Wetten auf Schalke gegen Gladbach: Quoten stark erhöht bei Betsson!

Beste Quoten Schalke gegen Gladbach

BetssonAm Freitagabend meldet sich die Bundesliga mit einem äußerst spannenden Match aus der kurzen Winterpause zurück. Um 20:30 Uhr wird die Partie FC Schalke 04 gegen Borussia Mönchengladbach in der VELTINS-Arena angepfiffen. Beide Teams haben eine überraschend starke Hinrunde gespielt. Während sich die Fohlen in diesem Jahr sogar Hoffnungen auf die Meisterschaft machen dürfen, geht es für die Königsblauen, realistisch gesehen, immerhin um die Champions League-Qualifikation. Das Duell auf Augenhöhe ist zugleich der „Quoten-Boost der Woche“ bei Betsson. Für die leicht favorisierten Hausherren gilt somit ein lukrativer Wert von 4,00 (statt regulär ca. 2,45). Die Quote auf Sieg Gladbach gegen Schalke wurde ebenfalls deutlich angehoben (4,50 statt ca. 2,80). Im folgenden Beitrag erfahren Sie, was es bei dieser Aktion im Detail zu beachten gibt. Darüber hinaus stellen wir kurz den aktuellen Betsson Bonus vor. Diesen können Sie zusätzlich beanspruchen, sofern noch kein Konto bei dem skandinavischen Buchmacher vorhanden ist.

Zugegeben: Die Wahl fällt bei dieser Begegnung wahrlich nicht leicht. Für die Gelsenkirchener spricht deren auffällige Heimstärke. Seit acht Partien sind die Knappen zu Hause ungeschlagen. Ein weiterer Grund, warum die Quote auf Sieg Schalke gegen Gladbach so niedrig ausfällt, ist die jüngste Formkrise der Fohlen. Aus den letzen drei Spielen vor der Pause holte die Mannschaft nur vier Punkte. Coach Marco Rose kann allerdings auf einen individuell stärker besetzten Kader zurückgreifen. Diesen Umstand sollte man bei einer möglichen Wette unbedingt berücksichtigen.

 

Wetten auf Schalke gegen Gladbach zur besten Quote

So nutzen Sie die erhöhten Quoten für Schalke gegen Gladbach

Wie üblich kann der Quoten-Boost der Woche sowohl von Bestands- als auch vonNeukunden mit Wohnsitz in Deutschland beansprucht werden. Die Eröffnung eines Betsson-Kontos ist, den gesetzlichen Bestimmungen entsprechend, ausschließlich Personen ab 18 Jahren vorbehalten.

  1. Über unsere Links auf dieser Seite gelangen Sie direkt zu den erhöhten Betsson-Quoten für Schalke gegen Gladbach am 17. Januar 2020.
  2. Alternativ können Sie das Angebot auch im Menü „Aktionen“ auf der Startseite des Buchmachers aufrufen.
  3. Entscheiden Sie sich entweder für „Schalke gewinnt“ oder „Gladbach gewinnt“, indem Sie auf den jeweiligen Button klicken.
  4. Loggen Sie sich nun in Ihren bestehenden Account ein oder eröffnen Sie erstmalig ein Wettkonto bei Betsson.
  5. Neukunden können zusätzlich das Willkommensangebot in Anspruch nehmen (Details dazu weiter unten im Beitrag).
  6. Platzieren Sie Ihre Siegwette vor Spielbeginn und setzen Sie maximal 10 Euro ein.
  7. Wird die reguläre Quote durchgestrichen im Wettschein angezeigt, haben Sie Ihren Tipp erfolgreich abgegeben.

 

Am Beispiel erklärt: Ihr Gewinn zur erhöhten Quote auf Sieg Gladbach gegen Schalke

Zum besseren Verständnis gehen wir im Folgenden davon aus, dass die Option „Gladbach gewinnt“ gewählt und die Wette mit 10 Euro Echtgeld-Einsatz abgegeben wurde. Holen die Fohlen tatsächlich den Sieg, wird zunächst der Gewinn zur Normalquote regulär verbucht. Diese liegt derzeit bei ca. 2,80. Es ergibt sich also ein Betrag von 28,00 Euro, der sofort auszahlbar ist. Als Differenz zur erhöhten Quote (4,50) verbleibt ein Rest von 1,70. Multipliziert mit dem Einsatz entspricht der Extra-Gewinn demnach 17,00 Euro! Diesen Betrag erhalten Sie in Form von Bonusgeld.

  • Ihr Wetteinsatz auf den Gladbach-Sieg gegen Schalke: 10,00 €
  • regulärer Gewinn zur Normal-Quote: 28,00 €
  • Quoten-Boost-Gewinn (in Form von Bonusgeld): 17,00 €
  • Ihr möglicher Gesamt-Gewinn: 45,00 €

Zum Freispielen müssen Sie das Bonusgeld innerhalb von 14 Tagen drei Mal zur Mindestquote von 1,50 umsetzen. Anschließend gilt der jeweilige Betrag als Echtgeld und ist auszahlbar. Sie können Quoten-Boost-Wetten übrigens auch direkt mit Bonusgeld-Einsatz abgeben. In diesem Fall zählt der gesamte mögliche Gewinn als Bonusgeld. Beim Freispielen gelten dann die selben Umsatzbedingungen hat, wie für das Bonusgeld, mit dem Sie die Wette platziert haben.

BITTE BEACHTEN: Wetten auf mehrere Ergebnisse der gleichen Partie (in der Absicht, die Umsatzbedingungen zu erfüllen) sowie Absprachen mit anderen Spielern verstoßen gegen die Aktionsbedingungen. Betsson behält sich das Recht vor, Kunden von diesem Quoten-Boost auszuschließen sowie Gewinne einzubehalten, falls betrügerisches Verhalten nachweisbar ist.

Neukunden wetten bei Betsson ohne Risiko – bis maximal 100 Euro!

Sie möchten den Quoten-Boost für Schalke gegen Gladbach nutzen, besitzen jedoch noch gar kein Konto bei Betsson? Umso besser, denn als Neukunde können Sie zusätzlich eine risikofreie Wette abgeben, deren Wert von der Höhe ihrer ersten Einzahlung abhängig ist. Maßgeblich ist folgende Staffelung:

 

Höhe der Ersteinzahlung

Wert der risikofreien Wette

10 € – 19,99 €

10 €

20 € – 49,99 €

20 €

50 € – 99,99 €

50 €

100 € oder mehr

100 €

neuer betsson bonus
Die risikofreie Wette hat eine Gültigkeit von sieben Tagen – ab dem Datum Ihrer Ersteinzahlung. Sie muss “im Ganzen” genutzt werden, sprich: der Wert ist nicht auf mehrere Tipps verteilbar. Außerdem ist der Einsatz ausschließlich mit Echtgeld-Guthaben zu leisten. Liegen Sie mit der risikofreien Wette daneben, bekommen Sie den jeweiligen Betrag bedingungslos zurückerstattet.

Sofern verfügbar, werden risikofreie Wetten im Wettschein durch eine blaue Box angezeigt. Durch Anklicken aktivieren Sie den Bonus, woraufhin der Wert der risikofreien Wette in der blauen Box zu sehen ist. Klicken Sie zur Bestätigung einfach auf „Wette platzieren“ – fertig!

Im Erfolgsfall wird auch hier der Gewinn als Bonusgeld gutgeschrieben. Allerdings müssen Sie diesen Betrag zum Freispielen nur einmal zur Mindestquote von 1,50 umsetzen, bevor eine Auszahlung beantragt werden kann.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.