bwin bonus header

bwin Bonus Code & Gutschein 2018: Sichern Sie sich jetzt die Jokerwette im Wert von 100 Euro bei diesem Buchmacher

Neukunden suchen einen neuen Wettbetreiber, der ihnen einen guten Bonus schenkt. Ein Gutschein ist immer interessant und schafft einen attraktiven Anreiz für die ersten Spiele. Hierfür hat der Wettkunde sogar ein immens großes Angebot, in dem sich in Ruhe suchen lässt. Der Kunde wählt zwischen zahlreichen Sportarten und einer unglaublich hohen Anzahl von Wetten. Innerhalb der rund 34 Kategorien gibt es insgesamt etwa 90 Sportarten. Allein im Kampfsport finden sich laufend neue Wettkämpfe. Natürlich ist der Wintersport nur als Saisonsport vertreten, dafür gibt es aber im Sommer eine Vielzahl neuer Sportarten, die Freude bereiten.

Ob nun Hallensport oder Saisonsport – bwin hat viel zu bieten. Es sind mindestens 30 000 Wetten vorhanden und an manchen Tagen sogar um die 60 000. Die Sportfans werden Last Minute Wetten ebenso setzen können, wie Live Wetten, System- und Kombiwetten oder Wetten auf einzelne Ereignisse. Ein Wettspieler findet in solch einer Auswahl viele Anregungen für die Platzierung einer Wette. Und immerhin haben die Kunden Zeit, um sich bei bwin anmelden zu können und den Joker (Laufzeit bis 09/2020) anzuwenden. Ausführliche Informationen zum Wettanbieter können Sie in unserem bwin Erfahrungsbericht lesen.

Fakten zum bwin Bonus und Gutschein

  • Bearbeitung und Auszahlung nach etwa 48 Stunden
  • Kein Code nötig
  • Maximaler Einsatz von 100 Euro oder FreeBet
  • Die FreeBet gilt 7 Tage nach Auszahlung
  • Gültigkeit für Österreich und Deutschland

Welchen Bonus Gutschein gibt es bei bwin genau?

Natürlich gibt es nicht nur einen Bonus für die Kunden. Es werden laufend neue Promotions oder auch Boni für die bestehenden Kunden gewährt, wenn diese aktiv spielen. Es ist jedoch so, dass die Neukunden einen ganz besonderen Bonus für sich aktivieren können. Der Joker ist ein Neukundenbonus, mit dem Wettspieler eigentlich gar nicht mehr verlieren können. Der Bonus ist leider nicht wirksam, wenn die Spieler gewinnen. In dieser Situation dürfen Sie sich aber freuen, weil Sie einen Gewinn für sich verzeichnen dürfen. Sollte ein Spieler aber verlieren, dann wäre eigentlich das Geld weg. Nicht so bei der Nutzung des Bonus. Der Wettspieler wählt diesen Bonus aus, nimmt eine Einzahlung von mindestens 5 Euro bis hin zu maximal 100 Euro vor und kann bei Verlieren der Wette den Einsatz behalten oder entscheidet sich für eine FreeBet. Es fällt bei Sieg lediglich die Wettsteuer an. Bei einem Verlust der Wette trägt bwin die Wettsteuer.

Bwin Joker

Abb. Die Bwin Joker-Wette

Der Joker besteht also aus einem Bonus, der beim Verlieren das Geld zurückbringt. Ein Mindesteinsatz von 5 Euro ist dann aber schon gefragt. Über 100 Euro kann der Bonus nicht hinausgehen. Der Joker ist für den Kunden im Grunde sehr bequem, weil dieser nicht viel dafür tun muss. Der Wettspieler registriert sich mit einem absolut neuen Konto, tätigt eine Ersteinzahlung im vorgegebenen Rahmen und wählt den Bonus in seinem Kundenkonto aus. Der Joker gilt dann für die erste Wette, die platziert wird, aber nicht für weitere Wetten. Für erste Wetten ist dies ein großzügiger Anreiz. Der Joker ähnelt einer Versicherung. Diese gibt es sogar für aktive Spieler, die nicht zu viel Geld verlieren und ihren Einsatz besser schützen möchten.

Eine Joker-Wette verhilft dem Spieler zu bis zu 100 Euro Cashback, die dann auch unmittelbar für die nächste Wette eingesetzt werden können. Ein Kunde darf sich den Nettobetrag dieses „Bonus“ auch ausbezahlen lassen. Sinnvoller wäre es jedoch, wenn ein Kunde dann eine FreeBet wählt oder den Betrag zurück auf sein Konto gezahlt bekommt. Hierfür muss der Wettanbieter die Wette auswerten und innerhalb von 48 Stunden eine Auszahlung freigeben. Wettkunden leiden bei der Wahl der ersten Wette auch sicherlich nicht unter einer zu geringen Auswahl. Denn der Joker gilt für alle Wetten im Bereich der Sportwetten.

Alle denkbaren Sportarten könnten auf diesem Wege genutzt werden. Der Wettspieler muss hierfür auch keinen Code einsetzen. Ganz ohne einen Code oder eine andere Art von Freispielen kann der Kunde diese Art von Joker in seinem Kundenkonto mit den gegebenen Konditionen akzeptieren. Eine Wette aus 34 Sportkategorien wird dann vom Spieler ausgewählt. Insgesamt gibt es etwa 30 000, die immer zur Verfügung stehen. Zeitweilig gibt es sogar die doppelte Anzahl an Wetten, wenn es viele sportliche Veranstaltungen gibt. Akzeptierte Sportarten sind zum Beispiel Handball, Volleyball, Basketball, natürlich Fußball oder auch Eishockey. Darunter mischen sich zahlreiche internationale Sportarten, die nicht jedem Wettspieler geläufig sind.

Der Wettfreund platziert etwa auch eine Wette im American Football oder Baseball, im Aussie Fußball, im Rugby in vielen Ligen, im Bandy, Badminton, Futsal oder im Gälischen Sport. Einige Exoten gestalten etwas Abwechslung, damit es nicht langweilig wird. Auch Spaß-Wetten mischen sich in das Sortiment. Wetten in der Politik, aus dem Bereich Unterhaltung oder Wetten zu Schach oder Curling sind etwas ruhiger und versprechen einige Inspiration.

Bedingungen und Regeln für den bwin Bonus

Es werden einige Rahmenbedingungen verlangt, die ein Spieler auf einfachem Wege erfüllt. Der Wettspieler muss hierfür jedoch nicht eine stressige Abfolge von zeitlich festgelegten Vorgängen. Es gibt einige Steps, die nacheinander Ablaufen. Hierzu gibt es einige wenige Regeln, die aber tatsächlich befolgt werden müssen. Ein Wettspieler muss unbedingt zuvor die Jokerbedingungen studieren.

bwin jokerwette2Regel 1: Der Wettfreund aus Deutschland oder Österreich hat sich registriert und sein Konto wurde verifiziert. Dieser Vorgang funktioniert üblicherweise sehr schnell und nimmt nicht unnötig viele Tage ein. Im folgenden Schritt erfolgt eine Einzahlung zwischen 5 € und 100 €. Danach muss ein Wettfreund schon gleich seine Wette platzieren. Der Joker soll zwar bis in das Jahr 2020 hinein angeboten werden, doch muss dieser Vorgang innerhalb kurzer Zeit ablaufen. Die erste Wette des Kunden ist mit der Annahme dieses bwin Bonus im Kundenkonto unter „Meine Boni“ abgesichert. Den Joker gibt es aber nur, wenn der Kunde sich zuvor noch nie bei bwin angemeldet hat. Sollten andere Kunden ihre Wetten schützen wollen, eignet sich die Versicherung „Protektor“ für diese Kunden.

Regel 2: Das Wettbüro bwin gibt außerdem vor, mit welchen Methoden gezahlt wird. Ein Freund der Sportwetten kann in diesem Fall nicht gleich mit jeder Zahlungsmethode bezahlen. Insgesamt gibt es ja 28 Zahlungsmethoden, die angeboten werden. In der Vorgabe von bwin wird erklärt, dass eine Einzahlung für den Bonus lediglich mit Maestro, Mastercard, PayPal, VISA, Bank Transfer, Diners, Wire, InstantBank, Instant Banking, Kalixa, QIWI oder Ewire möglich ist. Sollten diese Methoden nicht verwendet worden sein, gibt es keinen Joker. Immerhin gibt bwin aber nicht explizit einen Zeitraum vor, in dem in diesem Kontext gezahlt werden muss. Die Auswahl ist aber dennoch recht groß und die Wettkunden zahlen keine Gebühr bei bwin.

Regel 3: bwin erlaubt für das Spiel dafür aber eine Vielzahl von Wettarten, auf die platziert werden darf. So kann ein Wettspieler aktiv die zahlreichen Formen der Wettannahmen für sich nutzen. Erlaubt sind hier Pre-Match-Wetten, eine Wette auf ein einzelnes Wettereignis, Live-Wetten und sogar Kombi-Wetten. In diesen Wettformen kann der Kunde nichts falsch machen. Sogar die Quote ist absolut frei wählbar. Es gibt soweit keine Vorgaben für eine Quote. Und trotzdem gibt es Verbote. Sonst wäre es auch zu leicht für den Kunden. Cash-Out-Wetten, vorhandene FreeBets oder Systemwetten dürfen nicht gewählt werden. Ebenso wäre es nicht möglich eine Wette auszusuchen, diese zu stornieren und nochmals zu wetten, um den Bonus dann zu nutzen. Der Joker wäre dann nicht mehr zugänglich.

Regel 4: Der Wettspieler darf seine Wette über den gewöhnlichen Browser, das mobile Angebot oder die App platzieren. Oft sind Wetten ja für die App auf gewisse Weise eingeschränkt. Der Joker gilt auch für die App in seinem vollen Umfang. Der Joker gilt nur, wenn die Wette verloren wurde. Eine Auswertung der Wette nimmt 48 Stunden in Anspruch. Dann gibt es eine FreeBet oder den Geldbetrag zurück auf das Kundenkonto. Wettspieler müssen die FreeBet innerhalb von 7 Tagen einsetzen. Diese Entscheidung wählt der Kunde in seinem Kundenkonto. Für den Joker gilt auch der Nettogewinn mit einem Abzug der Wettsteuer.

Der Anbieter bwin und sein Bonus für die Neukunden

Interessant für den Joker ist sicherlich auch, von wem dieser stammt. Der Wettanbieter ist nämlich interessant. Das Wettangebot ist nicht, wie bei anderen Wettbüros, gleich nach dem Krieg entstanden. Der Wettanbieter ist noch sehr jung und wurde 2011 in Österreich gegründet. Schon bald kam es zu Veränderungen bei dem Wettbüro. Es folgte sehr schnell ein Zusammenschluss der österreichischen bwin Interactive Entertainment AG und der PartyGaming plc. Und schon einige Zeit darauf wurde bwin zu einem Angebot der GVC Services Limited auf Gibraltar und der ElectraWorks Limited in London.

Lizenzen gibt es aus diesem Grund auf Gibraltar und aus Großbritannien. Das Angebot umfasst auf Grund der zahlreichen Unternehmensveränderungen auch nicht mehr nur die Sportwetten und Live-Wetten. Darüber hinaus gibt es viel Abwechslung aus den Bereichen Casino, Poker, Live Casino oder Merkur. Sollten die Wettspieler sich langweilen, könnten sie auch die Vorteile aus den weiteren Angeboten testen oder nutzen. Interessant sind bestimmt die Boni im Casino, die einen Spieler für einige Zeit kostenfrei spielen lassen.

bwin casino

Ein Code für den bwin Bonus und Gutschein?

Ein Wettspieler muss für seine Joker, Promotions oder Boni häufiger einen Code verwenden. Solch ein Code muss im Bereich der Boni im Kundenkonto dann angegeben werden. In diesem Fall ist es aber nicht so umständlich. Es würde den Kunden zu viel Kosten und den Wettanbieter zu viele Umstände. Der Einfachheit halber wurde auf einen Code verzichtet und der Anbieter gestaltet die Joker-Wette mit den angegebenen Konditionen. Wettfreunde müssen sich folglich keine Sorgen machen.

Fragen zum bwin Bonus und zum Gutschein – der Support hilft

Der Bonus wird von bwin selbst schon gut erklärt. Der Kunde wird bestimmt aber doch einige Fragen haben. Gewisse Fragen kommen sicherlich dann auf, wenn Wettfreunde sich aktiv mit dem Joker beschäftigen. Sollte es also Unklarheiten geben, klärt diese der Kundenservice für einen Wettspieler auf. Ein deutschsprachiger Kundenservice wurde so gestaltet, dass dieser sogar rund um die Uhr vorhanden ist. Lediglich für vier Stunden zwischen 2 Uhr in der Nacht und 6 Uhr am Morgen muss in englischer Sprache geschrieben werden.

bwin jokerwette holen

bwin hat für seine Kunden einen Live-Chat und ein Kontaktformular eingerichtet. Es gibt keine Hotline. Dies ist vielleicht auch besser, weil sonst für einige der Anrufe eine Gebühr für Roaming anfallen würde. Ein Kunde gibt also nur seine Kundendaten an und kann seine Frage sogar sehr direkt stellen. Wichtig sind alle nötigen Fakten, die sich ablesen lassen. Der Anbieter muss ja auch erst die Situation prüfen. Ein Kontaktformular kann einige Bearbeitungszeit in Anspruch nehmen. Ganze 48 Stunden kann es dauern, bis eine Antwort geschrieben wurde. Im Live-Chat funktioniert es natürlich weitaus schneller, wenn alle Mitarbeiter nicht gerade im Gespräch sind. Zeitweise entstehen womöglich einige Minuten Wartezeit.

Fragen rund um den Joker werden im Detail beantwortet. Beispielsweise sieht der Kunde dann, wie viel Zeit tatsächlich vorhanden ist, damit eine erste Einzahlung vorgenommen wird. Teils sind es außerdem auch individuelle Fragen, die im Chat eine Antwort finden. Vielleicht gibt es ja einen Sonderfall. Darüber hinaus kann der Wettspieler auch alle weiteren Fragen, die zu seinen Wetten oder seinem Konto aufkommen dort beantworten.

Ein Fazit zum bwin Bonus und zum Gutschein

Der Gesamteindruck zum Joker ist gut, auch wenn ein Einzahlungsbonus meist flexiblere Einsatzmöglichkeiten und oft höhere Ansprüche bietet. Die Erfahrung mit dem bwin Joker zeigt, dass es sich hierbei um eine erste Art von Absicherung für die Wetten handelt. Vielleicht ist es ein Anreiz für eine echte Versicherung für Sportwetten. Wettkunden genießen mit diesem Bonus gute Joker-Konditionen und eine optimale Siegchance. Lediglich die Wettsteuer muss auch hier abgezogen werden, sodass der Wettfreund einen Nettogewinn ausbezahlt bekommt.

bwin2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.