bwin Bonus
100€
  • 100% Willkommensbonus
    Max. 100 Euro als Freiwette bei einer verlorenen Wette 
  • Mindesteinsatz
    5€ für die 1. Wette
  • Zeitlimit
    Wette innerhalb von 7 Tagen setzen

bwin Bonus und Bonusbedingungen: Sicher dir 100€ als Jokerwette

bwin ist mit seinem umfangreichen Wettangebot und guten Wettquoten einer der bekanntesten und beliebtesten Buchmacher. Betreiber des Online-Wettbüros ist die GVC Holdings PLC mit Sitz in Gibraltar. Zum Angebot zählen neben Sportwetten außerdem unterschiedliche Casino-Bereiche. bwin macht regelmäßig mit seinen Wettbonus-Aktionen von sich reden. 

Aktuell erwartet Neukunden eine Jokerwette im Wert von bis zu 100 Euro. Der Verlust der Jokerwette hat für die Spieler keine negativen Folgen, denn sie erhalten ihren kompletten Einsatz zurück. Die Gratiswette (FreeBet) können sie für Sportwetten einsetzen. Außer einigen Einschränkungen, die allgemein für FreeBets gelten, unterliegt die Jokerwette keinen weiteren Bonusbedingungen.

Ihre verlorene Wette100€ = bwin Gratiswette100€

Die wichtigsten Fakten zum bwin Bonus

  • Bonusart: Joker-Wette 100 % bis zu 100 Euro
  • Bonusumsatz: –
  • Mindesteinsatz: 5 Euro
  • Mindestwettquote: keine
  • Zeitrahmen: 01.09.2020
  • Bonus Code: nicht erforderlich
  • Auszahlbar: Ja

Die bwin Bonusbedingungen zusammengefasst:

bwin verlangt für seinen Bonus Jokerwette erstaunlich wenig. Ein neuer Kunde muss natürlich einen Kundenaccount besitzen. Hierfür sind einige wenige Angaben gefragt, die ein Kunde machen muss und dann ist es wichtig, dass eine einfache Abfolge befolgt wird.

1. Bei bwin können Neukunden eine Jokerwette nutzen, um die erste Wette ohne irgendein Risiko zu platzieren. Wird die Wette gewonnen, wird normal der Gewinn ausgezahlt. Im Verlustfall kommt der Joker zum Einsatz.

2. Der maximale Bonus beträgt bei der aktuellen Aktion 100 Euro. Der Neukunde kann den Maximalbetrag 100 Euro bei einer ersten Wette einsetzen. Verliert er diese Wette, erhält er von bwin 100 Euro auf sein Konto als FreeBet gutgeschrieben.

3. Eine Mindesteinzahlung beläuft sich auf 5 Euro, die bei Verlust der Erstwette einen FreeBet von 5 Euro zur Folge hätte. Die 5 Euro müssen innerhalb von sieben Tagen für Sportwetten eingesetzt werden.

4. Für einen Bonusanspruch müssen Einzahlungen mit allen gängigen Zahlungsmethoden wie Banküberweisung und Kreditkarte sowie mit PayPal vorgenommen werden. Für sonstige Einzahlungen stehen außerdem Sofortüberweisung und eWallets wie Skrill und Neteller zur Verfügung.

5. Die bwin Bonusbedingungen sehen für die Jokerwette lediglich eine Mindesteinzahlung.

6. FreeBets unterliegen keinen speziellen Setzbedingungen. Sie sind hinsichtlich der Auszahlung nicht an einen Umsatz gebunden.

7. Ein FreeBet kann nur für Sportwetten, nicht für Live-Wetten oder Systemwetten genutzt werden.

8. Der Bonus Freebet ist nur für einen Zeitraum von sieben Tagen verfügbar. In dieser Zeit muss der Spieler seine FreeBets verwenden.

Wie sichern sich Wettkunden den bwin Bonus?

bwin Neukunden können mit der Jokerwette von einer attraktiven Promotion profitieren. Die Gratiswette besitzt einen Wert ab 5 bis maximal 100 Euro. Wie bei einem FreeBet üblich, geht der Spieler kein Risiko ein. Der Wettgewinn wandert auf sein Konto, ein Wettverlust wird vom Buchmacher erstattet.

bwin jokerwette

So gibt es den Bonus auf das Wettkonto:

Die Webseite von bwin ist übersichtlich gestaltet. Und doch werden Einsteiger oder Neulinge im Internet sich nicht so gut zurechtfinden. Die Webseite muss erst ein wenig erkundet werden. Kleine Hürden müssen hier genommen werden, damit der Wettspieler zu dem Bonus kommt. Die Abfolge verläuft aber ganz einfach über eine Eröffnung eines Wettkontos durch eine Registrierung, einen Zahlungstransfer und die Abgabe einer ersten Wette.

1. Wettkonto eröffnen

Eine Registrierung bei bwin erfolgt zügig und ohne lange Umwege. Dabei werden Name, Adresse und weitere Daten angegeben. Der Nutzer bestätigt in seinem Mail-Postfach, dass er sich angemeldet hat. Und dann kann der Kunde bei bwin bereits aktiv werden.

2. Die erste Einzahlung

bwin ermöglicht im folgenden Schritt bereits eine Einzahlung. Im Einzahlungsbereich werden die bei bwin nutzbaren Zahlungsmethoden angezeigt. Ein Klick auf das entsprechende Logo führt zur Weiterleitung zum Zahlungsanbieter, um relevante Details zu bestätigen. Es ist nicht nötig über Tage hinweg zu warten. Dies bedeutet, dass ein Wettkunde auch schon gleich wetten darf. bwin schreibt lediglich eine Mindesteinzahlung bzw. Mindestwette von 5 Euro vor. Ein Wunschbetrag kann also auch weit über 100 Euro eingezahlt werden. Für die Jokerwette können maximal 100 Euro gesetzt werden. Bei Wettverlust erstattet bwin den Betrag in Form von FreeBet.

3. Platzieren der Tipps

bwin gestaltet seine Bedingungen absolut optimal für den Wettkunden. Der Bonus ist nicht an spezielle Konditionen geknüpft. Hierfür kann bei bwin innerhalb von rund 36 Sportarten eine Wette platziert werden Es gibt soweit keine Einschränkungen oder Mindestquoten für den Wettkunden. Ein erster Blick in die Navigation auf der rechten Seite ist daher sicherlich hilfreich. Darüber hinaus warten allerlei Ereignisse bei den Live-Wetten.

bwin jokerwette holen


bwin Tipps: einen bwin Bonus optimal umsetzen

Das Glück ist natürlich immer mit im Spiel. Auch bei den Wetten kann ein Wettspieler nicht immer mit seinem System gewinnen. Umso besser, wenn der Wettkunde bei seiner Erstwette einen Gewinn normal ausbezahlt bekommt und im Verlustfall Freebets im Wert von bis zu 100 Euro erhält. bwin gestaltet ein rundum angenehmes Umfeld, damit die Spieler gern eine Wette platzieren. Gerade bei den Top-Events oder im Bereich der Wetten für Unentschieden liegen die Siegchancen.

Tipp 1: Zeit für erste Einzahlung

bwin zwingt seine Wettkunden nicht, eine Einzahlung vorzunehmen. Der Bonus geht also nicht verloren. Da der erste Wetteinsatz erstattet wird, geht der Neukunde kein Risiko ein. Während des bonusrelevanten Aktionszeitraumes kann eine Ersteinzahlung erfolgen, eine Erstwette platziert und für Cashback genutzt werden.

Tipp 2: Kaum Bonusbedingungen

Für diese Promotion zählen Einzel- und Kombiwetten sowie Sportwetten und Live-Wetten. Von der Promotion ausgeschlossen sind Cash-Out-Wetten und Systemwetten. Für die bwin Jokerwette gilt lediglich ein Mindestbetrag von 5 Euro. Wird ein FreeBet gutgeschrieben, unterliegt dieser keinen speziellen Setzbedingungen. Allerdings sind nur Platzierungen bei Sportwetten erlaubt. Ein vergebener Freebet muss innerhalb von sieben Tagen verwendet werden. Wird eine Wette mit einer FreeBet platziert und gewonnen, wird der Nettogewinn dem jeweiligen Spielerkonto gutgeschrieben.

Tipp 3: Bonusrelevante Zahlungsmethoden

Für einen Bonusanspruch müssen Einzahlungen mit bestimmten Zahlungsmethoden vorgenommen werden. Bonusrelevant sind demnach nur Einzahlungen mit Banküberweisung und Kreditkarte sowie mit PayPal. Sofortüberweisung und eWallets wie Skrill und Neteller können zusätzlich für sonstige Einzahlung verwendet werden.

Weitere Angebote und Aktionen

  • bwin protectorBwin Kunden können ihre Kombiwetten mit PROTEKTOR versichern. Es ist möglich, eine bestimmte Anzahl von Tipps einer Kombiwette zu versichern. Falls ein Tipp nicht aufgeht, erhalten Spieler ihren Einsatz zurück.
  • Mit dem Feature Cashaout die Kontrolle über alle Sportwetten übernehmen und Gewinne maximieren bzw. Verluste minimieren. Es lassen sich Wetten zu jedem gewünschten Zeitpunkt auszahlen. Das kann live während eines Events sein oder bevor die eigentliche Aktion begonnen hat.

Fazit zum bwin Bonus: Die bwin Bonusbewertung

Mit der 100 Prozent Jokerwette bis zu 100 Euro gehört bwin sicherlich nicht zu den Top-Bonus-Anbietern. Die Jokerwette ist zwar komplett risikofrei, doch einen bwin Neukundenbonus auf Basis einer Einzahlung, der flexibles Wetten erlaubt, gibt es aktuell nicht. Ein Freebet muss immer innerhalb von sieben Tagen nach der Vergabe vom Spieler verwendet werden.

Ein bwin Bonus ohne Einzahlung kann aktuell gleichfalls nicht genutzt werden, was generell nur bei wenigen Wettanbietern beispielsweise Mobilet oder ComeOn der Fall ist. Die 100 Euro Jokerwette ist durchaus ein interessantes Angebot. Ein extra bwin Bonus Code ist zum Einlösen nicht notwendig. Neukunden müssen in jedem die bonusrelevanten Zahlungsmethoden (Banküberweisung, Kreditkarte, PayPal) beachten.

bwin2

bwin Bonus
100€
  • 100% Willkommensbonus
    Max. 100 Euro als Freiwette bei einer verlorenen Wette 
  • Mindesteinsatz
    5€ für die 1. Wette
  • Zeitlimit
    Wette innerhalb von 7 Tagen setzen

Aktuelle Prognosen und Wett Tipps