Wetten.com App

Native App für iOS & Android sowie HTML5 Web App
  • Download App für iOS und HTML 5 Web AppKein Download erforderlich
  • Kompletter Funktionsumfangfür alle Betriebssysteme
  • Einfache Bedienunginklusive integriertem Live Chat
  • 100€ Willkommensbonusplus 2x 10€ No-Deposit Bonus

Wetten.com App – Wetten für iPhone, iPad und Android

Wetten.com ist ohne Frage die deutsche Buchmacher-Entdeckung des Jahres 2017. Der Neuling am Markt hat einen rasanten Start hingelegt unter dem Motto „Hier wettet Deutschland“. Der Onlineanbieter ist klar auf den deutschen Markt ausgerichtet. Mit einer EU-Lizenz aus Malta, einem Prüfsiegel vom TÜV Saarland sowie der Mitgliedschaft im privaten Deutschen Sportwettenverband sind alle Sicherheitsmerkmale erfüllt. Mit TV-Werbung bei SAT 1, Pro 7 und Sport 1 hat Wetten.com sofort für Aufmerksamkeit gesorgt. Von einem jungen Wettanbieter im Internet kann natürlich erwartet werden, dass dieser auch technisch bestens aufgestellt ist. Doch ist dies wirklich der Fall? Mit welcher Wetten.com App ist der Anbieter für iPhone, iPad und Android am Start?

Wir haben folgend das mobile Wettangebot von Wetten.com für Sie gecheckt und alle wesentlichen Details übersichtlich zusammengestellt.

Die Vorteile der Wetten.com App:

    • Mobile Homepage für alle Endsysteme
    • Klassische, native Apps für iOS und Android
    • Live-Chat in der App integriert
    • Alle Transfermethoden in der mobilen Kasse
    • Helle, übersichtliche, intuitive Gestaltung
120€
Willkommenspaket

Die Technik der Wetten.com App

Technisch ist der deutsche Wettanbieter exzellent aufgestellt. Unabhängig von ihrem Smartphone oder Tablet werden Sie die passende Möglichkeit für die mobile Tippabgabe finden. Grundlage für das Wettangebot für unterwegs ist bei Wetten.com eine optimierte Homepage-Version, sprich eine Web App. Die Nutzung ist ohne Download mit jedem neueren Smartphone oder Tablet möglich. Der User kann jederzeit sein Endgerät wechseln. Direkt nach der Browser-Anwahl trifft er immer auf eine identische Navigationsoberfläche. Alle notwendigen technischen Anpassungen werden automatisch vollzogen. System-Einschränkungen konnten wir in unseren Tests nicht feststellen. Die Wetten.com App kann mit iOS, Android, Blackberry und Windows Phone genutzt werden.

Wer ein iPhone oder ein iPad besitzt, kann darüber hinaus seine klassische, native Sportwetten App von Wetten.com im iTunes Store von Apple herunterladen. Für die Androidgeräte gibt’s ebenfalls eine herkömmliche App, die über den QR-Code auf der Webseite gestartet werden kann. Wichtig ist hierbei aber, dass Sie vorab in ihrem Smartphone oder Tablet den Download von einer unbekannten Quelle freischalten.

Wetten.com App

Wetten.com App Startseite

Die Wetten.com App – Optik und Bedienung

Optisch und grafisch präsentiert sich Wetten.com mobil in perfekter Qualität. Sicherlich ist dieser Punkt im Wetten.com App Test etwas subjektiv zu sehen, doch die helle Farbgestaltung mit dem weißen Hintergrund und der klaren farbigen Bedienerführung ist mehr als ansprechend. Zudem trägt die Gestaltung wesentlich zu einer perfekten Übersichtlichkeit des mobilen Sportwetten-Portals bei. Jeder User – auch der absolute Anfänger – wird sich in Windeseile zurechtfinden.

Generell sind alle Navigationswege sofort ersichtlich, sprich intuitiv vorgegeben. Auf der Startseite der Wetten.com App gibt’s eine ausführliche Buchmacher-Vorstellung inklusive aller Highlights. Die Sportwetten selbst lassen sich über das Head-Menü oben links ansteuern. Auf gleichem Wege kommen Sie zu den Livewetten sowie zu den aktuellen Nachrichten und Aktionen. In der Mitte der Seite sehen Sie nun die aktuellen Highlights aus dem Wettprogramm des Anbieters. Sie können hier zwischen Fußball, Tennis, Eishockey, Basketball, Handball und American Football switchen. Die gesamte Sportartenliste lässt sich über den grünen Button im oberen Bereich des Bildschirmes öffnen. Vor der Aufstellung der Disziplinen hat der deutsche Buchmacher eine Schnellnavigation zu den beliebtesten, anstehenden Highlights – beispielsweise zur Fußball Bundesliga – eingefügt. In den Untermenüs geht’s dann analog zur PC-Ausführung weiter zu den Wettbewerben und Ligen. Ihre Auswahl wird Ihnen übersichtlich inklusive der Hauptmärkte eingeblendet. Die zusätzlichen Optionen zu den einzelnen Partien werden angezeigt, sobald Sie das Match geöffnet haben.

Richtig cool gemacht ist die Einblendung des Wettscheines. Haben Sie eine Quote ausgewählt, wird rechts unten die Auswahl sehr groß und deutlich in Zahlen-Form orange unterlegt einblendet. Drücken Sie auf die Zahl wird das Ticket geöffnet. Sie können nun zwischen den verschiedenen Wettformen auswählen, den Einsatzbetrag eintippen und ihren Wett-Tipp abschicken. Nach unseren Wetten.com Erfahrungen benötigen Sie von der Wettauswahl bis zur Tippplatzierung weniger als eine Minute und nur vier bis fünf Bildschirmberührungen.

Das mobile Wettprogramm des Buchmachers

Die mobilen Wetten.com Kunden müssen von unterwegs mit keinerlei Einschränkungen rechnen. Sie haben Zugriff auf das komplette Wettangebot. Alle Sportarten, Wettbewerbe, Ligen, Märkte und Optionen sind verfügbar.

Wetten.com kann ein sehr breites Wettangebot vorweisen. Die Liste der Disziplinen umfasst ca. 35 Sektionen. An der Spitze des Portfolios steht der König Fußball, gefolgt von den üblichen Verdächtigen wie Tennis, Eishockey und Basketball. Top-Noten verdient sich Wetten.com mit seinen sehr umfangreichen e-Sport Offerten. Wer sein Glück eher in den Rahmenbereichen herausfordern möchte, kann unter anderem zwischen Squash, Unihockey, Futsal oder Tischtennis wählen.

Ein zentraler Kernpunkt der Wetten.com App sind natürlich die Livewetten, wobei der Onlineanbieter in Echtzeit ein vorbildliches Update vom Pre-Match Bereich schafft. Die herausragende Stellung vom Fußball und vom Tennis wird live natürlich noch deutlicher.

Wetten.com App Sportarten

Wetten.com App Livewetten

Der Wetten.com mobile Sportwetten-Bonus für Einsteiger

Ein gesonderter Wetten.com mobile Bonus wird nicht angeboten. Wer sich jedoch mit der App beim Buchmacher registriert, darf selbstverständlich das reguläre Neukundenangebot nutzen – und dies hat es wahrlich in sich. Los geht’s mit einem klassischen 100%igen Einzahlungsbonus von bis zu 100 Euro. Zu beachten ist hierbei, dass die Ersteinzahlung zwingend mit einer Kreditkarte, mit der Paysafecard, mit der Sofortüberweisung oder auf dem herkömmlichen Bankweg erfolgen muss. Wer den kompletten Wetten.com Bonus einlösen möchte, hinterlässt 100 Euro an der Kasse, erhält 100 Euro und legt im Anschluss mit 200 Euro los. Damit ist das Ende der Fahnenstange aber noch nicht erreicht. Jeweils am ersten Tag der beiden Folgemonate gibt’s zusätzlich einen 10 € No-Deposit obendrauf. (gilt nur wenn ihre Ersteinzahlung mindestens 50 Euro betragen hat). Sie können somit bei Wetten.com zum Start insgesamt ein zusätzliches Wettkapital von 120 Euro einstreichen.

Wetten.com Bonus

Die Umsatzbedingungen besagen, dass das Startkapital – also Bonus plus Einzahlung – vier Mal bei einer Mindestquote von 1,7 durchgespielt werden muss, um die Auszahlungsreife zu erreichen. Beim Einzahlungsbonus ist ein Zeitfenster von 30 Tagen zu beachten. Die beiden No-Deposit Boni müssen innerhalb von 15 Tagen freigespielt werden.

Ein- und Auszahlungen mit der App

Der positive Punkt im Test ist, dass die mobile Wetten.com App das gesamte Kassenmenü inklusive aller Transfermethoden vorweisen kann. Anerkannt als Einzahlungswege werden natürlich die Kreditkarten von Visa und MasterCard einschließlich der dazugehörigen Debitversionen. Die Bankeinzahlungen lassen sich mit der Sofortüberweisung und mit GiroPay in Echtzeit ausführen. Ein Kritikpunkt darf aber nicht verschwiegen werden. Für Einzahlungen mit den e-Wallets von Skrill by Moneybookers und Neteller fallen Gebühren in Höhe von vier Prozent an. Wer die Prepaid-Codes der Paysafecard nutzt, muss sogar mit Spesen von fünf Prozent rechnen.

Die Auszahlungen werden vom jungen, deutschen Onlineanbieter sehr zuverlässig und schnell vorgenommen. Die interne Bearbeitung der Gewinnabhebungen nimmt nach unseren Erfahrungen zwischen 24 und 48 Stunden in Anspruch. Als Zahlungsmethoden stehen alle Transferwege offen, die bereits für eine Einzahlung genutzt wurden. Wer seine Profite wie Skrill oder per Neteller anfordert, wird ebenfalls mit einer Gebühr von fünf Prozent belastet. Die Auszahlungsbeantragung ist in der Spielerlounge mobil mit wenigen Bildschirmberührungen vollzogen.

Hilfe bei Fragen und Problemen – der Wetten.com Support

Fragen und Probleme können bei jedem Onlinebuchmacher auftreten, so auch bei Wetten.com. Der Buchmacher hat in seine Apps die Live-Chat Funktion integriert, so dass die Mitarbeiter direkt angesprochen werden können. Die gewünschten Antworten gibt’s innerhalb von wenigen Minuten retour, sofern die Anfrage innerhalb der Servicezeiten gestellt wird. Der Support ist von Montag bis Sonntag zwischen 10 und 22 Uhr erreichbar. Alternativ können die deutschsprachigen Mitarbeiter via Email angeschrieben werden. Auf eine telefonische Support-Hotline wird bei Wetten.com verzichtet.

Wetten.com App Livewetten

Wetten.com App Registrierung

Registrieren und Einloggen über die App

Der Start mit der Wetten.com App ist sehr einfach. Besitzen Sie bereits ein Wettkonto beim Buchmacher, drücken Sie oben rechts auf den „Personen-Button“. Es öffnet sich das Login-Fenster. Geben Sie ihren Benutzername sowie das Passwort ein und schon geht’s los.

Sind Sie neu beim Buchmacher sehen Sie direkt auf der Startseite die grüne Schaltfläche „Jetzt Registrieren“. Befinden sich Sie auf einer Unterseite gehen Sie ebenfalls über den „Personen-Button“ und dann auf „Konto eröffnen“. Im ersten Step geben Sie ihre Emailadresse und das gewünschte Passwort (zweimal) ein. Bestätigen Sie im Anschluss mit einem Haken ihre Volljährigkeit und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Im zweiten Schritt müssen Sie ihre Handynummer eintippen. Sie erhalten eine Verifizierungs-SMS. Tippen Sie den entsprechenden Code ein. Füllen Sie nun das eigentliche Anmeldeformular mit ihren persönlichen Daten aus. Schlussendlich dürfen Sie noch den Bonus auswählen und schon geht’s weiter zur Kasse, um ihre erste Einzahlung vorzunehmen. Nach unseren Wetten.com Erfahrung ist die mobile Anmeldung innerhalb von vier bis fünf Minuten vollzogen.

Fazit zur Wetten.com App

Die Wetten.com App verdient im Test eine Top-Note. Der Buchmacher stellt sein gesamtes, umfangreiches Wettprogramm mobil zur Verfügung. Die Kunden müssen von unterwegs keinerlei Einschränkungen in Kauf nehmen. Besonders positiv ist die Gestaltung des mobilen Wettportals herauszustellen und dies sowohl optisch als auch bedienertechnisch. Kein User wird via Smartphone oder Tablet Probleme haben, seine gewünschten Sport-Events zu finden. Mit wenigen Bildschirm-Berührungen ist der User am Ziel. Alle Navigationswege sind von A bis Z selbsterklärend vorgegeben. Aufgrund der übersichtlichen Wettscheingestaltung ist es quasi unmöglich fehlerhafte Tipps zu setzen. Ein kleines Extra-Lob gibt’s für das Neukundenprogramm insbesondere aufgrund der zwei nachgeschobenen No-Deposit Boni.

Der Kundensupport kann während der Öffnungszeiten direkt aus der App heraus via Live-Chat angesprochen werden. Zudem ist das umfangreiche und hilfreiche FAQ-Menü ebenfalls verfügbar. Hinsichtlich der Ein- und Auszahlungen sind wir in der Beurteilung jedoch gespalten. Einerseits ist es löblich, dass alle Zahlungsmethoden mobil integriert sind, anderseits sind die Gebühren nicht wirklich kundenfreundlich.

Wetten.com App

Native App für iOS & Android sowie HTML5 Web App
  • Download App für iOS und HTML 5 Web AppKein Download erforderlich
  • Kompletter Funktionsumfangfür alle Betriebssysteme
  • Einfache Bedienunginklusive integriertem Live Chat
  • 100€ Willkommensbonusplus 2x 10€ No-Deposit Bonus

Aktuelle Prognosen und Wett Tipps