Spanien – England (14.07.): Welcher TV-Sender überträgt live?

Spanien gegen England am 14.07.24: Welcher Sender überträgt das EM-FINALE live im Free-TV? RTL, Magenta, ZDF oder ARD? Was ist mit Sky und DAZN?

Welcher Sender überträgt das EM-Finale? Wo können Sie das Match zwischen Spanien und England sehen? Gibt es das Endspiel exklusiv bei Magenta TV oder schalten sich ARD, ZDF oder RTL zu? Wir haben für Sie alle Informationen zur Spanien vs. England Live TV Übertragung.

Im Endspiel der Euro 2024 treffen im wahrsten Sinne des Wortes Fußball-Philosophien aufeinander. Die Offensiv-Künstler aus Spanien treffen auf die Defensiv-Taktiker aus England.

Spanien – England | Live Übertragung: Die Fakten zum EM-Finale 2024

  • Match: Spanien vs. England
  • Wettbewerb: EM Finale
  • Datum, Zeit: 14. Juli um 21.00 Uhr
  • Ort: Olympiastadion in Berlin
  • Live im TV: ARD, Magenta.tv

Wo läuft heute Spanien vs. England?

Die bisherigen Leistungen werden im Endspiel aber keine Rolle mehr spielen. Beide Mannschaften wollen den Titel. Wer den großen Coup landet und Nachfolger von Italien wird, entscheidet sich am Sonntagabend ab 21 Uhr im Olympiastadion in Berlin.

Die Spanien vs. England Live Free-TV Übertragung gibt’s für Sie in der ARD. Zusätzlich ist das EM-Endspiel natürlich beim Rechteinhaber Magenta.tv zu sehen.

Kommentar, Moderation und Experten

Die EM Finalübertragung in der ARD wird direkt nach der Tageschau um 20.15 Uhr beginnen, wie immer mit Experte Bastian Schweinsteiger. Der Ex-Bayern Profi wird Sie gemeinsam mit Moderatorin Esther Sedlaczek auf das Match einstimmen. Vermutlich werden Schweinsteiger und Sedlaczek weitere Gesprächspartner an ihrer Seite haben.

Kommentar der Spanien vs. England Live TV Übertragung ist Tom Bartels. Für die fachkundige Analyse während der Partie wird Thomas Hitzlsperger als Co-Kommentator sorgen.

News zur Partie: Spanien im Endspiel leichter Favorit

Spanien hat sich im Halbfinale mit 2:1 gegen Vize-Weltmeister Frankreich durchgesetzt. Die La Roja hat auf den frühen Rückstand schnell und effizient reagiert. Die Spanier wollen im Finale an die Leistung aus der Frankreich-Partie anknüpfen. Im Achtelfinale hatten sich die Iberer mit 4:1 gegen Georgien durchgesetzt, im Viertelfinale mit 2:1 nach Verlängerung gegen Deutschland.

Können die Engländer am Sonntag über einen historischen Sieg jubeln?

Die Three Lions haben im Achtel- und im Viertelfinale Sonderschichten geschoben, beim 2:1 nach Verlängerung gegen die Slowakei sowie im Sieg nach Elfmeterschießen gegen die Schweiz. Im Halbfinale haben die Engländer das 0:1 gegen die Niederländer noch in einen 2:1 Sieg umgebogen.

Spanien und England standen sich zuletzt 2018 in der Nations League gegenüber. Die Three Lions gewonnen in Spanien mit 3:2, die La Roja in England mit 2:1. Wie geht es am Sonntagabend auf neutralem Rasen in Berlin aus?

Bei den Experten und Buchmachern gilt Spanien als leichter Favorit. Aber England hat mehr Erfahrung und eine enorme individuelle Qualität. Es wird spannend!

Voraussichtliche Aufstellung Spanien: Unai Simon – Jesus Navas, Nacho, Laporte, Cucurella – Rodri, Fabian, Dani Olmo – Lamine Yamal, Morata, N. Williams

Voraussichtliche Aufstellung England: Pickford – Walker, Stones, Guehi – Saka, Mainoo, Rice, Trippier, Foden, Bellingham – Kane

Wettquoten für Spanien vs. England im EM-Finale 2024

Die Spanien vs. England Wettquoten für das EM-Finale zeigen, dass a) mit einer ausgeglichenen Begegnung zu rechnen und b) die La Roja leicht favorisiert ist. Nach den bisherigen Leistungen der Teams ist die Einschätzung der Buchmacher nachvollziehbar. Wir haben ihnen abschließend die EM Final-Offerten von drei sehr guten Sportwetten Anbietern zusammengestellt.

  • QuickWin 1X2: 2,42 – 2,90 – 3,40
  • Pribet 1X2: 2,30 – 2,75 – 3,80
  • Cashed 1X2: 2,42 – 2,90 – 3,40