130€
  • 122% Einzahlungsbonus 
    Maximale Prämie: 130 Euro 
  • Rollover Vorgabe: 5x Bonussumme
    Mindestquote: 1,40 pro Auswahl der Kombiwette
  • Zeitlimit
    7 Tage

22bet Bonus – 122% Exklusiv-Bonus bis 130 Euro!

Mit 22bet geht ein weiter Buchmacher an den Start, dessen Lizenz von der Glücksspielbehörde in Curacao ausgestellt wurde. Das beeindruckende Wettangebot deckt über 35 Sportarten ab und punktet darüber hinaus im Bereich eSports und Spezialwetten. Auf die erste Einzahlung gewährt der Anbieter regulär einen 122% Einzahlungsbonus. Exklusiv bei Sportwetten24.com erhalten Sie aktuell eine erhöhte Prämie von bis zu 130 Euro!  Alle Details zur Anmeldung und den Umsatzbedingungen erfahren Sie in diesem Beitrag.

Kurz vor der Fußball-WM 2018 gestartet, gehört 22bet schon jetzt zu einem der vielversprechendsten Anbieter des Jahres. Durchweg gute Quoten und ein kompetenter deutschsprachiger Kundenservice machen den Buchmacher zunehmend auch für Wettfreunde hierzulande interessant. Ob sich die Registrierung auch wegen des 22bet Bonus lohnt und für welchen Spielertyp er besonders geeignet ist, erfahren Sie in diesem Beitrag.

 

Ihre Einzahlung107 € + 22bet Bonus130 € = Wettguthaben237 €

Alle 22bet Bonus Details auf einen Blick

  • Bonus: 122% Bonus auf den erste Einzahlung
  • Bonusart: Einzahlungsbonus
  • Mindesteinzahlung: 1 Euro
  • Maximale Prämie: 130 Euro
  • Rollover Vorgabe: 5x Bonussumme
  • Wettformat: Ausschließlich Kombiwetten mit mindestens 3 Auswahlen
  • Mindestquote: 1,40 pro Auswahl
  • Zeitvorgabe: 7 Tage
  • Bonus-Code: Nicht notwendig
  • Besonderheiten: Bonus auf zweite Einzahlung möglich

Die finanziellen Details zum Bonusangebot

Da es sich beim 22bet Bonus um ein Neukundenangebot handelt, liegt die wichtigste Voraussetzung zum Erhalt der Prämie klar auf der Hand: Es darf noch kein Wettkonto beim Buchmacher vorhanden sein. Das gilt auch für Accounts, die in der Vergangenheit eröffnet wurden und vielleicht gar nicht mehr genutzt werden. Pro Kunde, Familie, Adresse, Computer, IP-Adresse und Kontodaten wie E-Mail-Adresse, Bankkonto, Kreditkarte und Kontonummern in Zahlungssystemen kann außerdem nur ein 22bet Bonus in Anspruch genommen werden. Sind diese Bedingungen erfüllt, so steht dem Erhalt der Prämie grundsätzlich nichts mehr im Weg.

Über unsere Links auf dieser Seite gelangen Sie direkt zum 22bet Bonusangebot für Neukunden. Geben Sie anschließend die zur Registrierung nötigen Daten ein und schon steht ihr persönliches Wettkonto bereit. Wichtiger Hinweis: Vergessen Sie nicht, die Option „An Bonusaktionen teilnehmen“ in ihrem Kundenprofil zu aktivieren. Nur so können Sie sich den Willkommensbonus sichern sowie an weiteren Aktionen für Bestandskunden teilnehmen. Die Eingabe eines Bonuscodes ist nicht erforderlich.

 

22bet Bonus

Das 22bet Willkommensangebot kommt als klassischer Einzahlungsbonus daher. Somit ist ein erster Deposit nötig, um die Prämie kassieren zu können. Deutschen Kunden stehen bei diesem Buchmacher dafür verschiedene Optionen bereit.

Die besten Einzahlungsmöglichkeiten, um den 22bet Bonus in Anspruch zu nehmen:

  • Klassische Banküberweisung
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarten (VISA / Mastercard)
  • Giropay

Darüber hinaus gibt es einige weitere Zahlungsmethoden, wie E-Wallets (Perfect Money, Epay und Jeton Wallet), Konto-Aufladung per Prepaid-Karte (Neosurf) sowie sonstige Bezahlsysteme (ecoPayz und Payeer). Auch diese Optionen qualifizieren für den 22bet Bonus, sind jedoch in Deutschland eher wenig verbreitet. Wichtiger Hinweis: Einzahlungen können bei diesem Wettanbieter zusätzlich mit über 18 verschiedenen Kryptowährungen getätigt werden. Leider sind gerade die besonders populären Währungen Bitcoin, Bitcoin Cash, Litecoin und Dogecoin vom Bonuserhalt ausgeschlossen. Top: Sämtliche Zahlungen bei bet22 sind gebührenfrei.

Außerdem sehr erfreulich: Die Mindesteinzahlung für den 22bet Bonus beträgt nur 1 Euro. Somit können Sie das Angebot auch in Anspruch nehmen, wenn Sie den Buchmacher mit einem kleinen Einsatz zunächst einmal testen wollen. Wer sich direkt die maximal mögliche Prämie sichern will, zahlt 107 Euro ein. Die Gutschrift auf dem Wettkonto erfolgt anschließend in Höhe von 237 Euro. (107 Euro Einzahlung + 130 Euro Bonus = 237 Euro)

Die Umsatzbedingungen des 22bet Bonus genau erklärt

Wie bei Neukundenangeboten allgemein üblich, muss der Bonus zunächst nach bestimmten Vorgaben freigespielt werden, bevor eine Auszahlung möglich ist. Die jeweiligen Umsatzbedingungen unterscheiden sich dabei von Anbieter zu Anbieter und machen letztlich die Attraktivität der Prämie aus. Beim 22bet Einzahlungsbonus sind die Vorgaben wie folgt festgelegt:

22bet schreibt einen fünffachen Umsatz (Rollover: 5x) der erhaltenen Bonussumme vor. Gehen wir von dem maximal möglichen Betrag von 130 Euro aus, müssen also insgesamt 650 Euro auf Sportwetten platziert werden, bevor der Bonus ausgezahlt werden kann. Wichtige Einschränkung: Es gelten ausschließlich Kombiwetten, die aus mindestens drei Auswahlen bestehen. Dabei muss jede einzelne Auswahl eine Mindestquote von 1,40 aufweisen. Andere Formate, wie z.B. Einzelwetten, die während der platziert werden, tragen also zum Erfüllen Umsatzbedingungen nicht bei. Für das Freispielen haben Sie insgesamt 7 Tage Zeit. Wird diese Frist überschritten und die Vorgaben sind nicht vollständig erreicht, so verfällt der Bonus.

So wird der 22bet Bonus eingelöst

Für Kurzentschlossene, die den 22bet Bonus direkt in Anspruch nehmen wollen, haben wir die folgende Schritt-für-Schritt Anleitung erstellt. Hier sind alle wichtigen Punkte noch einmal zusammengefasst.

  1. Über die Links auf dieser Seite gelangen Sie direkt zum 22bet Neukundenbonus.
  2. Registriere Sie sich beim Buchmacher und richten Sie ihr persönliches Wettkonto ein.
  3. Achten Sie unbedingt darauf, die Option „An Bonusaktionen teilnehmen“ in ihrem Profil zu aktivieren.
  4. Nehmen Sie eine erste Einzahlung von mindestens 1 Euro vor. Um den maximalen Bonus zu erhalten, zahlen Sie 107 Euro ein.
  5. Beachten Sie, alle Zahlungsmethoden für den Bonus qualifizieren, mit Ausnahme der Kryptowährungen Bitcoin, Bitcoin Cash, Litecoin und Dogecoin.
  6. Der Bonusbetrag – in Höhe von 122% ihrer Einzahlung – wird anschließend automatisch auf dem Wettkonto gutgeschrieben.
  7. Setzen Sie nun den erhaltenen Bonusbetrag insgesamt fünf Mal mit Kombiwetten um. Diese müssen mindestens 3 Auswahlen mit einer Mindestquoten von jeweils 1,40 enthalten.
  8. Zum Erfüllen der Bonusbedingungen haben Sie 7 Tage Zeit.
  9. Sind die Vorgaben innerhalb der Frist erreicht, können Sie den erhaltenen Bonus auszahlen.

Warum sich die Anmeldung bei 22bet lohnt

Ein attraktives Neukundenangebot kann durchaus den Ausschlag geben, um sich bei einem neuen Buchmacher anzumelden. Es gibt jedoch eine ganze Reihe weiterer Kriterien, die über die Qualität eines Wettanbieters entscheiden. In unserem ausführlichen Erfahrungsbericht hat 22bet auf ganzer Linie überzeugt. Die wichtigsten Punkte, die für die Eröffnung eines Kontos sprechen, haben wir im Folgenden für Sie zusammengefasst.

Sehr umfangreiches Wettangebot: Mit über 35 verschiedenen Sportarten zur Auswahl spielt 22bet in der Liga der Marktführer ganz klar mit. Darüber hinaus gehören interessante bis aberwitzige Spezialwetten genauso zum Programm wie ein erstklassiger eSports-Bereich. Besonders beeindruckend ist die Anzahl der jeweils verfügbaren Wettmärkte. Bei besonders populären Events wie Fußball-Spiele der Champions League werden regelmäßig über 1.000 Wettoptionen angeboten.

Stabile Quoten auf hohem Niveau: Bei der Vielzahl an Buchmachern, die der Markt zu bieten hat, müssen Kunden heutzutage keine schlechten Quoten mehr hinnehmen. 22bet geht in dieser Hinsicht mit gutem Beispiel voran und hat durchweg gute Wettquoten im Programm. Bei einem Auszahlungsschlüssel von im Schnitt über 93 Prozent locken stets lukrative Gewinne.

 

22bet Bonus

Machen Sie die 22 auch zu ihrer Glückszahl!

Deutschsprachiger Kundensupport: Obwohl 22bet im Karibikstaat Curacao lizenziert ist und in über 50 Sprachen angeboten wird, legt man bei Service großen Wert auf Kundenfreundlichkeit. So steht der exzellente Live Chat rund um die Uhr auch auf Deutsch zur Verfügung. Freundliche und kompetente Mitarbeiter helfen hier bei Fragen und Problemen in Windeseile weiter.

Keine Wettsteuer:  Bei 22bet ist Bruttogewinn gleich Nettogewinn, denn der Buchmacher verzichtet auf den Abzug der üblichen 5 Prozent Wettsteuer für Kunden mit Wohnsitz in Deutschland. Wer regelmäßig und mit höheren Einsätzen wettet, kann sich somit über ein deutliches Plus auf dem Wettkonto freuen.

Fazit zum 22bet Bonus: Fairer Deal für Kombiwetten-Fans

Das Neukundenangebot von 22bet überzeugt mit einem starken Verhältnis von Einzahlungsbetrag und Prämie. Bereits mit einem mittleren Deposit von 107 Euro kann so der maximale Bonus von stolzen 130 Euro in Anspruch genommen werden. Der nötige Faktor beim Umsatz ist mit einem fünffachen Rollover sehr kundenfreundlich ausgelegt. Eine Empfehlung ist der 22bet Bonus vor allem für Fans von Kombiwetten, da sämtliche anderen Formate zum Freispielen ausgeschlossen sind. Die Zeitvorgabe ist mit lediglich 7 Tagen etwas kurz gewählt, im Schnitt haben Sie bei der Konkurrenz ein Zeitfenster von einem Monat. Hier sehen wir Verbesserungsbedarf.

130€
  • 122% Einzahlungsbonus 
    Maximale Prämie: 130€
  • Rollover Vorgabe: 5x Bonussumme
    Mindestquote: 1,40 pro Auswahl der Kombiwette
  • Zeitlimit
    7 Tage

Mehr Infos zum Wettanbieter

Aktuelle Prognosen und Wett Tipps