Wett-Tipp: Deutschland – Estland (11.06.2019 | EM-Qualifikation)

Marco Reus traf für das DFB-Team in Weißrussland. Schlägt der BVB-Kapitän auch gegen Estland zu? (Foto: foto2press.de)

Die Fußballsaison 2018/19 ist vorbei, oder? Nicht ganz. Bei den European Qualifiers, wie die Qualifikationsspiele zur Fußball-Europameisterschaft seit einigen Jahren heißen, geht es um Punkte auf dem Weg zur europäischen EM 2020, die bekanntermaßen in zwölf verschiedenen Ländern stattfinden wird. Nach einem perfekten Start mit zwei Siegen (gegen die Niederlande und in Weißrussland) wollen die DFB-Kicker nun mit einem Erfolgserlebnis in den Urlaub gehen. Und die Chancen stehen gut, schließlich geht es am Dienstag in Mainz (20:45 Uhr / live auf RTL) gegen Estland, das auf Platz 96 der Weltrangliste platziert ist. Was unserer Sportwetten-Experte zu der auf dem Papier “ungleichem Duell” meint, lesen Sie in unserem Wett-Tipp.

Deutschland gegen Estland: Die Ausgangslage

Die Partie in Weißrussland am Samstag in Abwesenheit des Chefs war vorher als Charaktertest deklariert worden. Und die DFB-Auswahl hat bestanden! Durch Tore von Leroy Sané und Marco Reus wurde ein 2:0-Sieg eingefahren, dem man jetzt gegen Estland einen weiteren Dreier folgen lassen will.

Dass Estland am Dienstag wesentlich höher verteidigt als die Weißrussen ist nicht zu erwarten. Der nie gefährdete, aber etwas zu niedrig ausgefallene 2:0-Erfolg von Samstag dient als Blaupause für Marcus Sorg, der in Mainz erneut für Jogi Löw (Sportunfall) an der Seitenlinie stehen wird. 

Ob der 53-Jährige die junge DFB-Elf weiter Einspielen lassen möchte oder im letzten Länderspiel vor der Sommerpause die Rotationsmaschine anwirft, bleibt abzuwarten. So saßen beispielsweise die hochveranlagten Offensivspieler Kai Havertz und Timo Werner  am Samstag 90 Minuten auf der Bank und brennen auf ihre Chance.

Aber letztendlich ist es mehr oder weniger egal, welche elf Spieler mit dem Adler auf der Brust auflaufen, denn gegen die Nummer 96 der Weltrangliste zählt nur ein Heimsieg.

Die besten Quoten für Deutschland vs. Estland (11.06.) Deutscher Anbieter Täglich 40.000 Wetten Top-Neukundenbonus

Wie ist Deutschland aktuell in Form?

Deutschland

Eine Trainingseinheit in Mainz muss zur Einstimmung auf das Duell gegen Estland reichen. Nach vielen Spielen – so steht Mittelfeldspieler Joshua Kimmich am Dienstag vor seinem 52. Einsatz seit Juli 2018 – ging es nach der Rückkehr aus Weißrussland primär um die Regeneration.

Doch vor den eigenen Fans will die Mannschaft noch einmal alle Kräfte mobilisieren und Bayern-Profi Niklas Süle bringt die Marschrichtung treffend auf den Punkt. “Gegen Estland hoffen wir auf mehr Tore vor heimischer Kulisse und ein gutes Spiel zum Abschluss”.

Die drückende Dominanz mit 76% Ballbesitz und das Chancenplus (Torschüsse 23:6) der Sorg-Elf in Weißrussland zeigte sich nämlich “nur” bedingt im Ergebnis. Stellt der 4-malige Weltmeister das Visier am Dienstag scharf?

Das erklärte Ziel ist es, mit der Maximalausbeute von neun Quali-Punkten in die Sommerpause zu gehen. Damit würde man sich im Kampf um die beiden EM-Tickets im Duell mit den Konkurrenten Nordirland (9 Punkte aus 3 Partien) und den Niederlanden (3 Zähler aus 2 Begegnungen) eine gute Ausgangsposition verschaffen. Geht der Plan für Marco Reus & Co. auf?

Wie ist Estland aktuell in Form?

Estland

Estlands Nationalmannschaft hat vor dem Aufeinandertreffen mit der deutschen Nationalmannschaft am Dienstag ihren ersten Sieg in der Qualifikation zur EURO 2020 trotz Führung verpasst. Die Mannschaft von Trainer Martin Reim, mit 157 Länderspieleinsätzen Rekordnationalspieler seines Landes, verlor am Samstag gegen Nordirland mit 1:2.

Vassiljev brachte die Hausherren in Tallinn in Führung, doch in der Schlussphase drehten Washington (78.) und Magennis (80.) die Partie mit einem Doppelschlag. Das Hinspiel in Belfast hatte Nordirland, das mit neun Punkten die “deutsche” Gruppe C anführt, im März mit 2:0 gewonnen.

Dass die Esten kaum eine Chance auf ein EM-Ticket haben, war bereits nach der Auslosung klar. Von daher gilt einfach, die bestmögliche Performance abzuliefern und vielleicht hier und da ein gutes Resultat zu erzielen. So gelang im November des vergangenen Jahres in der Nations League mit dem 1:0-Auswärtssieg in Athen gegen Griechenland ein Achtungserfolg.

Im Jahr 2019 gab es in fünf Spiele zwei Siege gegen Finnland (2:1) und Gibraltar (1:0) sowie die beiden Niederlagen gegen Nordirland. Ein Freundschaftsspiel gegen Island endete torlos. Alles andere als eine klare Niederlage wäre am Dienstag schon ein Erfolg für das Land vom Baltikum.

Die besten Quoten für Deutschland vs. Estland (11.06.) Deutscher Anbieter Täglich 40.000 Wetten Top-Neukundenbonus

Deutschland – Estland: Das sind die Quoten

Die DFB-Elf ist im Duell “David gegen Goliath” der haushohe Favorit, darüber gibt es keinen Zweifel. Bei Wetten.com gibt es für einen deutschen Sieg eine mickrige Quote von 1,03. Ein Unentschieden liegt bei einer Quote von 18,75 und ein sensationeller Auswärtssieg von Estland wird mit der Mega-Quote von 54,25 angeboten.

Gleichzeitig gehen fast alle renommierten Buchmacher von einem relativ torreichen Spiel aus. Für eine Wette auf ÜBER 4,5 Tore gibt es bei Wetten.com die attraktive Quote von 2,25.

Spannender ist da schon die Frage, ob auch den Esten ein Treffer in der Mainzer Coface-Arena gelingen wird? Für den Wettmarkt “Beide Teams treffen” bietet Wetten.com eine Quote von 3,10 an.

Die besten Quoten für Deutschland vs. Estland (11.06.) Deutscher Anbieter Täglich 40.000 Wetten Top-Neukundenbonus

Prognose: Deutschland – Estland (EM-Qualifikation 2019)

Wie die Buchmacher ist auch unser Sportwetten-Experte von einem deutschen Sieg überzeugt. Die entscheidende Frage ist wohl nur die Höhe des deutschen Erfolges. Aus diesem Grund würde sich für diese Partie aus unserer Sicht eine Handicapwette anbieten.

Wir tippen auf einen deutlichen Sieg von Deutschland gegen Estland mit mindestens vier Toren Unterschied. Dafür gibt es bei Wetten.com die ordentliche Quote von 1,90 – sind Sie dabei?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.