Intertops: Geld zurück, wenn Philippe Coutinho gegen Man City trifft

Intertops Aktion Coutinho
Geschrieben von Thoralf Müller   Veröffentlicht: Donnerstag, 07. September 2017

Nachdem der 222 Millionen Euro teure Rekordwechsel von Neymar zu Paris St. Germain über die Bühne gegangen ist, hat der FC Barcelona wochenlang versucht, hochkarätigen Ersatz zu verpflichten. Gelungen ist dieses Vorhaben bei Ousmane Dembele, der für einen Sockelbetrag von 105 Millionen Euro von Borussia Dortmund losgeeist wurde.

Dagegen scheiterten Barcas Bemühungen um Philippe Coutinho vom FC Liverpool Der brasilianische Nationalspieler hätte zwar liebend gerne die Nachfolge seines Landsmannes Neymar angetreten, erhielt aber von Liverpool keine Freigabe. Wie die finalen Gespräche letztlich liefen, ist nicht bekannt, da beide Vereine unterschiedliche Version verbreiteten. Klar ist aber, dass Coutinho nach dem Ende der Transferperiode mindestens bis Ende Dezember und ohne Wechselmöglichkeit an Liverpool gebunden ist. Ob dann im Januar ein Transfer zustande kommt, auf den Coutinho und Barca dem Vernehmen nach hoffen sollen, ist fraglich.

Letzteres gilt auch dafür, welche Rolle der 25-Jährige in den nächsten Wochen in Liverpool spielen wird. Nachdem der Offensivmann vor seiner Abreise zur brasilianischen Nationalmannschaft offiziell krank geschrieben war, lief er für die Selecao auf und ist somit zumindest körperlich einsatzbereit. Ob Coutinho am Samstag im Top-Spiel bei Manchester City zum Kader gehören wird, ist allerdings alles andere als sicher. Nichtsdestotrotz hat der Buchmacher Intertops eigens eine Aktion gestartet, in deren Mittelpunkt Coutinho steht. Alle Details dazu haben wir nachfolgend zusammengestellt.

Maximaler Einsatz beträgt 100 Euro

Jeder Kunde von Intertops mit gültigen Wettkonto hat die Möglichkeit, ohne separate Anmeldung an der Aktion teilzunehmen. Konkret geht es darum, eine beliebige Wette auf die Partie zwischen Man City und dem FC Liverpool zu platzieren. Geht diese Wette daneben, würde die Aktion greifen und zur Erstattung des eigentlich verlorenen Einsatzes führen, wenn Coutinho ein Tor erzielt.

Angesichts der Unklarheit über den Einsatz des Edeltechnikers ist es zwar natürlich gewagt, darauf zu spekulieren, doch wer ohnehin eine Wette auf das Spitzenspiel der Premier League plant, darf sich über eine kleine Absicherung freuen.

Wichtig ist zu wissen, dass die maximale Erstattung im Fall der Fälle 100 Euro beträgt und es sich um eine Pre-Game-Wette handeln muss. Höhere Einsätze sind dagegen nicht erstattungsfähig. Ebenso Wetten mit einem Einsatz von weniger als zehn Euro und Live-Wetten.

Erstattung muss angefordert werden

Liegt man mit einer Wette auf die Partie im Etihad-Stadium letztlich daneben, aber Coutinho erzielt ein Tor, kann man ab Montag um 12 Uhr eine Erstattung des Einsatzes anfordern. Es genügt, eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu schreiben oder den Support per Live-Chat zu kontaktieren.

Genannt werden müssen dabei der Bonus-Code WEEKLYSB sowie die Details zur Wette.

Die Erstattung erfolgt in Form von Bonus-Guthaben, das vor einer Auszahlung mindestens achtmal mit Wetten auf Quoten von 1,50 und höher umgesetzt werden muss.

 

intertops1

 

×

888 moenchengladbach bayern

×
betway logo2

Bester Wettanbieter im Test
+ Bestes Angebot + Top Service + 225€ Bonus

button bonus popup