Geld zurück-Aktion bei Bwin zu den US Open 2017

Bwin Header
Geschrieben von Thoralf Müller   Veröffentlicht: Dienstag, 05. September 2017

Bis zum Stichtag am 10. September 2017 richtet die Tenniswelt ihren Blick auf die US Open 2017. Die Spieler selbst konzentrieren sich sicherlich nicht nur auf die Spiele, sondern auch auf das Preisgeld in Höhe von insgesamt 50 Millionen Dollar.

Auch die Wettanbieter aus aller Welt nutzen die US Open 2017, um ihre Kunden mit dem ein oder anderen Angebot aus der Reserve zu locken. Langweilig wird es damit sicherlich nicht allzu schnell. Bwin macht in diesem Zusammenhang mit einer ansprechenden Geld zurück-Aktion von sich Reden. Auf Basis dieses Angebotes haben Sie die Chance, einen verlorenen Einsatz wieder einzuheimsen.

Ein Kundenkonto als Grundvoraussetzung

Wer von der Geld zurück-Aktion bei Bwin profitieren möchte, muss zum registrierten Kundenkreis des Anbieters gehören. Selbstverständlich können Sie sich -falls noch nicht geschehen- auch jetzt noch registrieren und damit zur Inanspruchnahme der Aktion qualifizieren. Das erstmalige Anmelden beim Buchmacher ist natürlich kostenlos und innerhalb von wenigen Minuten erledigt. Im Falle der Neuregistrierung winkt auch noch zudem ein lukrativer Neukundenbonus.

So sichern sie sich bis zu 100 Euro Geld zurück-Bonus

Haben Sie sich nun in Ihr Konto bei Bwin eingeloggt, ist es wichtig, dass Sie sich im Bereich „Meine Promotions“ separat zur Aktion anmelden. Platzieren Sie danach eine 2-Wege-Sportwette auf eine Begegnung der Herren im Zuge des sportlichen Großereignisses. Bitte beachten Sie hier, dass nur Wetten, die auf der Basis von echtem Geld und noch vor dem jeweiligen Spielbeginn gesetzt wurden, an der Aktion teilnehmen können. Der Mindesteinsatz wurde seitens des Buchmachers bei 20 Euro festgelegt. Von der Promotion ausgeschlossen sind:

  • Wetten, in deren Zusammenhang die Cash Out-Funktion genutzt wurde
  • Livewetten
  • Gratiswetten
  • Kombiwetten.

Nun wird es spannend: gewinnt „Ihr“ Spieler die ersten beiden Sätze eines Spiels, verliert am Ende aber dennoch, dürfen Sie sich über eine Erstattung Ihres Einsatzes freuen. Wichtig ist es, zu wissen, dass der maximale Betrag für die Gled zurück-Aktion hier auf einen Wert von 100 Euro festgelegt wurde. Der entsprechende Betrag wird dann am Werktag nach dem jeweiligen Spiel um spätestens 10 Uhr (in Form einer Freiwette) auf Ihrem Konto verbucht.

Schaffen Sie es dann, auf der Basis besagter Gratiswette zu gewinnen, wird dieser im Zuge Ihres Wetteinsatzes nicht berücksichtigt. Der Reingewinn wird hingegen auf der Basis von Echtgeld ausgegeben und ist an keine weiteren Umsatzbedingungen geknüpft.

Die Bwin Bonus Aktion im Detail

Wer an der Aktion rund um den Geld zurück-Bonus teilnehmen möchte, geht wie folgt vor…:

  1. Melden Sie sich in Ihrem Bwin Konto an.
  2. Wechseln Sie in den Bereich „Meine Promotions“ und melden Sie sich hier separat zur Aktion an.
  3. Platzieren Sie nun eine 2-Wege Sportwette, die sich auf eine Begegnung der Herren bezieht.
  4. Berücksichtigen Sie den vorgeschriebenen Mindesteinsatz von 20 Euro (Echtgeld).

Verliert Ihr Favorit nun das gesamte Spiel, obwohl er die ersten beiden Sätze gewonnen hat, nutzen Sie einfach die Geld zurück-Aktion. Bis zu einem Maximalwert von 100 Euro wird Ihnen nun der verlorene Einsatz wiedererstattet. Die Erstattung findet in Form einer Gratiswette statt. Diese wird am nächsten Werktag bis spätestens 10 Uhr auf Ihrem Konto verbucht.

Weitere Infos zur Aktion finden Sie natürlich auch auf den Seiten des Anbieters.

 

bwin2

 

×

888 moenchengladbach bayern

×
betway logo2

Bester Wettanbieter im Test
+ Bestes Angebot + Top Service + 225€ Bonus

button bonus popup