Auf den Super Bowl 2019 wetten | Aktuelle Wett Tipps, Quoten & Prognosen

Los Angeles Rams vs. New England Patriots Wett-Tipp

Die Frage aller Fragen lautet: Rams oder Patriots – wer gewinnt Super Bowl Nummer 53? (Foto: Shutterstock.com)

Das amerikanische Sport-Highlight des Jahres steht vor der Tür. In der Nacht auf den 4. Februar (Kickoff ist um 0:30 Uhr deutscher Zeit) wird in Atlanta der Super Bowl 2019 ausgetragen, für den sich nach zwei epischen Halbfinal-Spielen – zum ersten Mal in der NFL-Geschichte gingen beide Conference-Finals in die Overtime – die Los Angeles Rams und die New England Patriots qualifiziert haben. Das Endspiel verspricht Spannung pur und ist sportlich fraglos ein echter Leckerbissen. Beide Teams sind gespickt mit Superstars, die alles in die Waagschale werfen werden, um den begehrten Champions-Ring zu bekommen. Sie möchten auf den Super Bowl wetten? Wir haben in unserem Rams vs. Patriots Wett-Tipp alle wichtigen Infos rund um das NFL-Spiel des Jahres zusammengefasst. Zudem beantworten wir auch die Frage, welches Team in diesem Jahr gewinnt, damit Sie mit Ihren Super Bowl Wetten einen Volltreffer landen!

Die besten Wettanbieter für Super Bowl Wetten 2019

99/100 250€ Betway Erfahrungen
  • Ausgezeichnetes Wettangebot
  • Sehr gutes Live Wetten Center
  • Stabile und gute Wettquoten
96/100 120€ Wetten.com Erfahrungen
  • Ansprechendes Wettprogramm
  • Übersichtliche, moderne Webseite
  • EU-Lizenz und TÜV Prüfsiegel
97/100 100€ 888sport Erfahrungen
  • Überdurchschnittlich hohe Quoten
  • Überragendes Fußballwetten-Angebot
  • Super exklusiver Neukundenbonus

 

Der Mythos Super Bowl

Das Endspiel der nordamerikanischen National Football League (NFL) ist das größte Einzelsport-Ereignis der Welt – und ein Fest der Superlative.  Schon Tage vorher fiebern die Amerikaner dem Ereignis entgegen. Der Mythos Super Bowl lässt sich schon anhand von Zahlen und kuriosen Fakten erklären: Mehr als 100 Millionen Amerikaner sitzen vor den TV-Schirmen, weltweit schalten bis zu 1 Milliarde Zuschauer ein.

An keinem Tag registrieren Pizzalieferanten in den USA mehr Bestellungen. Und die Wasserwerke melden eine erhöhte Belastung ihrer Leitungen – weil in der Halbzeitpause alle Fans auf die Toilette rennen.

 

Super Bowl in Zahlen

Der Verzehr zum Super Bowl in Zahlen

Schon Tage vor dem Ereignis tritt der Ausnahmezustand ein: In der sogenannten “Super Bowl Week” ist die jeweilige Ausrichterstadt praktisch lahm gelegt – in diesem Jahr Atlanta mit dem Mercedes Benz Stadium. Es gibt Truckparaden, Umzüge, überall werden Werbegeschenke verteilt. Hinzu kommen Shows und Konzerte einen Tag vor dem eigentlichen Finale.

Der Super Bowl ist Sport, aber auch ein riesengroßes Geschäft. Für die TV-Sender ist der Super Bowl ein finanzielles Fest. Zwar sind die Übertragungsrechte sehr teuer – aber auch lohnend. NBC zeigte 2018 den Super Bowl und kassierte etwa 500 Millionen Dollar für Werbespots während des Super Bowl.

Ein 30 Sekunden langer Spot kostet etwa fünf Millionen Dollar. Football-Experten und Sportwetten interessiert natürlich der Sport am meisten. Andererseits profitiert American Football auch von der Aufmerksamkeit, die die NFL und insbesondere der Super Bowl erzeugen.

Auch in Deutschland ist die TV-Präsenz in den letzten Jahren immer weiter gewachsen und ein echter Hype um das “Spiel mit dem Ei” entstanden. Deutschlands größte Super Bowl-Party 2019 steigt in der Kölner LANXESS Arena, wo erstmals ein Public Viewing zum NFL-Endspiel stattfindet.

Auch in Hamburg können Football-Fans in der edel-optics.de Arena gemeinsam beim Super Bowl dabei sein. Aber keine Sorge, Sie können das Spiel auch ganz gemütlich auf dem eigenen Sofa verfolgen.

Wie können Sie den Super Bowl 2019 im Fernsehen verfolgen?

Auf den Super Bowl 2019 wetten und das Match gleichzeitig live im TV verfolgen? Kein Problem! Der Super Bowl ist mittlerweile auch im deutschen Fernsehen zu sehen: Die Übertragung beginnt mit einer ausführlichen Vorberichterstattung, dem “Countdown zum Super Bowl”, um 20:15 Uhr auf ProSieben Maxx oder “ran.de”. Um 22:50 Uhr wird dann der Sender gewechselt, die weiteren Vorberichte sowie die eigentliche Partie gibt’s dann live auf ProSieben und “ran.de” zu sehen.

Der Livestreamingdienst DAZN überträgt das Spiel ebenfalls. Wer den Super Bowl lieber mit amerikanischen Kommentatoren verfolgen möchte, kann für knapp 29 Euro auf den NFL Game Pass zurückgreifen.

Die besten Quoten zum Super Bowl 2019 Perfekte App Starker Bonus Erstklassige Livewetten

Wie kamen beide Mannschaften in den Super Bowl 2019?

Die New England Patriots gehörten mit einer Bilanz von 11 Siegen und fünf Niederlagen in der Regular Season zu den besten Mannschaft der AFC – nur die Kansas City Chiefs und die Los Angeles Chargers hatten einen Sieg mehr auf dem Konto. In den Playoffs konnten sich die Patriots zunächst gegen die Los Angeles Chargers (41:28) und anschließend gegen die Kansas City Chiefs (37:31 n.V.) durchsetzen.

Die Rams haben in ihrer Conference besser abgeschnitten – sie hatten am Ende eine Bilanz von 13 Siegen und drei Niederlagen. Neben den New Orleans Saints gehören sie damit zu den erfolgreichsten Teams in der NFC. In den Playoffs gab es dann einen 30:22-Erfolg gegen die Dallas Cowboys, danach folgte der knapp 26:23-Sieg gegen die New Orleans Saints in der Verlängerung.

 

Super Bowl 2019 Playoffs

Die Playoffs des Super Bowl 2019

 

Wo wird der Super Bowl 2019 ausgetragen?

Der Super Bowl findet jährlich in einem anderen Stadion eines American-Football-Teams statt. Einen festen Finalort, wie zum Beispiel im Fußball, wo das Finale des deutschen DFB-Pokals immer in Berlin stattfindet, gibt es also nicht. Wer Interesse daran hat, einen Super Bowl auszurichten, muss bei der Liga im Vorfeld eine offizielle Bewerbung einreichen.

Für den Super Bowl 2019 wurde  von den einzelnen Besitzern der NFL-Teams das Mercedes-Benz-Stadium in Atlanta ausgewählt. Es ist das Heimstadion der Atlanta Falcons und wurde erst am 26. August 2017 nach etwas mehr als drei Jahren Bauzeit eröffnet. Die Kosten für den Bau der Multifunktionsarena, in der auch der amtierende MLS-Meister Atlanta United seine Heimspiele austrägt und regelmäßig Konzerte stattfinden, sollen sich auf rund 1,4 Milliarden US-Dollar belaufen haben.

Auf den Super Bowl 2019 wetten

Das Mercedes-Benz-Stadion in Atlanta – hier findet der Super Bowl 2019 statt. (Foto: Revel Pix LLC / Shutterstock.com)

Bei einem Football-Spiel passen 71.000 Personen in die Arena. Die Anzahl der Plätze ist dabei auf rund 75.000 erweiterbar, wie es beim Super Bowl 2019 der Fall sein wird. Seit Juli 2018 ist auch das Dach voll funktionsfähig. Das heißt, das Dach kann – je nach Wunsch – geschlossen und geöffnet werden. Dieser Prozess dauert zwischen sieben und acht Minuten.

Es wird natürlich der erste Super Bowl sein, der in diesem Stadion gespielt wird. Die Stadt Atlanta hat allerdings Übung im Ausrichten dieses Mega-Events: Im Georgia Super Dome wurden bereits der Super Bowl XXVIII im Jahr 1994 und das Finale sechs Jahre später, der Super Bowl XXXIV, ausgetragen.

Super Bowl Wett-Tipp 2019: Wer sind die Superstars?

Wer auf den Super Bowl wetten möchte, sollte natürlich die zentralen Spieler beider Teams im Blick haben. Die Mannschaft der New England Patriots ist gespickt mit absoluten Superstars. Allen voran natürlich Quarterback Tom Brady, der meist nur noch “The GOAT” (“The Greatest Of All Time”) genannt wird.

Der mittlerweile 41-Jährige gehört zu den besten Quarterbacks, die je in der NFL gespielt haben – den Super Bowl konnte er schon fünf Mal gewinnen. Eine Leistung, die vor ihm mit Charles Haley nur noch ein anderer Starting-Quarterback vollbracht hat. Zu den weiteren Stars gehören Tight End Rob Gronkowski, Wide Receiver Julian Edelman sowie Defense-Spieler Patrick Chung.

Auch bei den LA Rams ist der Quarterback einer der größten Stars der Mannschaft, der erst 24-jährige Jared Goff führte seine Mannschaft ins NFL-Endspiel. Das Duell Patriots gegen Rams ist also auch das Duell Alt gegen Jung auf der wichtigsten Position im Football. Weitere Stars der Mannschaft sind unter anderem Runningback Todd Gurley, Wide Receiver Brandin Cooks und Defensive Lineman Ndamukong Suh.

Super Bowl

Das beste Angebot für eine Wette auf den Super Bowl 2019 von 888sport

Los Angeles Rams: Gibt es den zweiten Titel für die Rams?

Es war ein grandioser 26:23-Sieg der Rams im NFC Championship Game gegen die Saints, allerdings mit sehr fadem Beigeschmack. Denn eine Fehlentscheidung, die in der Geschichte des Sports ihresgleichen sucht, ließ am Ende doch die Rams jubeln. Doch so ist der Sport eben manchmal und den Rams wird es egal sein, wie sie nun in diesen Super Bowl gekommen sind.

Rams Coach Sean McVay ist ein Freund des Risikos und will den Favoriten mit einem Offensiv-Feuerwerk überrumpeln. Bereits in der Partie gegen die Saints hat er in der ersten Halbzeit ein Wahnsinns-Play ausgepackt, als er einen Punt Fake spielen ließ, obwohl die Rams noch kurz vor der eigenen Endzone waren. So müssen sie auch am 4. Februar wieder auftreten.

Auch eine andere Frage wird wieder im Mittelpunkt stehen: Wie gut ist die Rams-Defense tatsächlich? Gegen die Saints vergangene Woche haben sie bewiesen, dass ihre Defense sehr wohl Spiele entscheiden kann. Denn sowohl in der zweiten Halbzeit – als auch in der Overtime – machte die Defense entscheidende Plays, um am Ende den Sieg einzutüten.

Speziell die beiden Defensive Tackles Ndamukong Suh und Aaron Donald sind wohl mit das Beste, was die NFL auf dieser Position zu bieten hat. Mit zusammen 118 Tackles und 25 Sacks führen sie die Liga deutlich an und die Herren dürften damit auch Tom Brady im Super Bowl das Leben schwer machen.

Ein weiterer wichtiger Punkt wird das Laufspiel werden. War dieses gegen die Cowboys mit 273 Rushing Yards noch überragend, so wurden sie von den Saints am Ende bei nur 77 Yards gehalten. Sollten die Rams gegen die Patriots nicht wieder deutlich über 100 Yards über den Boden erzielen können, wird es enorm schwer.

Dann müsste es Spielmacher Jared Goff doch alleine richten. Oder eben mithilfe seines bärenstarken Kickers Greg Zuerlein, der die Partie gegen die Saints am Ende fast im Alleingang entschied. Auf dieser Position sehen wir tatsächlich auch Vorteile auf Seiten der Rams.

Die Los Angeles Rams haben sich zum vierten Mal in ihrer Franchise-Historie für den Super Bowl qualifiziert. Aber nur 1999 gewannen sie – damals als St. Louis Rams – den Titel – folgt am 4. Februar 2019 Nummer 2?

Die letzten 5 Spiele der Rams auf einen Blick

  • 20.01.2019 New Orleans Saints – Los Angeles Rams 23:26 n.V.
  • 12.01.2019 Los Angeles Rams – Dallas Cowboys 30:22
  • 30.12.2018 Los Angeles Rams – San Francisco 49ers 48:32
  • 23.12.2018 Arizona Cardinals – Los Angeles Rams 9:31
  • 16.12.2018 Los Angeles Rams – Philadelphia Eagles 23:30

New England Patriots: Gibt es den sechsten Ring für Tom Brady?

Die New England Patriots sind mit einem 37:31 bei den Kansas City Chiefs zum dritten Mal hintereinander in den Super Bowl eingezogen – wie hätte es auch anders sein sollen. Keine andere Franchise in Nordamerika hat es in diesem Jahrtausend so häufig ins Finale einer der großen Major Ligen geschafft wie die Pats.

Fünfmal konnten sie die Vince Lombardy Trophäe schließlich auch mit nach Boston nehmen, was ebenfalls einen Rekord im 21. Jahrhundert darstellt. Bill Belichick und Tom Brady sind einfach ein Traumgespann, dem es immer wieder gelingt, um sich herum ein Spitzenteam aufzubauen.

Und wenn es drauf ankommt, kann man sich auf den Superstar verlassen. In der Overtime bei den Chiefs kam Brady zuerst an den Ball, benötigte 13 Spielzüge, um das Feld zu überwinden und sein Team gemeinsam mit Rex Burkhead, der den entscheidenden Touchdown erzielte, zum Sieg zu führen. Dabei überwand Brady dreimal die kritische Situation von 3rd and 10.

Das einzige, was aus Pats-Sicht wirklich bedenklich stimmen muss, waren die 24 Punkte, die sie allein im vierten Viertel kassierten. So viele hatten sie noch nie zuvor in einem einzigen Viertel hinnehmen müssen. Das weiß auch Tom Brady, der die Lässigkeit bemängelt, mit der sein Team nach der hohen Führung teilweise zugange war.

“Es darf uns niemals passieren, dass wir dieses Spiel noch so aus der Hand geben. Wenn man zur Halbzeit mit 14 Punkten führt, dann müssen wir Wege finden, das ruhiger und überlegter zu Ende zu spielen. Ich bin mir jedoch sicher, dass uns so etwas im Super Bowl nicht mehr passieren wird.” Können die Mitspieler die Worte ihres Anführers umsetzen und Titel Nummer 6 einfahren?

Die letzten 5 Spiele der Patriots auf einen Blick

  • 13.01.2019 New England Patriots – Los Angeles Chargers 41:28
  • 30.12.2018 New Jersey Jets – Green Bay Packers 38:3
  • 23.12.2018 Buffalo Bills – Green Bay Packers 24:12
  • 16.12.2018 Pittsburgh Steelers – New England Patriots 17:10
  • 09.12.2018 Miami Dolphins  – New England Patriots 34:33
Die besten Quoten zum Super Bowl 2019 Deutscher Anbieter Top-Neukundenbonus Erstklassige Livewetten

Brady gegen Goff: Welcher Quarterback führt sein Team zum Sieg?

Wenn die Quarterbacks Tom Brady und Jared Goff am 4. Februar in Atlanta aufeinandertreffen, ist es ein Duell der Generationen. Brady – 41 Jahre alt – hat mit den New England Patriots den Superbowl schon fünf Mal gewonnen. Ein Superstar. Für Goff ist es mit den Los Angeles Rams das erste Finale – der Shootingstar ist 24 Jahre alt.

29 Playoff-Siege feierte Brady bereits in seiner langen Karriere, die im Jahr 2000 begann. Der Spielmacher aus New England darf sich damit über mehr Erfolge in der Postseason freuen, als jeder andere Quarterback überhaupt Spiele in den Playoffs bestritten hat. 25 Punkte holte Brady mit den Patriots im 51. Super Bowl gegen die Atlanta Falcons auf und durfte sich damit zuletzt im Februar 2017 über einen Meistertitel freuen.

Es war eines der beeindruckendsten Comebacks in der NFL-Geschichte und brachte Brady den fünften Ring. Jetzt soll Nummer 6 her, doch ein gewisser Jared Goff hat etwas dagegen.

Jener Goff wurde 2016 von den Los Angeles Rams im NFL-Draft mit dem allerersten Pick ausgewählt. In seiner Rookie-Saison 2016 saß er die meiste Zeit noch hinter Case Keenum auf der Bank, ein Jahr später war er dann Quarterback Nummer eins bei den Rams.

In seinen ersten beiden Jahren als Starter wurde Goff direkt zweimal in den Pro Bowl gewählt. Nun will er mehr und sein Team zum Super Bowl-Triumph führen – geht der Plan auf? Das ist die entscheidende Frage für die Super Bowl Wetten 2019.

Rams - Patriots Wett-Tipp (03.02.2019)

Führt Star-Quarterback Tom Brady seine Patriots zum 6. Titel? (Foto: Shutterstock.com)

Wetten auf den Super Bowl 2019: Trainer-Duell der Generationen

Das Spiel in Atlanta ist an der Seitenlinie ein Aufeinandertreffen zweier Epochen, zweier Spielideen – das junge Trainergenie trifft auf den Altmeister. Auf der einen Seite steht Bill Belichick (66 Jahre) für die Devise, dass die Defensive Titel gewinnt, obwohl seine Mannschaft vom besten Quarterback aller Zeiten angeführt wird.

Sein Gegenüber Sean McVay ist 32, innovativ, dynamisch und vertritt die Philosophie, dass eine gute Offensive zum Erfolg führt.

Er war gerade 16 Jahre alt, als Belichick und Brady ihren ersten Super Bowl gewannen. Nun hat er selbst die große Chance, auf der ganz großen Football-Bühne zu zeigen, wie man ein Endspiel gewinnt. Kann der Trainer-Himmelsstürmer den Rekordtrainer stürzen oder setzt sich Erfahrung gegen jugendliche Frische durch?

Die Geschichte des Super Bowl

Wetten auf den Super Bowl haben eine lange Historie. Erstmals wurde eine Art Super Bowl 1967 ausgetragen, damals noch als „AFL-NFL World Championship Game“. Schließlich gab es zu dieser Zeit in den USA noch zwei professionelle Football-Ligen: Die NFL und die AFL. 1969 kam es zur Vereinigung der beiden Ligen, dem sogenannten “Meger”. Seit 1969 hat das Finalspiel der Ligen deshalb auch offiziell den Namen Super Bowl.

Den ersten Super Bowl gewannen 1967 die Green Bay Packers unter Head Coach Vincent Lombardi. Lombardi ist außerdem Namensgeber für die “Vince Lombardi Trophy”, also jenen Pokal, den der Sieger des Super Bowls erhält. Seit 2002 dominieren die New England Patriots die NFL.

Das Duo aus Trainer Bill Belichick und Quarterback Tom Brady konnte gemeinsam fünf Super Bowls gewinnen.

Damit ist Belichick der erfolgreichste Head Coach in der Geschichte der NFL. Brady teilt sich den Rekord für fünf Siege im Super Bowl mit Kurt Warner. Doch das könnte sich am 4. Februar 2019 ändern, wenn er sein Team zu Titel Nummer 6 führt, womit die Patriots zum Rekordhalter Pittsburgh Steelers aufschließen würden.

Die letzten 5 Sieger des Super Bowls auf einen Blick

  • 2018: Philadelphia Eagles – New England Patriots 41:33
  • 2017: New England Patriots – Atlanta Falcons 34:28
  • 2016: Denver Broncos – Carolina Panthers 24:10
  • 2015: New England Patriots – Seattle Seahawks 28:24
  • 2014: Seattle Seahawks – Denver Broncos 43:8

Rams vs. Patriots: Bei welchem Wettanbieter ich auf den Super Bowl 2019 wetten?

Bei so einem Mega-Event lassen sich die Buchmacher natürlich nicht lumpen, deshalb können Sie bei nahezu allen bekannten Wettanbieter Ihre Tipps auf den neuen NFL-Champion abgeben. Wetten auf den Super Bowl gehören für Wettfreunde zu den Highlights des gesamten Jahres. Wir haben uns im Vorfeld diverse Wettanbieter angeschaut und die Wettmärkte für den Super Bowl miteinander verglichen.

Nach unserer Recherche bietet vor allem der Top-Buchmacher 888sport eine beeindruckende Fülle an Wettmärkten und herausragenden Quoten rund um den Super Bowl 2019.

Die besten Quoten zum Super Bowl 2019 Perfekte App Starker Bonus Erstklassige Livewetten

Auf was kann man beim Super Bowl 2019 wetten?

Das Angebot für Wetten auf den Super Bowl ist auch in diesem Jahr wieder sehr umfangreich. Die Wettanbieter haben bspw. Handicap-Wetten im Programm. Auch Over/Under-Wetten auf die Gesamtzahl der erzielten Punkte erfreuen sich beim American Football für gewöhnlich größter Beliebtheit.

Darüber hinaus können Sie bei Ihren Super Bowl Wetten – ähnlich wie beim Fußball – auch das Halbzeit-Ergebnis vorhersagen. Ebenso gibt es Wetten, die sich auf die einzelnen Viertel im Spiel beziehen.

bet365 bietet Ihnen zusätzlich eine ganze Reihe von Spezialwetten an. Dabei können Sie z.B. darauf tippen, welcher Spieler den ersten Touchdown im Spiel erzielt. Darüber hinaus gibt es auch hier spannende Over/Under-Wetten: Schaffen die Quarterbacks mehr oder weniger als 300 Passing Yards?

 

Betway Wettmärkte Super Bowl Spiel

Auch Betway bietet eine sehr gute Auswahl an Wettoptionen für das Super Bowl Spiel

 

Bis wann sind die Wettquoten für den Super Bowl gültig?

Sämtliche Quoten gelten bis zum offiziellen Kickoff (0.30 Uhr). Danach stehen Ihnen für Ihre Super Bowl Wetten allerdings noch viele weitere Livewetten zur Verfügung. bet365 liefert – nach unseren Erfahrungen vom letzten Jahr – über 100 verschiedene Wettmärkte für die In-Play-Wettabgabe. Zudem gibt es im Live-Bereich extra Statistiken, die in Echtzeit aktualisiert werden & das Livewetten einfacher machen.

Wett-Tipp: Los Angeles Rams – New England Patriots im Head-to-Head (H2H)

  • 04.12.2016 New England Patriots – Los Angeles Rams 26:10
  • 28.10.2012 Los Angeles Rams – New England Patriots 7:45
  • 06.12.2010 New England Patriots – Los Angeles Rams 35:36
  • 27.11.2008 New England Patriots – Los Angeles Rams 23:16
  • 25.11.2004 Los Angeles Rams – New England Patriots 22:40

Rams vs. Patriots: Unser Wett-Tipp zum Super Bowl 2019

Der direkte Vergleich hat bei dieser Partie eher wenig Aussagekraft, da beide Teams in den letzten Jahren kaum gegeneinander gespielt haben. Jared Goff beispielsweise hat erst einmal als Starting Quarterback gegen die Pats auf dem Feld gestanden und dieses Duell klar verloren.

Man sollte vor der Abgabe einer Super Bowl Wette mehr auf die aktuelle Form schauen als auf die vergangenen Resultate. Denn in den Playoffs kann grundsätzlich alles passieren.

Da beide Teams sich ähnlich gesteigert haben und jetzt beide erst nach Verlängerung in den Super Bowl eingezogen sind, wird es wohl auf die Tagesform ankommen und darauf, welche Mannschaft sich auf den Punkt besser präsentierten wird.

Wir rechnen zudem damit, dass die Patriots deutlich weniger Nervosität an den Tag legen werden als die Rams, was ihnen schon im AFC-Finale gegen die unerfahreneren Chiefs einen entscheidenden Vorteil brachte.

Wetten auf den Super Bowl 2019 – unsere Wett-Empfehlung: Die New England Patriots gewinnen! Dafür gibt es bei 888sport die äußerst attraktive Quote von 1,72 – sind Sie dabei?

 

Experten Wett Tipp: New England Patriots

Die besten Quotenerhöhungen

Köln vs. Dortmund
VS23.08.2019 bvb Borussia Dortmund
51,00 Einsatz: 5€ 6,00
+ 100% Bonus bis 100€
Schalke vs. Bayern
FC Schalke 04 VS24.08.2019 fc bayern münchen
24,00 Einsatz: 5€ 1,39
+ 100% Bonus bis 100€
Schalke vs. Bayern
FC Schalke 04 VS24.08.2019 fc bayern münchen
9,00 Einsatz: 5€ 10,00
Bei Verlust – Geld zurück!