Wette der Woche bei Betway: Borussia Dortmund vs. Bayer Leverkusen

BVB Leverkusen Wett-Tipp

Paco Alcacer ist der Tor-Garant bei Borussia Dortmund. (Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com)

Am kommenden Wochenende steht in der Bundesliga der absolute Kracher zwischen Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen auf dem Programm. Anstoß ist am Samstag (14. September) um 15:30 Uhr im Signal Iduna Park, die Partie wird live und exklusiv bei Sky übertragen. Unsere Redaktion hat bei dieser Partie die “Wette der Woche” herausgesucht. Dabei geht es um eine außergewöhnlich hohe Quote mit extrem guter Gewinn-Wahrscheinlichkeit. Um welchen Wettmarkt es sich handelt und welchen Einsatz wir empfehlen, erfahren Sie im nachfolgenden Beitrag.

Sie möchten eine Wette auf das Duell zwischen dem BVB und Leverkusen platzieren? Dann sind Sie an dieser Stelle genau richtig, denn wir haben beim Top-Buchmacher Betway einen herausragenden Tipp mit einer exzellenten Quote gefunden.

Der BVB muss gewinnen

Aber zunächst zur Ausgangslage: Borussia Dortmund steht am Samstag massiv unter Druck. Vor zwei Wochen hat sich die Mannschaft von Trainer Lucien Favre bis auf die Knochen blamiert – das 1:3 beim Aufsteiger Union Berlin war ein Schock für den gesamten BVB.

Prognose BVB Leverkusen

Der BVB gewinnt und beide Mannschaften treffen: Das ist für uns die beste Wette der Woche!

Die Verantwortlichen sowie die Spieler um Kapitän Marco Reus haben sich vor der Saison weit aus dem Fenster gelehnt und sehr offensiv von der Deutschen Meisterschaft gesprochen. Jetzt droht die Borussia schon früh in eine kleine Krise zu geraten. Ein Sieg gegen Leverkusen ist fast schon Pflicht, sonst dürfte der Abstand zur Tabellenspitze weiter anwachsen.

Leverkusen ist ein starker Gegner

Leicht wird dies aber ganz gewiss nicht. Die Werkself ist in einer bestechenden Form und in der laufenden Saison noch ungeschlagen. Seit der ehemalige BVB-Coach Peter Bosz bei Leverkusen auf der Trainerbank sitzt, läuft es bei den Rheinländern wieder rund. Am letzten Spieltag der Vorsaison gelang sogar noch der Sprung in die Champions League.

Verletzungssorgen bei der Borussia

Auf den BVB kommt also eine schwere Aufgabe zu, zumal die Dortmunder unter Personalsorgen leiden. Nico Schulz und Manuel Akanji haben sich am Wochenende bei ihren Nationalmannschafts-Einsätzen verletzt, für beide dürfte das Duell mit Bayer zu früh kommen. Fraglich sind außerdem Axel Witsel und Thorgan Hazard, beide hatten zuletzt gegen Union Berlin verletzt gefehlt.

Dortmund ist stark genug für einen Heimsieg

Dortmunds Trainer Lucien Favre wird also improvisieren müssen. Nur gut, dass der Dortmunder Kader in dieser Saison extrem breit aufgestellt ist. In der Offensive dürfte diesmal Julian Brandt in der Startelf stehen, in der Viererkette stehen Achraf Hakimi und Dan-Axel Zagadou parat.

Der BVB ist bei den Wettanbietern zu Recht der Favorit. Zu Hause ist Dortmund ungeachtet der aktuellen Probleme eine Macht, die Spieler werden nach der Blamage in Berlin hochmotiviert sein. Wir legen uns an dieser Stelle also schon mal fest: Die Borussia wird das Heimspiel gegen Leverkusen gewinnen.

Die besten Quoten für BVB vs. Leverkusen (14.09.2019) Perfektes Wettangebot Toller Bonus Hohe Wettquoten

Aber Leverkusen wird treffen…

Da die Dortmunder Defensive aber zuletzt alles andere als sattelfest war und Leverkusen eine der besten und schnellsten Offensivreihen der Bundesliga hat, muss man ganz klar von mindestens einem Bayer-Auswärtstor ausgehen. Das alles zusammen ergibt die Wette: “Borussia Dortmund gewinnt und beide Teams treffen”!

Für diesen Wettmarkt bietet Betway die herausragend gute Quote von 2,80. Das kann man sich fast nicht entgehen lassen, wir in der Redaktion setzen auf jeden Fall.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.