Pferdewetten Tipps – So wetten Sie erfolgreich auf Pferderennen

Wetten auf Pferderennen haben eine lange Tradition und sind auch heute noch äußerst populär. Das mondäne Flair der Rennbahnen, die hohen Quoten, die spannenden Rennen – all das zieht Wettfreunde aus aller Welt in ihren Bann. Aber lässt sich hier auch wirklich Geld verdienen? Unsere Experten haben für Sie die wichtigsten Pferdewetten Tipps zusammengestellt und geben Ihnen wertvolle Informationen rund um Buchmacher, Quoten und Wettoptionen.

Pferdewetten Tipps & Tricks: Darauf sollten Sie achten!

Bevor Sie beim Pferdewetten einsteigen, sollten Sie zunächst mal ein Gefühl für den Sport und seine Abläufe bekommen. Schauen Sie sich mal ein Pferderennen im Fernsehen an oder nutzen Sie einen der zahlreichen Livestreams im Internet. Diverse Wettanbieter übertragen auf diese Art und Weise die von ihnen promoteten Rennen – und dies zumeist kostenlos, so lange Sie ein paar Euro auf Ihrem Wettkonto haben.

 

Racebets Livestream

Racebets bietet Livestreams direkt nach der Regestrierung

 

Bei wohl keiner anderen Sportart sind Statistiken im Zusammenhang mit Wetten so wichtig wie bei Pferderennen. In welcher Form befindet sich das Pferd? Wie hat es in den letzten Rennen abgeschnitten? Und an dieser Stelle geben wir Ihnen einen ganz wichtigen

Hinweis: Die jüngste Erfolgsbilanz des Jockeys ist ebenso wichtig! Die Rolle des Reiters wird bei Pferdewetten häufig unterschätzt. Dabei glauben Experten, dass die Leistung des Jockeys einen Anteil von 25 bis 45 Prozent am möglichen Erfolg des Pferdes hat. Im Idealfall befinden sich also Pferd und Reiter zum Zeitpunkt eines Rennens in optimaler Form.

Nicht vergleichbar mit anderen Sportarten sind auch die Quotenbewegungen vor einem Pferderennen. Hier kann es bis zum allerletzten Moment noch erhebliche Verschiebungen geben. Die Erfolgschancen eines Pferdes werden von so vielen unterschiedlichen Faktoren beeinflusst, dass es auch für die Buchmacher nicht immer leicht ist, realistische Quoten festzulegen. Daher bewegen sich die Quoten oft erst in der letzten Stunde vor dem Start in Richtung der echten Gewinnwahrscheinlichkeit. Sie sollten Ihre Wette also nie zu früh abgeben – dies zählt sicher zu den wichtigsten Pferdewetten Tipps.

 

RaceBets Neukunden Bonus 2020

Aktueller RaceBets Bonus für Neukunden

Zurückhaltend sollten Sie überdies mit Wetten auf krasse Außenseiter sein. Inspiriert von dem ein oder anderen Hollywood-Film träumen viele Wettfans von einem magischen Rennen, bei dem sie mit einem hohen Einsatz auf einen ultimativen Underdog ein Vermögen gewinnen. Die Realität hat mit diesem Szenario aber wenig zu tun. Extrem hohe Quoten auf ein bestimmtes Pferd gibt es nicht ohne Grund. Siege von totalen Außenseiter-Pferden erlebt man bei den seriösen Derbys heutzutage so gut wie nicht mehr.

Unsere Tipps: Die Top 3 Buchmacher für Pferdewetten

Sie möchten auf Pferderennen wetten und wissen noch nicht genau, bei welchem Wettanbieter Sie sich ein Wettkonto zulegen sollen? Unsere Sportwetten-Experten haben sich die wichtigsten Buchmacher genau angeschaut und sind dabei auf einige echte Spezialisten gestoßen. Bei den folgenden drei Wettanbietern sind Ihre Pferdewetten Tipps am besten aufgehoben:

racebets logo grauDer wohl beste und wichtigste Buchmacher für Pferdewetten ist nach unserer Meinung ganz klar RaceBets. Der Wettanbieter ist bereits seit dem Jahr 2006 überaus erfolgreich am Markt und hat sich ausschließlich auf Pferdewetten spezialisiert (einzige Ausnahmen sind Wetten auf Hunderennen). Um die bei Wetten auf Pferdesport besonders wichtige Seriosität und Sicherheit müssen Sie sich bei RaceBets keine Sorgen machen: Der Buchmacher verfügt über eine hochwertige EU-Lizenz der Malta Gaming Authority und wird von „German Racing“ geführt, einem der wichtigsten Betreiber von Pferderennbahnen in Deutschland.  

Das Wettangebot bei RaceBets ist absolut fantastisch: Es gibt rund um den Globus kaum ein Derby, auf das man bei dem Buchmacher nicht wetten kann. Darüber hinaus erwarten Sie bei RaceBets extrem gute und stabile Quoten, gebührenfreie Livestreams, eine ganze Fülle an verschiedenen Zahlungsoptionen inklusive Paypal und ein exzellenter Kundenservice. Neue Kunden bekommen bei RaceBets den Einstieg übrigens mit einer Willkommensprämie von bis zu 100 Euro versüßt.

Die wichtigen Pferderennen der Welt Besonderer Fokus auf deutsche Rennbahnen Kundensupport direkt in Deutschland Live Streaming

Ein besonders für deutsche Pferdewetten-Fans interessanter Buchmacher ist Pferdewetten.de. Wie man am Namen des Bookies unschwer erkennen kann, hat sich auch er komplett auf Pferdewetten spezialisiert. Der Umfang des Wettangebots ist nur minimal geringer wie bei RaceBets, dazu kommen ebenfalls hervorragende Quoten, umfangreiche Statistiken und ein klasse Kundenservice mit Live-Chat und Hotline. Der Wettanbieter besitzt ebenfalls eine seriöse EU-Lizenz aus Malta und hat unter anderem in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf einen Geschäftssitz. Eine Anmeldung als Neukunde bei Pferdewetten.de lohnt sich auf jeden Fall: Der Buchmacher bietet einen stattlichen Willkommensbonus von bis zu 100 Euro an. 

 

pferdewettende mobile

Sehr gute Mobile Ansicht bei Pferdewetten.de

Spezialist für Trab- und Galopppferde Sehr gute Langzeit- und Siegwetten Live Streaming Bonusangebote auch für Bestandskunden

Der britische Buchmacher William Hill gilt als ältester Wettanbieter der Welt – und traditionsgemäß werden Pferdewetten hier sehr großgeschrieben. Der Bookie ist zwar nicht wie Pferdewetten.de oder RaceBets nur auf Pferdewetten spezialisiert, bietet aber trotzdem ein beeindruckendes Wettprogramm rund um den Pferdesport an. Die meisten Rennen im Portfolio von William Hill werden auch per Livestream übertragen, dazu kommt ein sehr guter Kundensupport in deutscher Sprache und exzellente Quoten. Wer ein Fan von Gratiswetten ist, dürfte bei William Hill ebenfalls an der richtigen Adresse sein. Der Buchmacher lockt neue Kunden nicht nur mit Free Bets in Höhe von bis zu 100 Euro, sondern hat immer auch mal wieder entsprechende Promotions zu verschiedenen Pferderennen im Programm.

Britische Pferde- und Windhunderennen Breites Sportwettenportfolio Deutschsprachiger Support Stabile und hohe Quoten

Fazit: Gewinnen Sie mit den richtigen Pferdewetten Tipps

Im Gegensatz zu anderen Sportarten werden bei Pferderennen oft enorm hohe Quoten angeboten. Daraus können Wettfreunde natürlich Kapital schlagen. Voraussetzung ist aber, dass Sie die richtigen Tipps und Strategien befolgen. Gerade Anfänger sollten vor einer Wette gründlich recherchieren und auf allzu gewagte Risiko-Tipps verzichten. Wählen Sie Ihren Favoriten aus, aber analysieren Sie auch die Form der Kontrahenten. Und ganz wichtig: Beachten Sie die jeweilige Besetzung der Jockeys. Ein erfolgreiches Rennen kann nur gelingen, wenn Pferd und Reiter harmonieren und beide (!) ihre beste Leistung abrufen. 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.