Diese 10 Dinge sollten Sie unbedingt beim Wetten vermeiden

Diese 10 Dinge sollten Sie unbedingt beim Wetten vermeiden

Sie möchten mit Sportwetten dauerhaft Geld verdienen? Dann gibt es ein paar Dinge, die Sie beim Wetten unbedingt vermeiden sollten. Wir haben Ihnen an dieser Stelle 10 grundlegende Tipps zusammengefasst.

Nicht gierig werden1. Werden Sie nicht gierig

Im Erfolg macht man die größten Fehler – das ist eine alte Weisheit aus der Business-Welt. Das gilt auch für das Wetten. Gerade Anfänger tappen oft in die Falle, das Glück zu sehr herauszufordern. Erhöhen Sie also nicht unnötig das Risiko, freuen Sie sich auch über kleine Erfolge und vor allem: Lassen Sie sich Ihre Gewinne regelmäßig auszahlen.

2. Zu hohe Einsätze

Sie sollten grundsätzlich nur mit Summen wetten, die Sie im Zweifelsfall auch verschmerzen können. Wetten mit dem Druck, unbedingt Geld erwirtschaften zu müssen, geht selten gut. Halten Sie sich an ein klares Money Management, haben Sie stets Ihre Verluste im Blick und wetten Sie niemals mit geliehenem Geld. Sie können sonst ganz schnell in einen Teufelskreis geraten.

3. Keine Recherche

Wissen ist nicht nur Macht, sondern bedeutet in der Welt der Sportwetten auch bares Geld. Bereiten Sie Ihre Einsätze gut vor und setzen Sie nur auf Sportarten, von denen Sie auch wirklich etwas verstehen. Beschäftigen Sie sich vor allem stets mit der aktuellen Formkurve der Teams und schauen Sie auch mal in die ein oder andere Statistik. Eine gute Recherche ist die beste Möglichkeit, um langfristig in der Gewinnzone zu landen.

 

888sport Statistik

Statistische Informationen gibt es zu fast allen Spielen direkt auf den Seiten der Wettanbieter. (hier 888sport)

 

4. Kombiwetten

Wer zu viele Einzelwetten kombiniert, wird dauerhaft keinen Erfolg haben. So sehr die mitunter absurd hohen Quoten auch reizen, das Risiko ist leider genauso hoch. Die echten Wett-Profis konzentrieren sich nicht ohne Grund fast ausschließlich auf Einzelwetten.

5. Wettsteuer

Seit ihrer Einführung im Jahr 2012 ist die leidige Wettsteuer nicht nur ein Ärgernis, sondern für Kunden mit Wohnsitz in Deutschland auch ein echter Kostenfaktor. Schließlich ziehen viele Wettanbieter satte fünf Prozent von jedem einzelnen Einsatz oder Gewinn ab. Das geht auf Dauer ganz schön ins Geld.

Unser Tipp: Richten Sie sich mindestens ein Wettkonto bei einem Buchmacher ein, der die lästige Steuer nicht erhebt. Bei einigen Anbietern sind zumindest Kombiwetten steuerfrei.

Tipico: Steuerfreies Wetten möglich Sehr gutes Wettangebot mit Fußball-Fokus Teilweise die besten Bundesliga-Quoten Willkommensbonus von 100€

6. Gewinnserien

Der FC Bayern München ist in der Bundesliga schon seit einem Jahr ohne Heimniederlage? Na, dann sollte dies ja grundsätzlich eine sichere Bank sein. Von wegen! Wie beim Roulette reißt auch im Sport jede Serie irgendwann einmal. Verlassen Sie sich nicht auf die sogenannten Gewinnserien. Zum einen gibt es an dieser Stelle oft nur niedrige Quoten, die das Risiko nicht wert sind. Zum anderen ist auch die längste Serie noch lange keine Gewinngarantie.

Lieblingsteam7. Wetten auf das eigene Team

Große Vorsicht ist bei Wetten auf die eigene Lieblingsmannschaft geboten. Man ist emotional oft zu sehr involviert, um wirklich eine objektive Prognose stellen zu können. Auch wenn Sie die letzten Spiele des Clubs alle live gesehen haben und jede Statistik kennen: Sind Sie wirklich überzeugt, dass Ihr Team gewinnen wird – oder hoffen Sie es vielleicht nur?

8. Livewetten

Bei Wetten in Echtzeit können Sie zwar in Sekundenschnelle auf aktuelle Ereignisse reagieren, aber Ihnen fehlt immer die Zeit für eine Recherche. Vor allem wenn wir ein Spiel auch noch live am Fernseher verfolgen, neigen wir zu impulsiven Wetten. Dazu kommt die Tatsache, dass Livewetten in der Regel einen niedrigeren Quotendurchschnitt aufweisen als Prematch-Wetten.

 

bet3000 cashout

Cashout Funktion bei Bet3000 hilft Verluste zu minimieren

 

9. Gelassenheit bei verlorenen Wetten

Eine Wette zu verlieren, ist niemals schön. In solch einer Situation sollten Sie niemals dem Implus nachgeben, den verlorenen Einsatz nun so schnell wie möglich zurückgewinnen zu wollen. Das Risiko bei Einsatz und Quote zu erhöhen und auf den nächstbesten Wettmarkt zu setzen, wäre jetzt der größte Fehler.

Vor allem wenn eine Partie in letzter Minute schiefgeht und dadurch vielleicht sogar eine lukrative Kombiwette platzt, schlagen die Emotionen hoch. Jetzt ist Selbstkontrolle das oberste Gebot! Wetten zu verlieren, gehört dazu. Akzeptieren Sie den Verlust, lassen Sie etwas Zeit verstreichen und machen Sie erst dann mit kühlem Kopf weiter.

10. Sportwetten als Freizeitvergnügen

Sie sollten das Wetten stets als Spaß und Hobby betrachten. Nur sehr wenige Menschen betreiben das Sportwetten wirklich professionell und verdienen damit ihren Lebensunterhalt. Reflektieren Sie stets Ihr eigenes Spielverhalten und achten Sie auf entsprechende Alarmsignale. Vernachlässigen Sie beispielsweise Familie und Freunde? Hat das Wetten schon mal zu finanziellen Problemen geführt? Dies sind erste Anzeichen dafür, dass Sie sich auf einen unguten Weg befinden.

 

99/100 250€ Betway Erfahrungen
  • Ausgezeichnetes Wettangebot
  • Sehr gutes Live Wetten Center
  • Stabile und gute Wettquoten
97/100 100€ 888sport Erfahrungen
  • Überdurchschnittlich hohe Quoten
  • Überragendes Fußballwetten-Angebot
  • Super exklusiver Neukundenbonus
97/100 130€ 22bet Erfahrungen
  • Starkes Wettprogramm
  • 122% Bonus auf die 1.  Einzahlung
  • Keine Wettsteuer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.