CASHPOINT: Jetzt auf Wimbledon wetten und Freebet im Wert von bis zu 50 Euro sichern!

cashpoint spendiert eine freebet im wert von bis zu 50 euro für wetten auf wimbledon

Das prestigeträchtigste Tennis-Event der Welt – die Wimbledon Championships – sind in vollem Gange und wie in jedem Jahr kämpft die Elite des “weißen Sports” um Ruhm und Preisgelder in Millionenhöhe. Für Wettfreunde bedeutet dies natürlich lukrative Optionen ohne Ende. Zahlreiche Buchmacher sind in Spendierlaune und haben für das dritte Grand-Slam-Tunier der Saison spezielle Aktionen im Programm. Bei CASHPOINT können Sie zum Beispiel eine Freebet im Wert von bis zu 50 Euro abstauben. Platzieren Sie einfach eine beliebige Wette (Mindesteinsatz: 20 Euro) auf ein Match in Wimbledon – im Gegenzug erhalten Sie eine Gratiswette, die 50 Prozent des eingesetzten Betrags entspricht. Was es bei diesem Deal darüber hinaus zu beachten gibt, erfahren Sie im folgenden Beitrag. Außerdem verraten wir Ihnen, welche Gründe noch für eine Anmeldung bei CASHPOINT sprechen. 

Aus deutscher Sicht verläuft der Rasen-Klassiker in London bisher alles andere als ideal. Titelverteidigerin Angelique Kerber ist am Donnerstag bereits in der zweiten Runde ausgeschieden. Bei den Damen ruhen alle Hoffnungen somit auf Julia Görges, die es in der dritten Runde mit US-Superstar Serena Williams zu tun bekommt. Noch enttäuschender kam das Aus für Alexander Zverev. Der beste deutsche Tennisprofi verlor sein Auftaktmatch gegen den tschechischen Qualifikanten Jiri Vesely. Jan-Lennard Struff konnte dagegen seine gute Form bestätigen und trifft in Runde drei auf den Kasachen Michail Kukuschkin. Für den Erhalt der CASHPOINT-Freebet ist es jedoch völlig unerheblich, auf wen Sie setzen. Als qualifizierend gelten alle Begegnungen, die bis zum Wimbledon-Finale am 14. Juli angesetzt sind.

cashpoint belohnt sie mit einer freebet im wert von bis zu 50 euro für ihre wimbledon-wettenSo sichern Sie sich die CASHPOINT-Freebet im Wert von bis zu 50 Euro

Die Freebet kann grundsätzlich jeder volljährige Inhaber eines CASHPOINT-Wettkontos beanspruchen – unabhängig davon, ob es sich um Neu- oder Bestandskunden handelt. Als Voraussetzung gilt jedoch, dass sich deren Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz befindet. Beachten Sie einfach folgende Schritte:

  1. Über unsere Links in diesem Beitrag gelangen Sie direkt zu CASHPOINT.
  2. Loggen Sie sich in Ihr bestehendes Wettkonto ein oder registrieren Sie sich als Neukunde.
  3. Platzieren Sie eine Wette (Mindesteinsatz: 20 Euro) auf ein beliebiges Tennis-Match der Wimbledon Championships.
  4. Zulässig sind sämtliche Wettformate (Pre-Match, Einzel, Kombi, System und Mehrweg), inklusive Livewetten.
  5. Der Wert der Freebet entspricht 50% des eingesetzten Betrags, jedoch maximal 50 Euro.
  6. Die Gutschrift erfolgt, sobald die qualifizierende Wette ausgewertet ist.

Der Aktionszeitraum läuft bis 14.07.2019 und umfasst sämtliche Begegnungen der Wimbledon Championships, einschließlich der Finalspiele.

 

Folgende Details der Freebet-Aktion von CASHPOINT sollten Sie beachten

Eine wichtige Voraussetzung für den Erhalt der Freebet besteht darin, dass die Aktionsteilnahme nur über ein bereits verifiziertes Konto möglich ist. Falls Sie diesen Schritt also noch nicht erledigt haben, sollten Sie das unbedingt vor Abgabe der qualifizierende Wette nachholen. Um den maximal möglichen Freebet-Wert (50 Euro) zu erhalten, ist ein Wetteinsatz von 100 Euro nötig. Dieser muss selbstverständlich mit Echtgeld erbracht werden, Bonusguthaben oder Freebet-Einsätze qualifizieren nicht. Das Gleiche gilt für stornierte oder vorzeitig via Cash-Out-Funktion ausgezahlte Wetten.

Erfreulicherweise ist keine Mindestquote vorgegeben. Diese überraschende Tatsache kann man theoretisch leicht ausnutzen. Platzieren Sie doch einfach eine Wette im Wert von 100 Euro auf eine sogenannte “sichere Bank”. Damit sind Ausgänge gemeint, die mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit eintreten (erkennbar an Quoten zwischen 1,01 bis ca. 1,10). Der Gewinn ist dabei zwar minimal, aber leichter kann man wohl nirgendwo an eine 50€-Freebet kommen.

 

wetten sie bei cashpoint auf ein wimbledon-spiel und holen sie sich ihre freebet im wert von bis zu 50€Mit dem Zeitpunkt der Gutschrift beginnt eine Frist von fünf Tagen, um die Freebet zu verwenden. Sie gilt für das komplette CASHPOINT-Wettangebot und kann auch mit sämtlichen Sportarten kombiniert werden. Sobald ein Tipp ausgewählt wurde, ist die Freebet im Wettschein verfügbar und kann durch anklicken ausgewählt werden. Mit Ausnahme von System- und Mehrwegwetten sind alle Formate zulässig. Beachten Sie jedoch, dass die Freebet nicht eingesetzt werden kann, wenn bereits ein Tipp auf einen anderen Ausgang des gleichen Wettmarkts abgegeben wurde. Rückkauf (via Cashout-Funktion) und Ticket-Stornos sind bei Freebets grundsätzlich nicht möglich.

Im Falle einer gewonnenen Freebet-Wette wird der Gewinn abzüglich des Einsatzwerts gutgeschrieben. Platzieren Sie beispielsweise eine 50€-Freebet zu einer Quote von 2,00 ein, so erhalten einen Betrag von 50 Euro, wenn Sie mit Ihrem Tipp richtig liegen (50 Euro x 2,0 – 50 Euro = 50 Euro). Die gleiche Wette mit Echtgeld-Guthaben würde dagegen einen Gewinn von 100 Euro einspielen.

Warum Sie mit CASHPOINT als Wettanbieter eine gute Wahl treffen

Ein Konto bei CASHPOINT lohnt sich natürlich nicht nur wegen der Möglichkeit, mit Wimbledon-Wetten eine Freebet im Wert von bis zu 50 Euro einzusacken. Das Wettangebot umfasst über 20 Sportarten und überzeugt vor allem in punkto Fußball. Besonders die Fans von unterklassigen Partien in Deutschland und Österreich dürfen sich freuen, denn hier können selbst die jeweiligen Regionalligen getippt werden. Attraktive und stabile Quoten sind durch einen soliden Auszahlungsschlüssel (im Schnitt etwa 93%) definitiv gegeben.

Ein echtes Highlight ist die CASHPOINT App, die seit dem jüngsten Update zu den besten mobilen Lösungen der Branche gehört. Im Vergleich zur Desktop-Variante müssen hier via Smartphone oder Tablet keine Abstriche gemacht werden. Unser Tipp: Überzeugen Sie sich selbst und stauben Sie nebenbei einen CASHPOINT Mobile Bonus im Wert von 20 Euro ab! Dazu ist nach erfolgtem Download lediglich eine Einzahlung von 10 Euro nötig. Betrug oder Abzocke müssen Sie bei diesem Buchmacher garantiert nicht befürchten. Handfeste Belege dafür sind, neben der über 20-jährigen Erfahrung der Cashpoint Malta Ltd., auch die EU-Lizenz der Malta Gaming Authority. Die Vergabe setzt die Einhaltung höchster Sicherheitsstandards voraus und bietet gleichzeitig einen besonderen Schutz der Nutzerinteressen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.