Bwin: Mit Samstagswetten auf die Bundesliga Freebets bis zur Höhe von 50 Euro sichern

bwin Teaser 100 Euro

Neun Spieltage stehen in der Bundesliga noch aus und spätestens danach sind alle Entscheidungen gefallen, die Relegationsspiele zwischen dem Tabellensechzehnten und dem Dritten der 2. Liga einmal ausgeklammert. Bis dahin herrscht aber in vielen Bereichen noch Spannung. Zwar nicht mehr ganz oben, da sich abermals nur noch die Frage stellt, wann der FC Bayern München die Meisterschaft feiern darf, nicht mehr aber ob.

Dafür verspricht das Rennen um die internationalen Ränge, insbesondere um die drei hinter dem FC Bayern zu vergebenden Plätze in der Champions League noch Hochspannung. Und auch im Kampf um den Klassenerhalt bzw. die Relegation als letztem Strohhalm dürfte das letzte Wort so schnell noch nicht gesprochen werden.

Für alle Wettfreunde, die gerne auf die Bundesliga tippen, ergibt sich dadurch in den kommenden Wochen ein breites Betätigungsfeld. Und wer über ein Konto bei Bwin verfügt, sollte sich ein speziell die Bundesliga betreffendes Angebot einmal genauer ansehen. Denn mit Wetten auf die Samstagsspiele der Bundesliga kann man sich Freebets im Wert von bis zu 50 Euro verdienen. Wie das gemacht wird und alle weiteren Informationen zur Aktion “Samstags-Wette“ haben wir nachfolgend zusammengestellt. 

Pre-Game- und Live-Wetten kombinierbar

Um an der Aktion teilnehmen zu können, ist neben einem gültigen Wettkonto bei Bwin auch eine separate Anmeldung erforderlich. Diese muss aber nur einmal erfolgen und besitzt dann bis zum geplanten Aktionsende am 12. Mai 2018, dem letzten Spieltag der Bundesliga, Gültigkeit. Das heißt zugleich, dass man sich natürlich jede Woche eine Freebet sichern kann.

Hat man sich angemeldet, kann es direkt damit losgehen, sich die in Aussicht gestellte Freebet zu verdienen. Dafür ist es nötig, eine beliebige Kombiwette auf die Samstagsspiele der Deutschen Bundesliga zu platzieren. Zu beachten ist, dass eine Gesamtquote von 4,00 oder höher erreicht werden muss. Ansonsten gibt es keine Vorgaben. So genügen bei entsprechenden Quoten schon zwei Auswahlen, bei denen es sich sowohl um Pre-Game- als auch um Live-Wetten handeln kann.

Wichtig ist, dass wirklich nur Samstagsspiele in einer qualifizierenden Kombiwette enthalten sein dürfen. Jede Partie, die am Freitag, Sonntag oder Montag angepfiffen wird, verhindert eine Freebet.

Und natürlich darf eine qualifizierende Wette nicht vorzeitig mit der Cash-Out-Funktion ausgewertet werden. Ob eine Wette richtig oder falsch ist, spielt dagegen für den Erhalt der Freebet keine Rolle.

100 Euro Einsatz für 50-Euro-Freebet nötig

Die Höhe der Freebet hängt wiederum vom Einsatz ab. Bei einem Mindesteinsatz von zehn Euro beträgt die Freebet zwei Euro. Bei 20 Euro Einsatz sind es schon fünf Euro und bei 50 Euro immerhin 15 Euro. Richtig interessant wird es dann bei Einsätzen ab 100 Euro, für die Bwin eine Freebet im Wert von 50 Euro gutschreibt.

Eine mit der “Samstags-Wette“ verdiente Freebet wird jeweils am darauffolgenden Montag um 0 Uhr MESZ gutgeschrieben und kann nur an diesem Montag bis 23.59 Uhr verwendet werden. Bei einer erfolgreichen Freebet zahlt Bwin wie meist bei Aktionen dieser Art nur den erzielten Nettogewinn zurück.

 

bwin2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.