Mit 8,0 Quote auf Sieg Deutschland gegen Nordirland wetten!

beste quote sieg deutschland gegen nordirland

betfair-LogoMit dem 4:0-Erfolg über Weißrussland hat die DFB-Auswahl das Ticket für die Europameisterschaft 2020 gelöst. Gegen Nordirland will das deutsche Team am Dienstag in Frankfurt (Anpfiff: 20:45 Uhr – live bei RTL) nun auch noch den Gruppensieg klarmachen. Alles deutet darauf hin, dass dieser Plan aufgeht, denn die Motivation auf Seiten der Gäste dürfte nicht allzu groß sein. Selbst für den sehr unwahrscheinlichen Fall, dass die Truppe von Coach Michael O'Neill ein kleines Wunder vollbringt: Es würde nichts daran ändern, dass die Nordiren nur über die Playoffs noch Chancen auf eine EM-Teilnahme haben. Dies spiegelt sich natürlich in den Offerten der Buchmacher deutlich wider. Eine lukrative Ausnahme gilt jedoch für Neukunden von Betfair. Der britische Top-Anbieter hat die Quote auf Sieg Deutschland gegen Nordirland radikal erhöht – 8,0 statt regulär ca. 1,16! Die wichtigste Bedingung zur Teilnahme ist, dass es sich tatsächlich um eine Erstanmeldung handelt. Übrigens wetten Sie bei dieser Aktion komplett ohne Risiko. Sollte die DFB-Elf wider Erwarten zu lässig agieren und letztlich nicht gewinnen, gibt's den Einsatz direkt als Freebet retour.

Wenig überraschend ist die Bilanz der beiden Mannschaften: In bisher 18 Aufeinandertreffen konnte Deutschland zwölfmal gewinnen, viermal trennte man sich Unentschieden und zweimal verlor die DFB-Elf. Allerdings datieren die Niederlagen aus den Jahren 1982 und 1983. Vor diesem Hintergrund erscheint die Wette auf einen deutschen Sieg gegen Nordirland noch aussichtsreicher, als Sie es ohnehin schon ist. Und bei Betfair kassieren Sie dank der Quoten-Boost-Aktion für Neukunden im Erfolgsfall eine schöne Summe als Startkapital!

So wetten Sie zur erhöhten Quote auf Sieg Deutschland gegen Nordirland

Da es sich um eine reine Neukunden-Aktion handelt, ist die Teilnahme nur dann möglich, wenn noch kein Wettkonto bei Betfair besteht. Darüber hinaus müssen Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter (18 Jahre) sowie einen Hauptwohnsitz in Deutschland nachweisen.

  1. Über unsere Links gelangen Sie direkt zum Betfair Quoten-Boost für das EM-Qualifikationsspiel Deutschland gegen Nordirland am 19. November 2019.
  2. Bestätigen Sie ihre Teilnahme durch einen Klick auf den grauen „Jetzt registrieren“-Button.
  3. Aktivieren Sie ihren persönlichen Betfair-Account, indem Sie alle erforderlichen Daten wahrheitsgemäß eintragen.
  4. Kontrollieren Sie, ob das betreffende Feld den Bonuscode „ZFBOGY“ enthält und tragen Sie ihn ggf. nach.
  5. Nehmen Sie eine Einzahlung in beliebiger Höhe vor (Mindestbetrag: 5 Euro).
  6. Platzieren Sie vor Spielbeginn eine Wette auf Sieg Deutschland gegen Nordirland.
  7. Sie tippen zur aktuellen Normalquote – der Boost wird intern angerechnet.
  8. Unbedingt beachten: Der Wetteinsatz kann maximal 5 Euro betragen.
  9. Pro Kunde steht jeweils nur ein Betfair Quoten-Boost zur Verfügung.
  10. Teilauswahlen von Kombiwetten sowie vorzeitig (via Cashout-Funktion) ausgezahlte Wetten werden zur regulären Quote gewertet.

wetten auf sieg deutschland gegen nordirland

Wetteinsatz zurück, falls Nordirland gewinnt oder das Spiel unentschieden endet!

Im Grunde kann die deutsche Nationalmannschaft gegen Nordirland nur an sich selbst scheitern. Mit der sicheren EM-Teilnahme im Rücken ist ein zu lässiger Auftritt zumindest im Bereich des Möglichen. Komplett unterschätzen sollte man die Gäste definitiv nicht. Deutlich wurde dies bereits im Hinspiel, als das 2:0 letztlich doch recht mühsam erkämpft werden musste. Auch der 0:0-Achtungserfolg gegen die Niederlande am vergangenen Samstag unterstreicht die grundsätzliche Qualität des nordirischen Kaders.

Falls die Gäste in Frankfurt also tatsächlich den besseren Abend erwischen, sind Sie bei dieser Aktion auf der sicheren Seite. Denn wenn Deutschland gegen Nordirland nicht gewinnt oder die Partie Remis endet, bekommen Sie Ihren Einsatz (max. 5 Euro) in Form einer Gratiswette (Freebet) zurück erstattet!

Und so geht es bei einem deutschen Sieg gegen Nordirland weiter

Doch auch wenn die Truppe von Coach Jogi Löw bereits sicher für die Europameisterschaft qualifiziert ist, kommt die klare Favoritenrolle natürlich nicht von ungefähr. Schließlich geht es am Dienstag, abgesehen vom Gruppensieg und der damit verbundenen Ehre, auch um viel Geld. Gewinnt Deutschland gegen Nordirland, steigt die Prämie für das gesamte Team auf drei Millionen Euro an. Wie diese Summe innerhalb der Mannschaft verteilt wird, soll im Anschluss ausgehandelt werden. Zweifellos dürfte der zusätzliche Verdienst jedoch für einen Extraschub Motivation sorgen. Und auch Sie können Sie über ein ordentliches Plus auf dem (Wett-) Konto freuen, wenn die DFB-Auswahl als Sieger vom Platz geht.

DeutschlandNordirlandGewinnt Deutschland in Frankfurt gegen Nordirland, so geht Ihr Tipp auf und der Gewinn wird innerhalb von 24 Stunden gutgeschrieben – ebenfalls in Form einer Freebet. Innerhalb von 30 Tagen können Sie diese für das komplette Wett-Angebot von Betfair verwenden. Top: Es gelten keine weiteren Umsatzvorgaben oder sonstige Einschränkungen.

Liegen Sie auch mit dem Gratis-Tipp richtig, so wird – wie bei Freebets üblich – ausschließlich der Nettogewinn (abzüglich des Einsatzwerts) gutgeschrieben. Holt Deutschland den Sieg gegen Nordirland, so hätte die Freebet einen Wert von 40 Euro (5 Euro Wetteinsatz x 8,0 erhöhte Quote). Setzen Sie diese zu Beispiel zu einer Quote von 2,0 ein, bekommen Sie im Erfolgsfall einen Gewinn von 40 Euro. (40 Euro x 2,0 Quote – 40 Euro).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.