Schweiz – Deutschland: Tipp & Quoten (23.06.24)

Tipp für Deutschland gegen Schweiz am 23. Juni 2024: Die deutsche Nationalmannschaft ist bei der EM 2024 bereits sicher für das Achtelfinale qualifiziert! Nach zwei Siegen aus zwei Siegen ist auch der Gruppensieg zum Greifen nah. Am Sonntag (23.06.) gegen die Schweiz würde Deutschland schon ein Unentschieden für Platz eins in der Gruppe A reichen. Die Nagelsmann-Elf geht auch als klarer Favorit in die Partie im Frankfurter Deutsche Bank Park. Lesen Sie nachfolgend unsere Prognose für das Duell zwischen der Schweiz und Deutschland.
Team 1 Logo DWDWW
23.06.2024 Deutsche Bank Park (Frankfurt) 21:00 Uhr
Team 2 Logo WWWDW
Bester Tipp: Sieg Deutschland + ÜBER 2,5 Tore 2,60 jetzt zu Slotimo

Beim EM-Tipp für Deutschland – Schweiz (23.06.) geht es um den Sieg in der Vorrunden-Gruppe A. Die deutsche Mannschaft hat dafür die besten Karten. Nach zwei Siegen aus den ersten beiden Partien würde Deutschland am Sonntag in Frankfurt schon ein Unentschieden reichen, um die Gruppe auf Platz eins abzuschließen. Das wäre aus deutscher Sicht durchaus wichtig, weil man dann – aller Voraussicht nach – im Achtelfinale den Engländern aus dem Weg gehen würde. Die Schweiz kann ebenfalls schon für die K.o.-Runde planen. Die Truppe von Trainer Murat Yakin ist nach den Partien gegen Ungarn (3:1) und Schottland (1:1) noch ungeschlagen. Gegen Deutschland kann die Schweiz also relativ befreit in die Begegnung gehen. Das Team der Eidgenossen ist gespickt mit aktuellen oder ehemaligen Spielern aus der deutschen Bundesliga. Das wird für das DFB-Team sicherlich die schwerste Aufgabe in der Vorrunde. Hier kommt unsere Prognose.

Blicken wir also mal im Detail auf den Wett-Tipp für Schweiz gegen Deutschland: Am 3. Spieltag der EM Vorrundengruppe A kommt es zum Showdown um den Gruppensieg. Denn sowohl die Schweizer “Nati” wie auch Gastgeber Deutschland sind nach zwei Spieltagen noch ungeschlagen.

Die Prognose für die Begegnung zwischen der Schweiz und Deutschland lesen Sie hier. So viel sei vorab schon gesagt: Deutschland ist am Sonntagabend in Frankfurt der klare Favorit!

Schweiz – Deutschland: Das ist die Ausgangslage

Bei unserem Schweiz – Deutschland Tipp sehen wir das DFB-Team in jedem Fall mit ganz viel Rückenwind. Nach der Gala-Vorstellung gegen Schottland im Eröffnungsspiel der EM 2024 konnte der Gastgeber im zweiten Spiel nachlegen und den zweiten Sieg im zweiten Spiel dieser Gruppe einfahren.

Schweiz – Deutschland: Wett-Tipp, Quoten und Vorhersage für das EM-Spiel am 23.06.2024 | Antonio Rüdiger und der deutschen Mannschaft würde am Sonntag gegen die Schweiz schon ein Unentschieden zum Gruppensieg reichen.

Mit der Schweiz wartet jetzt ein Gegner, gegen den die deutsche Fußballnationalmannschaft seit drei Duellen sieglos ist. Das wird für Deutschland sicherlich der schwerste Brocken in der Vorrunde.

Die Schweiz will an die letzte EM anknüpfen als die Mannschaft bis in das Viertelfinale vorstieß. Dort unterlag man Spanien denkbar knapp per Elfmeterschießen. Kann die Schweiz ihre zweifelsfrei vorhandene Turniererfahrung gegen Deutschland in die Waagschale werfen?

Wir analysieren alle wichtigen Fakten rund um den Schweiz – Deutschland Wett-Tipp für das Spiel, das am 23.06.2024 um 21:00 Uhr in Frankfurt angepfiffen wird.

Interessant wird vor allem sein, mit welcher Taktik die deutsche Mannschaft in diese Partie gehen wird. Wieder volle Attacke und Gegenpressing von der ersten Minute an? Oder diesmal ein bisschen defensiver und vorsichtiger? Ein Punkt würde ja definitiv schon zum Gruppensieg reichen.

Schweiz – Deutschland: Tipp & Quoten (23.06.24) – Deutschland gewinnt gegen die Schweiz – wetten?

Die Schweiz wird den Deutschen sicherlich nicht den Gefallen tun und ins offene Messer laufen. Die Eidgenossen werden zunächst mal alles daran setzen, in dieser Partie nicht in Rückstand zu geraten.

Ob die Schweiz der deutschen Elf aber wirklich gefährlich werden kann? Schwer vorstellbar! Die Nagelsmann-Elf hat sich mit den ersten beiden Siegen genau die Euphorie und das Selbstvertrauen geholt, um jetzt mit ganz breiter Brust durchs Turnier zu marschieren.

Schweiz – Deutschland: Die Situation in der Gruppe A

Die „Nati“ konnte im zweiten Spiel der Vorrundengruppe A gegen Schottland im Prinzip alles klar machen für das Achtelfinale. Auch wenn die Mannschaft von Trainer Murat Yakin nach dem 1:1 gegen die Schotten vier Punkte auf ihrem Konto haben und mit einem Bein bereits in der K.o. Runde steht, über die Platzierung in der Gruppe werden die Spiele des dritten Spieltages entscheiden.

Die Ausgangslage der Schweiz ist gut, erst bei einer hohen Niederlage gegen Deutschland beginnen die Rechenspiele auch mit Blick auf das Parallelspiel der Schotten gegen die Ungarn.

Die Schweizer lieferten sich am Mittwochabend einen harten Kampf gegen Schottland – und konnten am Ende mit dem 1:1-Unentschieden zufrieden sein. Das Achtelfinale hat die Schweiz damit schon fast sicher.

Mit dem 2:0-Sieg gegen Ungarn hat Gastgeber Deutschland nach einer wiederum souveränen Vorstellung als erste Mannschaft des Turniers das Ticket für das Achtelfinale gebucht. Mit zwei Siegen aus zwei Siegen haben sich die Deutschen eine hervorragende Ausgangslage geschaffen.

Mit einem Sieg oder einem Unentschieden wird das Team von Trainer Julian Nagelsmann Gruppensieger. Gewinnt die Schweiz, dann wird Deutschland Zweiter der Vorrundengruppe und die Eidgenossen holen sich den Gruppensieg,

Schweiz – Deutschland: Der direkte Vergleich (h2h)

Bisher spielten beide Teams 53-mal gegeneinander. Die Bilanz spricht sehr deutlich für das deutsche Team, die Mannschaft führt nach Siegen mit 36:9. Eine Punkteteilung gab es bisher achtmal.

Hier haben wir für Sie die Resultate der letzten fünf Begegnungen:

  • Deutschland – Schweiz: 3:3
  • Schweiz – Deutschland: 1:1
  • Schweiz – Deutschland: 5:3
  • Schweiz – Deutschland: 0:4
  • Deutschland – Schweiz: 3:1

Die letzten beiden Duelle (das 3:3 und das 1:1 in der UEFA Nations League) liegen inzwischen aber auch schon knapp vier Jahre zurück. Eine echte Aussagekraft gibt es für das anstehende EM-Spiel am Sonntagabend also nicht.

Schweiz – Deutschland: Die Wettquoten

Die Buchmacher sehen Gastgeber Deutschland nach zwei Siegen aus zwei Spielen in der klaren Favoritenrolle. Für einen Sieg der Schweiz gibt es Quoten bis zu 4.92, die Quoten für einen Sieg der deutschen Fußball-Nationalmannschaft werden bis zu 1.73 angegeben. Bei einem Unentschieden können sich die Wettfreunde auf Quoten bis zu 4.30 einstellen.

Insgesamt rechnen die Wettanbieter mit eher vielen Toren bei dieser Partie. Ein Einsatz auf ÜBER 2,5 Tore wird lediglich mit Quoten um 1,79 belohnt.

Die Formkurve: Schweiz

Die „Nati“ ist im Kalenderjahr 2024 immer noch ungeschlagen, was nach einer schwächeren Qualifikation zur Teilnahme an der EM 2024 in Deutschland schon einer Leistungssteigerung gleichkam. In den Vorbereitungsspielen hat sich ein Team gebildet, in dem die einzelnen Spieler immer besser miteinander harmonieren.

Aktuelle Performance: 80% 4,80 Quote für Sieg jetzt zu Weltbet

Vor dem 3:1-Auftaktsieg in der Vorrundengruppe A gegen Ungarn setzte sich die „Nati“ Anfang Juni in der direkten Vorbereitung auf das EM-Turnier zunächst mit 4:0 gegen Estland durch, wenige Tage später gab es ein 1:1-Unentschieden gegen Österreich.

Nach dem ersten Sieg hatte man sich gegen Schottland im zweiten Spiel schon drei Punkte ausgerechnet. Doch die Schotten ihrerseits zeigten eine bessere Leistung als gegen Deutschland und trotzten den Schweizern ein 1:1-Unentschieden ab.

Am Ende hatte die Schweiz sogar Glück, dass es überhaupt zu dem einen Punkt reichte. Die Schotten waren in der Schlussphase klar am Drücker und trafen sogar den Pfosten.

So aber kann die Schweiz relativ entspannt in das Duell mit der deutschen Mannschaft gehen. Bei einem Sieg über das DFB-Team wäre die Schweiz sogar Gruppensieger.

Die Formkurve: Deutschland

Ganz klar: Die Form der deutschen Fußballnationalmannschaft stimmt. Zwei Siege in zwei Spielen sprechen eine deutliche Sprache. Jeder im Team kennt seine Aufgaben, die bisher von allen Spielern auch sehr gut gemeistert wurden.

Die Mannschaft konnte im zweiten Match an die Form des Auftaktspiels nahtlos anknüpfen, auch wenn es zwischendurch galt ein paar schwierige Momente zu überstehen.

Aktuelle Performance: 90% 1,76 Quote für Sieg jetzt zu Betriot

Bereits im März 2024 zeigte die deutsche Fußballnationalmannschaft, wozu sie in der Lage sein kann. Mit den Siegen in Frankreich (2:0) und gegen die Niederlande (2:1) konnte das Team auch die Fans wieder für sich gewinnen.

Beim 0:0 gegen die Ukraine wie auch beim 2:1 gegen Griechenland im Juni lief zwar nicht alles wie erhofft, doch die Mannschaft wuchs zusammen und liefert auf dem Platz seit Beginn der EM 2024 ab.

Insgesamt hat Deutschland bei der EM 2024 viele Skeptiker und Kritiker positiv überrascht. Zur Wahrheit gehört aber auch: Es sind erst zwei Spiele absolviert – und Schottland und Ungarn waren relativ dankbare Gegner. Die Schweiz wird da am Sonntag schon ein anderer Gradmesser für das DFB-Team.

Wett-Tipp & Prognose: Schweiz – Deutschland (23.06.2024)

Auch wenn Deutschland sich bereits für das Achtelfinale qualifiziert hat, gibt es gegen die Schweiz ein Endspiel um den Gruppensieg.

Für die Buchmacher ist Deutschland nicht nur wegen den beiden bisherigen Siege der Favorit, eine wichtige Rolle spielt auch der Heimvorteil. Wir sehen Deutschland auch vorn, setzen auf die Wettkombination „Sieg Deutschland / Über 2,5 Tore“. Dafür gibt es beim Buchmacher Slotimobet aktuell eine Quote von 2.60.

Unsere Wette gewinnt also, wenn Deutschland am Sonntag gegen die Schweiz gewinnt – und insgesamt drei Tore oder mehr fallen. Wir halten diese Prognose für äußerst realistisch.

Bester Tipp: Sieg Deutschland + ÜBER 2,5 Tore 2,60 jetzt zu Slotimo