Tipwin Erfahrungen
Gesamtwertung:92/100
  • 20-25 Sportarten zur Auswahl
    mit Fokus auf Mainstream
  • Übersichtliche, einfache Webseite
    und Sportwetten App
  • Ein- und Auszahlungen gebührenfrei
    Auszahlungen innerhalb von 24h 
  • 92 Willkommensbonus
    100% auf die 1. Einzahlung

Tipwin Erfahrungen und Meinungen: So erreichte der deutschte Wettanbieter einer Bewertung von 92/100 Punkten im Test

Die Tipwin gehört zur deutschen Buchmacher-Garde, die in den zurückliegenden Jahren am internationalen Sportwetten-Markt für nachhaltige, positive Schlagzeilen gesorgt haben. Tipwin gibt’s bereits seit 2011. In den ersten Phase hat sich der Wettanbieter still und leise entwickelt. In den zurückliegenden Monaten ist die Popularität aber gewaltig gestiegen. Warum? Wir wollten es genauer wissen und haben einen vollständigen Tipwin Test vollzogen. Welche Vor- und Nachteile hat der Sportwettenanbieter? Im Erfahrungsbericht haben wir unter anderem das Wettangebot in der Breite und in der Tiefe, der Willkommensangebot, die Wettquoten, die Homepage und die App sowie den Kundensupport und die Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten detailliert unter die Lupe genommen.

Regulierung
Sportartenangebot 20-25
Livewetten
Statistiken
Mobile App
Service E-Mail, Live Chat
Quotendurchschnitt 94,0%
Zahlungsmethoden
Wettsteuer kein Abzug bei Online-Wetten
100€
100% Willkommensbonus auf die 1. Einzahlung

Der wesentlichste Pluspunkt ist, dass Tipwin mit einem Wettangebot am Start ist, welches klar auf die Bedürfnisse der deutschen User abgestimmt ist. Gute Noten gibt’s zudem für die Wettquoten, die online durch den Verzicht auf die Berechnung der Wettsteuer noch gepusht werden. Und ja – nicht nur die Namen sind ähnlich, insgesamt ist Tipwin in der Geschäftsausrichtung tatsächlich mit Tipico vergleichbar.

Die Stärken und Schwächen von Tipwin

  • Über 20 Sportarten zur Auswahl, mit Fußball-Fokus
  • Wettangebote auf Mainstream und Rahmendisziplinen
  • 100%iger Wettbonus von bis zu 100 Euro
  • Übersichtliche, einfache Webseite und Sportwetten App
  • Ein- und Auszahlungen gebührenfrei
  • Zuverlässige Anweisung der Gewinne innerhalb von 24h
  • Kundenservice nur per E-Mail
  • Willkommensbonus nur für verifizierte User
  • Wettangebot in der Tiefe ausbaufähig

Tipwin Wettangebot: Sehr guter Sportarten-Mix auf Mitteleuropa abgestimmt

Der wesentlichste Pluspunkt ist, dass Tipwin mit einem Wettangebot am Start ist, welches klar auf die Bedürfnisse der deutschen User abgestimmt ist. Gute Noten gibt’s zudem für die Wettquoten, die online durch den Verzicht auf die Berechnung der Wettsteuer noch gepusht werden. Und ja – nicht nur die Namen sind ähnlich, insgesamt ist Tipwin in der Geschäftsausrichtung tatsächlich mit Tipico vergleichbar.

Die Kunden haben nach unseren Tipwin Erfahrungen im Tagesdurchschnitt meist zwischen 20 und 25 Sportarten auf dem Bildschirm, mit kleineren saisonbedingten Schwankungen. Dominiert wird das Portfolio ganz klar vom König Fußball. Das runde Leder nimmt eine überragende Rolle ein. An der Spitze des Wettangebotes stehen die Champions- und die Europa League, die Länderspiele sowie die Top-Klassen aus England, Deutschland, Italien, Spanien und Frankreich. Damit ist das Ende der Fahnenstange aber mitnichten erreicht, im Gegenteil. Tipwin Fußballwetten gibt’s weltweit. Mit Palästina, Simbabwe, Oman oder Katar hat der Onlineanbieter sogar einige, nationale Ligen im Programm, die nur bei wenigen Mitbewerbern zu finden sind. Die Begegnungen der Nachwuchs- und der Amateurklassen kommen ebenfalls nicht zu kurz. Für die deutsche Regionalliga gibt’s sogar eine gesonderte Rubrik. Eigene Kategorisierungen gibt’s zudem für die Amateur-Wettbewerbe in Schweden und England.

 

Tipwin Angebot

Tipwin Angebot bei der Bundesliga natürlich vorn dabei

 

Hinter dem Fußball stehen die üblichen Verdächtigen in der Disziplinen-Liste, heißt Tennis, Basketball und Eishockey. Das Wettangebot ist in den genannten Sportarten nach unserer Erfahrung bei Tipwin lückenlos. Beim Tennis geht’s abwärts bis zu den Challenger-Turnieren. Beim Eishockey und beim Basketball hat der Buchmacher nicht nur die höchsten Spielklassen, sondern zahlreiche unterklassige Partien auf dem Bildschirm. Nahezu vollständig im Portfolio präsent sind Volleyball, Handball, der Motorsport einschließlich der Formel 1, die verschiedenen Kampfsportarten sowie American Fotball, Rugby und Baseball. In der kalten Jahreszeit kann Tipwin mit allen relevanten Wintersport-Wettkämpfen aufwarten. Im Rahmenbereich finden Sie Wasserball, Unihockey oder Futsal. Abgerundet werden die Sportwetten mit einigen Wettquoten aus dem Bereich der Politik.

Etwas schwächer aufgestellt ist die Tiefe der Wettoptionen. Tipwin konzentriert sich augenscheinlich auf die relevantesten Märkte. In den wichtigsten Fußball-Ligen haben die User meist zwischen 55 und 65 Wettangebote pro Partie auf dem Bildschirm. Die wichtigsten Optionen, wie die Tore Unter/Über Versionen, einige Handicaps oder Draw No Bet Tipps, sind dabei.

Livewetten: Tipps in Echtzeit vorwiegend auf die Mainstream-Sportarten

Bei den Livewetten zeigt Tipwin eine klare Ausrichtung auf die Mainstream-Sportarten. Wer seine Tipps in Echtzeit auf Fußball, Tennis, Basketball und Eishockey platzieren möchte, wird keine relevante Begegnung vermissen. Positiv ist auch hier, dass sich der Online-Buchmacher nicht nur auf die Top-Events beschränkt. Insbesondere beim Fußball werden unzählige U19- und U18 Vergleiche aus aller Welt mit den entsprechenden Quoten versehen.

 

Tipwin Livewetten

Livewetten-Center bei Tipwin – leider keine Einzelansicht

 

Die Gestaltung vom Live-Center ist auf den ersten Blick etwas gewöhnungsbedürftig, da kleinflächig kompakt zusammen geschoben. Positiv ist jedoch, dass der User die vier wichtigsten Wettquoten-Offerten direkt auf der Startseite sieht. Kritikwürdig ist, dass es keine explizite Einzelansicht gibt. Gerade am Wochenende, wenn hunderte Fußball-Begegnungen parallel laufen, kommt die Live-Präsentation etwas unübersichtlich daher.

Wettbonus: 100% bis zu 100 Euro Neukundenprämie

Tipwin Bonus

 

Die neuen Kunden legen mit einem 100%igen Tipwin Bonus von bis zu 100 Euro los. Wer die niedrigste Summe von zehn Euro an der Kasse wählt, kann im Anschluss Wett-Tipps in Höhe von 20 Euro platzieren. Den maximalen Tipwin Bonus holen Sie sich mit einer Eigenleistung von 100 Euro, um weitere 100 Euro zu erhalten und somit mit einem Bankroll von 200 Euro durchzustarten. Ein gesonderter Tipwin Bonus Code für die Aktivierung wird nicht benötigt. Ausgeschlossene Transfermethoden gibt’s nach unseren Erfahrungen ebenfalls nicht zu beachten. Ein Punkt ist jedoch extrem wichtig. Der Neukundenbonus kann nur von verifizierten Usern in Anspruch genommen werden. Sie müssen also vor der Bonus-Einlösung den Identitätscheck anhand der KYC-Dokumente erfolgreich absolvieren. (Sollten sich die Verifizierung und die Ersteinzahlung überschneiden, gilt der Tipwin Bonus automatisch für den zweiten Deposit).

Die Umsatzbedingungen besagen, dass das Startkapital – also Einzahlung und Bonus – fünf Mal durchgespielt werden muss, um die Auszahlungsreife zu erreichen. Kunden, die sich die maximale Willkommensprämie gesichert haben, müssen einen Überschlag von 1.000 Euro vorweisen, ehe die erste Abhebung beantragt werden darf. Gültig sind ausschließlich Wett-Tipps, die mit einer Quote von 1,8 oder höher gespielt werden. Auf eine Zeitvorgabe zum Erfüllen der Rollover Vorgaben wird in den Tipwin Bonus Bedingungen verzichtet.

Jeder neue Mitspieler darf einmalig vom Eröffnungsangebot profitieren. Die Neukundenprämie gilt für die gesamte, deutschsprachige Kernregion.

Ihre Einzahlung100€ + Tipwin Bonus100€ = Wettguthaben200€

Wettquoten: Stabiles Wettangebot mit einigen Ausreißern nach oben

Die Wettquoten verdienen im Tipwin Test eine sehr gute Note. Die Offerte bewegt im Quotenvergleich im besseren Mittelfeld. Die mathematische Auszahlungsquote liegt durchschnittlich bei ca. 94 Prozent. In den wichtigsten Fußball-Ligen geht’s aber nicht selten noch deutlich weiter nach oben. Tipwin kann oft sogar mit dem besten Wettangebot für einen bestimmten Spielausgang aufwarten. In den Rahmendisziplinen ist natürlich ein Nachlassen des Auszahlungsansatzes erkennbar, wobei der Buchmacher aber nie in den unseriösen Bereich abrutscht. Die kleineren Schwankungen kurz vor einer Partie sind in der Praxis ebenfalls vernachlässigbar.

Eine kleine Tendenz hat der Test der Wettquoten in Richtung Favoriten gezeigt. Die Bevorzugung der Top-Teams ist erkennbar, fällt aber nicht wirklich gravierend aus.

Ein- und Auszahlungen: Alle wichtigen Bezahlwege gebührenfrei vorhanden

Alle Ein- und Auszahlungen erfolgen bei Tipwin gebührenfrei. Das Transferangebot ist umfangreich und auf die hiesigen Sportwetter abgestimmt. Jedermann sollte an der Kasse seine bevorzugte Zahlungsmöglichkeit finden. Anerkannt werden natürlich die Kreditkarten von Visa und MasterCard. Ausreichend für einen Deposit ist zudem die einfache Bank-Maestro Karte. Die Banküberweisungen lassen sich mit den Direktbuchungssystemen von Trustly, GiroPay und Klarna Sofort in Echtzeit ausführen. Zum e-Wallet Angebot hierzulande gehören Skrill, EcoPayz, Neteller und Webmoney. Für kleinere Einzahlungsbeträge sind zudem die Prepaid-Codes der Paysafecard sehr gut geeignet.

 

Tipwin Zahlungsmethoden

 

Als Auszahlungsmethoden stehen alle Transfermethoden zur Verfügung, die bereits für einen Deposit genutzt werden, sofern technisch möglich. Tipwin arbeitet nach den Regeln des geschlossenen Geldkreislaufes. Positiv ist das Tempo der Gewinnanweisungen herauszustellen. Die Abhebungen werden buchmacherintern innerhalb von 24 Stunden bearbeitet.

Noch ein Wort zu den Limits. Minimal sind Ein- und Auszahlungen ab zehn Euro möglich. Maximal dürfen pro Transfer 5.000 Euro eingezahlt werden. Bei den Auszahlungen beträgt die Grenze pro Buchung 30.000 Euro.

Kundenservice: Der Schwachpunkt im Tipwin Test

Den Kundensupport sehen wir im Tipwin Test als kleinen Schwachpunkt an. Als Kommunikationsweg steht einzig und allein die E-Mail zur Verfügung. Direkte Anfragen via Live-Chat oder per Telefon sind nicht möglich. Muss ein Problem schnell aus der Welt geschafft werden, kann es in der Praxis durchaus zu unnötigen Wartezeiten kommen. Positiv sei jedoch angemerkt, dass die deutschsprachige Service-Mannschaft die E-Mails zeitnah, fachkundig und individuell beantwortet. Auf jedes Anliegen wird detailliert und ausführlich eingegangen.

Einige wesentliche Punkte können Sie zudem im FAQ-Menü auf der Webseite nachlesen. Der Hilfebereich ist mit den Kategorien Wettkonto, Sportwetten, Ein- und Auszahlungen sowie Kontoregistrierung/Kontoerstellung jedoch nicht sonderlich umfangreich. Will Tipwin im Sportwettenanbieter Vergleich zu den Top5 aufschließen, muss im Service-Bereich eine deutliche Schippe draufgelegt werden.

Webseite und App: Klare, einfache und übersichtliche Struktur der Sportwetten Plattform

Die Gestaltung der Webseite verdient nach unseren Tipwin Erfahrungen insgesamt seine sehr gute Note. Auf die Schwächen im Live-Sektor haben bereits hingewiesen. Wer Pre-Match Tipps bevorzugt, wird sich binnen weniger Sekunden zurechtfinden. Die Struktur ist schnörkellos und direkt. Tipwin verzichtet auf jeglichen grafischen Schnickschnack. Die weiß-rote Optik, abgesetzt mit dunklen Schriften, trägt wesentlich zur einfachen Bedienerführung bei.

 

Tipwin Mobile App

 

Die Sportarten sind übersichtlich am linken Bildrand gelistet. In den Untermenüs geht’s dann weiter zu den Ländern, Ligen und Wettbewerben. Positiv ist, dass oberhalb der Disziplinen-Liste ein Filter anhand der Zeit gesetzt werden kann. Sie können die Sportereignisse in folgenden Schritten aufrufen:

  • Heute
  • 3 Stunden
  • 24 Stunden
  • 3 Tage
  • Langfristig

Im Normalfall benötigen Sie nur drei bis vier Klicks, um die gewünschte Wettauswahl ins Ticket zu bringen, welches sich am rechten Bildrand öffnet. Im Wettschein können Sie mühelos zwischen Einzel-, Kombi- und Systemwetten wechseln.

Mobil setzt der Sportwettenanbieter auf die kundenfreundlichste Ausführung, sprich auf eine responsive Homepage-Ausführung. Die Web App muss lediglich im Browser vom Smartphone oder Tablet angewählt werden. Die technischen Anpassungen an das jeweilige Endgerät erfolgen automatisch. Klassische Download-Version für iOS und Android gibt’s indes nicht. Die Tipwin App ist hinsichtlich der Optik und der Navigationsführung ein Spiegelbild der Desktop-Ausführung. Alle Bedienerwege sind nach unserer Erfahrung identisch.

Lizenz und Sicherheit: Tipwin als bekannter Bundesliga-Sponsor

Kommen wir zur wichtigsten Tipwin Erfahrung – der Wettanbieter ist seriös. Wir können die Sicherheit im Testbericht ohne Abstriche verifizieren. Tipwin ist ähnlich wie Tipico zweigleisig aufgestellt. Der Buchmacher ist nicht nur online am Werk, sondern betreibt deutschlandweit stationäre Wettshops. Die Präsenz vor Ort sorgt für Tipwin auch im Internet für den erforderlichen Vertrauensvorschuss. Des Weiteren spricht die langjährige Marktpräsenz für den Sportwettenanbieter.

 

Tipwin Sponsoring

 

Zu Hause ist die Tipwin Limited auf der Mittelmeerinsel Malta. Die Sportwetten werden mit einer gültigen EU-Lizenz der dortigen Aufsichtsbehörde angeboten. Allein die EU-Genehmigung ist ausreichend, um Betrug oder Abzocke auszuschließen. Des Weiteren ist Tipwin Mitglied im Deutschen Sportwettenverband (DSWV). Das Wettportal trägt eine ISO 27001 Zertifizierung von Bureau Veritas. Untrügliche Seriositätskennzeichen sind zudem die hochkarätigen Fußball-Sponsorings. Tipwin ist in der Bundesliga aktuell Premium Partner von Bayer 04 Leverkusen sowie von Eintracht Frankfurt.

Die Vorschriften zum Spieler- und zum Datenschutz werden tadellos eingehalten. Im Bereich der Spielsucht-Prävention arbeitet Tipwin unter anderem mit Gambling Therapy und GamCare zusammen. Betroffene User können temporäre und komplette Ausstiegswege nutzen. Die sensiblen Kundeninformationen werden mittels einer hohen SSL-Verschlüsslung übertragen, die das Prüfsiegel vom Comodo trägt.

Wettsteuer: Perfekte Tipwin Erfahrung im Test

Seit Mitte 2012 müssen alle seriösen Buchmacher in Deutschland die fünfprozentige Sportwetten-Steuer ans Finanzamt abführen. Tipwin kann und will diesen Punkt natürlich nicht umgehen. Der Wettanbieter zahlt auf alle hiesigen Einsätze seiner User die obligatorische Abgabe. Weitergegeben werden diese Kosten an die Kunden allerdings nicht, heißt – Tipwin ist steuerfrei. Alle Tipps werden „brutto = netto“ abgerechnet. Es gibt keine versteckten Kosten. Eine normale Tipwin Abrechnung sieht folgendermaßen aus:

  • Einsatz: 10 Euro
  • Quote: 3,0
  • Bruttogewinn: 30 Euro
  • Wettsteuer: 0 Euro
  • Netto-Auszahlung: 30 Euro

Mit diesem wichtigen Punkt werden die Wettquoten natürlich nochmals auf einen höheren Level gestellt.


Hinweis: Die Steuerfreiheit gilt bei Tipwin nur für die Online-Wetten. Wer seine Tipps in einem stationären Wettbüro platziert, muss bei jeder Tippabgabe die fünfprozentige Wettsteuer begleichen.

Zusatzangebot: Klare Kante, Sportwetten und sonst Nichts

Tipwin ist ein Sportwettenanbieter, ohne Wenn und Aber. Es gibt keine zusätzlichen Sonderofferten aus anderen Glückspielbereichen. Tipwin konzentriert sich ausschließlich auf das Buchhandwerk. User, die im Rahmenbereich ein Online Casino oder eine Pokerarena suchen, werden bei Tipwin nicht fündig.

Fazit: Tipwin Erfahrungen zeigen Buchmacher auf hohem Level

Tipwin verdient sich im Testbericht ohne Zweifel eine sehr gute Note, wobei es natürlich noch kleinere Ecken und Kanten gibt, die verbesserungswürdig sind. Das Wettangebot mit Fußball an der Spitze ist klar auf die Bedürfnisse der hiesigen Spieler zugeschnitten. In den Mainstream-Sportarten gibt’s nach unseren Tipwin Erfahrungen keinerlei Lücken. Jedermann wird fündig. Aufgewertet wird die Offerte mit einigen, attraktiven Rahmendisziplinen. In der Breite sehen wir den Sportwettenanbieter bestens aufgestellt. Luft nach oben gibt’s indes noch in der Tiefe der Wettoptionen. Tipwin konzentriert sich im Tages-Geschäft nur auf die wichtigsten Wettmärkte. Der Aufbau der Webseite ist einfach und selbsterklärend. Lediglich das Live-Center darf gerne nochmals überarbeitet werden. Die Tipwin App steht in Form eine optimierten Webseiten-Variante für alle neueren Smartphone und Tablets zur Verfügung. Die Wettquoten bewegen sich durchweg auf einem stabilen und hohen Niveau, wobei der Verzicht auf die Berechnung der Sportwetten-Steuer die Offerten faktisch nochmals anhebt.

Die Ein- und Auszahlungen werden grundsätzlich gebührenfrei abgewickelt. Das Transferangebot an der Kasse ist überdurchschnittlich. Für jeden Sportwetten-Typ steht die passende Bezahlvariante zur Verfügung. Die Gewinne werden schnell und sicher innerhalb von 24 Stunden ausgezahlt. Der erkennbare Schwachpunkt im Tipwin Test ist aus unserer Sicht der Kundenservice, obwohl die deutschsprachigen Mitarbeiter selbst fachkundig und freundlich sind. Die E-Email als ausschließlicher Kommunikationsweg ist zu wenig. Das FAQ-Menü hat uns ebenfalls nicht wirklich überzeugt. Der 100%ige Tipwin Bonus von bis zu 100 Euro ist summarisch und prozentual ansprechend sowie an faire Durchspielbedingungen gebunden. Der Einlösevorgang mit der vorgeschalteten Spieler-Verifikation ist jedoch etwas unglücklich, zeigt aber die Seriosität vom Wettanbieter.

Apropos seriös. Hinsichtlich der Sicherheit gibt’s sicherlich keine zwei Tipwin Meinungen. Der Buchmacher ist tadellos aufgestellt. Für Tipwin sprechen die EU-Lizenz der Malta Gaming Authority, die Mitgliedschaft im Deutschen Sportwettenverband sowie natürlich die Sponsorings bei Bayer 04 Leverkusen und Eintracht Frankfurt. Alle Vorschriften zum Spieler- und Datenschutz werden erfüllt.

Tipwin Erfahrungen
Gesamtwertung:92/100
  • 20-25 Sportarten zur Auswahl
    mit Fokus auf Mainstream
  • Übersichtliche, einfache Webseite
    und Sportwetten App
  • Ein- und Auszahlungen gebührenfrei
    Auszahlungen innerhalb von 24h 
  • 92 Willkommensbonus
    100% auf die 1. Einzahlung

Aktuelle Prognosen und Wett Tipps