Polen – Niederlande: Tipp & Quoten (16.06.24)

EM-Tipp für Polen gegen Holland am 16. Juni 2024: Zum Start in die Europameisterschaft kommt es in der Gruppe D gleich zu einem echten Top-Spiel zwischen Polen und den Niederlanden. Die Holländer um Trainer Ronald Koeman sind favorisiert, aber das polnische Team mit Superstar Robert Lewandowski ist nicht zu unterschätzen. Lesen Sie nachfolgend die Wett-Prognose unserer Experten.
Team 1 Logo WWWDD
16.06.2024 Volksparkstadion (Hamburg) 15:00 Uhr
Team 2 Logo LWWWW
Bester Tipp: Sieg Niederlande + ÜBER 2,5 Tore 2,66 jetzt zu QuickWin

Tipp für das EM-Spiel zwischen Polen und Holland am 16. Juni 2024: Am 1. Spieltag der Europameisterschaft 2024 in Deutschland werden die beiden Teams von Polen und der Niederlande gegeneinander spielen. Es handelt sich hierbei um eine wichtige Partie für beide Mannschaften, da man mit Frankreich noch einen Big-Player in der Gruppe vorzuweisen hat. Wer sich also in diesem Spiel durchsetzen kann, der hat gute Chancen auf ein Weiterkommen. Wir haben für unsere Sportfans eine Prognose zur EM-Partie Polen vs. Niederlande vorbereitet, um einen Überblick zum Match zu bieten.

Bei diesem Wett-Tipp zur Partie Polen vs. Niederlande geht es um das Match, welches im Rahmen des 1. Spieltags der Europameisterschaft 2024 in Deutschland stattfinden wird. Ausgetragen wird es im Volksparkstadion in Hamburg. Das Spiel wird am 16.06.2024 um 15:00 Uhr angepfiffen.

Auf dem Papier sind die Niederlande der Favorit, aber die polnische Nationalelf wird hart kämpfen, um gleich zu Beginn des Turniers Punkte mitzunehmen. Denn die Qualifikation in der Gruppe D mit Polen, Niederlande, Frankreich und Österreich wird schwierig zu meistern sein.

Bei uns finden Sie alle wichtigen Informationen zu diesem Wett-Tipp, sodass Sie sich einen guten ersten Blick zur Partie Polen gegen Niederlande machen können. Wir starten mit der Ausgangslage beider Nationalmannschaften vor dem EM-Turnier im Jahr 2024.

Polen – Niederlande: Die Ausgangslage für das EM-Match am 16.06.24

Polen hat zuletzt 3-mal in Folge gewonnen. Die letzte Niederlage der polnischen Nationalmannschaft ist ganze 7 Spiele her. Daran erkennt man, dass das Team derzeit in guter Form ist. Dennoch ist es erwähnenswert, dass Polen die direkte Qualifikation für die Europameisterschaft im Nachbarland Deutschland verpasste.

Polen – Niederlande: Wett-Tipp, Vorhersage & Quoten für das Spiel am 16.06.24 | Die holländische Nationalmannschaft gehört bei der EURO 2024 zum erweiterten Favoritenkreis. Gibt es im Auftaktmatch gegen Polen gleich einen Sieg für die Elftal?

Man qualifizierte sich erst über die Play-offs, wo man sich im Finale gegen die Mannschaft aus Wales durchsetzte. Aber auch das war knapp, denn den Sieg gab es erst nach einem 5:4 im Elfmeterschießen.

Die Niederlande ist vermutlich einer der Titelfavoriten in Bezug auf die kommende EM in Deutschland. Bisher hat die Mannschaft im Jahr 2024 2 Testspiele hinter sich. Im März gewann die Niederlande zunächst souverän mit 4:0 gegen Schottland.

Im Anschluss ging es mit einer 1:2 Niederlage gegen Deutschland weiter. Vor der EM werden die Niederlande in weiteren Testspielen auf die Gegner Kanada und Island treffen.

Bei den Buchmachern wird Holland zum erweiterten Favoritenkreis bei dieser Europameisterschaft gehandelt. Allerdings hat Oranje eine wirklich schwere Gruppe erwischt. Sollten die Niederlande die Vorrunde aber überstehen, dann muss man das Koeman-Team auf dem Zettel haben.

Bei den Polen sind dagegen noch viele Fragen offen. Es ist schwer vorstellbar, dass die Mannschaft um den inzwischen schon fast 36 Jahre alten Lewandowski bei dieser EM positiv überraschen kann.

Und zum großen Schrecken aller polnischen Fans hat sich Robert Lewandowski kurz vor dem EM-Start auch noch verletzt! Wenn man den Nachrichten aus dem polnischen Lager glauben möchte, dann hat der Stürmer sich einen Muskelfaserriss zugezogen – und wird das erste Match gegen Holland definitiv verpassen!

Polen – Niederlande: Der direkte Vergleich (h2h)

Bei einer Europameisterschaft sind die beiden Teams von Polen und Niederlande bisher noch nicht aufeinandergetroffen. In der EM-Quali gab es bereits 6 Duelle zwischen Polen und Niederlande. Außerdem bekam man es bereits in der WM-Quali, in der UEFA Nations League und bei 1 Freundschaftsspiel miteinander zu tun.

Virgil van Dijk vom FC Liverpool ist der unumstrittene Boss im Team der Niederlande. Im ersten EM-Match gegen Polen am Sonntag sind die Holländer der ganz klare Favorit.

Die Niederlande kommen auf insgesamt 8 Siege. Polen konnte bei den Duellen 3-mal als Sieger von Platz gehen. Zudem gab es bisher 4 Unentschieden zwischen den Mannschaften von Polen und der Niederlande.

Das sind die letzten fünf Partien der beiden Mannschaften gegeneinander:

  • Polen vs. Niederlande 0:2
  • Niederlande vs. Polen 2:2
  • Polen vs. Niederlande 1:2
  • Niederlande vs. Polen 1:0
  • Polen vs. Niederlande 1:2

Polen – Niederlande: Die Wettquoten

Welche Informationen gibt es bezüglich der Wettquoten zum EM-Spiel Polen vs. Niederlande? Die Buchmacher haben sich dafür entschieden, die Niederlande als Favoriten zu benennen. Denn die Niederlande hat Quoten um die 1.60 bis 1.73.

Polen – Niederlande: Tipp & Prognose (16.06. | EM 2024) – Kann Robert Lewandowski noch einmal auf der ganz großen Bühne glänzen? Die erste Partie gegen Holland wird Lewandowski wohl verletzt verpassen!

Ein Sieg der Polen liegt indes quotenbezogen bei ungefähr 4.50. Natürlich haben Fußballfans auch die Möglichkeit, bei der EM 2024 auf ein Unentschieden zwischen Polen und der Niederlande zu tippen. Wer dies tut, kann von Quoten von ca. 3.90 profitieren.

Die Formkurve: Polen

Polens Formkurve hält in Bezug auf die letzten 10 Spiele der Nationalmannschaft die folgende Statistik bereit: 6 Siege, 2 Unentschieden und 2 Niederlagen. Diese gute Formkurve hat Polen die Teilnahme an der EM gesichert.

Aktuelle Performance: 80% 4,50 Quote für Sieg jetzt zu 20bet

So gewann Polen die letzten 3 Spiele. Das begann mit einem 2:0 gegen Lettland. Nach diesem Freundschaftsspiel ging es für Polen in den EM Playoffs weiter. Dort gab es im Halbfinale ein 5:1 gegen Estland. Im Finale besiegte man dann Wales mit 5:4 im Elfmeterschießen.

In den letzten beiden Testspielen vor dem EM-Start konnte Polen gegen die Ukraine (3:1) und die Türkei (2:1) zwei Siege einfahren. Der Erfolg gegen die Türken wurde allerdings durch die Verletzung von Robert Lewandowski überschattet.

Der polnische Superstar musste nach einer guten halben Stunde ausgewechselt werden. Die Diagnose: Muskelfaserriss! Das Auftaktspiel gegen Holland wird Lewandowski damit ziemlich sicher verpassen.

Die Formkurve: Niederlande

Jetzt kommen wir zur Formkurve der Niederlande. Auch hier nehmen wir uns die letzten 10 Spiele der Nationalmannschaft vor. Die Niederlande gewann 6 dieser Duelle, spielte kein mal unentschieden und musste 4 Niederlagen verarbeiten.

Aktuelle Performance: 80% 1,71 Quote für Sieg jetzt zu QuickWin

Nun stellt sich die Frage, wie die Niederlande in den letzten 3 Spielen abgeschnitten hat. Am 10. Spieltag der EM-Quali besiegte man Gibraltar mit 6:0. Im anschließenden Freundschaftsspiel gab es ein 4:0 gegen Schottland. Und im Testspiel gegen Deutschland verlor man knapp mit 1:2.

Direkt vor der EM haben sich die Holländer gegen zwei eher schwache Gegner warm geschossen. Zu Hause gegen Kanada (4:0) und danach gegen Island (4:0) gab es zwei überzeugende Siege. Die Elftal geht zu Recht als klarer Favorit in das erste EM-Spiel gegen Polen. Am Sonntag wird es ernst für Oranje.

Wett-Tipp & Prognose: Polen – Niederlande (16.06.2024)

Selbstverständlich möchten wir unseren Fußballfans nun auch noch einen Experten-Tipp vorstellen, der sich mit der EM-Partie Polen vs. Niederlande beschäftigt.

Bei QuickWin gibt es für die Quote 2.66 folgende Kombi-Wette zu finden: Niederlande gewinnt dieses Spiel und es fallen insgesamt mehr als 2,5 Tore. Unsere Redaktion sieht die Niederlande am 1. Spieltag der Europameisterschaft ganz klar in der Rolle des Favoriten und mehr als 2.5 Tore sind bei diesen häufig offensivstarken Teams durchaus möglich.

Polen hat uns in der jüngeren Vergangenheit nicht überzeugt. Das Spiel der Mannschaft ist seit Jahren komplett auf Robert Lewandowski zugeschnitten. Aber der Torjäger des FC Barcelona ist im Sommer fast 36 Jahre alt. Da haben die Niederlande mit ihren zahlreichen Top-Talenten doch deutlich mehr Qualität zu bieten.

Zumal Lewandowski sich im letzten Testspiel vor der EM verletzt hat und die Begegnung gegen die Niederlande wohl verpassen wird. Ein echter Schock für das polnische Team.

Bester Tipp: Sieg Niederlande + ÜBER 2,5 Tore 2,66 jetzt zu QuickWin