Systemwetten Strategie 3 aus 5

Sportwetten Quoten

Sportwetten Quoten

Systemwetten Strategie 3 aus 5

Viele Sportwettenfans tüfteln permanent an ihrem „richtigen“ Gewinnsystem. Eine recht gute Alternative sind die Systemwetten. Im Vergleich zu den Solotipps sind bedeutend höhere Gewinne möglich. Im Gegensatz zu den Kombinationswetten hingegen ist das Risiko um ein Vielfaches geringer. Nachfolgend möchten wir uns auf die Systemwetten Strategie 3 aus 5 konzentrieren, da diese einige wandelbare Facetten ermöglicht.

Was ist eine Systemwette 3 aus 5?

Die Systemwette 3 aus 5 besteht aus fünf Partien, die auf einem Wettschein zusammengefügt werden. Im Gegensatz zur Kombinationswette werden jedoch nicht alle fünf Begegnungen gemeinsam getippt, sondern immer nur Dreier-Gruppen. Insgesamt besteht eine Systemwette 3 aus 5 somit aus zehn Tippreihen, welche da wären:

  • A, B, C
  • A, B, D
  • A, B, E
  • A, C, D
  • A, C, E
  • A, D, E
  • B, C, D
  • B, C, E
  • B, D, E
  • C, D, E

Der Wettschein spielt bereits einen Gewinn in die Kasse, wenn mindestens drei der ausgewählten Begegnungen richtig sind. Normalerweise reicht dies jedoch maximal, um den Einsatz abzusichern. Ein kleiner Gewinn ist bei vier richtigen Begegnungen möglich. Trifft der Wettfreund alle fünf Partien, fährt einen sehr guten Ertrag ein. Die Kunst beim Systemwetten ist es, die passende Quoten-Struktur zu finden.

Tipico 3aus5

Abb. Die Systemwette 3 aus 5 bei Tipico

Die typische Systemwette 3 aus 5 – ein Beispiel

Nachfolgend haben wir eine Systemwette aus der deutschen Bundesliga als Beispiel zusammengestellt:

  • Spiel A: FC Bayern München – VfL Wolfsburg: Tipp 1 – Quote 1,22
  • Spiel B: Borussia Dortmund – Bayer 04 Leverkusen: Tipp 1 – Quote 1,55
  • Spiel C: Eintracht Frankfurt – SC Freiburg: Tipp X – Quote 3,5
  • Spiel D: SC Paderborn – 1. FSV Mainz 05: Tipp 2 – Quote 2,35
  • Spiel E: Borussia Mönchengladbach – VfB Stuttgart: Tipp 1 – Quoten 2,0

Nehmen wir an, dass der Kunde zehn Euro auf jede Wettreihe setzt. Der Gesamteinsatz beträgt also 100 Euro. Würden nun die Spiele A bis C richtig sein, ergibt diesen einen Gewinn von 66,19 Euro. (Bei anderen Dreierreihen weicht die Summe natürlich ab). Gesetz dem Fall das Match D wird ebenfalls korrekt vorhergesagt, steigt die Auszahlungssumme auf 338,47 Euro. Sind alle fünf Partien richtig, streicht der Wettfreund einen Gewinn von 864,88 Euro ein.

So kann die Strategie aussehen

Systemwette3 5 bwin

Systemwete 3/5 (Bsp. bwin)

Die Systemwetten Strategie 3 und 5 kann unterschiedlich gespielt werden.

  • A: Man sucht sich fünf relativ hohe Wettquoten im Bereich der 2,0 oder darüber. Die Vorgehensweise hat den Vorteil, dass man meist schon bei drei richtigen Begegnungen mit einem leichten Plus auf dem Konto rechnen kann. Der Nachteil ist, dass das Risiko für drei „Falsche“ recht hoch ist.
  • B: Der User sucht sich beispielsweise zwei Favoriten als sogenannte Bänke. Da die Events als sicher gelten, haben Sie logischerweise geringe Quoten. Der Rest der Fünferreihe wird dann mit den attraktiveren Quotierungen aufgefüllt, die im Erfolgsfall die Kasse richtig klingen lassen.
  • C: Das dritte Modell ist ein wenig an B angelehnt, wird aber von vielen Wettfreunden bevorzugt. Es werden drei Favoritentipps gewählt, welche als sicher gelten. Faktisch kann damit kein Gewinn erspielt, sondern nur eine Absicherung geschaffen werden. Die Begegnungen vier und fünf sind Unentschieden. Geht nur ein Remis auf, wird ein richtig sattes Plus eingefahren. Sind alle fünf Begegnungen richtig, wird aufgrund der Remis-Quoten der „ideale Ertrag“ erwirtschaftet.

Unser Tipp zur Systemwetten Strategie 3 aus 5

Wichtig ist, dass die Events nicht wahllos zusammengefügt werden. Der Kunde sollte überzeugt sein, dass er bei allen fünf Partien richtig liegt und diese gegebenenfalls auch auf einem Solo-Wettschein spielen würde. Aus unserer Sicht ist es am besten auf zwei Favoriten zu setzen und den Rest mit höheren Quoten, gerne auch Unentschieden, aufzufüllen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.