XTip teaser

XTiP Konto löschen einfach erklärt

Sie sind XTiP angemeldet, haben jedoch keine Lust mehr beim Wettanbieter Tipps zu platzieren? Sie haben einen noch besseren Buchmacher im Internet gefunden? Sie befinden sich persönlich nah an der Spielsucht? Das XTiP Konto löschen kann die unterschiedlichsten Gründe haben. Wir wollen Ihnen nachfolgend im Ratgeber zeigen, wie Sie ihren Account beim Onlineanbieter deaktivieren.

Gleichzeitig zeigen wir Ihnen einige, alternative Varianten auf, denn nicht immer ist es sinnvoll das Konto bei XTiP zu löschen. Übrigens – auch der Buchmacher ist berechtigt, Ihnen den Account zu kündigen. Wann dies der Fall ist, haben wir für Sie ebenfalls herausgearbeitet.

XTiP Konto kündigen – die Fakten

  • Antrag muss schriftlich an den Support erfolgen
  • Frist von 30 Tagen ist beachten
  • Alternative Sperrungen zum Spielerschutz
  • Buchmacher kann XTiP Konto löschen

XTiP Konto löschen – die Regeln

Sie sind als Spieler jederzeit berechtigt, ihr XTiP Konto zu löschen. Gründe müssen Sie hierfür nicht angegeben. Der Buchmacher-Wechsel gehört in der virtuellen Sportwettenwelt einfach dazu. XTiP wird Ihnen keine Steine in den Weg legen, hat das Kontolöschen in den AGBs aber sehr genau geregelt.

xtip webseite 2017

Abb. Die XTip Webseite – Hier finden sich alle Infos zum Konto

Sie löschen ihr XTiP Konto mit einem schriftlichen Antrag, den Sie per Email an den Support senden. Beachten Sie hierbei die 30 Tage-Regel. Sie können das XTiP Konto nur mit einem Vorlauf von einem Monat kündigen. Setzen Sie den Buchmacher genau diese Frist und bitten Sie gleichzeitig, um eine schriftliche Eingangsbestätigung der Kündigung sowie im Anschluss um eine gesonderte Mitteilung zur XTiP Kontolöschung.

xtip Hilfecenter

Abb. Das XTip Hilfecenter erklärt wie Sie Ihr Konto “stilllegen”

Tipp: Ehe Sie ihr Wettkonto aufkündigen, sollten Sie das vorhandene Guthaben abheben.

Das Löschen vom X-Tip Konto ist übrigens nicht gleichbedeutend mit der Annullierung ihrer Daten. Der Buchmacher ist lizenzrechtlich verpflichtet diese für mehrere Jahre aufzubewahren.

XTiP Konto löschen – Step-by-Step

Folgend haben wir Ihnen nochmals eine kleine Step-by-Step Anleitung zum XTiP Konto löschen zusammengestellt:

  1. Kündigen Sie den Account schriftlich via Email. Eine Begründung ist nicht notwendig.
  2. Geben Sie in der Email ihren Spielername und/oder ihre persönlichen Daten an.
  3. Setzen Sie eine Frist von 30 Tagen und bitten Sie um eine schriftliche Eingangsbestätigung.
  4. Haben Sie nach einem Monat keine Löschungsbestätigung erhalten, fragen Sie beim Kundensupport nach.

Bitten Sie gleichzeitig um die Löschung ihrer persönlichen Informationen nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist.

Die Alternative – zeitlicher Ausstieg

Wer sein XTiP Konto löschen möchte, da er in die Nähe der Spielsucht geraten ist, kann auf alternative Möglichkeiten zurückgreifen. Der Spielerschutz wird beim Wettanbieter sehr groß geschrieben. Sie dürfen zeitliche Cool-off Phasen in Anspruch nehmen. Sie können sich zwischen 24 Stunden und mehreren Monaten ausschließen lassen. Innerhalb dieses Zeitraumes verweigert Ihnen XTiP die Wettannahme. Das Konto beim Buchmacher bleibt trotzdem bestehen.

XTiP Konto löschen – dies darf der Buchmacher

Natürlich darf auch der Buchmacher das XTiP Konto löschen, sofern entsprechende Gründe hierfür gegeben sind. Fakt ist jedoch, der Wettanbieter wird nur im äußersten Notfall zu einer derartigen Maßnahme greifen. Es widerspricht dem Geschäftsmodell von XTiP die User aus Willkür zu sperren. Im Gegenteil, dass junge Wettunternehmen ist stetig bemüht, die Kunden bei Laune zu halten.

Die Regeln zum XTiP Konto löschen sind in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen klar vorgegeben. Zitat:

9.1. XTiP behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen Dienstleistungen zu verweigern, abzubrechen und / oder sich zu weigern, Gewinne aus jeden legitimen Grund auszuzahlen, einschließlich, aber nicht nur beschränkt auf:

  • 9.1.1. Jede Instanz, wenn XTiP Grund zu der Annahme hat, dass die Aktivitäten einer Person auf der Webseite illegal sein könnten;
  • 9.1.2. Jede Instanz, bei der XTiP steuerliche, regulatorische oder finanzielle Nachteile durch bestimmte Aktivitäten erleiden könnte;
  • 9.1.3. Jede Instanz, bei der eine oder mehrere Transaktionen auf der Webseite von XTiP als Verletzung dieser Vereinbarung beurteilt werden.
  • 9.2. XTiP verbietet Spielern Absprachen und wird Maßnahmen ergreifen um den Einsatz von Geräten, wie Bots, die das normale Spiel verzerren, zu verbieten.

XTiP Konto gelöscht – was tun?

Hat der Buchmacher ihr Konto gelöscht, sie sind sich jedoch keinerlei Schuld bewusst? Dann sollten Sie trotzdem im ersten Moment in sich gehen. Denken Sie genau über ihr Wettverhalten der zurückliegenden Wochen und über ihre finanziellen Transaktionen nach. XTiP greift nicht grundlos zu einer derartigen Maßnahme.

Wichtig ist, dass Sie ruhig bleiben und Kontakt mit dem Kundensupport aufnehmen. Etwas nachteilig ist an dieser Stelle, dass der Wettanbieter nur via Email arbeitet. Eine schnelle, telefonische Problemklärung im persönlichen Gespräch ist bei XTiP leider nicht möglich. Bitten Sie um eine genaue Erläuterung, weshalb die Löschung veranlasst wurde. Liegt Ihnen die Antwort vor, können Sie im Anschluss ihre Sichtweise der Dinge schildern. Egal ob das Wettkonto schlussendlich wieder freigeschalten wird oder nicht, versuchen Sie im Guten mit XTiP auseinander zu gehen.

Sollten Sie keine höheren Geldbeträge mehr auf dem Konto haben, raten wir Ihnen so oder so die Schließung einfach zu akzeptieren. Es gibt in der Sportwettenszene zahlreiche hochklassige Onlinewettanbieter, die XTiP mühelos das Wasser reichen können.

x-tip button1

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.