Handball Wetten – Kein absoluter Mainstream

handball
Geschrieben von Thoralf Müller   Veröffentlicht: Mittwoch, 01. März 2017

Handball gehört zwar einerseits zu den bekanntesten und in Deutschland auch zu den beliebtesten Sportarten, bei den Buchmachern im Internet ist der rasante Ballsport aber nicht unbedingt zum Mainstream zu zählen. Die Kundenfrequenz in der Sektion der Handball Wetten ist relativ gering. Die Folge ist, dass die Tipps auf die Begegnungen für die High Roller allgemein relativ beschränkt sind. Kaum ein Onlinewettanbieter nimmt Handball Wetten im vierstelligen Bereich an. Normalerweise ist im unteren dreistelligen Sektor bereits das Ende der Fahnenstange erreicht.

Dieser negative Punkt soll natürlich nicht bedeuten, dass die Handball Wetten nicht attraktiv sind – im Gegenteil. Die Kunden, welche ein Faible für die Sportart entdeckt haben, können dem Buchmacher hier und da mit Fachwissen überlegen sein. Gerade bei den Damenwettbewerben oder in der 2. Bundesliga erfolgen die Quotierungen doch nicht immer punktgenau. Wer über die richtigen Spielinformationen verfügt und mit Insiderwissen glänzen kann, hat die Möglichkeit sehr erfolgreiche Handball Wetten zu platzieren.

Tipico Handballwetten

Abb. Handballwetten bei Tipico

Nachfolgend wollen wir Dir die wichtigsten Buchmacherofferten für die Handballer genauer vorstellen und zudem kurz auf das Quotenniveau der Disziplin eingehen.

Die Handball Wetten im Langzeitbereich

Handball Wetten im Langzeitbereich werden nach unseren Erfahrungen nur auf die kommenden Meister angeboten – und dies auch nicht von jedem Onlineanbieter. Üblich sind jedoch doch die Turnierquoten, sofern ein größeres Ereignis ins Haus steht. Auf die kommenden Welt- und Europameister sowie auf den Olympiasieger kann selbstverständlich gewettet werden. Während die Fußballquoten für die Großveranstaltungen teilweise jedoch sogar Jahre im Voraus verfügbar sind, geht’s bei den Handball Wetten erst wenige Tage vor dem ersten Anpfiff los.

Die Tipps auf die einzelnen Spiele – die Besonderheiten

Die bekannteste Handball Wette ist der normale 3-Wege Tipp auf Sieg, Unentschieden oder Niederlage. Den Wettmarkt gibt’s für jede Partie. Die besten Buchmacher setzen zudem sechs bis acht Nebenoptionen an. Die wichtigsten Handball Tipps sind:

  • expekt handball olympia-2Doppelte Chance (aufgrund geringen Quotenunterschiede zum Hauptmarkt jedoch in der Praxis kaum zu empfehlen)
  • Handicaps – die bekannteste Handicap-Wette ist +/- 4,5. Die Option ist aus unserer Sicht ideal, da kein Unentschieden möglich ist
  • Tore Über / Unter – der Klassiker ist an dieser Stelle 56,5, wobei es noch zahlreiche andere Versionen gibt
  • Gesamtzahl der Tore Gerade oder Ungerade – die Wette wird für das gesamte Match oder für jedes Team einzeln angeboten
  • 1. Halbzeit oder 2. Halbzeit als klassische 3-Wege Handball Wette auf Sieg, Remis oder Niederlage

 

 Handball Wetten bei Expekt (Stand März / 2017 - aktuelle Quoten im Quotenvergleich)

expekt1

  

Wie sind die Wettquoten beim Handball?

Der Quotenschlüssel für die Handball Wetten ist natürlich nicht mit dem König Fußball vergleichbar. In der Regel setzen die Buchmacher einen mathematischen Auszahlungsansatz von 91 bis 92 Prozent an. Des Weiteren ist zu beobachten, dass die Favoritenrollen in vielen europäischen Ligen sehr deutlich verteilt sind. Die Folge sind teilweise sehr magerere Siegquoten von 1,1 und tiefer. Die höchsten Wettquoten gibt’s beim Unentschieden – mit teilweise über 10,0. Die Remis Begegnungen sind jedoch sehr selten. Während der Europameisterschaft 2016 der Männer endeten lediglich 6 von 48 Begegnungen mit einer Punkteteilung.

Die wichtigsten Handball-Highlights der Wettanbieter

Die Kunden haben bei den Buchmachern die Möglichkeit Handball Wetten nicht nur in den Topligen zu platzieren. Es gibt zudem zahlreiche kleinere, unwichtigere Wettbewerbe. Für Deutschland gilt, dass die Tipps meist bis zur 2. Bundesliga platzierbar sind.

Bei den Männern stehen allgemein die höchsten Spielklassen aus Deutschland, Frankreich und Spanien im Fokus. Nicht fehlen dürfen darüber hinaus die Handball Wetten aus Ungarn und aus Polen. Bei den Damen wird die Sektion von den skandinavischen Ligen aus Schweden, Dänemark oder Norwegen dominiert.

Die Handball Champions League sowie die anderen Europa-Pokal-Wettbewerbe dürfen natürlich ebenfalls nicht fehlen.

Richtig interessant wird’s für die Buchmacher jedoch erst, wenn die Turniere der Nationalmannschaften anstehen. Ansonsten führt Handball eher ein Mauerblümchen Dasein.

Die Bonusrelevanz und die Sonderaktionen beim Handball

Wer einen Wettbonus erhalten hat, darf diesen natürlich mit den Handball Wetten freispielen. Uns ist kein Buchmacher bekannt, welcher die Sportart in seinem Geschäftsbedingungen ausschließt. Unser Praxistext hat jedoch gezeigt, dass Handball beim Bonusrollen aufgrund der zum Teil geringen Wettquoten nicht wirklich die ideale Disziplin ist.

Promotion-Aktionen für die Bestandskunden mit Handball Fokus gibt’s eigentlich nur, sofern gerade Welt- und Europameisterschaften gespielt werden. In vielen Fällen setzen die Wettanbieter an dieser Stelle auf Cashback-Programme, vereinzelt auch auf klassische Gratiswetten. Für die Anfänger sind diese Einsatzmöglichkeiten sicherlich ideal, um sich langsam an den Handball heranzutasten.

Die besten Buchmacher für die Handball Wetten

Besonders beliebt ist die Sportart fraglos in Skandinavien. Es ist daher wenig verwunderlich, dass in unserem Handball Wetten Test die drei besten Buchmacher aus dem hohen Norden kommen. 

  

  • Betsson: Betsson ist der Platzhirsch in Skandinavien. Das Unternehmen kann bereits auf eine 50jährige Geschichte zurückblicken. Die Aktien der Betsson AG werden an der Stockholmer Börse gehandelt. Das Tagesgeschäft führt die BML Group Limited mit Sitz und Lizenz in Malta, welche zusätzlich für weitere Buchmacher- und Casino-Plattformen verantwortlich zeichnet.

 

  • Expekt: Expekt ist seit der Jahrtausendwende in Wettszene dabei. Als neuen deutschen Werbe- und Geschäftspartner konnte der Buchmacher die Trainerlegende Otto Rehhagel verpflichten. Expekt ist ein Teil der französisch-kanadischen Betclic Everest Group und arbeitet ebenfalls mit einer EU-Genehmigung aus Malta.

 

expekt logo

Expekt
Testbericht lesen

Expekt

Cashback Bonus bis zu 100€

Ordentliche Quoten bei Favoritenwetten Internetauftritt teilweise unübersichtlich
Niedriger Einsatz (0,10 €)  
Cashback-Bonus  
Wettsteuer wird nicht umgelegt  
85%
Gesamtwertung
sterne-4-5
Expekt
besuchen
 

 

  • Unibet: Mit sehr umfangreichen Handball Wetten kann darüber hinaus Unibet dienen. Der Buchmacher ist seit 1997 am Markt vertreten und zählt zu den namhaftesten Anbietern weltweit, wie ein Kundenstamm von über 14,1 Millionen Usern beweist. Die Schweden agieren mit einer EU-Lizenz der maltesischen Aufsichtsbehörden. 

 

 

unibet
Testbericht lesen

unibet

100% Bonus bis zu 50€

Guter Livestream Komplizierte Webseite
Gute Quoten  
Klasse Wettangebot  
Reibungslose Gewinnauszahlung  
86%
Gesamtwertung
sterne-4-5
unibet
besuchen
 

 

button beste-anbieter no

×
betway logo2

Bester Wettanbieter im Test
+ Bestes Angebot + Top Service + 225€ Bonus

button bonus popup