Standard Lüttich – Eintracht Frankfurt: Wett-Tipp & Prognose (07.11.2019)

Lüttich - Frankfurt Wett-Tipp & Vorhersage (07.11.2019)

Danny da Costa peilt mit der Eintracht einen Sieg in Lüttich an. (Foto: foto2press)

Große Chance für Eintracht Frankfurt: Sollte der Mannschaft von Trainer Adi Hütter am Donnerstag (7. November 2019) ein Sieg bei Standard Lüttich gelingen, dann wäre die Qualifikation für die Zwischenrunde in der Europa League so gut wie perfekt. Leicht wird dieses Unterfangen allerdings nicht, denn die Belgier gelten als enorm heimstark. Außerdem muss die Eintracht diesmal mit einem echten Handicap antreten: Aufgrund diverser Verfehlungen in der Vergangenheit hat die UEFA entschieden, für das Auswärtsspiel in Lüttich keine Eintracht-Fans zuzulassen. Bei den Wettanbietern ist Frankfurt trotzdem der Favorit in dieser Partie. Ob unsere Sportwetten-Experten das ähnlich sehen, erfahren Sie im folgenden Lüttich – Frankfurt Wett-Tipp.

Dass es in der Gruppe F ein knappes Rennen um den zweiten Platz hinter dem FC Arsenal geben würde, war direkt nach der Auslosung abzusehen. Umso wichtiger war der 2:1-Erfolg der Hessen vor zwei Wochen im Heimspiel gegen Standard Lüttich.

Die besten Quoten für Lüttich vs. Frankfurt (07.11.2019) Perfektes Wettangebot Toller Bonus Hohe Wettquoten

Lüttich gegen Frankfurt: Das ist die Ausgangslage

Durch den Dreier gegen Lüttich hat sich die Eintracht eine hervorragende Ausgangsposition geschaffen, der Druck liegt nun ganz klar auf Seiten der Belgier. Frankfurt (sechs Punkte) liegt hinter Arsenal (neun Punkte) auf Platz zwei, dahinter kommen Lüttich (drei Punkte) und das punktlose Vitoria Guimarares.

Standard muss das Rückspiel gegen die Eintracht also fast schon gewinnen, um weiterhin eine realistische Chance aufs Weiterkommen zu haben. Die Eintracht könnte hingegen auch mit einem Remis bestens leben, in diesem Fall bliebe der Drei-Punkte-Vorsprung auf die Belgier gewahrt.

Das Selbstvertrauen ist im Lager der Eintracht jedenfalls gigantisch – vor allem nach dem furiosen 5:1-Sieg gegen die Bayern am vergangenen Samstag. “Wir fahren mit breiter Brust nach Lüttich und wollen da den Sack zumachen”, sagte Mittelfeldspieler Sebastian Rode.

Wie ist Standard Lüttich aktuell in Form?

LüttichDie Mannschaft von Trainer Michel Preud'homme hat die Generalprobe vor dem Duell mit der Eintracht verpatzt. Am Sonntag unterlag Lüttich beim Tabellendritten KAA Gent trotz einer Führung zur Halbzeit noch mit 1:3. Lüttich ist zwar weiterhin Zweiter in der Tabelle, nun aber schon sechs Punkte hinter Spitzenreiter FC Brügge.

Nach einem guten Start in die Europa League (2:0 zu Hause gegen Vitoria Guimarares) lief es auch auf internationalem Parkett nicht mehr rund für die Belgier. Beim FC Arsenal kassierte Lüttich eine deutliche 0:4-Schlappe, dann folgte die 1:2-Niederlage in Frankfurt.

Zur Wahrheit gehört aber auch: Das Hinspiel gegen die Eintracht war richtig eng. Lüttich stand defensiv extrem gut und kassierte beide Tore nur nach Standardsituationen. Frankfurt sollte also gewarnt sein, auch am Donnerstag gilt es wieder ein dickes Brett zu bohren.

Wie ist Eintracht Frankfurt aktuell in Form?

Eintracht FrankfurtDas Team von Coach Adi Hütter war zuletzt richtig gut drauf, nur eins der vergangenen neun Pflichtspiele ging verloren (2:4 beim Tabellenführer in Gladbach). Ein absolutes Highlight war natürlich der sensationelle 5:1-Heimsieg gegen den FC Bayern am letzten Wochenende, die Partie wird zweifellos in die Vereinsgeschichte eingehen.

Und auch in der Europa League ist der Halbfinalist der Vorsaison inzwischen wieder auf Kurs. Der Auftakt gegen Arsenal (0:3) ging zwar in die Hose, danach folgten aber zwei enorm wichtige und hart erkämpfte Siege in Guimarares (1:0) und zu Hause gegen Standard Lüttich (2:1).

Auch wenn am Donnerstag keine Frankfurter Fans im Maurice-Dufrasne-Stadion in Lüttich sein werden, man darf eine selbstbewusste und mutige Eintracht erwarten. Mit einem Remis könnte die Eintracht zwar gut leben, aber die Hütter-Elf wird einen Sieg anpeilen, da sind wir uns sicher.

Lüttich vs. Frankfurt: Das sind die Quoten

betwayEtwas überraschend für uns wird die Eintracht von den Buchmachern eindeutig als Favorit gesehen. Dabei war das Hinspiel extrem knapp und Standard gilt als extrem heimstark. Wer auf einen Auswärtssieg von Frankfurt wettet, kann sich bei Betway eine Quote von 2,00 sichern.

Ein Unentschieden wird bei Betway mit einer Quote von 4,00 ausgewiesen. Und wer auf einen Heimsieg von Standard setzt, kann sich im Erfolgsfall über das 3,25-fache seines Einsatzes freuen.

Erstaunlich finden wir auch, dass die Wettanbieter von einem tendenziell eher torreichen Match ausgehen. Die Quote für ÜBER 2,5 Tore liegt “nur” bei 1,50. Und dass, obwohl das Hinspiel extrem taktisch geprägt war und es sehr wenige Torraumszenen gab.

Wie immer bietet Betway auch für dieses Spiel ein paar interessante Torschützen-Wetten an. Die Quote für einen Treffer von Eintracht-Torjäger Bas Dost liegt beispielsweise bei 2,15.

Die besten Quoten für Lüttich vs. Frankfurt (07.11.2019) Perfektes Wettangebot Toller Bonus Hohe Wettquoten

Wett-Tipp & Prognose: Lüttich – Frankfurt (Europa League | 07. November 2019)

Das Hinspiel vor zwei Wochen hat gezeigt, dass sich hier zwei Mannschaften auf Augenhöhe begegnen. Die Eintracht hatte das bessere Ende für sich, weil sie jeweils einen Treffer nach einem Freistoß und nach einer Ecke erzielte. Das Anschlusstor der Belgier kam am Ende zu spät.

Wir erwarten auch am Donnerstag wieder ein ausgeglichenes Spiel, in dem Lüttich zweifellos mehr riskieren muss. Frankfurt könnte mit einem Remis bestens leben, bei einem Sieg könnte die Eintracht bereits für die Zwischenrunde planen.

Dass viele Tore fallen werden, glauben wir im Gegensatz zu den Wettanbietern nicht. Die Eintracht wird zunächst mal auf eine sichere Defensive bauen und auch die Gastgeber werden um jeden Preis verhindern wollen, in Rückstand zu geraten.

Wir empfehlen daher eine Wette auf UNTER 3,5 Tore. Dafür gibt es bei Betway die solide Quote von 1,61 – die nehmen wir sehr gerne mit.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.