Russland – Türkei Wett Tipp (14.10.2018)

Russland gegen Türkei

Wett Tipp: Russland – Türkei

Statistiken, Prognose und Wett Tipp mit den besten Quoten für das UEFA Nations League Spiel Russland gegen Türkei. Fundierte Analyse mit Head-to-Head Vergleich und aktueller Performance vom Fußball Experten.

UEFA Nations League | Sonntag 14.10.2018 | 18:00 Uhr
Russland V Türkei
unentschieden sieg sieg Niederlage sieg Performance unentschieden sieg Niederlage unentschieden unentschieden
Die besten Quoten für das Match
Heimsieg
2,20 bei 
Unentschieden
3,25 bei
Auswärtssieg
3,75 bei

Russland – Türkei | Prognose, Quoten & Tipps

Am Sonntagabend steht in der Gruppe 2 der UEFA Nations League Division B der vierte Spieltag auf dem Programm. Ab 18 Uhr rollt der Ball im „Fisht Olympic Stadium“ in Sotschi zwischen Russland und der Türkei. Der Gastgeber hat am Donnerstagabend die riesige Chance zur Vorentscheidung vergeben. Mit einem Dreier will die Sbornaja nun mit aller Macht in Richtung Liga A marschieren. Doch Vorsicht. Die Türken kommen keinesfalls ambitionslos ans Schwarze Meer. Die Jungs vom Bosporus sind nach der Auftaktniederlage am zweiten Spieltag in Schweden mit einer Energieleistung eindrucksvoll zurückgekommen.

Ausgangslage für das Spiel Russland gegen Türkei

Russland ist in der Staffel 2 der Liga B momentan mit einem Sieg und einem Unentschieden Tabellenführer. Mit Truppe von Trainer Stanislav Cherchesov hat vier Zähler auf der Habenseite. Am Donnerstagabend hat sich die Elf gegen Schweden jedoch sehr schwer getan und ist zu Hause nicht über ein torloses Remis hinausgekommen. Gegen die Türkei will der Coach ein deutlich engagierte Leistungen sehen. Vor allem in der Offensive soll die Durchschlagskraft zurückkommen.

Die Türkei hat nach einem Sieg und einer Niederlage drei Punkte auf dem Konto. Die Mannschaft von Trainer Mircea Lucescu kann sich weiterhin berechtigte Hoffnungen auf den Gruppensieg machen. Am zweiten Spieltag lag die Türkei in Schweden bereits aussichtslos mit 0:2 im Hintertreffen. Mit einer sensationellen Moral wurde das Match aber noch in einen 3:2 Auswärtssieg gedreht. Genau an diese Auswärtsleistung will der Gast anknüpfen. Mit einem Sieg im „Fisht Olympic Stadium“ in Sotschi kann die Türkei in der Tabelle an Russland vorbeimarschieren und genau dies ist das Ziel.

Russland

Russland hat sich während der Weltmeisterschaft im eigenen Land im wahrsten Sinne des Wortes in einen Fußball-Rausch gespielt, der bis heute anhält. Wer hätte gedacht, dass die einstige „Looser Truppe“ ins WM-Viertelfinale marschiert? Im September hat die Elf am ersten Spieltag der UEFA Nations League verdient mit 2:1 in der Türkei gewonnen und dann zu Hause gegen Tschechien einen berauschenden 5:1 Sieg gefeiert. Genau an diese Offensiv-Power will und muss die Truppe gegen die Türken anknüpfen, um die angestrebten drei Punkte einzufahren.

Russland
Letzter Sieg gegen Türkei
1:2 (2018)

Türkei

Die Türkei hat im September sehr unterschiedliche Vorstellungen gezeigt. Nach dem schwachen Auftritt gegen Russland kam in Schweden die Wende. Am Donnerstagabend hat die Mannschaft zu Hause gegen Bosnien-Herzegowina getestet, ist dabei aber ebenfalls nicht über ein torloses Remis hinausgekommen. Aktuell scheint sich die Elf auswärts deutlich wohler zu fühlen.

Türkei
Letzter Sieg gegen Russland
noch kein Sieg

Aktuelle Team News

Russlands Coach Stanislav Cherchesov dürfte trotz des mageren Resultates gegen Schweden keinen wesentlichen Grund für Veränderungen haben. Der Trainer wird sein typisches 4-2-3-1 System spielen lassen. Obwohl es sich um ein Heimspiel handelt, wird die Sbornaja erneut aus einer leichten Konterstellung heraus agieren. Verletzte oder gesperrte Spieler vermeldet der Gastgeber momentan nicht.

Mircea Lucescu setzt für gewöhnlich ebenfalls auf eine 4-2-3-1 Strategie. Die Türken wollen sich unbedingt für die Hinspiel-Pleite revanchieren. Wir rechnen in der UEFA Nations League Prognose damit, dass die Gäste frühzeitig den Vorwärtsgang einlegen. Verzichten muss der Trainer vermutlich auf Irfan Can Kahveci (Istanbul Basaksehir), der sich mit Oberschenkelproblemen herumquält.

Die Teams im aktuellen Head-to-Head Vergleich:

Der Head-to-Head Vergleich Russland vs. Türkei spricht mit drei Siegen und zwei Unentschieden für die Sbornaja. Die Türkei hat noch nie gegen die Russen gewonnen. Im Juni diesen Jahres trennten sich beide Teams in einem Freundschaftsspiel 1:1 unentschieden. Im Hinspiel sorgten die WM-Helden Denis Cheryshev und Artem Dzyuba, beim zwischenzeitlichen Ausgleich von Serdar Aziz, für den verdienten Auswärtsdreier. Kann Russland am Sonntag zu Hause im „Fisht Olympic Stadium“ in Sotschi nachlegen?

Russland – Türkei Quoten und Vorhersagen:

Geht’s nach der UEFA Nations League Analyse der Buchmacher, so kann die Frage mit einem vorsichtigen „Ja“ beantwortet werden. Die Wettanbieter sehen den Gastgeber in der Favoritenrolle – eine Einschätzung, die wir uneingeschränkt teilen. Russland ist trotz des Unentschiedens vom Donnerstag weiterhin extrem selbstbewusst. Die Auswärtssieg der Türken am zweiten Spieltag schreiben wir indes eher den schwedischen Nachlässigkeiten zu. Das beste Wettangebot für einen Heim-Dreier gibt’s mit 2,02 bei LVBet. Die höchste Quote für einen türkischen Sieg finden Sie mit 4,25 bei Unibet. Wer das Match zwischen Russland und der Türkei in einer Unentschieden-Strategie spielen will, kann das Remis-Angebot von 3,40 bei Betsson oder Betsafe nutzen.

Die besten Quotenerhöhungen

Dortmund vs. Bremen
VS15.12.2018
6,00 Einsatz: 5€ 51,00
+ 200% Bonus bis 100€
Dortmund vs. Bremen
VS15.12.2018
51,00 Einsatz: 1€ 6,95
+ 100% bis 100€ in Freiwetten
Ajax vs. Bayern
VS12.12.2018
3,85 Einsatz: 1€ 41,00
+ 100% bis 100€ in Freiwetten

Unser Russland – Türkei Wett Tipp: „Heimsieg ohne Remis

Wir gehen in der UEFA Nations League Vorhersage Russland vs. Türkei von einer überlegenen Heimelf aus. Wir glauben, dass die Sbornaja am Sonntag deutlich konsequenter als gegen Schweden auftreten wird. Da wir jedoch die türkische Nationalmannschaft zu keiner Zeit unterschätzen wollen, arbeiten wir wetttechnisch mit einer Sicherheit. Wir entscheiden uns im UEFA Nations League Experten Tipp für die Draw No Bet Version „Heimsieg ohne Remis“, mit der Topquote von 1,41 bei Betsafe oder Betsson. Wer das Unentschieden einbeziehen will, spielt die Doppelte Chance 1X mit 1,25 bei betway.

Experten Wett Tipp: Heimsieg ohne Remis
1,41 (bei Betsafe)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.