Aufstieg perfekt: Arminia Bielefeld kehrt zurück in die erste Bundesliga!

bielefeld aufstieg perfekt

Bielefelds Kapitän Fabian Klos hat sich seinen Traum erfüllt: Der Stürmer ist mit Arminia Bielefeld in die erste Liga aufgestiegen! (Foto: foto2press)

Drei Spieltage vor dem Ende der Saison ist in der 2. Bundesliga die erste wichtige Entscheidung gefallen. Arminia Bielefeld hat am Montagabend das Nachholspiel gegen Dynamo Dresden mit 4:0 gewonnen und damit den Aufstieg praktisch sicher! Damit kehren die Ostwestfalen nach elf Jahren erstmals wieder zurück ins deutsche Fußball-Oberhaus. Vor der Saison hätte dies kaum ein Experte für möglich gehalten, denn der HSV und der VfB Stuttgart galten als klare Favoriten. Die beiden Schwergewichte müssen jetzt weiter zittern.

Durch den klaren Heimsieg gegen Dresden hat Bielefeld jetzt neun Punkte und 18 Tore Vorsprung auf den Relegationsplatz – das ist bei nur noch drei Saisonspielen der sichere Aufstieg. “So lange es rechnerisch nicht völlig klar ist, soll man ja eigentlich keine Glückwünsche entgegen nehmen. Aber ich würde es jetzt tun”, grinste Torjäger und Kapitän Fabian Klos.

Die besten Wetten auf die 2. Liga Unser Testsieger Bester Bonus Breites Wettangebot

Das erste Bier floss noch auf dem Rasen

Dass die graue Theorie in Bielefeld keinen mehr interessiert, machten auch die Bilder direkt nach dem Schlusspfiff gegen Dresden klar. Da wurde den Spielern noch auf dem Platz das Aufstiegsbier gereicht, der sonst so zurückhaltende Trainer Uwe Neuhaus schmiss alle Abstandsregeln über Bord und nahm seine Spieler herzlich in den Arm.

Neuhaus stolz auf seine Mannschaft

Die Arminia hat eine herausragende Saison gespielt und führt die Tabelle der zweiten Liga nun schon seit Monaten an. In den bislang 31 Partien hat Bielefeld nur zwei Niederlagen kassiert. Mit nur 27 Gegentreffern stellt das Neuhaus-Team die mit Abstand beste Defensive, das war die Basis zum Aufstieg.

“Es war ein herausragendes Jahr. Wir haben immer daran geglaubt, auch wenn wir mit Stuttgart und Hamburg ganz große Konkurrenten hatten. Die Mannschaft ist zusammengewachsen und hat sich immer weiter gesteigert”, so Coach Uwe Neuhaus.

Zweifel nur noch in der Theorie

Auf die letzten, mathematischen Restzweifel angesprochen, äußerte sich der Trainer diplomatisch: “Uns wird niemand mehr einholen, dieses Gefühl haben wir. Nein, das wissen wir!”

Schon am Dienstag könnten sich alle Rechenspiele erledigt haben, falls der VfB Stuttgart oder der Hamburger SV ihre Spiele nicht gewinnen. Ansonsten könnte Bielefeld dann am Donnerstag in der Partie gegen Darmstadt 98 alles endgültig klar machen.

2014 war Bielefeld am Boden

Ausgerechnet gegen Darmstadt könnte Bielefeld also den größten Erfolg seit über zehn Jahren perfekt machen. “Da würde sich dann ein Kreis schließen”, so Torwart Stefan Ortega. Der Keeper spielte damit auf die beiden dramatischen Relegationsspiele gegen die Lilien im Jahr 2014 an.

Die besten Wetten auf die 2. Liga Unser Testsieger Bester Bonus Breites Wettangebot

Damals vergeigte die Arminia einen 3:1-Vorsprung aus dem Hinspiel. Ein Darmstädter Tor in der Nachspielzeit der Verlängerung sorgte dafür, dass Bielefeld in die dritte (!) Bundesliga absteigen musste. Jetzt – sechs Jahre später – steigen die Ostwestfalen wie Phoenix aus der Asche und duellieren sich in der kommenden Saison wieder mit Bayern München und Borussia Dortmund.

Dresden war chancenlos

Das Match gegen Dresden war im Übrigen eine klare Sache. Bielefeld war dem Tabellenschlusslicht in allen Belangen überlegen. Claus, Voglsammer, Klos und Soukou besorgten schließlich die Treffer zum 4:0-Sieg, danach begann die große Party auf der Alm.

Dass Bielefeld jetzt tagelang durchfeiert und die letzten drei Spiele nur noch auf einer Rille durchzieht, braucht aber niemand zu befürchten. “Wir werden definitiv nichts abschenken. Es geht auch darum, die Saison komplett positiv zu beenden und ein gutes Gefühl mit in die erste Liga zu nehmen”, so Trainer Neuhaus.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.