Campobet Logo
Gesamtwertung:90/100
  • Sehr gutes Wettangebot
    in der Breite und in der Tiefe
  • 24/7 Kundenservice
    auf allen Wegen gebührenfrei
  • Kryptowährungen werden anerkannt
  • 100%iger Wettbonus von bis zu 200 Euro

Campobet Erfahrungen und Meinungen: So erreichte der Wettanbieter eine Bewertung von 90/100 Punkten

CampoBet gehört zur Riege der jüngsten Wettanbieter im Internet. Der Buchmacher seit 2018 on Air und gerade in Mitteleuropa dabei, sich einen entsprechenden Kundenstamm aufzubauen. Wir haben uns das Wettportal für Sie im CampoBet Test sehr genau angeschaut. Die wichtigste Frage lautet dabei – ist CampoBet seriös oder Betrug? Der Sicherheitsfakt ist gerade bei einem Newbie am Markt elementar. Des Weiteren haben wir uns das Wettangebot, die Quoten, die Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten, den Kundenservice, den Willkommensbonus sowie die Homepage und die Sportwetten-App für Sie näher angeschaut. In unseren CampoBet Erfahrungen lesen Sie die Positivmerkmale des Onlineanbieters, aber auch die noch ersichtlichen Schwachstellen.

Vorab kann im CampoBet Testbericht bereits gesagt werden, dass der Wettanbieter mit einem sehr guten Gesamtangebot gestartet ist. Die Aussage betrifft sowohl die Wettofferte selbst als auch die Serviceleistungen. Besonders reizvoll dürfte CampoBet für die deutschen User sein. Warum? Die hiesige Sportwetten-Steuer wird allein vom Buchmacher getragen.

Regulierung Curaçao
Sportartenangebot > 30
Livewetten
Statistiken
Mobil (HTML 5)
Service E-Mail, Live Chat
Quotendurchschnitt ca. 95%
Zahlungsmethoden
Wettsteuer Nein
200€
100% Willkommensbonus auf die 1. Einzahlung

Die Stärken und Schwächen von Campobet

  • Sehr gutes Wettangebot in der Breite und in der Tiefe
  • 24/7 Kundenservice auf allen Wegen gebührenfrei
  • 100%iger Wettbonus von bis zu 200 Euro
  • Zahlreiche Free Bet- und Cashback Promos für Stammkunden
  • Kryptowährungen werden anerkannt
  • Keine Wettlizenz innerhalb der EU vorhanden
  • Relativ niedrige, monatliche Auszahlungslimits

Wettangebot: Sehr gute CampoBet Erfahrungen in der Breite und in der Tiefe

Das Wettangebot muss sich nach unseren CampoBet Erfahrungen mitnichten hinter den alteingessenen Platzhirschen im Sportwetten Anbieter Vergleich verstecken, im Gegenteil. Die User werden mit Sicherheit ihre gewünschten Events finden. Im Tagesdurchschnitt kommt CampoBet auf gut 30 Sportarten mit kleinen saisonbedingten Schwankungen. An der Spitze der Disziplinen des Wettprogramms stehen natürlich die üblichen Verdächtigen, heißt – Fußball, Tennis, Eishockey und Basketball. Der sogenannte Mainstream ist fehlerlos und komplett vertreten. Beim runden Leder quotiert CampoBet Begegnungen aus aller Welt. In der Überzahl der Staaten geht’s dabei bis tief hinab in den Amateur- und den Nachwuchssektor. In Deutschland sind Fußballwetten beispielsweise bis zur fünftklassigen Oberliga möglich, in Österreich bis zur Regionalliga. Ein ähnliches Bild zeigt sich beim Tennis. Neben den Spielen auf der ATP- und der WTA Tour kann CampoBet mit den kleinen Challenger- und ITF-Turnieren aufwarten. Die Liste der Partien reicht bis hinab in den niedrigsten, internationalen Spielsektor.

 

Campobet Bundesliga

Das Wettangebot bei Campobet ist sehr umfangreich und übersichtlich dargestellt

 

Gute Noten im CampoBet Test gibt’s zudem für den US-Sport (American Football und Baseball), für den Motorsport, für die Kampfsportarten oder für Handball und Volleyball. Der neue e-Sport ist mit Dota 2, der League of Legendes, Blizzard, ESL, Afreeca oder StarCraft 2 mehr als überdurchschnittlich vertreten. Sie mögen es noch etwas exotischer? Kein Problem. Zu den Randdisziplinen bei CampoBet gehören unter anderem der Gälische Sport, Segeln oder Pesäpallo. Selbst im Sommer sind zudem die Langzeitmärkte der wichtigsten Wintersportarten präsent. Abgerundet werden die reinen Sportwetten noch von einigen Offerten aus der Politik.

Richtig gigantisch wird’s nach unseren CampoBet Erfahrungen in der Tiefe der Wettoptionen. Der Onlineanbieter schlägt an dieser Stelle ein extremes Marktangebot auf. In den wichtigsten Fußball-Ligen kommt CampoBet auf sage und schreibe bis zu 800 Wettoptionen pro Partie. Selbst in unterklassigen Ligen kann der Buchmacher noch immer mit knapp 500 Einsatzchancen dienen. Die extreme Vielfalt hat einen einfachen Grund. CampoBet schließt die verschiedensten Spielereignisse in gekoppelten Quoten zusammen, zum Beispiel: „Die Mannschaft A gewinnt, das Team B schießt das erste Tor und es fallen mindestens vier Treffer“.

Livewetten: Spiegelbild des Pre-Match Sektors bis tief hinab in den Amateur-Sektor

Die Livewetten sind ebenso vielfältig und abwechslungsreich wie der Pre-Match Sektor. Der Wettanbieter ist sichtlich bemüht, nicht nur die Hauptsportarten ins Live-Portfolio einzubeziehen. Klar führen Fußball und Tennis die Liste der Disziplinen an, doch selbst der e-Sport, Beach-Volleyball oder Cricket kommen in Echtzeit nicht zu kurz.

 

Das Livewetten Center ist vielfältig wie der Prematchbereich

 

Positiv kann im Erfahrungsbericht herausgestellt werden, dass CampoBet auch live auf die gesamte Bannbreite des aktuellen Sports setzt. Dies heißt, die semiprofessionellen Events bleiben nicht außen vor. Im Gegenteil, der Amateur- und der Nachwuchssport nimmt gerade live eine tragende Rolle ein. Nach unseren Erfahrungen kommt der Wettanbieter monatlich auf über 50.000 Live-Partien, ein exzellenter Wert.

Wettbonus: 100% auf die erste Einzahlung bis zu 200 Euro

Die neuen Kunden steigen beim Buchmacher natürlich mit einem CampoBet Bonus ein. Los geht’s für die neuen Mitspieler mit einer 100%igen Einzahlungsprämie von bis zu 200 Euro. Als Mindestdeposit sind 20 Euro vorgeschrieben. Wer diesen kleinsten Betrag an der Kasse wählt, sichert sich im Gegenzug ein zusätzliches Guthaben in gleicher Höhe. User, die die komplette Willkommensofferte einlösen möchten, erbringen eine Eigenleistung von 200 Euro, um im Anschluss faktisch mit 400 Euro loszulegen. Zu beachten ist hierbei aber, dass der CampoBet Bonus nicht sofort gutgeschrieben wird. Der Onlineanbieter arbeitet mit einer vorgeschalteten Qualifikation. Vorab muss der Eigengeldbetrag einmal komplett bei einer Mindestquote von 1,5 durchgespielt werden. Zudem ist der Wettbonus gesondert via E-Mail oder per Live-Chat beim Kundenservice zu beantragen. Einen CampoBet Bonus Code im eigentlichen Sinne benötigen Sie hierfür nicht.


Wichtig: Die Ersteinzahlung darf nicht mit den e-Wallets von Skrill und Neteller erfolgen. Die beiden e-Wallets sind in den Bonusbedingungen als prämienrelevante Einzahlungsmethoden ausgeschlossen.


Die Rollover Vorgaben besagen, dass der Deposit- und der Bonusbetrag jeweils sechs Mal durchgespielt werden müssen, um die Auszahlungsreife zu erreichen. Bei den Solo-Tipps gilt die Mindestquote von 2,0. Wer Kombiwetten spielen möchte, sollte darauf achten, dass jede Wettauswahl mit einer Quote von 1,5 oder höher gespielt werden muss. Ausgeschlossene Wettmärkte und –optionen gibt’s nach unseren Erfahrungen nicht. Die Umsatzbedingungen sind innerhalb von 30 Tagen abzuarbeiten.

 

Campobet Bonus

 

Die beschriebene CampoBet Bonus gilt einmalig für alle Neukunden mit Wohnsitz in Schweden, Norwegen, Österreich, Deutschland und in der Schweiz. In anderen Staaten gibt’s summarische Abweichungen und an gesonderte Rollover-Sätze.

Ein Sonderlob im Erfahrungsbericht gibt’s für die zahlreichen Aktionen für die Stammkunden. CampoBet hat mehrere Programme vorzuweisen, von denen die Bestandsspieler permanent profitieren können. Dabei schöpft der Wettanbieter die gesamte Bonus-Bannbreite aus, angefangen von wöchentlichen Reloadboni über Gratiswetten bis hin zu Cashbacks.

 

Campobet Aktionen

Weitere Aktionen für Bestandskunden bei Campobet

 

Wettquoten: Ansprechendes Quoten-Niveau – konkurrenzfähig

Die CampoBet Wettquoten bewegen sich für einen jungen Buchmacher auf einem sehr, sehr ansprechenden Niveau. Bei der Überzahl der Sportereignisse setzt der Onlineanbieter einen Quotenschlüssel von 94 bis 95 Prozent an. CampoBet ordnet sich damit vergleichsweise im oberen Mittelfeld vom Buchmacher-Ranking ein. Hin und wieder geht’s sogar noch etwas weiter nach oben. Die absolut beste Wettofferte für einen Spielausgang werden Sie bei CampoBet trotzdem eher selten finden. In den Randdisziplinen fällt der mathematische Auszahlungsansatz natürlich etwas ab, rutscht aber nie in den unseriösen Bereich. Auch im Live-Sektor bleibt der Anbieter stabil über der wichtigen 90%-Linie.

Besondere Bevorzugungen von Favoriten oder Außenseitern haben wir im CampoBet Test nicht festgestellt. Die Wettquoten sind ausgewogen und stabil. Die Schwankungen kurz vor einem Spielbeginn können in der Bewertung als imaginär angesehen werden.

Ein- und Auszahlungen: Umfangreiches Transferangebot, auch mit Kryptowährungen

Das Transferangebot ist nach unseren CampoBet Erfahrungen überdurchschnittlich. Alle Ein- und Auszahlungen werden gebührenfrei abgewickelt. Deposits sind grundsätzlich zwischen 10 und 5.000 Euro pro Zahlungsvorgang möglich. Anerkannt an der Kasse werden natürlich die Kreditkarten von Visa und MasterCard. Die klassische Banküberweisungen wird mit den Direktbuchungssystemen von Trustly und Klarna Sofort in Echtzeit auf Spielerkonto gebracht. Zum e-Wallet Angebot gehören Skrill, Neteller, Payeer und EcoPayz. Wer die Prepaidwege bevorzugt, kann sich zwischen Neosurf und der Paysafecard entscheiden. Damit ist das Ende der Fahnenstange aber noch nicht erreicht, im Gegenteil. Einzahlungen bei CampoBet sind darüber hinaus mit den Kryptowährungen Bitcoin, Litecoin, Ethereum und Ripple möglich.

 

Campobet Zahlungsportfolio

 

Bei den Auszahlungen arbeitet der Wettanbieter, sofern technisch möglich, nach den Regeln des geschlossenen Geldkreislaufes. Die Gewinne werden auf dem Einzahlungsweg erstattet. Wichtig ist, dass das Empfängerkonto – unabhängig von der Zahlungsmethode – auf den Name des Spielers lauten muss. Auszahlungen zugunsten von dritten Personen, auch im Familien- und Freundeskreis, sind untersagt. Logisch muss jeder Kunde vor der Erstauszahlung den obligatorischen Legitimationscheck erfolgreich durchlaufen. Wir empfehlen ihnen die KYC-Dokumente (Lichtbildausweis, Adressbescheinigung) zeitnah nach der Registrierung einzureichen. Die Prüfung nimmt nach unseren CampoBet Erfahrungen oft einige Tage in Anspruch. Die Auszahlungsabwicklung selbst erfolgt zuverlässig, aber nicht sonderlich schnell. Die Bearbeitungszeit liegt zwischen 48 und 72 Stunden. Der wesentlichste Kritikpunkt unsererseits sind aber die Limits. CampoBet teilt die Spieler hier anhand des VIP-Status ein. Im untersten Level darf lediglich über 6.000 Euro im Monat verfügt werden. Die monatliche Maximalsumme von 20.000 Euro für die Top-Spieler ist aber ebenfalls wenig berauschend.

Kundenservice: Rund um die Uhr gebührenfreie Hilfe

Der Kundenservice von CampoBet ist tadellos. Die Support-Mitarbeiter stehen den Usern jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Jederzeit heißt 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr. Erreichbar sind die Mitarbeiter auf allen Wegen gebührenfrei. CampoBet arbeitet mit einer kostenlosen 0800-Hotline, mit einem Live-Chat sowie klassisch per E-Mail. Die gewünschten Auskünfte via Telefon und Chat gibt’s natürlich sofort. Wer eine E-Mail schreibt, muss in der Regel aber ebenfalls nur 45 Minuten auf die Beantwortung warten, eine vorzügliche Reaktionszeit. Trotz des Tempos gibt’s keine qualitativen Beanstandungen. Alle Antworten sind individuell formuliert und deutschsprachig. Mit vorgefertigten Standardformulierungen muss beim Wettanbieter kein Kunde vorlieb nehmen.

Nicht vergessen möchten wir, dass CampoBet darüber hinaus noch mit einem FAQ-Menü auf der Webseite dienen kann, in dem einige wichtige Informationen und Regeln zusammengefasst sind. Nach unseren Erfahrungen hat der Hilfesektor aber im wahrsten Sinne des Wortes „nur“ flankierenden Charakter. Sonderlich umfangreich sind die Fragen und Antworten nicht.

Webseite und App: Klassisches Sportwetten-Layout sorgt für Überblick in Sekundenschnelle

Beim Aufbau vom Sportwetten-Portal setzt CampoBet auf das typische Sportwetten-Design. Wett-Profis und Anfänger werden sich binnen weniger Sekunden zurechtfinden. Die Disziplinen sind übersichtlich am linken Bildrand geordnet. In den Untermenüs werden Sie zu den Ländern, Ligen, Wettbewerben und Spielen geführt. Positiv ist, dass Sie neben den Sportarten einen Live-Button sehen. Ist dieser vorhanden, gibt’s aktuelle Live-Events, die Sie über den Webseitenkopf ansteuern können. Des Weiteren gibt’s oberhalb der Disziplinen-Liste einige Quicklinks, die zu den aktuellsten, sportlichen Highlights führen. Ein zusätzliche Menüführung der Sportarten ist mittig oberhalb der ausgewählten Events in Bildform angebracht. Des Weiteren gibt’s eine Suchfunktion, in der die Ligen, Sportler oder Mannschaften eingegeben werden können.

Optisch arbeitet CampoBet mit einem hellen, freundlichen Layout. Die schwarze Schrift und die grüne Menüführung heben sich auf dem weißen Hintergrund sehr gut ab. Obwohl es sich bei der Optik und bei der Grafik um einen subjektiven Eindruck handelt, bewerten wir diese im CampoBet Test positiv.

Wer die Wetten via Handy bevorzugt, wird vor keinerlei Problemen stehen. Alle Sportevents, einschließlich der Sidemärkte, können von unterwegs via Smartphone oder Tablet geöffnet werden. Im besonderen Fokus der CampoBet App stehen natürlich die Live-Wetten. Teilweise sind die Tipps mit zwei, drei Bildschirm-Berührungen platziert. Die mobile Version des Buchmachers enthält zudem alle relevanten Verwaltungsbereiche, anfangen vom Kassenmenü bis hin zum Live-Chat Button.

 

Campobet App

Campobet arbeitet für das mobile Wettvergnügen mit einer Website auf HTML5-Basis

 

Technisch arbeitet der Onlineanbieter mit einer optimierten Homepage-Version. Die Web App muss lediglich im Browser angewählt werden. Es ist kein Download notwendig. Alle technischen Anpassungen werden automatisch vollzogen. Sie können ihr Smartphone oder Tablet jederzeit wechseln. Nach unseren Erfahrungen ist der Buchmacher gerade dabei, zusätzliche, native CampoBet Apps für iPhone, iPad und Android zu kreieren. Noch ist es aber nicht soweit.

Lizenz und Sicherheit: Nicht in der EU, aber trotzdem sicher

Kommen wir zur wichtigsten Frage. Ist CampoBet seriös? Wir können die Frage mit „Ja“ beantworten, obwohl der Buchmacher nicht über eine europäische Zulassung verfügt. CampoBet arbeitet mit einer Lizenz aus Curacao. Unsere Sportwetten Erfahrungen haben gezeigt, dass diese Genehmigung als sicher anzusehen ist. Die Wetten werden in einem geregeltem Rahmen abgewickelt. Die Aufsichtsbehörde des kleinen Karibikstaates hat sich in der Branche einen guten Name erarbeitet. Der Wettanbieter untersteht einer stetigen Kontrolle. Lizenzinhaber ist die Araxio Developement N.V. Das Label „CampoBet“ gehört indes der Mutterfirma – der Tranello Group of Companies, die in Zypern zu Hause ist. Beide Unternehmen haben in den zurückliegenden Monaten weitere Sportwetten- und Casinoportale an den Markt gebracht. Wir denken hierbei unter anderem an Librabet oder das Alf Casino. Für den Wettanbieter spricht übrigens noch ein zweiter Fakt. In den Anfangsmonaten hat der ehemalige deutsche Fußball-Nationalspieler Bastian Schweinsteiger als Testimonial für den Buchmacher geworben. Die Partnerschaft war nach unserer Erfahrung jedoch befristet.

Die Vorschriften im Bereich des Spieler- und des Datenschutzes werden eingehalten. Wir konnten im Test an dieser Stelle keine Schwachstellen ausfindig machen.

Wettsteuer: Die deutschen Kunden werden nicht zur Kasse gebeten

Die 5%ige deutsche Sportwetten Steuer muss hierzulande von jedem Buchmacher gezahlt werden, der sein Portfolio seriös und gesetzeskonform anbieten möchte. CampoBet kommt um diesen Punkt nicht herum. Die Überzahl der Wettanbieter legt die nicht unerheblichen Kosten auf die eigenen Mitspieler um. CampoBet verzichtet aktuell auf die Steuer-Weitergabe. Dies heißt für Sie, dass alle Wetten „brutto = netto“ abgerechnet werden, unabhängig davon ob die Tipps gewinnen oder verlieren. Sie zahlen keinerlei versteckte Kosten.


Ein Beispiel: Wer bei CampoBet zehn Euro auf eine Wettquote von 2,5 platziert und gewinnt, erhält im Anschluss die kompletten 25 Euro auf dem Spielerkonto gutgeschrieben. Bei einem Buchmacher mit Steuerberechnung beträgt die Auszahlung indes „nur“ 23,75 Euro.


Zusatzangebot: Casino der Extraklasse für das Spiel zwischendurch

CampoBet konzentriert sich nicht nur auf die Sportwetten, sondern kann parallel mit einem sehr attraktiven Casino-Sektor aufwarten. Das Spielangebot umfasst Slots, Tisch- und Kartenspiele, Arcade Games und Video Poker Automaten. Die Vielfalt im Online Casino ist überdurchschnittlich. CampoBet arbeitet mit knapp 40 Game-Providern zusammen.

 

Campobet Zusatzangebot

Das Zusatzangebot umfasst einen sehr gut ausgebauten Casinobereich

 

Die Liste der Software-Unternehmen wird von NetEnt, Microgaming, Play´n Go, Yggdrasil, Betsoft und Pragmatic Play angeführt. Als Pluspunkt im Test können zudem die deutschen Spielkreationen von Merkur, Bally Wulff und Gamomat gesehen werden. Das Live-Casino wird vom Marktführer Evolution Gaming und von Ezugi gestreamt.

Fazit: CampoBet Erfahrungen zeigen ansprechende, attraktive, durchdachte Gesamt-Offerte

CampoBet verdient sich im Erfahrungsbericht ohne Frage eine sehr gute Note. Der junge Wettanbieter kann mit einem durchdachten und attraktiven Gesamtauftritt punkten. Echte Kritikpunkte im Test gibt’s nicht, obwohl natürlich hier und da noch etwas nachjustiert werden kann. Das Wettangebot ist mit über 30 Disziplinen in der Breite sehr gut aufgestellt. Die Top-Sportarten wie Fußball, Tennis und Eishockey sind vollständig abgedeckt und werden von zahlreichen Randdisziplinen flankiert. Gute Noten verdienen zweifelsfrei auch die Livewetten. In der Tiefe der Wettoptionen arbeitet CampoBet mit einer gigantischen Offerte, die zahlreiche Mitbewerber im Sportwetten Anbieter Vergleich vor Neid erblassen lässt. Die Wettquoten bewegen sich auf einem hohen, stabilen Niveau, ohne an die Marktführer heranzureichen. Aus deutscher Sicht wird der Quotenschlüssel aufgrund der Nichtberechnung der Wettsteuer nochmals aufgewertet. Die Webseite ist übersichtlich aufgebaut. Mit der identischen Selbsterklärtheit kann die Sportwetten App aufwarten, die ohne Download für jedes neuere Smartphone oder Tablet verfügbar ist.

Der Kundenservice ist an 365 Tagen rund um die Uhr erreichbar. Die deutschsprachigen Mitarbeiter sind fachkundig und reaktionsschnell. Das Support-Team ist auf allen Wegen gebührenfrei erreichbar. Luft nach oben sehen wir noch beim Umfang und der Gestaltung vom FAQ-Menü. Die Ein- und Auszahlungen erfolgen kostenlos. Das Transferangebot ist inklusive der Kryptowährungen sicherlich überdurchschnittlich. Jeder Kunde wird seinen passenden Bezahlweg an der Kasse finden. Auch wenn CampoBet auf der Webseite mit sehr schnellen Auszahlungen wirbt, hat der Praxistest gezeigt, dass andere Buchmacher doch schneller agieren. Der Willkommensbonus ist summarisch ein kleines Highlight. Die Umsatzbedingungen sehen wir in der Bewertung jedoch als etwas zu streng. Positiv müssen noch die zahlreichen, vielfältigen Aktionen für die Stammkunden erwähnt werden.

Gut, der Buchmacher hat keine EU-Lizenz. Die Sicherheit des Wettportals ist nach unseren CampoBet Erfahrungen trotzdem gewährleistet. Die beiden Betreiber-Unternehmen haben ein gutes Standing in der Sportwetten-Branche. Die Zulassung aus Curacao sorgt für einen geregelten Wettbetrieb. Der Daten- und der Spielerschutz sind gewährleistet.

Campobet Logo
Gesamtwertung:90/100
  • Sehr gutes Wettangebot
    in der Breite und in der Tiefe
  • 24/7 Kundenservice
    auf allen Wegen gebührenfrei
  • Kryptowährungen werden anerkannt
  • 100%iger Wettbonus von bis zu 200 Euro

Aktuelle Prognosen und Wett Tipps