Mega-Quoten für Deontay Wilder (10,0) gegen Tyson Fury (15,0) bei Betfair!

beste quoten fury gegen wilder

betfair-LogoDer Fight zwischen Deontay Wilder und Tyson Fury in der Nacht auf Sonntag ist das letzte bedeutende Box-Event des Jahres. Im Duell um den WBC-Weltmeistertitel im Schwergewicht treffen buchstäblich zwei Riesen aufeinander. Sowohl im sportlichen Sinne (beide sind bisher ungeschlagen) als auch in Bezug auf die Körpergröße, denn die Kontrahenten sind jeweils über zwei Meter groß. Um dies anständig zu würdigen, hat der Top-Buchmacher Betfair die Quoten drastisch erhöht: Starke 10,0 (zuvor 1,57) gibt es für einen Sieg Wilders. Wer auf Fury tippen möchte, erhält sogar eine Quote von 15,0 (zuvor 2,62)! Der Einsatz ist in der Höhe bei 5 Euro begrenzt. Und das Beste: Falls Sie mit Ihrem Tipp danebenliegen, bekommen Sie den Einsatz in Form einer Gratiswette zurückerstattet. Wetten ohne Risiko also, und das zu Mega-Quoten! Wir haben uns diese tolle Aktion ganz genau angeschaut und verraten Ihnen, was Sie bei der Teilnahme beachten sollten.

Experten sehen den US-Amerikaner Wilder klar im Vorteil, vor allem wegen seines harten Punchs. Bei Fury ist zudem unklar, in welcher Form der Brite aktuell ist. Immerhin hatte er 2015 Wladimir Klitschko besiegt und damit dessen Karriereende eingeleitet. Doch das ist lange her und Fury aufgrund von Dopingmissbrauchs und psychischen Problemen erst seit Juni diesen Jahres wieder aktiv. Dank der Verlustabsicherung beim Betfair Quoten-Boost lohnt sich jedoch auch der vermeintlich riskantere Tipp.

 

betfair button2

So funktioniert der Quoten-Boost bei Betfair

Die Aktion ist Neukunden (ab 18 Jahren) vorbehalten. Falls Sie also schon ein Wettkonto bei Betfair haben oder in der Vergangenheit bereits beim Buchmacher angemeldet waren, können Sie leider keine Wette mit erhöhter Quote platzieren.

  1. Über unseren Link gelangen Sie direkt zur Quoten-Aktion von Betfair für den Boxkampf zwischen Deontay Wilder und Tyson Fury in der Nacht auf den 2. Dezember 2018.
  2. Bestätigen Sie Ihre Teilnahme mit einem Klick auf „Jetzt Registrieren“ und legen Sie Ihren Wett-Account an.
  3. Geben Sie dabei im betreffenden Feld den Bonuscode „ZSAO18″ ein.
  4. Nehmen Sie eine Einzahlung von mindestens 5 Euro vor.
  5. Platzieren Sie vor Beginn des Boxkampfs eine Siegwette auf Wilder oder Fury.
  6. Der Wetteinsatz beträgt maximal 5 Euro.
  7. Die Aktion kann nur einmal genutzt werden. Platzieren Sie mehrere Wetten auf das gleiche Ergebnis, so zählt nur die erste Wette für die erhöhte Quote.
  8.  Wird die Wette vorzeitig (via Cash Out-Funktion) ausgezahlt, so verfällt der Bonusanspruch.
  9. Teilauswahlen von Kombiwetten können nicht zur erhöhten Quote abgegeben werden.

wetten auf deontay wilder gegen tyson furyGewinne werden in Form von Gratiswetten ausgezahlt

Ein großer Pluspunkt bei diesem Angebot: Falls Sie mit ihrem Tipp daneben liegen, so erhalten Sie Ihren Einsatz von maximal 5 Euro als Gratiswette retour. Haben Sie auf den richtigen Mann gesetzt, so wird Ihnen der Gewinn innerhalb von 24 Stunden gutgeschrieben – ebenfalls in Form einer Gratiswette. Anschließend haben Sie 30 Tage Zeit, um diese für eine beliebige Sportart aus dem Betfair-Angebot einzusetzen.

Wie stets üblich bei Gratiswetten, wird Ihnen im Fall einer damit gewonnenen Wette lediglich der Reingewinn gutgeschrieben. Mit einem erfolgreichen Tipp auf Fury hätte die Freebet zum Beispiel einen Wert von 75 Euro (5 Euro Wetteinsatz x 15,0 erhöhte Quote). Angenommen, Sie verwenden diese zu einer Quote von 3,0 verwendet, so erhalten Sie im Erfolgsfall einen Gewinn von 150 Euro ausgezahlt. (75 Euro x 3,0 Quote – 75 Euro). Die ausführlichen Teilnahmebedingungen zur Aktion können Sie auch auf der Webseite von Betfair einsehen.

Was für Betfair als Wettanbieter spricht

Betfair war in der Vergangenheit vor allem als Wettbörse bekannt und überaus beliebt. Seit dem Neustart auf dem deutschen Markt sind die Briten jedoch in erster Linie als traditioneller Buchmacher aktiv. Dabei überzeugt Betfair mit überdurchschnittlich hohen Quoten und wirbt damit, in ausgewählten Bereichen die besten Quoten des Wettbewerbs anbieten zu können. Ein großer Vorteil für Kunden mit Wohnsitz in Deutschland besteht darin, dass Betfair als einer der wenigen verbleibenden Anbieter keine Wettsteuer berechnet.

Zweifel an der Seriosität sind dank doppelter Lizenzierung durch die britische Gambling Commission sowie die Malta Gaming Authority unbegründet. Dies wird zudem durch die Börsennotierung und die vielfältigen Kooperationen mit europäischen Spitzenclubs wie dem FC Barcelona unterstrichen.

 

betfair button2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.