Spanien – Georgien (30.06.): Welcher TV-Sender überträgt live?

Spanien vs. Georgien (30.06.): Welcher Sender überträgt live im Free-TV? Gibt es einen kostenlosen Stream? Braucht man Magenta TV?

Top-Favorit Nummer 1 gegen Underdog. Spanien trifft im EM-Achtelfinale auf die Überraschungself aus Georgien. Welcher Sender wird für Sie live dabei sein? Wo sehen Sie die Spanien vs. Georgien Live TV Übertragung – exklusiv bei Magenta.tv, bei RTL, ARD oder ZDF? Wir haben die Informationen für Sie.

Zur Favoritenrolle der La Roja in der Begegnung gibt’s sicherlich keine zwei Meinung. Alles andere als Viertelfinal-Einzug der Spanier wäre ein kleines Fußballwunder.

Spanien – Georgien | Live Übertragung: Die Fakten zum EM-Spiel am 30.06.

  • Match: Spanien vs. Georgien
  • Wettbewerb: EM Achtelfinale
  • Datum, Zeit: 30. Juni um 21.00 Uhr
  • Ort: RheinEnergieStadion in Köln
  • Live im TV: ARD, Magenta.tv

Wo läuft heute Spanien vs. Georgien

Die Spanien vs. Georgien Free TV Übertragung ist in der ARD zu sehen. Das Erste wird das Match in voller Länge zeigen, parallel zu Magenta.tv.

Der Ball zwischen Spanien und Georgien rollt am Sonntagabend ab 21 Uhr im RheinEnergieStadion in Köln

Kommentar, Moderation und Experten

Wie üblich wird sich das Erste pünktlich nach der Tagesschau live aus Köln melden. In welcher Besetzung die ARD ins Achtelfinale geht, ist noch nicht veröffentlicht. Entweder werden Alexander Bommes oder Esther Sedlaczek durch den Fußballabend führen.

Von ARD-Experten werden Almuth Schuldt oder Bastian Schweinsteiger vor Ort sein. Die Spanien vs. Georgien Live TV Übertragung wird vermutlich von Tom Bartels moderiert, gemeinsam mit Co-Kommentator Thomas Hitzlsperger oder Thomas Broich.

News zur Partie: Spanien absolut souverän

Spanien hat als einziges Team alle drei bisherigen EM-Spiele gewonnen. Die La Roja hat sich absolut souverän gezeigt, beim 3:0 gegen Kroatien, 1:0 gegen Italien und 1:0 gegen Albanien. Im letztgenannten Match standen die Spanier mit ihrer B-Truppe auf dem Rasen. Im Achtelfinale wird natürlich wieder das Team zu sehen sein, das gegen Kroatien und Italien bockstarken Fußball gespielt hat.

Georgien hat bereits am Ziel der Träume. Niemand hat damit gerechnet, dass der Außenseiter in die KO-Runde einzieht. Entscheidend war der 2:0 Sieg gegen Portugal. Zuvor hatte die Elf gegen Tschechien unentschieden gespielt und gegen die Türkei verloren. Georgien kann locker ohne Druck agieren.

Als die beiden Nationalmannschaft im Vorjahr in der EM-Qualifikation gegeneinander gespielt haben, hat kein Mensch damit gerechnet, dass sich die Teams im EM-Achtelfinale wiedersehen. Spanien hat damals beide Begegnungen gewonnen, zu Hause mit 3:1 und in Georgien sogar mit 7:1. Kann der Favorit den Underdog abermals in alle Einzelteile zerlegen?

Voraussichtliche Aufstellung Spanien: Unai Simon – Carvajal, Le Normand, Laporte, Cucurella – Rodri, Fabian, Pedri – Lamine Yamal, Morata, N. Williams

Voraussichtliche Aufstellung Georgien: Mamardashvili – Gvelesiani, Kashia, Dvali – Kakabadze, Lochoshvili, Chakvetadze, Kochorashvili, Kiteishvili – Mikautadze, Kvaratskhelia

Wettquoten für Spanien vs. Georgien bei der EM 2024

Ein 7:1 wie im Vorjahr wird’s im EM-Achtelfinale vermutlich nicht geben. Die Spanien vs. Georgien Wettquoten spiegeln aber die Übermacht der La Roja wider. Für die Online Buchmacher gibt’s überhaupt kein Wenn und Aber. Spanien wird sicher ins Achtelfinale marschieren.

  • QuickWin 1X2: 1,22 – 6,00 – 15,0
  • 30Bet 1X2: 1,21 – 6,78 – 15,09
  • Pribet 1X2: 1,18 – 6,50 – 16,0