Spanien – Brasilien: Wett-Tipp (26.03.2024)

Spanien vs. Brasilien – fußballerisch ist das Länderspiel natürlich ein Highlight. Ob die beiden Teams jedoch ihr Können auf den Rasen bringen, ist eine andere Sache.
Team 1 Logo LWWWW
26.03.2024 Estadio Santiago Bernabéu in Madrid 21:30
Team 2 Logo WLLLD
Bester Tipp: Unentschieden und Beide Teams treffen 4,60 jetzt zu Rollino

Der Länderspielauftakt ins Jahr 2024 ist für Spanien und Brasilien unterschiedlich verlaufen. Der EM-Mitfavorit aus Südeuropa hat seinen Jahresauftakt verloren, währenddessen die Selecao im Mutterland des Fußball auf der Insel einen Sieg gefeiert hat. Wer kann sich im Top-Länderspiel zwischen Spanien und Brasilien durchsetzen?

Die Frage wird am Dienstagabend am 21.30 Uhr im Estadio Santiago Bernabéu in Madrid beantwortet.

Spanien gegen Brasilien: Das ist die Ausgangslage

Spanien hat den Länderspielauftakt 2024 vergeigt. Die La Roja, die von nicht wenigen Experten sogar als der Topanwärter auf den EM-Titel gesehen wird, hat am Freitag verloren, mit 0:1 gegen Kolumbien. Die Partie fand auf neutralem Geläuf in London statt. Eine weitere Niederlage gegen eine südamerikanische Mannschaft wollen die Spanier zu Hause natürlich mit aller Macht vermeiden.

Brasilien hat ebenfalls in London gespielt, am Samstag gegen die Three Lions. Die Selecao hat sich dabei einen extrem wichtigen 1:0 Sieg gesichert. Obwohl es sich nur um ein Testspiel gehandelt hat, dürfte die gesamte brasilianische Fußballnation aufgeatmet haben. Im Herbst hatte sich Brasilien in der WM-Qualifikation komplett außer Form gezeigt. In Madrid will die Selecao natürlich an die Leistung aus dem Wembley Stadion gegen England anknüpfen.

Spanien – Brasilien: Der direkte Vergleich (h2h)

Die direkte Bilanz La Roja vs. Selecao spricht für den Gast aus Südamerika. Aus Sicht der Spanier stehen bisher zwei Siege, zwei Unentschieden und fünf Niederlagen zu Buche. In Spanien standen sich die Nationalteams bisher zwei Mal gegenüber, bei einem Sieg und einem Remis. Anzumerken ist, dass der Head-to-Head Vergleich für den anstehenden Spanien vs. Brasilien Wett Tipp kaum von Belang ist. In diesem Jahrtausend gab es das Duell nur einmal. Beim Confederation Cup 2013 hat Brasilien zu Hause mit 3:0 gewonnen.

Das sind die letzten Duelle der beiden Teams:

  • Brasilien vs. Spanien 3:0 (01.07.2013)
  • Spanien vs. Brasilien 0:0 (13.11.1999)
  • Spanien vs. Brasilien 0:1 (01.06.1986)
  • Brasilien vs. Spanien 0:0 (07.06.1978)
  • Brasilien vs. Spanien 2:1 (06.06.1962)

Spanien – Brasilien: Die Wettquoten

Die Wettanbieter gehen in ihrer Spanien vs. Brasilien Analyse augenscheinlich etwas weiter zurück. Grundlage für die Prognose sind nicht nur die Ergebnisse vom Wochenende. Zudem bewerteten die Buchmacher den Heimvorteil für die La Roja als wichtigen Fakt. Bei den Online Sportwetten Anbieter ist Spanien favorisiert, wie die Heimsieg-Quote von 1,95 bei Rollino zeigt. Für einen brasilianischen Sieg ruft BetRiot indes eine Wettquote von 3,25 auf. Eine richtig gute Unentschieden-Offerte mit 3,66 für den Spanien vs. Brasilien Wett Tipp ist mit 3,66 bei QuickWin zu finden.

Das Ergebnis von Spanien und Brasilien am Wochenende zeigt, dass eher nicht mit einem Torfestival zu rechnen ist. Die Wettquoten der Buchmacher zeigen, dass diese ebenfalls auf ein torarmes Länderspiel setzen. Für die Standard-Wette „Tore Über 2,5“ gibt’s bei Rollino immerhin ein Wettangebot von 2,04. Wer auf maximal zwei Treffer im Match wettet, spielt seinen Länderspiel-Tipp mit einer Quote von 1,72. Sehr ausgeglichenen ist der Wettmarkt „Beide Teams treffen – Ja/Nein“. Für „Ja“ hat Rollino eine Wettquote von 1,86 auf dem Bildschirm, für „Nein“ von 1,84.

Die Formkurve: Spanien

Spanien will die 0:1 Niederlage vom Freitag gegen Kolumbien unbedingt vergessen machen. Im London Stadium ist die La Roja vieles oder alles schuldig geblieben.

Der Gastgeber hat im Vorjahr nur einmal verloren, in der EM-Qualifikation beim 0:2 in Schottland. Ansonsten sind die Spanier aber sicher durch die Gruppenphase gekommen und haben die Staffel auch gewonnen. Nicht vergessen möchten wir, dass Spanien im Sommer – nach Siegen gegen Italien und Kroatien – die UEFA Nations League gewonnen hat. Im Juli will die La Roja in Deutschland abermals feiern. Noch ist der Weg für die Spanier aber weit.

Aktuelle Performance: 80% 1,95 Quote für Sieg jetzt zu Rollino

Die Formkurve: Brasilien

Die Brasilianer werden im Sommer als Top-Favorit in die Copa America gehen. Die Selecao hat am Samstag den Engländern im Wembley Stadion den Schneid abgekauft. Beim 1:0 Auswärtssieg hat Brasilien kompakt und sehr, sehr clever agiert. Mit einer ähnlichen taktischen Ausrichtung wird das Team am Dienstag den Rasen betreten.

In der Endphase des letzten Jahres stand die Selecao komplett neben den Schuhen. Die Brasilianer haben in der südamerikanischen WM-Qualifikation drei Mal in Folge verloren. Die Mannschaft wird sich noch gewaltig strecken müssen, um bei der Weltmeisterschaft 2026 dabei zu sein.

Aktuelle Performance: 30% 3,25 Quote für Sieg jetzt zu Betriot

Wett-Tipp & Prognose: Spanien – Brasilien (26.03.2024)

Wir gehen in der Spanien vs. Brasilien Vorhersage nicht direkt contra zur Einschätzung der Online Wettanbieter. Wir glauben ebenfalls, dass die La Roja im Vergleich zur Partie gegen Kolumbien eine deutliche Leistungssteigerung zeigt. Die Selecao wird aber nach dem Sieg in England mit neuem Selbstvertrauen nach Madrid kommen. Für die Gäste ist es wichtig eine kleine Erfolgsserie zu starten, um eigenen Land wieder für „Ruhe“ zu sorgen. Wir rechnen damit, dass sich im Estadio Santiago Bernabéu ein offenes Match entwickelt, mit einem letztlich gerechten Unentschieden. Ein torloses Match in der spanischen Hauptstadt schließen wir aber aus.

Wir empfehlen wir für den Spanien vs. Brasilien Wett Tipp daher die Option „Unentschieden und Beide Mannschaften schießen ein Tor“, mit einer Wettquote von 4,60 bei Rollino.

Bester Tipp: Unentschieden und Beide Teams treffen 4,60 jetzt zu Rollino