vielleicht hätte man es dabei belassen und nicht zusätzlich noch auf Grüntöne setzen sollen, wodurch der Auftritt ein wenig zu bunt geraten ist. Aber das ist letztlich Geschmackssache und hat keinen Einfluss auf die insgesamt hohe Nutzerfreundlichkeit.

In Sachen mobiler Nutzung setzt der Anbieter, wie viele andere Buchmacher auch, auf eine sogenannte Web App. Somit ist es nicht erforderlich, extra eine 22bet App herunterzuladen. Besitzer von Smartphones und Tablets können das Wettportal einfach mit ihrem jeweiligen Browser aufrufen. Die Seite ist für die Nutzung mit mobilen Geräten optimiert, so dass sich die Darstellung automatisch anpasst. Sämtliche Funktionen der Desktop-Version, wie das Platzieren von Wetten oder Ein- und Auszahlungen sind somit auch von unterwegs aus möglich. Dabei spielt es keine Rolle auf welches System Sie setzen. In punkto Usability gibt es weder bei Apple-Produkten mit iOS, noch bei anderen Herstellern, die auf Android oder Windows Phone setzen, irgendwelche Einschränkungen.

Lizenz und Sicherheit: Seriöser Anbieter mit anerkannter Lizenz

Hinter dem Angebot von 22bet steht die Marikit Holdings Ltd mit Sitz in Zypern, welche kein Unbekannter in der Glücksspielbranche ist. Mit 1xbet gehört ein großer Buchmacher zum Unternehmensportfolio, der bereits seit 2007 am Markt ist und in Russland über 1.000 lokale Wettbüros betreibt. 22bet geht also mit einem Big Player im Hintergrund an den Start, und profitiert in vielerlei Hinsicht von der langjährigen Erfahrung.

Für eine sicheren rechtlichen Rahmen sorgt bei 22bet eine Glücksspiel-Lizenz aus Curacao. Der Karibik-Staat ist bestrebt, eine feste Größe als Standort für Sportwetten- und Casinoanbieter zu werden und legt daher ähnlich hohe Anforderungen an die Einhaltung von Sicherheitsstandards fest wie Sie beispielsweise von den Behörden in Malta vorgeschrieben werden. Unsere Erfahrungen mit Buchmachern, die in der Karibik lizenziert wurden, sind insgesamt gut. Betrug oder Abzocke müssen hier jedenfalls nicht befürchtet werden.

 

Wetten 22bet Kevin Kurányi

Fußball-Legende Kevin Kurányi wirbt für 22bet

Für die Seriosität von 22bet spricht zudem die Tatsache, dass ein deutschsprachiger Support angeboten wird. Kundendaten sind durch eine sichere SSL-Verschlüsselung vor einem Zugriff durch Dritte geschützt. Zudem wurde mit Kevin Kurányi sogar ein ehemaliger deutscher Nationalspieler als Werbefigur verpflichtet.

Wettsteuer: Keine Abzüge bei 22bet

Sofern sich ihr Wohnsitz in Deutschland befindet, gilt bei den meisten Buchmachern mit EU-Lizenzierung mittlerweile: Von Wetteinsätzen bzw. Gewinnen wird die Wettsteuer in Höhe von 5 Prozent abgezogen. Anbieter, die unter karibischer Flagge operieren, berechnen dagegen grundsätzlich keine Steuer für Sportwetten. Als Nutzer von 22bet entspricht daher der Bruttogewinn dem Nettogewinn. Setzt man den guten Quotenschlüssel ins Verhältnis, so erweist sich das Wetten bei diesem Anbieter unterm Strich als sehr lukrativ.

Zusatzangebot: Casio-Unterhaltung auf hohem Niveau

22bet setzt nicht allein auf Sportwetten, sondern bietet im angegliederten Casino-Bereich alles, was das Spielerherz begehrt. Wer auf Automatenspiele setzt, kann sich an mehreren hundert Slots von namhaften Entwicklern wie NetEnt oder Microgaming austoben. Dazu gehören natürlich beliebte Games wie Starburst oder Gonzo’s Quest sowie Chancen auf hohe Jackpot-Gewinne. Selbstverständlich werden auch klassische Tischspiele wie Roulette, Blackjack und Baccarat angeboten. Diese stehen in zahlreichen Versionen zur Verfügung. Wer der realen Erfahrung in der Spielbank möglichst nahekommen will, wechselt ins 22bet Live Casino. Hier können Sie ihr Glück gegen zahlreiche erfahrene Live Dealer und Croupiers austesten.

 

Fazit – Aufstrebender Buchmacher mit tollem Neukundenbonus

Buchmacher mit Lizenzierung außerhalb der EU stehen teilweise etwas in Verruf, was sich jedoch nach unseren 22bet Erfahrungen erneut als unbegründet herausstellt. Es besteht definitiv kein Grund, neuen Nutzern von der Registrierung bei diesem aufstrebenden Anbieter abzuraten – im Gegenteil. Vor allem das gigantische Wettangebot mit über 35 verschiedenen Disziplinen überzeugt auf ganzer Linie. Über 1.000 verfügbare Wettoptionen -und das nicht nur bei populären Events – sind eine reife Leistung, die von wenigen anderen Anbietern erreicht wird. Im Durchschnitt werden die Events mit einem Auszahlungsschlüssel über 93% quotiert. Eine hohe Gewinnausschüttung ist zudem durch den Wegfall der deutschen Wettsteuer gegeben. Dabei konzentriert sich der 22bet längst nicht nur auf den reinen Sport. Auch eSports-Fans und Liebhaber von Spezialwetten kommen hier voll auf ihre Kosten. Wer darüber hinaus ein gutes Casino-Angebot zu schätzen weiß, kann in einen separaten Bereich wechseln. Dieser umfasst neben einer riesigen Auswahl an Slots und Tischspielen auch ein exzellentes Live-Casino. Die Webseite mag vielleicht keinen Design-Preis gewinnen, erwies sich im 22bet Test jedoch als gut strukturiert und überaus nutzerfreundlich. Bestnoten konnten wir auch für den Support via Live Chat vergeben. Die deutschsprachigen Mitarbeiter standen binnen Sekunden bereit und konnten fachkundig und freundlich weiterhelfen. Leichte Abstriche gibt es für die Tatsache, dass keine telefonische Kontaktmöglichkeit besteht und bisher auf ein FAQ-Menü verzichtet wird. Auch die Umsatzbedingungen des Neukundenbonus könnten noch einmal überarbeitet werden.

Gesamtwertung:97/100
  • Über 35 Sportarten zur Auswahl
    +1000 Einzelwetten bei Top-Events
  • 122% Bonus für die erste Einzahlung
    Nur bei uns bis maximal 130 Euro (Code: GET130) 
  • Gutes Quoten-Niveau
    Auszahlungsschlüssel über 93%
  • Seriöser Anbieter
    Anerkannte Lizenz aus Curacao

Mehr Infos zum Wettanbieter

Aktuelle Prognosen und Wett Tipps