Digibet Erfahrungen
Gesamtwertung:85/100
  • Überschaubares Wettangebot
    15 Sportarten 
  • Starker Fußball Fokus
    hier sehr gut in der Tiefe
  • Sehr guter Quotenschlüssel
    bis zu 96% in der Bundesliga 
  • 200€ Willkommensbonus
    100% auf die 1. Einzahlung

Digibet Erfahrungen und Meinungen: So erreichte der Wettanbieter eine Bewertung von 85/100 Punkten im Test

Digibet sorgte bereits in den 90iger Jahren in Deutschland erstmals für Aufsehen. Das Berliner Unternehmen startete online mit dem Wettportal Wetten.de, um welches es allerhand rechtliches Gezerre gab. Unter dem Label Digibet agiert der Sportwettenanbieter seit 2003. In der Anfangsphase gehörten die Berliner zu den populärsten Buchmachern im Internet. Über die Jahre hatte Digibet dann gewaltig an Glanz verloren. Im Wettanbieter Ranking wurde das Unternehmen immer weiter durchgereicht. Zeitweise wurde in der Branche sogar vermutet, dass sich Digibet komplett vom Markt zurückzieht. Doch es ist anders gekommen. Der Onlineanbieter ist 2017 komplett neu durchgestartet. Neues Layout, neues Wettangebot, neues Bonusprogramm – Digibet hat sich komplett neu erfunden.

Für uns war dies natürlich Anlass genug einen kompletten Digibet Test durchzuführen. Hat der Wettanbieter das Potential wieder in die Top10 vorzudringen? Wir haben den deutschen Buchmacher in allen relevanten Kategorien für Sie genauer unter die Lupe genommen. In unseren ausführlichen Digibet Erfahrungen sind wir auf alle Pluspunkte, aber auch auf die verbesserungswürdigen Details eingegangen.

Regulierung
Sportartenangebot 10-20
Livewetten
Statistiken k.A.
Mobile App
Service E-Mail, Live-Chat, Hotline
Quotendurchschnitt 94%
Zahlungsmethoden
Wettsteuer auf den Einsatz
200€
Willkommensbonus auf die 1. Einzahlung

Die Stärken und Schwächen von Digibet

  • Sehr gute Fußballwetten mit hohen Quoten
  • 100%iger Matchbonus von bis zu 200 Euro
  • Nagelneue, sehr moderne Webseitengestaltung
  • Ein- und Auszahlungen mit PayPal möglich
  • Kundensupport über deutsche Festnetznummer
  • Wettbonus ist selbst nicht auszahlbar
  • Wettsteuer durch fünfprozentigen Aufschlag

Im nachfolgenden ausführlichen Erfahrungsbericht haben wir den britischen Wettanbieter in zehn Testrubriken genauer unter die Lupe genommen.

Unsere Erfahrungen mit dem Wettangebot

Mainstream Buchmacher mit Fußball Fokus

Das Wettprogramm wurde aufgefrischt, ist aber noch immer klar auf den Mainstream ausgerichtet. Die einstige Liebe zum Pferdesport wurde bei Digibet komplett ad acta gelegt. Die Quoten von den Galopp- und den Trabrennbahnen wurden aus dem Wettangebot gestrichen. Die klare Nummer „Eins“ im Portfolio ist der König Fußball. Digibet dürfte damit genau den Nerv der Kunden treffen. Beim runden Leder stehen natürlich die internationalen Begegnungen der Champions- und der Europa League im besonderen Fokus. Es folgen die Topligen aus Deutschland, England, Spanien und Italien. Doch es geht noch deutlich breiter. Begegnungen aus aller Welt runden die Fußballwetten ab. Wer gerne auf außergewöhnliche Partien setzt, wird vermutlich in den Meisterschaften in Thailand, Uganda oder Vietnam fündig. Der Nachwuchs- und der unterklassige Fußball kommen natürlich ebenfalls nicht zu kurz. Die einheimischen Wettbewerbe werden hierbei sogar in einer gesonderten Rubrik präsentiert „Deutschland Amateure“.

Digibet Website

Im Ranking der Disziplinen folgen Tennis und Eishockey. In beiden Sportarten wartet Digibet fast mit einem Komplettprogramm auf. Es sind nur minimale Lücken erkennbar. Beim Tennis haben die Berliner nicht nur die hochklassigen ATP- und WTA-Serien auf dem Bildschirm, sondern gleichzeitig zahlreiche unterklassige ITF-Turniere. Beim Eishockey ist Digibet europaweit am Puck, wobei das Wettangebot natürlich von der nordamerikanischen NHL angeführt wird. Eine wichtige Rolle für den deutschen Wettanbieter spielt natürlich auch der Motorsport, mit der Formel 1 an der Spitze. Im Rahmenbereich sind einige, wenige Disziplinen wie Unihockey oder Futsal zu finden. Insgesamt schafft es Digibet momentan auf 16 Sportarten im Wettangebot, was vergleichsweise noch immer wenig ist – doch bewusst so gewählt wurde.

In der Tiefe der Wettoptionen hat der Anbieter zugelegt, ohne an die besten Wettanbieter heranzureichen. In den wichtigsten Fußball-Ligen arbeitet Digibet mit gut 50 Wettmärkten pro Partie. Die wichtigsten Optionen wie die Doppelte Chance, die Tore Über/Unter-Versionen sowie einige Handicap-Angebote sind dabei.

Livewetten im Check

Die Livewetten sind im weitesten Sinne ein Spiegelbild der Pre-Match-Offerten. Fußball, Tennis und Eishockey stehen auch hier klar im Fokus. Es folgen mit Handball, Basketball und Volleyball die üblichen Verdächtigen. Erkennbar ist nach unserer Digibet Erfahrung aber, dass der Anbieter in der Quantität live noch deutlich hinter den Marktführern zurücksteht. Die Freizeitwetter werden fraglos sehr gut zurechtkommen. Wer jedoch vorwiegend auf „unwichtigere“ Events setzen möchte, wird hier und da sein Wunschangebot vermissen.

Digibet Livewetten

Digibet Livewetten

Der Digibet Bonus – 100% bis zu 200 Euro

Digibet Bonus

In der Vergangenheit war der Digibet Bonus mit bis zu 20 Euro eher ein laues Lüftchen. In der Umstellungszeit der Software hat der Wettanbieter dann komplett auf ein Willkommensgeschenk verzichtet. Doch auch dies hat sich positiverweise geändert. Seit Oktober gibt’s wieder einen echten Digibet Bonus. Wer die Werbung auf der Startseite liest, wird vielleicht etwas verwirrt sein. Digibet spricht hier selbst von einem „Mobilen Neukundenbonus“. Richtig ist, es gibt den normalen Welcome-Bonus sowie eine identische mobile Ausführung. Dies heißt, wer sich über die App anmeldet und einzahlt, muss die anschließenden Umsatzbedingungen auch via Smartphone oder Tablet erfüllen. Gleiches trifft im umkehrten Fall für die Desktop-Version zu. Ansonsten sind die Bonusprogramme aber vollkommen identisch.

Los geht’s für die Einsteiger mit einem sehr hohen 100%igen Digibet Wettbonus von bis zu 200 Euro. Wer an der Kasse den Mindesteinzahlungsbetrag von zehn Euro wählt, erhält die gleiche Summe obendrauf und beginnt sein Wettvergnügen mit 20 Euro. Neukunden, die sofort den maximalen Digibet Bonus einlösen möchten, erbringen eine Eigenleistung von 200 Euro, erhalten 200 Euro und starten im Anschluss mit einem Wettguthaben von 400 Euro. Ein klassischer Digibet Bonus Code für die Freischaltung wird nicht benötigt. Ein Klick während des Transfers ist ausreichend, um die Willkommensprämie zu aktivieren. Ausgeschlossene Bezahlwege gibt’s bei Digibet nicht. Alle Zahlungsmethoden sind prämienrelevant.

Wichtiger Hinweis: Der Digibet steht natürlich jedem Neukunde zu. Es gibt aber eine Ausnahme. Wenn Sie bereits in der Vergangenheit Kunde des Wettanbieters waren, sich aber seit dem 01. November 2016 noch nicht in die neue Software von Digibet eingeloggt haben, dürfen Sie den Welcome-Bonus ebenfalls in Anspruch nehmen. Ansonsten gilt natürlich, dass der Digibet Promo Code von jedem User nur einmalig eingelöst werden darf, wobei die Spielerzuordnung anhand der Person, des Haushaltes, des Zahlungsweges sowie der IP-Adresse erfolgt.

Die Bonusbedingungen bei Digibet

Die Umsatzbedingungen besagen, dass der Einzahlungsbetrag einmal und die Bonussumme fünf Mal durchzuspielen sind, ehe die erste Auszahlungsgenehmigung erteilt wird. Achtung – es handelt sich hier nur um ein Promo-Cash Angebot zum Wetten. Der Wettbonus selbst ist bei Digibet nicht auszahlbar. Sind alle Rollover Vorgaben erfüllt, darf „nur“ über die Gewinne verfügt werden. Nachfolgend wollen wir Ihnen die Umsatzbedingungen anhand vom minimalen und vom maximalen Digibet Bonus verdeutlichen.

Minimaler Bonus

  • Einzahlung: 10 Euro
  • Wettbonus: 10 Euro
  • Startkapital: 20 Euro
  • Rollover: 1x Einzahlung plus 5x Bonus
  • Umsatzvorgabe: 60 Euro

Maximaler Bonus

  • Einzahlung: 100 Euro
  • Wettbonus: 100 Euro
  • Startkapital: 200 Euro
  • Rollover: 1x Einzahlung plus 5x Bonus
  • Umsatzvorgabe: 600 Euro

Beim Überschlag des Einzahlungsbetrages verzichtet Digibet auf eine Mindestquote. Dies heißt, Sie müssen beim Rollover im Maximalfall nicht 600 Euro, sondern nur 500 Euro auf die entsprechende Wettquotenvorgabe spielen. Konkret rechnet der Buchmacher alle Tipps mit einer Wettquote von 2,0 oder höher als bonusrelevant an. Bei den Kombiwetten gilt, dass jede Wettauswahl die Mindestquote von 1,3 vorzuweisen hat. Sie können also drei Favoriten-Tipps a 1,3 zusammenfügen, um die Wettquotenvorgabe zu knacken. Einschränkungen hinsichtlich der Sportarten, Wettbewerbe, Märkte und Ligen sind nicht bekannt. Die Überschlagsvorgaben müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt sein. Nach Ablauf der Monatsfrist wird das fiktive Wettkapital vom Spielerkonto automatisch gelöscht.

Ihre Einzahlung200€ + Digibet Bonus200€ = Wettguthaben400€

Digibet Quoten – Beim Fußball im Spitzenfeld

Lohnend sind die Sportwetten in der Praxis erst dann, wenn sie mit seriösen und hohen Wettquoten versehen sind. Nach unseren Digibet Erfahrungen zeigt sich hier, dass das Wettunternehmen auf eine langjährige Marktpräsenz zurückblicken kann. Seit jeher sind die Quoten bei Digibet stabil und überdurchschnittlich angesetzt. Der Quotenschlüssel liegt bei ca. 94 Prozent, womit der Anbieter im Vergleich im oberen Mittelfeld anzutreffen ist. Bei sehr wichtigen Fußball-Begegnungen geht’s sogar noch deutlich höher hinaus. In der Champions League sowie in der deutschen Bundesliga wird regelmäßig die 96%-Marke geknackt. In den Rahmenbereichen ist zwar ein leichtes Absinken der Wettquoten zu verzeichnen, jedoch nicht in dramatischer Form. Ein Sonderlob im Test verdient sich Digibet für die Livewetten. Oft liegt der mathematische Auszahlungsansatz hier bei 91 bis 92 Prozent.

Kurz vor einem Spielbeginn sind nur geringe Quotenschwankungen erkennbar. Eine frühzeitige Tipp-Abgabe ist trotzdem empfehlenswert und bringt hier und da einen paar zusätzliche Euro. Besondere Fokussierungen hin zu Favoriten oder Außenseitern gibt’s nach unseren Digibet Erfahrungen nicht. Folgend wollen wir Ihnen wahllos einige Wettquoten des Buchmachers herausgezogen. Sie können sich selbst ein Bild machen.

Fußball Bundesliga

Bayer 04 Leverkusen vs. RB Leipzig 2,20 – 3,45 – 3,75

Eishockey Deutschland Cup

Deutschland vs. Russland Olympic Team 3,50 – 4,40 – 1,70

Handball Champions League

FC Barcelona vs. Rhein-Neckar Löwen 1,25 – 12,00 – 5,00

Zahlungsoptionen – PayPal als zusätzlicher Seriositätspunkt

Digibet Zahlungen

Das Bezahlangebot ist nach unserer Erfahrung mit Digibet etwas zweischneidig zu betrachten. Die positive Fakten: Digibet unterstützt PayPal Ein- und Auszahlungen. Die Zusammenarbeit mit dem amerikanischen Finanzdienstleister belegt gleichzeitig, dass es sich um einen seriösen und sicheren Onlinewettanbieter handelt. PayPal arbeitet nur mit ausgewählten Glückspielunternehmen im Internet zusammen und kann als gesondertes Qualitäts- und Sicherheitskennzeichen gewertet werden. Positiv ist darüber hinaus, dass grundsätzlich alle Geldtransfers gebührenfrei abgewickelt werden. Mit verstecken Kosten muss kein User rechnen.

Insgesamt ist das Transferangebot jedoch sehr, sehr übersichtlich. Der Buchmacher konzentriert sich nur auf die wichtigsten Zahlungsmethoden. Die direkte Alternative zu PayPal ist Skrill by Moneybookers. Einzahlungen sind darüber hinaus mit den Kreditkarten von Visa und MasterCard einschließlich der dazugehörigen Debitversionen möglich. Die Bankeinzahlungen lassen sich mit dem Direktbuchungssystem der Sofortüberweisung beschleunigen. Abgerundet wird das Angebot an der Kasse von den Prepaid-Codes der Paysafecard. Einzahlungen sind generell zwischen 10 und 1.000 Euro pro Transaktion möglich. Dies gilt für alle Bezahlmethoden.

Die Auszahlungen bei Digibet

Die Auszahlungen erfolgen grundsätzlich auf dem Einzahlungsweg, sofern dies technisch möglich ist. Wer beispielsweise immer mit der Paysafecard eingezahlt hat, muss seine Gewinne normal über den Bankweg anfordern. Wichtig ist, dass das Empfängerkonto immer auf den Name des Kunden lautet. Des Weiteren kann die Überweisung nur auf das Konto erfolgen, welches vorab gegebenenfalls für den Deposit genutzt wurde Als minimaler Auszahlungsbetrag werden zehn Euro angegeben. Hinweis: Digibet ist aber berechtigt bei Gewinnabhebungen unter 30 Euro eine Servicepauschale von zwei Euro zu berechnen. Eine Höchstgrenze ist in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht vorgeben, kann aber jederzeit vom Wettanbieter individuell festgelegt werden.

Die Bearbeitung der Abhebungswünsche erfolgt im Normalfall am Tag nach der Beantragung. Die PayPal- und Skrill Auszahlung nimmt nach unseren Erfahrungen lediglich 24 bis 48 Stunden in Anspruch. Banküberweisungen landen in der Regel innerhalb von drei bis fünf Werktagen beim Kunden, obwohl Digibet hier selbst eine Frist von maximal zehn Tagen angibt.

Zu beachten ist, dass jeder Kunde vor der ersten Gewinnanforderung den Legitimationscheck erfolgreich durchlaufen muss. Digibet prüft die Spieleridentität anhand der sogenannten KYC-Dokumente. Jeder User muss einen Lichtbildausweis (Reisepass, Führerschein, Personalausweis) sowie eine neuere Adressbestätigung (Versorgerrechnung, Meldebescheinigung) einreichen.

Webseite und App – Nagelneuer, ansprechender Auftritt

Kommen wir zu einem sehr positiven Detail im Digibet Test. In den Erfahrungsberichten der letzten Jahre wurde der Auftritt nicht ohne Grund als veraltet, schwierig und nicht zeitgemäß bezeichnet. Die unattraktive Homepage war sicherlich der wesentlichste Grund für den Abstieg des Onlinebuchmachers. Dies gehört jedoch der Vergangenheit an. Digibet ist mit einer nagelneuen, supermodernen Webseite am Start, die höchsten Anforderungen standhalten kann. Die Programmierer haben wir wahrsten Sinne des Wortes ganze Arbeit geleistet. Die Bedienerführung ist denkbar einfach. Alle Navigationswege sind selbsterklärend. Ansprechend finden wir, dass die Sportarten in Symbolform präsentiert werden, womit neuer zusätzlicher Raum geschaffen wird.

Grundsätzlich geht Digibet beim Layout aber kein Risiko ein, sondern setzt kundenfreundlich auf den bekannten Sportwetten-Look. Dies heißt, die Disziplinen sind übersichtlich am linken Bildrand angeordnet. In den Untermenüs geht’s weiter zu den Ländern, Ligen und Wettbewerben. Selbst Anfänger werden sich in Windeseile zurechtfinden. Im Wettschein kann mühelos zwischen Einzel-, Kombi- und Systemwetten gewechselt werden.

Die Optik bei Digibet

Optisch ist das rot-weiße Digibet Design in groben Zügen erhalten geblieben. Die Homepage ist jedoch deutlich heller als in der Vergangenheit. Der weiße Hintergrund trägt wesentlich zur perfekten Übersichtlichkeit bei. Die Sportarteneinblendungen sowie die Bedienerführung sorgen für die erforderliche Farbenvielfalt. Sicherlich kann über die Optik immer gestritten werden, nach unseren Digibet Erfahrungen haben die Berliner an dieser Stelle aber einen sehr guten Weg gefunden.

Digibet Mobile App

Das gesamte Wettprogramm für unterwegs

Die Tipps können selbstverständlich von jedem User von unterwegs via Smartphone oder Tablet platziert werden. Die Kunden haben von unterwegs Zugriff auf das komplette Wettprogramm, ohne jegliche Einschränkungen. Die mobile Digibet App enthält zu dem alle wichtigen Sidefunktionen. Die neuen Mitspieler können sich mobil registrieren. Ein- und Auszahlungen sind mit wenigen Bildschirmberührungen machbar. Gestalterisch verdient die Digibet App ähnlich gute Noten wie die Desktopversion.

Technisch setzt Digibet auf eine optimierte Webseitenvariante im HTML5 Format, sprich auf eine Web-App. Ein Download ist nicht notwendig. Dies hat für die Kunden den Vorteil, dass jederzeit das Endgerät gewechselt werden kann. Es ist ausreichend die mobile Homepage im Browser anzuwählen. Direkt nach dem Login können die gewünschten Wetten platziert werden. Im Digibet Test hat sich die App kompatibel mit iOS, Android, Blackberry und Windows Phone gezeigt.

Kundensupport – Fachkundig mit deutscher Festnetznummer

Gute Noten im Erfahrungsbericht gibt’s zweifelsfrei für den Kundensupport. In all unseren Tests haben die Mitarbeiter freundlich und fachkundig geantwortet. Selbstverständlich ist die Digibet Service-Mannschaft deutschsprachig. Die Kontaktaufnahme ist schriftlich über das Formular auf der Webseite oder per Email möglich. Die Anfragen werden zeitnah innerhalb von wenigen Stunden individuell beantwortet. Mit standardisierten, kopierten Antworttexten muss kein Kunde vorlieb nehmen. Des Weiteren arbeitet der Onlinebuchmacher mit einer Festnetznummer in Deutschland, so dass nur sehr geringe oder gar keinen Gebühren anfallen. Konkrete Zeiten der Erreichbarkeit des Servicepersonals werden nicht angegeben. Nach unseren Digibet Erfahrungen ist der Support aber während der normalen Geschäftszeiten bzw. in den frühen Abendstunden jederzeit ansprechbar. Auf einen integrierten Live-Chat wird bei Digibet noch verzichtet.

Ein Schwachpunkt ist das fehlende FAQ-Menü. Die Software ist im Kontaktbereich zwar auf diese Funktion vorbereitet, mehr aber auch nicht. Wer den Button „Artikel durchsuchen“ anklickt, wird auf gähnende Leere treffen – unabhängig davon welches Suchwort er eingibt.

Unsere Erfahrungen mit dem Service und der Sicherheit

Lizenz und Sicherheit – Wechsel von Gibraltar nach Malta

Für Digibet spricht zuerst natürlich die langjährige Marktpräsenz. Auch wenn es in den letzten Jahren etwas drunter und drüber ging, hat der Buchmacher seine Seriosität jederzeit bewahrt. Die Digibet Limited selbst ist noch immer in Gibraltar zu Hause, hat jedoch zusätzlich eine Zweigniederlassung in Malta eröffnet. Es folgte der Lizenzwechsel hin zur maltesischen Aufsichtsbehörde. Mit der EU-Genehmigung des Mittelmeerstaates hat Digibet nun einen weiteren Schritt auf der Seriositäts-Leiter nach oben gemacht. Allein die Zulassung der Malta Gaming Authority ist ausreichend, um die Sicherheit des Onlineanbieters zweifelsfrei zu verifizieren. Des Weiteren kann Digibet ein Prüfsiegel von NMI+ Gaming vorweisen.

Daten- und Spielerschutz

Die Daten- und Spielersicherheit ist nach unseren Digibet Erfahrungen tadellos. Wir konnten im Test keine Mängel feststellen. Die sensiblen Spielerinformationen werden verschlüsselt übertragen, so dass ein Zugriff von Außen unmöglich ist. Anmeldungen beim Buchmacher sind natürlich erst nach der Vollendung des 18. Lebensjahres möglich.

Einen großen Raum räumt Digibet der Spielsuchtbekämpfung ein. Der Wettanbieter arbeitet hier mit dem unabhängigen Hilfsinstitut BeGambleAware in Großbritannien zusammen. Des Weiteren gibt’s auf der Webseite einen ersten Test, über den jeder Kunde seine Gefährdungslage selbst analysieren kann. Bewegt sich der User am Rande des pathologischen Spiels, kann er beim geschulten Supportpersonal um Hilfe bitten und wird diese dort auch erhalten.

Zur Vorbeugung können folgende Features genutzt werden:

  • individuelle, niedrige Einzahlungslimits
  • persönliche Einsatzlimits
  • Zeitlimits für die Logins
  • Temporäre und komplette Kontosperrungen

Digibet Wettsteuer – 5% Gebühr bei jeder Tippabgabe

Digibet gehört zweifelsfrei zur Riege der seriösen Wettanbieter im Internet. Dies bedeutet natürlich auch, dass der Buchmacher seit Juli 2012 der deutschen Wettsteuerregel unterliegt. Fünf Prozent der Umsätze des Anbieters werden sofort ans hiesige Finanzamt weitergeleitet. Nachdem Digibet in der Vergangenheit nur die gewonnenen Wettscheine besteuert hat, erfolgte mit Zuge der neuen Software-Einführung auch hier ein Wechsel in der Geschäftsstrategie – aber nicht wirklich zum Wohle der Kunden. Digibet verhält sich mittlerweile absolut gesetzeskonform und legt die Sportwetten Steuer komplett auf die User um. Dies geschieht nicht etwa durch die Einrechnung in den Spielbetrag, sondern mit einer fünfprozentigen Gebühr obendrauf. Im Anschluss spielt es dann auch keine Rolle mehr, ob die Wettscheine gewinnen oder verlieren, die Wettsteuer ist eh bezahlt. Man kann Digibet im Test für diese Handlungsweise natürlich nicht kritisieren, doch wir sind nach unseren Sportwetten Erfahrungen der Meinung, dass andere Wettanbieter deutlich kundenfreundlichere Berechnungsmodelle gefunden haben.

Folgend wollen wir Ihnen einen typischen Digibet Wettschein an einem Beispiel darstellen:

  • Nettoeinsatz: 10 Euro
  • Gebühr: 0,50 Euro
  • Bruttospielbetrag: 10,50 Euro
  • Wettquote: 6,0
  • Möglicher Gewinn: 60 Euro

Faktisch sinkt die Quote auf unserem Wettschein somit von 6,0 auf 5,71.

Unser Digibet Fazit: Ein Oldie ist eindrucksvoll zurück

Der Digibet Test zeigt, dass sich der Wettanbieter im wahrsten Sinne des Wortes zurückgemeldet hat. Der neue Webseitenauftritt überzeugt von A bis Z. Gleiches trifft auf die moderne, mobile Web App zu. Das Wettangebot ist vielleicht nicht riesig, entspricht aber genau den Wünschen der einheimischen Kunden. Die Quotierungen sind nach wie vor vorzüglich. Gerade die Fußballwetten enthalten das eine oder andere Wettquoten-Highlight. Beim Kundensupport zeigt sich die langjährige Markt-Erfahrung des Onlinebuchmachers. Deutschsprachige, fachkundige und freundliche Mitarbeiter repräsentieren Digibet. Das Transferangebot ist der Gesamtheit zwar nicht sonderlich umfangreich, kann aber mit PayPal an der Spitze punkten. Positiv sind zudem die zuverlässigen und schnellen Auszahlungen herauszustellen. Der neue Digibet Bonus überzeugt summarisch, prozentual und mit seriösen Rollover Vorgaben. Einziger Wermutstropfen: Die Bonussumme selbst darf nicht ausgezahlt werden.

Hinsichtlich der Seriosität gibt’s nach unseren Digibet Erfahrungen keinerlei Schwachpunkte. Alle Vorgaben zum Daten- und Spielerschutz sind erfüllt. Für die rechtlich saubere Grundlage der Sportwetten sorgt die EU-Lizenz der Malta Gaming Authority.

Zu Digibet