England – Brasilien: Wett-Tipp (23.03.2024)

Am Wochenende geht’s für die Fußball-Nationalmannschaft mit Testspielen weiter. Die Partie zwischen den Three Lions und der Selecao ist dabei logischerweise der Top-Kracher.
Team 1 Logo DWWWW
23.03.2024 Wembley Stadium in London 20:00
Team 2 Logo LLLDW
Bester Tipp: Heimsieg 1,87 jetzt zu Betriot

England vs. Brasilien – mehr geht in der Fußballwelt kaum. Obwohl es sich natürlich nur um ein Testspiel handelt, werden sich die beide Mannschaften nichts schenken. Im Duell der Engländer und der Brasilianer ist richtig Brisanz. Der Sieger feiert mehr als einen Prestige-Sieg. Schaut man sich die Leistungen der beiden Teams in den zurückliegenden Monaten an, so gibt’s doch einen klaren Favorit – England.

Ob die Mannschaft von Trainer Gareth Southgate der Favoritenrolle gerecht wird, zeigt sich am Samstag ab 20 Uhr im Wembley Stadion in London.

England gegen Brasilien: Das ist die Ausgangslage

Die englische Fußball Nationalmannschaft ist im vergangenen Jahr ungeschlagen geblieben. Die EM-Qualifikation hat das Team mühelos durchlaufen, mit sechs Siegen und zwei Remis. Zusätzlich hat England zwei Testspiele gewonnen. Der Gastgeber hat allen Grund selbstbewusst ins Match gegen die Brasilianer zu gehen. England will die Serie logischerweise ausbauen. Am kommenden Dienstag steht für die Three Lions ein weiterer hochkarätiger Test auf dem Programm, abermals zu Hause gegen Belgien.

Die Selecao aus Brasilien wird mit milde ausgedrückt gemischten Gefühlen auflaufen. In der südamerikanischen Fußballnation hängt der Segen schief. Bleibt Brasilien im Flow der zurückliegenden Monate ist sogar die WM 2026 in Gefahr. In der ersten Qualifikationsphase im Herbst hat Brasilien in der Südamerika Gruppe zwei Mal gewonnen, einmal unentschieden gespielt und drei Mal verloren. Die Gäste wollen im Wembley Stadion unbedingt einen Erfolg, um Selbstvertrauen für die kommenden Aufgaben zu tanken. Im Juni steht für Brasilien die Copa America an. Am Dienstag testen die Südamerikaner noch gegen Spanien.

England – Brasilien: Der direkte Vergleich (h2h)

Der direkte Vergleich der beiden Fußball-Nationen spricht klar für die Gäste. Aus Sicht der Engländer stehen vier Siege, elf Unentschieden und elf Niederlagen zu Buche. Zu Hause hat England gegen Brasilien drei Mal gewonnen, sieben Mal unentschieden gespielt und zwei Mal verloren. Das letzte Aufeinandertreffen gab es in einem Testspiel 2017, ebenfalls im Wembley Stadion. Damals endete die Partie torlos. Gibt’s am Samstag abermals ein Remis?

Das sind die letzten Duelle der beiden Teams:

  • England vs. Brasilien 0:0 (14.11.2017)
  • Brasilien vs. England 2:2 (02.06.2013)
  • England vs. Brasilien 2:1 (06.02.2013)
  • Brasilien vs. England 1:0 (14.11.2009)
  • England vs. Brasilien 1:1 (01.06.2007)

England – Brasilien: Die Wettquoten

Ein Unentschieden zwischen England und Brasilien ist – gerade mit einem Blick auf die Head-to-Head Bilanz – natürlich nicht auszuschließen. Wer das Länderspiel auf Remis wetten will, erhält hierfür von Rollino mit 3,70 ein sehr gutes Wettangebot. Ansonsten sehen die Online Buchmacher den Gastgeber in der Favoritenrolle, belegt durch die Heimsieg-Quote von 1,87 bei BetRiot. 1Bet hat im Gegensatz dazu für einen Auswärtssieg der Brasilianer ein Wettangebot von 3,90 auf dem Bildschirm.

Tendenziell gehen die Buchmacher in der Prognose nicht abermals vom einer torlosen Partie aus. Die Wettquoten bei BetRiot zeigen, dass die Wettanbieter mit minimal drei Treffern rechnen. Für die Wette „Tore Über 2,5“ ruft BetRiot eine Quote von 1,80 auf. Für den entgegengesetzten Markt „Tore Unter 2,5“ gibt’s beim Online Sportwetten Anbieter ein Wettangebot von 1,90.

Die Formkurve: England

Trainer Gareth Southgate hat eine eingespielte Truppe zur Verfügung, die in den zurückliegenden Monaten durchweg konstant gute Leistungen abgerufen hat. Die Three Lions sind 2023 nicht ohne Grund ohne Niederlage geblieben.

Erkennbar ist bei den Engländern aber, dass die Mannschaft oft nicht mehr in die Waageschale wirft als nötig. Im Oktober und im November hat sich die Elf in den Auswärtsspielen gegen die Ukraine und Nordmazedonien jeweils mit einem 1:1 Unentschieden begnügt. Gegen Malta hat England einen absoluten 2:0 Pflichtsieg eingefahren. Gegen Italien in der Neuauflage vom EM-Finale hat das Team aber ernst gemacht und mit 3:1 gewonnen. Ähnlich konsequent erwarten wir die Elf am Samstag gegen Brasilien.

Aktuelle Performance: 90% 1,87 Quote für Sieg jetzt zu Betriot

Die Formkurve: Brasilien

Die Selecao befindet sich im Krisenmodus. Aktuell gibt es mit einem Blick auf die brasilianische Nationalelf nichts schön zu reden. Das Team hat drei WM-Qualifikationsspiele in Serie verloren und ist vier Mal nacheinander ohne Sieg geblieben. Eine derartige Pleitenserie hat es im brasilianischen Fußball noch nie gegeben.

Im Oktober ist die Mannschaft zu Hause gegen Venezuela nicht über ein 1:1 hinausgekommen. Es folgte die 0:2 Niederlage in Uruguay. Im November hat Brasilien mit 1:2 in Kolumbien sowie mit 0:1 zu Hause gegen Argentinien verloren. Mit einer ähnlichen Leistung wird die Selecao im Wembley Stadion chancenlos sein.

Aktuelle Performance: 30% 3,90 Quote für Sieg jetzt zu 1bet

Wett-Tipp & Prognose: England – Brasilien (23.03.2024)

Genau davon gehen wir in der England vs. Brasilien Vorhersage aus. Wir glauben, dass sich die Selecao im Testspiel nicht aus der Misere befreien kann. Die Three Lions werden im heimischen Wembley Stadion die dominierende Elf sein. Die Engländer werden die Südamerikaner natürlich nicht komplett zerlegen, am Samstag aber einen recht ungefährdeten Sieg einfahren. Von Handicap Wetten raten wir – mit einem Blick auf die letzten englischen Ergebnisse – trotzdem ab.

Für den England vs. Brasilien Wett Tipp empfehlen wir die einfachste Wettvariante – Heimsieg, mit einer Quote von 1,87 bei BetRiot.

Bester Tipp: Heimsieg 1,87 jetzt zu Betriot