Pferdewetten.de Erfahrungen

Wer auf Sportereignisse aller Art wetten Platzieren und dadurch den ein oder anderen Gewinn verzeichnen möchte, kann dies bei unterschiedlichsten Buchmachern vornehmen. Doch nicht jeder Wettanbieter ermöglicht auch ein komfortables und ansprechendes Wetterlebnis für Spieler und so manches schwarze Schaf der Branche ruiniert dem Spieler die Erfahrungen sogar komplett – deswegen möchten wir Ihnen unsere Erfahrungen zu einigen Anbietern der Branche schon vor der Anmeldung mitteilen.

Was wir zu dem Anbieter Pferdewetten.de zu berichten haben, ob sich die Anmeldung für Sie bei diesem lohnt und welche Zielgruppe sein Angebot anspricht, erfahren Sie daher nachfolgend.

Die Fakten zu Pferdewetten.de

  seit 2006 am Markt    
  von der Malta Gaming Authority lizensiert    
  auf Pferdewetten spezialisiert    
  Live Streaming der Pferderennen werden angeboten    
  Name des Anbieters: netX Betting Limited    

Jetzt bei Pferdewetten.de registrieren!

Pferdewetten.de – Allgemeines zum Buchmacher

Bei dem Buchmacher Pferdewetten.de handelt es sich um einen Anbieter, der sich vollständig auf Pferdewetten in Sachen Trab- und Galopppferde spezialisiert hat. Sportwetten rund um andere Sportarten wie den Fußball werden Sie hier also nicht vorfinden. Der Wettanbieter ist seit 2006 am Markt tätig und arbeitet seit diesem Zeitpunkt auch mit einer maltesischen Lizenz. Seinen Hauptsitz verzeichnet der Buchmacher ebenfalls in Malta. Zu den größten Konkurrenten des Unternehmens zählt der Buchmacher RaceBets, der ebenfalls auf Pferde-, aber auch auf Hunderennen spezialisiert ist und zusammen mit Pferdewetten.de eine Spezialsparte der Sportwetten-Welt darstellt. pferdewettende website

Wie seriös ist Pferdewetten.de wirklich?

Generell würden wir Ihnen keine Buchmacher der Sportwetten-Szene vorstellen, die sich den Erfahrungen nach als unseriös oder schwarze Schafe der Branche erwiesen haben. Damit Sie bei der Anmeldung aber ein gutes Gefühl haben können, möchten wir Ihnen kurz einige Fakten mitteilen, an denen sich festmachen lässt, dass Pferdewetten.de absolut seriös arbeitet. So zeugt die maltesische Lizenz zum einen schon einmal davon, wie seriös der Anbieter wirklich ist – denn die Malta Gaming Authority prüft von ihnen lizenzierte Buchmacher regelmäßig und stellt auch ziemlich strenge Vorschriften auf, was das Anbieten der Sportwetten angeht. Daher zählt die maltesische Lizenz auch zu einer der beliebtesten am Sportwetten-Markt überhaupt.Auf der anderen Seite erweist sich der Buchmacher selbst seinen Kunden gegenüber als überaus fair: Nicht nur der Neukundenbonus ist durch faire Bedingungen lohnenswert für Sie als Spieler, sondern auch die Wettquoten können sich sehen lassen und der Kundenservice ist stets darum bemüht, Anliegen entgegenzukommen. Bei einem Buchmacher, dem nichts am Wohlergehen seiner Kunden liegt, wäre das wohl kaum der Fall. 

Auf seiner Webseite gibt der Buchmacher Pferdewetten.de sogar Tipps rund um die Spielsucht und versucht betroffenen Spielern mit Kontaktmöglichkeiten und Sperrungsoptionen für das eigene Konto, sowie weiterführenden Links unter die Arme zu greifen – was ebenfalls für die Seriosität des Anbieters spricht.

Das Wettangebot des Buchmachers Pferdewetten.de

Schaut man sich das Wettprogramm von Pferdewetten.de im Vergleich zu anderen Buchmachern mit Spezialisierung auf Pferderennen an, erscheint dieses besonders umfangreich und sogar überdurchschnittlich. So deckt der Buchmacher nicht nur Standard-Rennen der Länder Deutschland, Frankreich, England und den USA ab, sondern bietet auch genügend Events rund um skandinavische, belgische und slowakische Exoten an. Daher kann Pferdewetten.de hier fast schon mit dem Anbieter RaceBets mithalten. Zu den aktuellen Tagesrennen und Langzeitwetten bietet Pferdewetten.de aber auch einen Livestream-Bereich an, mit dem sich einige Events live verfolgen lassen. Vorteilhaft ist, dass bei dem Buchmacher das Langzeit-Wetten problemlos und zu Bestquoten möglich ist – denn wer auf zeitlich noch weit entfernte Events wetten will, kann das bei dem Anbieter schon Monate vorher tun und dabei von besonders guten Wettquoten profitieren.

pferdewettende pferderennen

Wie sieht es mit den Wettquoten bei Pferdewetten.de aus?

Bei Pferdewetten.de werden die Events und aufgestellten Wetten mit Festquoten und auch Toto-Quoten versehen, wie man durch einen Blick in das Wettangebot des Buchmachers erfahren kann. Bei Wetten auf Pferderennen handelt es sich allerdings immer nur um einen Richtwert (nicht bei den Festquoten), der erst nach Abgabe aller Wetten endgültig feststeht. Allgemein können die Wettquoten bei Pferdewetten.de überzeugen und den Buchmacher zu einem der Top-Anlaufstellen der Branche machen – vor allem in Sachen Langzeitwetten können Spieler von besten Wettquoten profitieren, sowie bei den Siegeswetten.

Wer zahlt bei Pferdewetten.de die Wettsteuer?

Bietet man als Buchmacher auch deutschen Spielern die Möglichkeit an, Wetten zu platzieren, muss man in der Regel 5% aller Einnahmen durch diese an den Staat abführen. Das Positive an Pferdewetten.de ist, dass der Anbieter die Steuer nicht direkt auf seine Kunden überträgt, beziehungsweise die Spieler diesen Betrag selbst zahlen lässt, sondern die Steuer aus eigener Tasche zahlt. Dadurch müssen Sie sich keine Sorgen um Abzüge machen, Ihr Gewinn bleibt in jedem Fall vollständig erhalten und Ihre Einsätze können ohne Abzug getätigt werden. Dies ist übrigens auch bei RaceBets der Fall, weshalb beide Anbieter in Sachen Pferderennen zu den Top-Buchmachern gehören.

Ihre Zahlungsmöglichkeiten bei Pferdewetten.de

pferdewettende zahlungen

Nach unseren Pferdewetten.de Erfahrungen kann sich der Buchmacher mit seinen angebotenen Zahlungsoptionen sehen lassen – allerdings kann das Angebot in dieser Hinsicht noch deutlich verbessert werden. Bisher ermöglicht Pferdewetten.de seinen Spielern das Zahlen per Kreditkarte wie beispielsweise durch VISA oder MasterCard. Ebenso kann der Deposit per SofortÜberweisung erfolgen, durch das e-Wallet Skrill by Neteller und auch BankTransfer. Vermisst werden hier allerdings anonyme Zahlungsoptionen wie etwa die Paysafecard, sowie das allseits beliebte e-Wallet PayPal, das Ein- und Auszahlungen in Echtzeit ermöglicht. Wer eine Auszahlung verlangt, kann diese per Scheck oder klassischer Banküberweisung vornehmen lassen. Alles in allem ist das Angebot hier also nicht sehr vielseitig, weshalb der Buchmacher in dieser Kategorie auch nicht ganz so gut abschneidet.

Der Pferdewetten.de Kundensupport – fast immer erreichbar

Der Kundensupport von Pferdewetten.de ist nicht wie bei vielen anderen Buchmachern rund um die Uhr erreichbar, sondern telefonisch nur von 10 bis 20 Uhr. Da aber noch ein Live-Chat zur Verfügung steht und man Hilfe oder Anliegen auch per E-Mail, beziehungsweise Kontaktformular weiterleiten kann, werden die eigenen Fragen ziemlich zügig beantwortet und Anliegen bearbeitet. Unseren Pferdewetten.de Erfahrungen nach sind die Kundensupport-Mitarbeiter nicht nur zuvorkommend, sondern auch versiert bei der Sache – weshalb der Kundensupport allgemein definitiv trotz der festgelegten telefonischen Erreichbarkeit zu den Vorzügen des Unternehmens gehört.

Der Pferdewetten.de Willkommensbonus für neue Spieler

pferdewettende bonus

Neuanmeldungen werden bei dem Buchmacher Pferdewetten.de mit einem 100% Bonus auf erste Einzahlungen belohnt, für den nicht nur die erste Einzahlung gilt. Das bedeutet, der Maximalbetrag der Bonus-Offerte kann durch mehrere Einzahlungen zu maximal 100 Euro zusammengesetzt werden und Spieler müssen nicht bei der ersten Einzahlung einen Deposit von 100 Euro tätigen, um den Bonus von 100 Euro vollständig zu erhalten. Das ist sehr positiv, da so auch Anfänger und unerfahrene Spieler in Aller Ruhe ihre Vorgehensweise überdenken können. Hervorzuheben ist hierbei, dass die Bonusbedingungen besonders fair ausfallen – der Gesamtbetrag muss lediglich fünf Mal umgesetzt werden, um sich auszahlen zu lassen. Dabei gibt es keine zeitlichen Vorgaben, lediglich Rückzahler-Wetten werden zum Freispielen nicht genehmigt. Für Neukunden ist der Buchmacher Pferdewetten.de daher besonders attraktiv – hier noch einmal alle wichtigen Details zum Pferdewetten.de Neukundenbonus:

  • Einzahlungsbonus in Höhe von 100%
  • Maximaler Bonusbetrag 100 Euro
  • Keine zeitliche Begrenzung bei Umsetzung der Bonusbedingungen
  • 5 x Mal Umsetzen durch Wetten notwendig

 

Ihre Einzahlung   Pferdewetten.de Bonus   Wettguthaben
100€ + 100€ = 200€

Jetzt bei Pferdewetten.de Bonus sichern!

Weitere Bonusaktionen des Buchmachers – auch Bestandskunden dürfen sich freuen

Der satte Neukunden Bonus ist nicht die einzige Bonus-Offerte, die Pferdewetten.de für seine Kunden bereithält: mit Bonusaktionen der etwas anderen Art möchte der Buchmacher auch seinen Stammkunden den ein oder anderen Vorteil ermöglichen. So wird hier beispielsweise ein 10% Bonus auf deutsche Pferde in ausländischen Rennen geboten, der auf die Siegquote angerechnet wird und damit den Gewinn des Spielers erhöhen kann. Bonusaktionen dieser Art hat Pferdewetten.de neben dem Neukundenbonus immer mehrfach im Angebot, sodass für jeden Wetter sicher das Richtige dabei ist. Ansprechend ist dabei auch, dass die Offerten ständig wechseln und daher die gewisse Spannung beim Wetten Platzieren aufrechterhalten und sogar erhöhen. In dieser Hinsicht spielt Pferdewetten.de daher mit Racebets in einer Liga.

Die Internetpräsenz des Buchmachers – wie einfach ist die Homepage zu bedienen?

Die Homepage des Buchmachers Pferdewetten.de ist nicht nur übersichtlich aufgebaut, sondern besitzt auch ein modernes Design, das weder verwirrt, noch von wichtigen Daten ablenkt. Alles Wichtige kann schnell und einfach gefunden werden, sodass sich auch Anfänger hier besonders leicht zurechtfinden dürften. Nicht nur zwischen den anstehenden Events kann leicht gewechselt und ausgewählt werden, sondern auch zwischen Livestream-Angeboten, Bonusaktionen und Statistiken. Wer den Kundenservice des Buchmachers in Anspruch nehmen oder sich über dessen AGBs informieren möchte, findet alle wichtigen Informationen hierzu in der Fußzeile der Webseite – alles andere ist leicht durch die Kopfzeile zugänglich. Auch das Einloggen, beziehungsweise die Registrierung wird durch die oben auffällig erscheinenden Buttons vereinfacht.

Die Webversion für mobile Nutzer

pferdewettende mobile

Zwar kann Pferdewetten.net bisher noch keine eigene, native App für mobile Nutzer vorweisen, dafür ist das Wettangebot des Buchmachers aber auch mobil ganz einfach durch eine optimierte Homepage-Version zugänglich, die durch den eigenen Browser des Smartphones oder Tablets einfach aufgerufen werden kann. Vorteilhaft ist hierbei, dass kein Download stattfinden muss und jedes Betriebssystem auf die mobile Webseite von Pferdewetten.de zurückgreifen kann – doch wer dauerhaft eingeloggt bleiben möchte, den wird das Fehlen der nativen App mit Sicherheit stören. 

85%

Unser Fazit zu Pferdewetten.de – kaum Nachteile vorhanden

Wie Sie anhand unserer Erfahrungen mit dem auf Pferderennen spezialisierten Buchmacher erkennen konnten, gibt es kaum Nachteile, die es hervorzuheben gilt. Zwar sind die Zahlungsoptionen nicht sehr vielseitig und das Fehlen einer nativen App könnte so manchen Nutzer stören – doch ansonsten lohnt sich eine Anmeldung bei dem Buchmacher in jedem Fall. Sehr positiv hervorzuheben ist dessen Wettangebot, das jedem leidenschaftlichen Wetter in Sachen Pferderennen einiges zu bieten hat – sowie die ansprechenden Bonusaktionen, die Pferdewetten.de seinen Spielern ermöglicht. Da die Webseite des Buchmachers einfach und modern, aber auch übersichtlich aufgebaut ist, fällt die Navigation nicht schwer – das ist auch für Anfänger und Einsteiger von Vorteil. Wer echte Favoriten hat, kann seine Lieblingsstarter beispielsweise durch die Suchfunktion entdecken – einfacher geht es kaum. Wir vergeben daher das Prädikat „Gut“ mit einem auffälligen Plus dahinter.

pferdewettende button1 

×

popup888 dortmund realmadrid

×
betway logo2

Bester Wettanbieter im Test
+ Bestes Angebot + Top Service + 225€ Bonus

button bonus popup